Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

depri und immer zuhause

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweatheart543, 2 Dezember 2006.

  1. sweatheart543
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    Mich nervt das so,das mein Freund andauernt nur zuhause ist und nur immer Internet oder fern guckt. Wenn er dann mal was machen möchte, ist das abends und dann meistens immer nur wo saufen :kopfsch_alt: (zumindest am wochenende). naja ich würde schon mal gerne nachmittags was unternehmen und abends halt auch abwechslungsreichere Sachen. Ich schlage ja auch oft was vor, aber meistens will er das dann nicht machen oder er kommt mit und verhält sich dann den ganzen Abend total desinterressiert.
    Mit ihm darüber reden macht auch nicht viel Sinn weil er halt dann nur sagt "was sollen wir auch schon machen!" oder "ich hab keine Lust dahin zu fahren und schon gar nicht wenn der XY nicht mitkommt". Ich meine nachdem ich mit ihm über Probleme rede ist er sowieso meistens sauer und depri weil er meint ich will ihn damit angreifen und er wäre mir nicht gut genug...
    Ich liebe ihn ja über alles aber ich erwarte halt solche Sachen und das er mehr auf mich eingeht und sich für mich interressiert.
     
    #1
    sweatheart543, 2 Dezember 2006
  2. schoki04
    schoki04 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Er will dich für sich..und zwar ganz. Das mache ich grade mit meinem freund durch, aber umgekehrt...Ich hab diesen "Abnabelungsprozess" nach der ersten Zeit in der man zusammen ist noch nicht so verarbeitet..wie lange seid ihr denn zusammen?
    Off-Topic:
    PS: was kann man denn als Paar zusammen machen am WE?Mir fehlen da auch so due Ideen...


    Lg,
    Schoki
     
    #2
    schoki04, 2 Dezember 2006
  3. sweatheart543
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    aber wenn er mich ganz für sich einnehmen will würde er doch versuche so viel zeit wie möglich mit mir zu verbringen aber er is ja lieber zuhause. wir sind erst 3 Monate zusammen.
     
    #3
    sweatheart543, 2 Dezember 2006
  4. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Mehr als Sachen vorschlagen und mit ihm darüber reden kannst du wohl nicht tun. Und wenn das alles nichts nützt ... Vielleicht ist ihm nicht ganz klar, wie sehr dich das wirklich nervt. Also: nochmal drauf ansprechen und nochmal und nochmal und nochmal.

    Tja, was kann man am WE so machen? Hmmm ... Kino, Essen gehen, momentan auf den Weihnachtsmarkt, Party, Spazierengehen, mit anderen Leuten treffen, Spieleabend, Kochen, DVD schauen, schwimmen, tanzen, inlinern, Fahrrad fahren, Eis essen, in die Stadt gehen, in den Zoo gehen, an den Strand, mal weiter wegfahren, in den Freizeitpark, in den Stadtpark, picknicken, brunchen .... okay, ich geb zu, mehr fällt mir momentan jetzt auch nicht ein. :zwinker:
     
    #4
    darkangel001, 2 Dezember 2006
  5. bienchen*w*
    0
    seit wann ist er denn so? hat sich das erst kürzlich geändert und wenn ja, ist dem irgendetwas außergewöhnliches vorher gegangen?
    um ehrlich zu sein, hört es sich für mich so an, als würde er sich grundsätzlich nicht für dich interessieren... und das schon nach 3 monaten? da sollte man doch wohl eher noch im siebten himmel schweben als mit dem arsch auf der couch hängen zu bleiben.
    wie alt ist er denn? habt ihr den überhaupt gemeinsame interessen, z.b. sport?
     
    #5
    bienchen*w*, 2 Dezember 2006
  6. schoki04
    schoki04 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh, dann hatte ich es falsch verstanden.. Ich dachte er will immer mit dir zusammen zu hause hängen und kümmert sich nebenbei um seine elektrischen geräte...Hmm..ansonsten kann ich mich nur der bereits geäußerten meinung anschließen, dass er nicht viel interesse an dir zu haben scheint, leider..ist das denn von anfang an so gewesen?
     
    #6
    schoki04, 2 Dezember 2006
  7. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Also, um mal noch mehr Senf dazuzugeben :zwinker:: Ich kenn das. Nicht ganz so schlimm, aber ich kenn's. Mein Freund hängt ständig vor dem PC. Und wenn er sich dann mal zu mir aufs Sofa setzt, geht der Fernseher an. Hab ihm aber schon öfter mal deutlich gemacht, dass ich das ein wenig ätzend finde, vor allem, weil wir uns eh schon so selten sehen.

    Und er hat auch nicht oft Lust, wegzugehen, was mir auch auf die Nerven geht, weil ich gern mal was mit ihm unternehme. Wenn ich übers Wochenende, also zwei Abende bei ihm bin, steck ich halt Freitags zurück, aber Samstag drängel ich dann doch, dass wir noch was machen. Er schafft es zwar oft, mich von dem Gegenteil zu überzeugen, indem er mich "ablenkt" ... aber das ist ja auch nicht so schlecht.

    Also, red mit ihm, sag ihm, dass dich das so stört, schließ Kompromisse oder komm einfach damit klar. Ist zwar blöd, aber was anderes wüsste ich sonst nicht.
     
    #7
    darkangel001, 2 Dezember 2006
  8. sweatheart543
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    Egal bin ich ihm auf gar keinen Fall. Er ist auch seit ich ihn kenne so drauf, das er gerne zuhause ist . Ich dachte nur das es nicht so extrem wie im Moment wird. Ich denke das, das so ist weil er wirklich nicht weiß was er sonnst machen soll:geknickt: .
    danke für die ganzen Ideen für unsere Wochenendgestaltung :zwinker: . mir gingen nämlich langsam auch die Ideen aus. Ich werd das mal so machen, wie du meintest und hoffen das er drauf eingeht .
     
    #8
    sweatheart543, 2 Dezember 2006
  9. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Ich würde auch nicht sagen, dass du ihm egal bist. Manche Leute gehen halt nicht gerne weg. Ich bin am Wochenende auch einfach nur zu Hause und schau fern - na und? Wenn's einem so gefällt, ist es doch gut.

    Blöd ist es eben nur, wenn da zwei gegensätzliche Positionen aufeinander treffen. Da müssen dann halt Kompromisse geschlossen werden. Irgendwie kann man immer einen Mittelweg finden.
     
    #9
    darkangel001, 3 Dezember 2006
  10. Andi7
    Andi7 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht, wie ernst die Situation ist, aber wenn ihr zwei völlig unterschiedliche Meinungen zum Thema Freizeitgestaltung/abends weggehen/evtl sogar Urlaub oder Reisen habt, solltest du dir wirklich überlegen, ob er für dich der Richtige ist.

    Mir ist es meistens ziemlich egal, WAS wir machen, mit meiner Freundin find ich alles toll :smile:
     
    #10
    Andi7, 3 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - depri immer zuhause
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
Katja07
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2009
4 Antworten