Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    642
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #1

    Der Allerwerteste: Lieber mit Haaren oder mit Pickeln?

    Mal wieder eine Umfrage, die einigen wohl ein "Iih" als Reflexhandlung entlockt. :grin:

    Es geht mehr oder weniger um die Rasur am Po, weil man dort Haare hat. Wenn man da aber nun rasiert und empfindliche Haut hat, die anschließend mit vorliebe Pickel bei jeder Haarwurzel entwickelt...?

    Nimmt man dann lieber die Haare oder lieber die Pickel in kauf?


    Macht es einen unterschied, ob die Haare hell oder dunkel sind? Werden Pickel eher toleriert als Haare?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #2
    lol, wasn das für eine Frage?
    mhhh, na dann lieber Haare als Pickel :tongue:
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    10 Juli 2006
    #3
    Hrhr also ich würd sagen lieber kleine Pickel als Haare, außerdem gewöhnt sich die Haut ja auch ans rasieren und dann hat sich auch dat Problem mitten Pickeln erledigt.

    So long -
    Mfg Katja
     
  • Gryban
    Gryban (34)
    Benutzer gesperrt
    158
    0
    0
    Single
    10 Juli 2006
    #4
    da fällt die entscheidung ja nicht schwer. ist ja wie: honig oder lebertran. :grin:

    ich bin ein kerl und habe IMMER Haare am Arsch. Und ja, ich mag sie da, weil sie da von natur aus und in maßen gewachsen sind. :smile:
    also ja, lieebr haare als pickel. :grin:
     
  • Sheroo
    Gast
    0
    10 Juli 2006
    #5
    wie wärs mit Enthaarungscream? :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    10 Juli 2006
    #6
    ein männerarsch is nun mal meistens behaart... wozu also großartig herumrasieren?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #7
    so siehts aus!
     
  • Houselover
    Houselover (32)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    10 Juli 2006
    #8
    Gegenfrage: Frauenbeine sind auch meist behaart... warum rasieren!? :zwinker:

    Ich mag keine Haare am Arsch und deswegen rasier ich se auch weg... Nen bissle einschmieren und mit Babypuder einpudern, dann hat man auch keine Probleme mit Arschpickeln... :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #9
    Ich find es einfach übertrieben immer alles komplett wegzurasieren! dann müsste man sich auch die häärchen auf den fußzehen rasieren und jetzt sag mir bitte nicht, dass du das machst :grin: :grin: und wieso denn dann kopfhaare dranlassen?
     
  • Houselover
    Houselover (32)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    10 Juli 2006
    #10
    Naja, übertrieben oder nicht übertrieben!? Es is immer der eigene Geschmack der entscheidet was dran bleiben darf und was nicht...! :zwinker:

    Ich würd mir auch niemals die Beine rasieren, aber alles was zwischen Beinen und Kopf is kommt bei mir weg... :smile:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #11
    na klar ist es immer der eigene geschmack! Aber ich denke, dass alles irgendwo eine Modeerscheinung ist und ich finds übertrieben alles wegtzrasieren oder noch zu sagen "anders ist es eklig".
     
  • Gravity
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    642
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #12
    Ich hab da irgendwie keine Wahl. Meine Haut verträgt zwar das Rasieren, aber nicht das anschließende drauf Sitzen in den darauf folgenden Tagen. Da ändert auch irgendwie Wachs oder Enthaarungscreme nicht dran. Und die Pickel sind unangenehm, wenn man drauf sitzt. Ist in etwa der selbe Effekt wie bei Brust und Gesicht: Sowie da dann was drauf rumreibt, gibts Pickel.
     
  • Houselover
    Houselover (32)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    10 Juli 2006
    #13
    Gut möglich das es bei vielen eine Modeerscheinung is... ich kann da auch nur von mir persönlich sprechen und ich rasier mir schon den Hintern, die Achseln und den alles was zwischen den Beinen wuchert, seit dem mir da überhaupt Haare wachsen...!
    Eklig find ichs auch nicht unbedingt, aber es trifft wie gesagt nicht meinen geschmack...

    Das Frauen sich die Beine, die Achseln etc. rasieren is ja auch eine Modeerscheinung, die sich aber schon in der Gesellschaft etabliert hat...

    Kannst es ja auch einfach mit einer Haarschneidemaschine versuchen... also einfach die Haare auf ein paar Millimeter stutzen...! :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    10 Juli 2006
    #14
    es is ja auch nur meine meinung das sich männer den hintern nicht rasieren müssen... für MICH mein ich.
    wenn sie es selber wollen hab ich auch nichts dagegen. ich sag nur, dass ich es nicht verlangen oder voraussetzen würde.

    soll sich doch jeder rasieren wo und wann er will... :zwinker:
     
  • nomoku
    nomoku (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    103
    5
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #15
    Hallo,

    also liebes Weibsvolk, ich kann nur sagen: Haare am Arsch sind im wahrsten Sinne des Wortes scheiße!

    Es ist wirklich sehr schlech sauber zu halten, wenn man nicht immer die Möglichkeit hat sich dort ausgiebig zu waschen. Bei reichlichem Haarwuchs hat man(n) dort ein echtes Hygieneproblem. Besonders wenn man mal auswärts eine Toilette verwenden muss.

    Grundsätzlich kann ich nur dazu raten die einfach möglichst stark zu stutzen, dass reicht um den hiteren Teil auch in Notsituationen sauber zu halten. Man muss ja nicht gleich mit der Kinge alles bis zur Haarwurzel entfernen. Aber längere Haare sind da extrem lästig und schlecht sauber zu halten.

    Tschööö, nomoku
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    10 Juli 2006
    #16
    So ein behaarter Männerarsch ist doch toll :drool: :smile:... Pickel dagegen nicht ;-).
     
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #17
    Geht es hier um Haare AUF den Pobacken oder ZWISCHEN den Pobacken? Mich stört beides nicht. Aber hier spricht jemand von einem Hygieneproblem und meint sicherlich die Haare zwischen den Pobacken. Nun frag ich mich: Wie lang bzw. dicht können die Haare da werden, dass man es schlecht sauber machen kann?
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #18
    Ich hab nix gegen Haare am Hintern ... also beim Mann, bei mir schon. :-D
    Ehrlich gesagt schaue ich einem Mann auch so selten auf den Hintern, dass mir das wahrscheinlich eh erst nach Jahren auffiele. ;-)
     
  • Gravity
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    642
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #19
    Ich bezog mich jetzt vorwiegend auf die Haare AUF den Pobacken. Mit den Haaren in der Spalte stell ich mir schwierig vor - vermutlich sind da die Pickel und Entzündungen noch mal so schön. Könnt mir vorstellen, dass da dann sogar ein Infektionsrisiko besteht.
     
  • nomoku
    nomoku (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    103
    5
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #20
    Ein paar Zentimeter (vielleicht 5cm). Wuchert so von vorne nach hinten. :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste