Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Duft machts?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Schoko[m]und..., 18 September 2006.

  1. Schoko[m]und...
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Da ich noch ziemlich neu hier bin hoffe ich mal, dass ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Folgendes:

    Ich habe schon oft im Fernsehen gehört, das der Duft oft das entscheidende Kriterium ist, wenn es darum geht, dass 2 Menschen zusammen kommen. Bisher habe ich immer gedacht, dass sowas Schwachsinn ist und dass bei einer Beziehung hauptsächlich Charackter, Äußeres und Ausstrahlung zählen. Deshalb benutze ich im Prinzip nur DEO und lass Parfüm oder andere Duftwasser meistens links liegen.

    Als ich mich aber letztens aus Langeweile parfümierte, ist mir was Sonderbares aufgefallen. Meine Freundin war viiiiel anhänglicher als sonst (das ist mir sofort aufgefallen) und als wir n bissl im Bett geschmust haben, hat sie gesagt, dass sie mich grad besonders lieb hat und das sie sich voll angezogen von mir fühle, sie wisse aber auch nicht wieso...

    Denkt ihr, dass hatte was mit meinem Parfüm zu tun oder lag es einfach nur daran, dass sie (oder ich) eben gut drauf war?


    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht, bzw. wie wichtig ist euch ein guter Duft bei euch und bei eurem Partner?
    Bitte um Antworten, da mich das brennend interessieren würde
     
    #1
    Schoko[m]und..., 18 September 2006
  2. Mirija
    Mirija (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    Verlobt
    hey,

    also ich finde es schon wichtig, bzw. schöner, wenn mein Partner gut riecht. das muss jetzt nicht gezwungenermaßen ein Parfum sein, das kann schon allein die Tatsache, dass er frisch geduscht ist und frische klamotten trägt sein. Man sagt ja, dass Anziehung auch viel vom Körpergeruch abhängt und wenn das Gegenüber halt nicht gut riecht, ist das wohl recht wahrscheinlich, dass man ihm nicht allzu nahe kommen möchte :tongue:

    Und da kann mein Freund der liebste Mensch der Welt sein, wenn er nach Schweiß riecht, mag ich ihm nicht gerne allzu nahe kommen - das ist aber verständlich, oder? :grin:
     
    #2
    Mirija, 18 September 2006
  3. D4rkN3Ss
    D4rkN3Ss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Hallo Schoko,
    ja das ist eine gute Frage!
    Ich kann nur von mir sagen, dass ich heute noch einige Gerüche manchen Mädchen/Freundinen zuteile! Ich seh das Gesicht direkt vor Augen wenn ich den Gerüch rieche! Daher denke ich dass Gerüche schon interesse wecken! Ich parfumiere mich auch, aber nur leicht! So wandelnde halbe Douglas Filialien finde ich schon eher abstoßen!

    Gruß
     
    #3
    D4rkN3Ss, 18 September 2006
  4. Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    [QUOTE='Schoko[m]
    Denkt ihr, dass hatte was mit meinem Parfüm zu tun oder lag es einfach nur daran, dass sie (oder ich) eben gut drauf war? [/QUOTE]
    Glaub schon das die Nase viel zur sexuellen Stimmung beiträgt

    [QUOTE='Schoko[m]
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht, bzw. wie wichtig ist euch ein guter Duft bei euch und bei eurem Partner?
    [/QUOTE]
    Ich roch beim kennenlernen sicher wie eine Bierbrauerei :schuechte
     
    #4
    Supersucker, 18 September 2006
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Das ist nur noch Gerede, tatsächlich gibt es Menschen, die man riechen kann und andere, die man nicht riechen kann.

    Allein bei einem Vorstellungsgespräch bekommst du von allen den Rat mit auf den Weg gegeben, parfumier dich nicht zu stark. Richtig, wenn dein Gegenüber, der Personalchef, von einem Parfum Kopfweh bekommt, behält er dich nicht in guter Erinnerung und du wirst nicht eingestellt.

    Ich liebe es auch, wenn mein Partner gut riecht. Wer will schon jemanden stinkendes neben sich liegen haben?

    Ich weiß nicht, ob das jetzt bei dir genau an deinem Parfum lag, dass deine Freundin so spitz war, aber das zeigt dir doch jetzt, dass ein paar Spritzer gar nicht schlecht wären. :tongue:

    LG
     
    #5
    Lysanne, 18 September 2006
  6. Schoko[m]und...
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey willst du damit sagen, dass ich stinke :tongue:
    Ne also Deo und Duschen ist bei mir Standart. Ich meinte natürlich den Unterschied zwi´schen Normalgeruch (ohne müfffeln) und eben Parfüm
     
    #6
    Schoko[m]und..., 18 September 2006
  7. *PennyLane*
    0
    Es geht nicht um gutes Parfum sondern um den eigenen Geruch. Und da ist es sehr wichtig, dass man sich gut riechen kann. Mir jedenfalls. Ich könnte nie einen Freund haben, dessen Geruch ich unangenehm finde. Und der Geruch ist mir auch lieber als irgendein künstlicher Duftstoff. Bei Männern jedenfalls:zwinker:.
    Parfum ist halt eine besondere Zugabe.Aber im Endeffekt zählt nur der eigene Körpergeruch. Bei meinem Exfreund war es so extrem, dass ich seinen Schweißgeruch beim Sport o.ä. ziemlich lecker fand, was andere vielleicht als fies empfunden hätten. Er selber zum Beispiel auch. "Bäh ich stinke doch!" :grin:.
    Menschen die man gut riechen kann sind einem auch gleich viel sympathischer.
     
    #7
    *PennyLane*, 18 September 2006
  8. Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    Ich muss meine Zigarette immer ausmachen wenn die alten Damen aus der anderen Halle vorbeigehen (Explosionsgefahr).Das stinkt ament igitt
     
    #8
    Supersucker, 18 September 2006
  9. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben

    das stimmt! das ist sehr wichtig! der geruch muss stimmen... vorallem beim kuscheln usw finde ich das sehr wichtig... wenn ich da meine partnerin z.B. am Hals rieche - *hrhrhrh*:grin:

    verliebe mich auch irgendwie mit in den duft eines Mädels... ist mir schonmal passiert, sie hat mich umarmt zur Begrüßung und ich dachte mir so: WOW - riecht die gut (war aba kein parfüm^^)!^^
     
    #9
    Chimaira, 18 September 2006
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Mir sind Männer am liebsten, die gar kein Parfüm oder After Shave benutzen. Ein aufdringlicher Duft schreckt mich gleich total ab.
    Natur ist mir wesentlich lieber. :smile:
     
    #10
    krava, 18 September 2006
  11. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Ich hab mir mal ein Männerparfüm gekauft, weil das so lecker roch :drool:
     
    #11
    Witwe, 18 September 2006
  12. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    In den meisten Männer-Parfums ist Moschus enthalten, welches ja ein Ferhormon ist. Es kann daher durchaus sein, dass deine Freundin dich anziehender fand als du das Parfum benutztes.

    Mir ist es schon passiert, dass ich einen Mann absolut nicht mehr interessant fand wenn er Parfum benutzt hat, es überdeckte seinen eigentlichen Körpergeruch so extrem dass er auf einmal uninteressant war.
     
    #12
    User 37583, 18 September 2006
  13. Cuchulainn
    Gast
    0
    Normalerweise benutze ich auch nur Deo. Aber als ich mir mal CK One geleistet und zum ersten Mal in der Firma angewendet habe, ist mir aufgefallen, dass meine Lieblingskollegin ständig um mich rum war.

    Bei Frauen gefällts mir, wenn ein kaum wahrnehmbarer Wohlgeruch vorhanden ist. Wenn mich das Parfum an Lebensmittel erinnert, krieg ich höchsten Hunger. Kokos, Vanille, Erdbeer,... Was ist den Parfumeuren da bloss eingefallen?

    Ansonsten steh ich manchmal ein bisschen auf Schweissgeruch. Wenn jemand angenehmen Schweissgeruch habe, bin ich voll dafür, dass derjenige nicht immer frisch geduscht ist. Vor allem im Bett brauch ich keinen Seifenduft. Vor allem wenn's zwischen den Beinen gut riecht, macht mich das ziemlich wild. :drool:
    Um eventuelle Missverständnisse auszuräumen: Ich mein damit nicht, dass der Partner total stinkig und grindig sein soll, gelle?! :wuerg:
     
    #13
    Cuchulainn, 18 September 2006
  14. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    ...Doppelbeitrag...1x gelöscht!
     
    #14
    munich-lion, 18 September 2006
  15. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich finde es okay, wenn sich ein Mann zu 'nem Date ganz leicht parfümiert...aber wirklich nur ein Hauch, den ich erst wahrnehmen möchte, wenn ich ihm ganz nah bin.

    Beim Sex habe ich es hingegen überhaupt nicht gerne, wenn er sich vorher mit 'nem Duftwässerchen einsprüht...ich finde es ausgesprochen eklig, wenn ich ihn am Hals oder sonstwo küsse, lecke und dann hab' ich den Geschmack im Mund. Ich steh' mehr auf den natürlichen Körperduft...er muss für sexuelle Handlungen auch nicht immer vorher duschen. Sogar ein leichter, frischer (ja, es gibt auch frischen Schweiß!) Schweißduft schreckt mich nicht ab...ganz im Gegenteil, das törnt mich erst so richtig an. :drool:
     
    #15
    munich-lion, 18 September 2006
  16. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich benutz weder Deo noch Parfum, ich steh absolut nicht auf herbeigekünstelte Düfte. Und Frauen, die sich mit zuviel dergleichen überschütten, stossen mich total ab. Ein dezenter Schweissgeruch kann u.U. auch angenehm riechen, ist aber in den wenigsten Fällen so.
    Ich hab übrigens den Vorteil, dass ich nicht stinke, wenn ich total verschwitzt bin, eher rieche ich dann nach Staub. Und dass ich mich dann dusche, versteht sich ja von selbst, oder? Ich geh allerdings sparsamer mit Seife um als meine Frau und rieche deshalb nicht gleich wie eine ganze Seifensiederei.....
     
    #16
    User 48403, 18 September 2006
  17. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ehrlichgesagt, ich glaube nicht dass sich diese Theorie auf Parfum bzw. künstliche Gerüche bezogen ist, sondern auf Natürliche. Denn ja, es stimmt tatsächlich, dass man beim anderen Geschlecht anspringt, das ist dann aber eher unterbewusst.. Pheromone :smile:
     
    #17
    envy., 18 September 2006
  18. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Das wird da doch aber reingemischt... diese Männer-Düfte enthalten alle natürliche Lockstoffe, die auf Frauen anziehend wirken (hab da mal eine Reportage zu gesehen über die Herstellung von solchen Sachen).

    In derselben Reportage kamen auch so Tests... man hat drei Stühle in einen Raum gestellt und einen davon mit so Männer-Duft eingersprüht, aber eben nicht so, dass es offensichtlich war, sondern, dass man es unterbewusst wahrgenommen hat. Dann hat man Frauen in den Raum gebeten und die meisten haben sich auf genau diesen Stuhl gesetzt.

    Ich glaube auch, dass der Geruch eine wichtige Rolle spielt (war jemand schon in "Das Parfum" ;-)?). Mein Freund hat auch ein Deo, wenn er das dran macht *boah*, ich hab auch extra eine Dose davon neben meinem Bett stehen, um, wenn er nicht da ist, wenigstens seinen Geruch um mich zu haben (noch aus Fernbeziehungs-Zeiten).
     
    #18
    Olga, 18 September 2006
  19. EasyRider
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    103
    8
    Single
    bin jahrelanger anwender von hubo boss dark blue. davon kommt morgens nach dem duschen nur ein leichter spritzer drauf. den nehmen die mitmenschen nur wahr, wenn sie ca. 30 cm neben mir stehen. meine frau steht auch auf den duft, also warum nicht "punkten". extra für den sex tu ich mich allerdings nicht einsprühen. mag auch keine duftfahnen, die man meterweit riechen kann.
     
    #19
    EasyRider, 18 September 2006
  20. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    uiiii thema düfte..ich liebe gerüche! bei mir macht da so viel aus! es gibt typen die sehen zb gut und hübsch aus aber riechen unangenehm da hilft dann auhc das beste styling nichts und manchmal gibt es ganz normal ode runauffälllige männer, die sehr gut riechen zb nach parfum oder einem schönen natürlichen körpergeruch und die sind dann viel interessanter als die aufgebrezelten hirsche..

    naja und überhaupt sind meine ohren und meine nase weitaus besser als meine augen und mein geschmackssinn...ich erlebe ziemich viel über die nase...ich bin richtig beigeistert von gerüchen, nicht nur die die personjen betreffen sondern auch von tieren oder essen oder gegenständen etc..:drool: :drool: :smile: :herz:
     
    #20
    Decadence, 18 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Duft machts
Lili9500
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 November 2016
11 Antworten
black_flag
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Mai 2016
33 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2015
29 Antworten