Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Ernst der Lage??? Eure Einschätzung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von K12345, 24 November 2006.

  1. K12345
    K12345 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo Leute,

    Ich habe seit einem Monat jetzt einen Freund (23).
    (Kenne ihn knapp ein halbes Jahr.)
    Ich selber bin 20 und auch total verknallt in ihn.

    Vor kurzem haben wir das Thema Kinder, Heiraten etc. angeschnitten, einfach aus Interesse.

    Da hat er mir gesagt, dass das mit mir was anderes ist und dass er es im Gefühl hat dass wir heiraten werden und ich seine Frau bin.
    Für mich ist das Thema schon ernst, denn ich weiß, wenn ich mich binde, dass ich es ernst meine aber was denkt ihr wenn ein Mann schon in so einem frühen Stadium der Beziehung anfängt über solche Dinge zu reden und mehr oder weniger zu planen??

    Er ist wirklich toll aber ich weiß nicht so genau wie ernst ich das alles nehmen kann.

    Wie schätzt ihr das alles ein???

    Danke für Eure Erfahrungsberichte.

    K12345
     
    #1
    K12345, 24 November 2006
  2. _kaddü
    Gast
    0
    Also.. du bist aber schon mit ihm zusammen oder? :ratlos: Ich würd nicht so viel drauf legen, wenn er das so früh schon sagt. An deiner stelle würd ich das thema auf sich beruhen lassen und ihn vllt in einem oder 2 jahren wieder fragen, wenn er dann noch der gleichen meinung ist, war es für ihn ernst. :smile:
     
    #2
    _kaddü, 24 November 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Naja, ich finde es schon bisschen arg früh, sich nach einem Monat darüber zu unterhalten. Ich bin mit meinem freund 2,5 Jahre zusammen und wir hatten es bisher kein einziges mal darüber, was aber wahrscheinlich auch ne Ausnahme ist.

    Man kann nicht sagen, ob er das ernst meint oder nicht. Das ist in jedem Fall unterschiedlich, da kommt es sicherlich auf die ganze Entwicklung der Beziehung an. Es ist ja klar, dass er dich jetzt liebt und es sich evtl. vorstelleln könnte voller Anfangsverliebtheit, ob das so bleibt, weiß wohl niemand.

    Wieso machst du dir denn aber jetzt schon Gedanken darüber?
     
    #3
    User 37284, 24 November 2006
  4. K12345
    K12345 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Re.

    Mache ich ja gar nicht. ich wollte halt nur gerne mal eure einschätzung hören.

    Danke sehr
     
    #4
    K12345, 24 November 2006
  5. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Hab mit meiner Freundin auch schon drüber geredet und wir sind nitmal ein halbes Jahr zusammen. Schön fänd ich es schon, wenn sie es wär, die ich mal heiraten werde... aber solang keine konkreten Pläne gemacht werden, ist da nix dramatisches dran ... ein wenig träumerei vielleicht :schuechte
     
    #5
    Mephorium, 24 November 2006
  6. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    freue dich darüber, dass er sich so wohlfühlt mit dir und sprich in ein paar Monaten/Jahren nochmals darüber.

    Ich will dir nicht deine Hoffnung nehmen, aber Gefühle können sich schnell ändern.
    Am Anfang scheint ja immer alles so perfekt und irgendwann muss man dann trotzdem feststellen, dass der Partner doch auch seine schlechten Seiten hat...entweder kann man dann damit leben oder eben nicht!


    Greetz, Timtam
     
    #6
    timtam, 24 November 2006
  7. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ist doch eigentlich ganz süß :zwinker:

    Ich habe damals mit meiner Freundin auch schon recht früh angefangen, über eine gemeinsame Zukunft zu spekulieren - und unsere Beziehung war nicht Liebe auf den ersten Blick und am Anfang ziemlich unsicher :zwinker: hat lange gedauert, bis aus Dates ein "wir sind zusammen" und aus "hdl" "ild" wurde, sozusagen... das Fabulieren über eine gemeinsame Zukunft hat uns damals echt geholfen (zumal sich rausstellte, dass unsere Zukunftsvisionen ähnlich und kompatibel waren) - und siehe da, heute ist die Entwicklung, die wir uns damals als Gedankenspiele imaginiert haben, auf dem besten Weg in die Realität :zwinker:
    Also, mach dir keinen Kopf...
     
    #7
    many--, 24 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ernst Lage Einschätzung
Honey1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 23:59
9 Antworten
hannaxx1
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 14:04
4 Antworten
Suite000
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2012
5 Antworten