Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

der erste Kuss und jetzt Gefühlschaos und unklares Verhältnis - was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ItalianFlower, 1 Juni 2009.

  1. ItalianFlower
    Sorgt für Gesprächsstoff
    78
    33
    1
    Verlobt
    Hallo alle zusammen,

    Donnerstag ist mir das passiert, was viele schon vor mir hatten: der erste Kuss. Erst mit 22, aber wenigstens vor dem 30. ;-)
    Jetzt bin ich nur noch verwirrt, aus folgenden Gründen:
    - Der Kuss kam von meinen Studienkollegen, der scheinbar ein Womanizer ist
    - Vor einigen Wochen haben wir „klare Verhältnisse“ geschaffen: dass wir Freunde sind bzw. er empfindet mehr als Freundschaft, seine Gefühle wären tiefer und er würde mich als seine Schwester sehen (damit habe ich mich zwangsläufig abegfunden bzw. abfinden müssen), dennoch: er behauptet immer an mich denken zu müssen und träume von mir
    - Der Kuss kam unerwartet und plötzlich, danach hatte er versucht mit mir zu schlafen (habe mich dagegen gewehrt)
    - Und jetzt meldet er sich nicht und reagiert nicht auf meine Nachrichten

    Was ist los? Bin total verwirrt. An dem Abend sagte er mir als Antwort, dass ich Sex nur mit Liebe und Beziehung verbinde und in meinen Augen nicht in eine Freundschaft oder Bruder/Schwester-Nummer gehört, dass in seinen Augen eine tiefe Freundschaft auch Liebe wäre und er würde mit anderen Freundinnen auch „Kuscheln“. Naja, wenn wir „kuscheln“ ist es eigentlich schon Petting in der ersten Stufe. Daher frage ich mich, machen die anderen das wirklich mit. Nur wegen diesem ganzen Drumherum bin ich durcheinander und weiß nicht mehr weiter.

    Was muss ich machen? Wie soll ich mich verhalten?

    Danke:herz:
     
    #1
    ItalianFlower, 1 Juni 2009
  2. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Deine Beschreibung der Situation, vor allem im Zusammenhang mit deiner Aussage, er sei ein Womanizer, verleitet mich jetzt ehrlich gesagt ein wenig zu dem Schluss, dass er Hoffnungen auf etwas Unverbindliches hatte...

    Solche (weiterinterpretierten) Aussagen wie "hey, du bist für mich sowas wie ne Schwester, da gehört auch Liebe dazu, also können wir ja auch miteinander schlafen, ohne die ganze sonstige Gefühlsduselei außenrum" verstärken diesen Eindruck auch ziemlich. Genauso wie die Tatsache, dass er wenige Minuten, nachdem er mit dir rumknutscht schon mit dir ins Bett steigen will (unabhängig davon, ob er weiß, wie erfahren du bist) und auch die Tatsache, dass ihn deine "Ablehnung" entweder so kränkt, dass er jetzt nicht mehr mit dir redet oder er sich eventuell auch denkt "wenn ich die nicht haben kann, dann brauch ich mir ja auch keine Mühe mehr machen mit Kontakt, etc."...


    Kann sein, dass ich mich irre und ihn völlig falsch einschätze, aber primär klingt das für mich eben nach dem, was ich grade gesagt habe...
     
    #2
    Ojemine, 2 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Kuss Gefühlschaos
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2016
13 Antworten
Nepo28
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2016
13 Antworten
firenze999
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 August 2013
8 Antworten