Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

der erste sex mit der neuen partnerin

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von mommel, 5 März 2004.

  1. mommel
    Gast
    0
    dieser post ist generell an die männer gedacht, aber auch an die frauen und dessen erfahrungen...

    alsoooo...
    mir ging es bisher immer so, das wenn ich eine neue partnerin hatte und wir halt und ganz normal gegenseitig verwöhnen, ich doch sehr erregt war und auch mein minime all seine stärke zeigte *g*...
    wenn es jedoch dann irgendwann den anschein machte das es nun wirklich zum sex kommen sollte, meinte mein minime mich bisher immer regelrechts verarschen zu wollen und schlaffte sofort ab...

    ich bin nun 23 und hatte bisher 7 frauen im bett... nicht die welt, aber auch nicht wenig... wenn es nach mir gegangen wäre würden es deutlich weniger gewesen, aber das ergibts sich ja nunmal so...
    auf jeden fall war es bis jetzt IMMER so... bin vermutlich einfach super nervös... ich meine, ich weiß wohl inzwischen wie die ganze sache funktionieren sollte *g*, aber trotzdem, das erste mal ist jedesmal furchtbar...
    beim zweiten mal gehts dann besser und danach ist alles vollkommen in ordnung, ganz ohne probleme...

    es gab bisher nur eine ausnahme... das lag wohl daran das mich das alles überrumpelte... ich kannte sie schon länger, wir waren aber nicht zusammen... situationsbedingt dachte ich eigentlich ich düfte sie nichtmal küssen, wozu es dann halt kam... und bevor ich mich versah hat sie mir einen geblasen und daraufhin haben wir halt miteinander geschlafen... wie gesagt, völlig überrannt und unerwartet... da war auch alles vollkommen in ordnung...

    ich schätze mal neben dem nervössein ist dann eben doch noch der druck da, sie beim ersten gemeinsamen sex nicht zu enttäuschen, was ich natürlich glanzvoll schaffe *g*...

    zum glück war ich dann doch immer in guten händen aufgehoben und das ganze war doch kein problem... trotzdem jedesmal unangenehm...

    wollt mal fragen wie das bei euch so ist @männer und welche erfahrungen die frauen so gemacht haben und ob ihr das vielleicht andersrum auch habt (nicht feucht werdet)...

    inspiriert wurde ich übrigens durch den "schlechtester sex eures leben"-thread, welcher dann doch genau auf diese situation zugeschnitten ist...

    hab mit meiner neuen freundin zum glück die phase nun gut überstanden und ihr zeigen können das es sicher nicht immer so ausschaut wie beim ersten mal ;o)...

    mommel
     
    #1
    mommel, 5 März 2004
  2. tabasco
    Gast
    0
    also ich glaub du machst dir einfach zu viele gedanken und sorgen beim ersten mal. deshalb konntest du auch, als du so überrumpelt wurdest. da hattest du ja gar keine zeit zum nachdenken...
     
    #2
    tabasco, 5 März 2004
  3. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    also die ersten paar male mit nem neuen freund sind bei mir auch immer so ne sache. da geht mir einfach zuviel im kopf herum als dass ich mich fallen lassen könnte.
    hab seit ca. 3 wochen nen neuen freund und vor einer woche hatten wir das erste mal sex. klingt jetzt komisch, aber so mittendrin hab ich mir mal kurz gedacht "wenn ich ein kerl wär würd er jetzt bestimmt nicht stehn" :tongue:
    na ja, die woche wurde gut genutzt und ich freu mich schon auf heute abend... :drool:
     
    #3
    bunnylein, 5 März 2004
  4. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Wenn ich mit einer Frau das erste mal Sex habe, ist das bei mir ähnlich.

    Gut, allerdings habe ich noch nicht ganz so viel Erfahrung. Aber die Aufregung legt sich relativ schnell.

    Es ist aber auch schwer den richtigen Mittelweg zwischen geringer Erregung (keine Erektion) und zu starker Erregung (zu schnelles Kommen) zu finden.
     
    #4
    User 9364, 5 März 2004
  5. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    ist mir auch schon paar mal passiert bei neuen Bettbekantschaften.
    es liegt wahrscheinlich daran, das man villeicht irgendwo Angst hat irgendwas falsch zu machen.
    aber nach kurzer Zeit hat sich das wieder von alleine geregelt. :cool1:
     
    #5
    R1 Andy, 5 März 2004
  6. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.563
    nicht angegeben
    Hehe, bei meinem ersten mal gings mir wirklich ganz genauso (ist glaub ich bei jedem der Fall).
    Kurz bevor ich mit meiner jetzigen Freundin zusammengekommen bin, hab ich mir auch total viele Gedanken gemacht und auch befürchtet, dass es genauso kommen wird. Als es dann jedoch gleich in der ersten Nacht schneller ging als ich dachte, lief alles ohne "Probleme" und es war einfach nur wunderschön! :drool:

    Stay tuned

    Crazy-Achmet
     
    #6
    Florian_PL, 5 März 2004
  7. Schneewitchen
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    103
    1
    vergeben und glücklich
    habe von dem Problem schon öfters gehört selber erlebt jedoch nocht nicht...würd es aber auch nicht schlimm finden..bin ja selber meißt vor dem ersten mal mit einem neuen aufgeregt. hatte es mal bei einem das er nicht kommen konnte weil er so aufgeregt war...habs dann aber auch geschaft das er sich fallen lassen konnte *gg* a bissel entspannung und dann geht das schon...bloß net zuviel nachdenken ;-) ... was aber leichter gesagt als getan ist...habe mir das letzte mal so einen Kopf gemacht ob ich ihm gefalle oder halt was mann dann so denkt :blablabla ..war völliger schwachsinn das zu tun...Als es dann soweit ar konnte ich soweiso nicht mehr denken...aber es war Perfekt! :drool:
    Liebe Grüße Moon
     
    #7
    Schneewitchen, 5 März 2004
  8. brisant6hp
    brisant6hp (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ging mir auch bis auf ein mal immer so. Ich denke, das Problem ist, dass man wenn man es einmal erlebt hat geradezu wieder erwartet. Man schaltet eben nicht richtig ab, sondern ist gedanklich (zumindest irgendwo im Hinterkopf) dabei und darum klappr es dann nicht.
    Besonders schwierig finde ich dann immer den Kondom-Ueberziehaugenblick, weil dann irgendwie eine Unterbechung da ist und spätestens dann auch allen Beteiligten (wenn man sich nicht gut kennt und nicht von Anfang an Klar ist, worauf es hinausläuft) klar ist, was sein soll.
    Wie aber wohl im Thread schon klar geworden ist, geht es sehr vielen so. Unter meinen männlichen Freunden gibt es wohl keinen dem das mit einer neuen Partnerin noch nicht passiert ist. Auch von weiblichen Freunden habe ich gehört, dass so etwas durchaus häufiger vorkommt.
     
    #8
    brisant6hp, 5 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste sex neuen
Topper07
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 Februar 2007
30 Antworten