Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dark Soul, 25 Juni 2009.

  1. Dark Soul
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben.

    Hatte zu meinem Ex mit dem ich vorher 3 einhalb Jahre zusammen war noch sehr guten und intensiven kontakt. Als ich mich in seinen bruder verliebt habe und wir auch zusammengekommen sind und jetzt auch seit einiger zeit superglücklich zusammen leben war mein Ex, mit dem ich ja nur noch befreundet war (der im Übrigen derjenige war, der mit mir Schluss gemacht hatte) ziemlich sauer und ignoriert mich seitdem, erwartet, dass mir mein "fehlbenehmen" leidtut und ich reumütig ankomme. Natürlich haben wir keinen Kontakt mehr und so, aber irgendwie vermisse ich ihn als Freund manchmal trotzdem. Woran liegt das, bzw. ist das normal oder sollte ich mir da sorgen machen? Wir hatten eine echt miese Beziehung zum Schluss und haben uns aber erst auf freundschaftlicher basis dann verstanden, ohne uns die augen auszukratzen.
    normalerweise denke ich wenn überhaupt immer nur an die schlechten dinge die er zu mir gesagt und getan hat, aber seit neustem fallen mir auch manche positiven dinge wieder ein und ich muss über alles was geschehen ist nachdenken. Heißt: ich fühl mich traurig, obwohl jetzt doch alles längst in Ordnung ist.
    Was aknn ich machen um damit besser umzugehen, bzw. kann mir einer von euch eventuell einen Ratschalg geben oder hat bereits ähnliches erlebt?

    LG; Dark
     
    #1
    Dark Soul, 25 Juni 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Worin genau siehst du denn das Problem?
    Dass eure Freundschaft am Kaputtgehen ist?

    Ganz ehrlich: Die Konstellation ist wohl auch mehr als ungünstig und dass da nicht alles im Lot ist, wundert mich auch nicht.

    Mag sein, dass er Schluss gemacht hat und natürlich kannst du als Single machen, was du willst. Trotzdem ist es vielleicht nicht das Allergünstigste, wenn du dann mit seinem Bruder zusammen kommst. Es ist wohl verständlich, dass er sich da zurückzieht und du kannst ihm das schlecht übel nehmen.

    Er ist ohnehin "nur" dein Ex, sollte also keine große Rolle mehr in deinem Leben spielen.
    Es ist natürlich schade, wenn du ihn als Kumpel jetzt verlierst, aber vielleicht ist es besser so. Besser ihr habt gar keinen Kontakt als schlechten.
    So mischt er sich nicht in dein Leben ein und du kannst mit seinem Bruder glücklich werden.

    Und wer weiß, vielleicht ändert sich euer Verhältnis ja auch wieder. Aber erzwingen solltest du da nichts.

    Alternativ könntest du mal das Gespräch mit ihm suchen und ihn fragen, warum genau er sich zurückzieht bzw. keinen Kontakt mehr möchte.
     
    #2
    krava, 25 Juni 2009
  3. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Irgendwie kann ich deinen Ex schon verstehen, mir würde es auch gar nicht gefallen wenn meine Schwester was mit meinem Ex hätte... Da würde ich auch anfangen den Kontakt komplett zu vermeiden...

    Dein Ex will keinen Kontakt und du musst das akzeptieren! Versetz dich doch mal in seine Situation. Wie würdest du dich dabei fühlen wenn er überglücklich mit deiner Schwester (weiß nicht ob du eine hast) vor dir rumschwänzeln würde...
     
    #3
    User 66223, 25 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten