Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Freund meiner Mutter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sophia8787, 9 November 2008.

  1. Sophia8787
    Sophia8787 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!!

    Ich hoffe, dass ich hier einen guten Rat bekomme. Meine Mutter hat seit ca. 8 Jahren einen Freund, er wohnt bei uns. Anfangs bin ich immer super mit ihm klar gekommen, doch seit ca. 2 Jahren ist das Verhältnis richtig schlecht geworden. Es ist ein Wunder, wenn wir uns "hallo" und "tschüss" sagen. Er ist mir so unsympatisch geworden. Jetzt aber zu dem Problem... Seit längerer Zeit schon habe ich immer das Gefühl, als wollte er was verheimlichen. Ich weiß nicht, ob nur vor mir oder auch vor meiner Mutter. Gerade vor ein paar Minuten ist wirklich das Auffälligste überhaupt passiert, dass er irgend etwas verheimlichen will...
    Ich habe in unserem Haus eine Etage für mich alleine und darunter wohnen meinen Mutter und ihr Freund. Ich war am aufräumen und habe dann etwas runter gebracht. Dann sehe ich den Freund meiner Mutter im Büro sitzen, der PC ist an, aber der Bildschirm ist aus. Er sortiert dann irgend einen Kram von der einen Ecke in die andere. Nun gut, ich fand das schon komisch, aber habe mich selber dazu gezwungen mir nicht wieder irgend etwas auszumalen, was nachher nicht stimmt. Also bin ich wieder hoch gegangen, musste dann nochmal runter und der Monitor war wieder aus. Dann stellt er eine Tüte in die andere Ecke... Also solche Schwachsinnsdinge einfach. Dann habe ich mich gefragt, ob er wirklich so bescheuert ist und vor dem PC sitzt, aber den Monitor einfach nicht an hat. Also habe ich mir gedacht, dass ich mich beim nächsten Mal leise runter schleiche. Das habe ich dann auch getan und tatsächlich hat er erst die Tür gehört, als ich sie aufgemacht habe und dann hat er blitzschnell den Monitor abgeschaltet! Ich frage mich jetzt warum??? Ich bin auf den Kerl sowieso nicht mehr gut zu sprechen, schon seit Monaten, weil seine Art einfach zum Kotzen ist. Ich frage mich jetzt, was er da zu verbergen hat. Ich kann ihn ja auch schlecht darauf ansprechen, als würde er mir dann die Wahrheit sagen... Ich bin jetzt irgendwie total im Zwiespalt, weil ich einerseits 100%ig davon überzeugt bin, dass ich meiner Mutter das auf jeden Fall erzählen will und ich mich frage, was er zu verbergen hat, aber andererseits... Ich will nicht, dass meine Mutter traurig und misstrauisch wird. Mein richtiger Vater hat sie vor 18 Jahren wegen einer anderen verlassen und ich denke das jeder weiß, wie schrecklich so was ist, vor allem weil ich grad mal 3 war und meine Schwester 5. Nun gut... Das ist eine andere Geschichte... Ich habe einfach Angst, dass meine Mutter von ihrem "neuen" Freund verarscht wird. Ich würde einfach so gerne irgendwie heraus finden was der Idiot da zu verbergen hat. Nur wie??? Ich weiß nicht, ob mir hier vielleicht so richtig Jemand helfen kann, aber ich würde mich über Antworten sehr freuen!!!

    Die ratlose Sophia :zwinker:
     
    #1
    Sophia8787, 9 November 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.253
    218
    295
    nicht angegeben
    Hast Du denn irgendeinen Anhaltspunkt dafür, was er denn verheimlichen Könnte?
    Es kann nämlich alles sein... von Pornos, Chats mit anderen Frauen, Internetspiele, finanzielle Dinge, usw.
    Vielleicht verheimlicht er es ja nur Dir gegenüber!
    Was ist wenn er im Internet ein Geschenk für Deine Mutter sucht?
    Es muß ja nicht gleich etwas Negatives sein :engel:

    Aber wenn Du die Befürchtung hast, daß da etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, solltest Du es Deiner Mutter sagen.
    Wenn sie aber total vernarrt in ihn ist, wird sie nichts auf ihn kommen lassen.
    Es dürfte auf jeden Fall Ärger geben, halte Dich immer so gut es geht fern von ihm.

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 9 November 2008
  3. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Vermutlich guckt er Pornos am PC.
     
    #3
    Schweinebacke, 9 November 2008
  4. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Na ja, was mir da am ehesten in den Sinn kommen würde wäre dass er sich ganz einfach ein paar Pornos reingezogen hat...
    Ich muss schon auch sagen, ich mag es auch nicht wenn mir jemand (gerade wenn ich hier im Forum unterwegs bin z.B.)
    dabei über die Schulter schaut, da schalte ich schon auch mal den Bildschirm aus!
     
    #4
    tinchenmaus, 9 November 2008
  5. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Mein erster Verdacht ist übrigens auch Porno...

    Und ich mache immer den Monitor aus, wenn jemand in den Raum kommt, auch wenn ich nur "harmlose" Mails an Freunde schreibe, weil die außer mir und den Empfängern einfach nichts angehen.

    Ich kann verstehen, dass du mit dem neuen Freund deiner Mutter nicht gut klarkommst - das Problem gibt es oft, wenn die Eltern neue Partner haben. Meine Schwester hat früher auch immer geglaubt und nach Beweisen gesucht, dass der neue Freund meiner Mutter sie hinterging - aber sie fand keine derartigen Beweise, da er es nicht tat.

    Höfliche Kälte ist für alle Beteiligten nicht schön - aber vielleicht ist er dir gegenüber auch so abweisend, weil er sich zuerst von dir zurückgewiesen gefühlt hat?
     
    #5
    Shiny Flame, 9 November 2008
  6. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    An einen Porno habe ich auch als erstes gedacht, was ja meiner Meinung nach, nichts wirklch tragisches ist. Kann natürlich auch chatten sein oder sowas, aber wissen kann es wohl niemand von uns.

    Wenn deine Mutter bisher keine Anhaltspunkte sieht, ihrem Freund gegenüber misstrauisch zu sein, weiß ich nicht, ob es so gut wäre, wenn du ihr etwas von deinem "schlechten Gefühl" sagst und sie damit dazu bringst, sich vielleicht unnötig Gedanken zu machen.

    Es ist irgendwo verständlich, dass du deine Mutter davor schützen möchtest, dass man ihr weh tut, aber schlussendlich ist es die Beziehung zwischen ihr und ihrem Freund und da solltest du dich nicht einmischen. Zumindest nicht, wenn du nur ein mulmiges Gefühl in der Magengegend hast.
     
    #6
    User 25480, 9 November 2008
  7. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo TS,

    was der Freund deiner Mutter am PC macht, geht dich überhaupt nichts an. Und dein Hinterherspionieren geht ihm geht ihm bestimmt auch auf den Zeiger.

    Stell dir das mal umgekehrt vor. Er lungert ja auch nicht vor deiner Tür rum um dich bei SB oder so zu überraschen
     
    #7
    Dandy77, 10 November 2008
  8. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    hmmm so wie du schreibst hat man aber schon das gefühl das dir das ganz recht ist ihn "erwischt" zu haben... ;-)

    verrenn dich halt in nix
     
    #8
    Beelion, 10 November 2008
  9. GreenEyedSoul
    0
    Wieso hast du ihn denn so auf dem Kieker bzw. wieso vermutest du schon so lange, dass er deiner Mutter etwas verheimlicht?
    Und vor allem: Was?
    Dass er sich Pornos anschaut oder dass er eine andere hat?

    Hat er irgendwann mal was merkwürdiges gesagt?
     
    #9
    GreenEyedSoul, 10 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund meiner Mutter
anonym34566
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2016
3 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Mai 2016
22 Antworten
Kathi85
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Februar 2016
42 Antworten
Test