Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Freundin Tipps geben

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von snoopy18, 27 Juli 2004.

  1. snoopy18
    Gast
    0
    Hallo ihr,

    Wie ist das so, findet ihr es dreist der Freundin oder dem Freund "Tipps" zu geben, wie sie oder er ihr/ihm am besten einen blasen soll?

    Hab' die Erfahrung gemacht, dass viele Frauen nicht wissen wie man "richtig" bläst, sprich dass man(n) dabei kommt, ohne dabei mit der hand noch nachzuhelfen..


    danke für die antworten..
     
    #1
    snoopy18, 27 Juli 2004
  2. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Jeder Mann hat andere Vorlieben, die man ja nicht riechen kann, von daher find ich es absolut in Ordnung wenn man dem anderen auf eine nette Art mal ein paar Hinweise gibt.
     
    #2
    User 7157, 27 Juli 2004
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    dito
     
    #3
    ~°Lolle°~, 27 Juli 2004
  4. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Hm also ich bleibe mit den Tipp's vorsichtig.. bzw. ich geb nur das nötigste vor, so das der Sex allgemein genießbar bleibt.. eine Frau iss schließlich keine Maschine sondern ein kreatives und zudem neugieriges Wesen, welches halt gern ausprobriert.. die freude würde ich keiner Frau nehmen wollen.. :zwinker:
     
    #4
    Baerchen82, 27 Juli 2004
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    also, wenn *mann* mal bzw. am anfang Tipps gibt, ist das ok....aber ein ständiges " runter, tiefer, schneller, langsamer etc..." hören zu bekommen, ist der reinste lustkiller...und wenn der mann dann noch seine hand auf den hinterkopf der frau hat, ist endgültig "ende gelände"....

    und so wie baerchen schon geschrieben hat..."wir" frauen sind keine maschinen und möchten vielleicht auch ohne anleitung mal was machen *gg*...
     
    #5
    Speedy5530, 27 Juli 2004
  6. das_kleine
    Gast
    0
    Mmmh...also ich fänds geil wenn mein Freund dabei sowas sagen würde wie..."Ja da...genau da....mach da weiter..." Oder wenn er sagt wie er es gern mag. Das macht er nämlich. :link:


    @ Speedy: ....und ich finde es auch erregend wenn er seine Hände an meinem Kopf hat und mir zeigt, welches Tempo er gern hätte. Ob ich das mache ist dann die andere Sache....*fg*
     
    #6
    das_kleine, 27 Juli 2004
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    hm..

    also, wenn es so was ist, wie "das_kleines" es beschreibt.. das seine Erregung Worte annimmt- ist es sicherlich alles andere als nervig ...

    aber, wenn er da rumammelt und nix stöhnt usw. und dann sagt "könntest du n bissl fester.. tiefer..schneller" und dabei NIX aber auch wirklich nix weiter an Erregung fliessen lässt- verlier ich einfach die Lust..

    Ich mein, wenn er darumgammelt und net stöhnt oder ähnliches merk ich ja, dass ich was "falsch" mache.. und kann dann so lang rumprobieren bis ich evtl ne bessere Stelle finde..

    Natürlich hab ich nix gegen Tipps.. aber die Frage ist doch, wie diese mitgeteilt werden..

    Und mir ist es lieber, wenn er es sagt.. statt mich wohin schieben zu wollen oder sowas..

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 27 Juli 2004
  8. evi
    evi
    Gast
    0
    Ich hätte das blasen gar nicht erst angefangen, wenn mein Freund mir nicht gesagt hätte, was ihm gefällt...(oh, ich hätte was verpasst).
    Aber mittlerweile mache ich das doch lieber ohne Anweisung: Stöhnen und passende Sätze reichen dann.

    Allerdings hab ich vor kurzem erst etwas entdeckt, was ihm total gut gefällt. Ich hab es vorher immer mal gemacht, aber er hat keine entsprechende Reaktion gezeigt, also hab ich das dann gelassen...

    evi
     
    #8
    evi, 27 Juli 2004
  9. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    WOW respekt!!!!!!!!!!

    nö, überhaupt ned!!! man lernt nie aus!
    ich glaub zwar, ich habs auch ned so doll drauf, aber ich kann mir des ja mal von einem meiner lover erklären lassen..... *gg*
     
    #9
    lillakuh, 28 Juli 2004
  10. Die Kommunikation sollte nie zu knapp(oder zu kurz???) kommen! Dafür können wir doch reden, als macht es! Redet!
     
    #10
    Mister Nice Guy, 28 Juli 2004
  11. Chrissi-Bissi
    0
    was gegen schwule?

    wenn nicht, sorry.. :bier:
     
    #11
    Chrissi-Bissi, 28 Juli 2004
  12. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    denk noch mal genau nach, was ich mit "einem meiner lover" gemeint haben könnte.

    ich wollte damit eigentlich zum ausdruck bringen, daß des eins der ersten male war, daß vorbehaltlos auch gleichgeschlechtliche paare angesprochen werden, und ich das extrem begrüße!
     
    #12
    lillakuh, 28 Juli 2004
  13. snoopy18
    Gast
    0
    danke ist doch selbstverständlich.. :zwinker:

    eben, es sollte für sie/ihn keinesfalls belerend wirken, so à la "du machst das falsch, so ists richtig" tztz :rolleyes2 oder sowas in der art, meine jetzige freundin hat nicht viel erfahrung mit oralstimulation und ich auch net unbedingt, aber das wird schon noch.. :gluecklic
     
    #13
    snoopy18, 28 Juli 2004
  14. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    dann sollt ich hier vielleicht nochmal anmerken, daß es bisher noch kein weibchen geschafft hat mich oral zum kommen zu bringen, und ich bisher unfähig war es irgendeinem beizubringen....... - spricht ned sonderlich für mich.... [wenigstens bin ich als skilehrer ganz gut... *ggg*]
     
    #14
    lillakuh, 28 Juli 2004
  15. snoopy18
    Gast
    0
    es ist durchaus nachvollziebar, dass männer im allgemeinen männern besser einen blasen können als frauen das tun, und dass frauen im allgemeinen besser lecken können als männer das tun, weil einfach die körperempfindung eine andere ist..
     
    #15
    snoopy18, 28 Juli 2004
  16. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    hurraaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!! ich fühl mich verstanden!!! dankeschön!!
     
    #16
    lillakuh, 28 Juli 2004
  17. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Das ist doch gut, wenn man sich gegenseitig Hinweise gibt. Man selbst weis doch am besten was einem gefällt.....da kann man schonmal die Hand an die richtige Stelle dirigieren oder sagen, was man mag....
     
    #17
    Deufelinsche, 28 Juli 2004
  18. surfer2312
    surfer2312 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    ich finds auch okaY! Irgendwie muss man sich ja näher kommen im Intimen bereich, da man nie weis was der PArtner will oder was ihn anmacht! Deswegen immer viel reden was diese Sachen anbelangt!
     
    #18
    surfer2312, 28 Juli 2004
  19. Miezerl
    Gast
    0
    Dito, Solang einer dem anderen nicht den Kopf quassi leicht grob dort unten hindrückt*das kam bei einer Freundin von mir mit ihren ex mal vor* :wuerg: * sind Kleine Hilfestellungen seis verbal oder mit Der Hand solang es sanft ist...erlaubt
     
    #19
    Miezerl, 28 Juli 2004
  20. Chrissi-Bissi
    0
    mir war schon klar, dass du entweder selber schwul bist oder aber was gegen schwule hast, aber das kam so ein bisschen ironisch rüber, deshalb dachte ich es ist als verarsche gemeint. Nix für ungut :smile: :bier:
     
    #20
    Chrissi-Bissi, 28 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Tipps geben
Nick612
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Juli 2015
1 Antworten
boyjoy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Oktober 2014
9 Antworten
Zooza
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Dezember 2013
4 Antworten