Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • D-A-U
    Gast
    0
    10 Februar 2004
    #1

    Der Freundin was liebes sagen - nach einem Streit

    Hi habe das problem das ich mich grade heftigst mit meiner Freundin gestritten habe - wegen belanglosen dingen!

    Würde ihr nachher ncoh was schönes sagen - bin nur zu aufgebracht und sauer das min gar nix einfällt

    für einige nettigkeiten wär ich dankbar

    gruß dau
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    10 Februar 2004
    #2
    Hehe - also wir sollen dir n paar Liebenswürdigkeiten vorkauen damit nach dem Streit wieder alles gut is??

    Sorry, aber an deiner Stelle würd ich warten bis du echt nich mehr sauer auf sie bist und ihr dann sagen was du an ihr magst...
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2004
    #3
    das denke ich aber auch...man streitet sich nicht "einfach nur so"..irgendeinen hintergrund hat es immer...also setze dich lieber erstmal und beschäftige dich damit...
    und wenn dir immer noch danach ist was liebes zu sagen, dann mache es..
    wenn nicht, lasse es bleiben..
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    10 Februar 2004
    #4
    weiß ich ja selber - ich ärgere mich ja mehr über mich und nicht mal über sie
    das ist mein problem
     
  • Celina83
    Celina83 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.336
    121
    0
    Verheiratet
    10 Februar 2004
    #5
    Hallo,
    also wenn ich mich gestritten hab und wieder versöhnlich war schrieb ich etwas ironisch: "Na kleine Zicke" oder "Mein Sturkopf"... "hab dich trotzdem lieb" oder "du weißt doch, dass du recht hattest, mag doch nur nicht nachgeben" oder "das Leben ist zu kurz um sich mit dem wertvollsten Menschen meines Lebens zu streiten"

    lg
    cel
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    10 Februar 2004
    #6
    haben uns grade nach 4,5 jahren getrennt
     
  • SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2004
    #7
    Tut mir leid für euch. Ich hoffe, das wird nochmal...
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    10 Februar 2004
    #8
    ich nicht - wie oben geschrieben wir haben uns wegen unnötigen dingen gestritten
     
  • Eonie
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #9
    Lass den Kopf nicht hängen, vielleicht ist das nur eine Überreaktion. Ihr solltet euch hinsetzen und ehrlich reden - man macht nicht Schluß wegen Kleinigkeiten. Und vielleicht ist die Beziehung noch zu retten. Halte dir die Daumen!
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #10
    was nicht mehr passt - das passt einfach nicht mehr...

    bin zwar momentan depri - aber auch realistisch und optimistisch

    kann nur besser werden !
     
  • Eonie
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #11
    Manchmal ist das unvermeidlich, gerade wenn man sich so auseinandergelebt hat, dass man über alles unwichtige streitet. Es scheint mir, dass du der Meinung bist, dass es besser für euch ist, Schluß zu machen. Wenn das der Fall ist, dann wünsche ich dir viel Glück für die Zukunft. Ansonsten hoffe ich, dass du das Ruder rumreißen kannst.
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #12
    ich bin der meinung das es das beste ist wenn es endgültig aus ist
     
  • Tusse
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2004
    #13
    Schlaf nochmal in Ruhe darüber und betrachte den Streit von gestern mit dem nötigen Abstand. Vielleicht war es ja gar nicht so schlimm.
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #14
    habe drüber geschlafen - bin immernoch der meinung das es das beste war - bzw ist
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #15
    Krass... 4,5 Jahre... ein halbes Leben :zwinker:
    Hätt ich auch gern...

    Find i gut, dass Du zu Deiner Entscheidung stehst! D-A-U
     
  • Skywap
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #16
    HE DAU!

    Ich hab vor 2 Wochen auch mit meiner Freundin nach 2 Jahren schluss gemacht und bin mir heut nimma so sicher.

    Wir haben auch wegen jedem Scheiß gestritten, wo man am Ende gar nicht mehr weiß, wie das entstanden ist.

    Ich weiß es is schwer jetzt der Beziehung etwas positives abzugewinnen, aber bei mir isses so, dass ich sie jetzt tierisch vermisse und mir kräftig in den Arsch beiße. Du ahnst gar nicht wie sehr man es vermissen kann nebeneinander aufzuwachen, einen lieben Menschen in den Arm nehmen zu können oder jemanden zu haben, wo man sich ausheulen kann.

    Mir ist klar geworden, dass es noch ne andere Ebene über den ganzen Streits gibt. Der Streit ist an der Oberfläche, aber die Gefühle zu dem Menschen auf einer ganz anderen Ebene, die leider manchmal von der Oberfläche überdeckt wird.

    Ich hab damals gedacht, ich komm da schon gut rüber. Kein Problem. Bist doch kein anfälliger Mensch für sowas. Aber inzwischen ist alles nen bissl schwieriger als ich mir das vorgestellt hab.

    Überleg dir das mal gut, ob du wirklich ohne diesen Menschen leben willst.

    Ich wünsch euch viel Glück,
    Der Skywap
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #17
    Das hast echt schön gesagt, is was dran!
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #18
    es ist nur so das wir uns in den letzten 2 monaten immer wieder gestritten haben
    außerdem hat sie mich im sommer mehr oder weniger betrogen - eigentlich nicht richtig - aber egal

    - aus diesem grund war ich dann auch noch eifersüchtig ...
    habe jetz einfach erkannt das es das beste ist - wenn wir gute freunde bleiben - mehr waren wir in der letzten zeit eh nicht mehr

    dau

    und das mit dem menschen der morgens neben einem auwacht

    damit hatte ich noch nie probleme
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste