Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lipton
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #1

    Der G-Punkt

    Also jetzt muss ich doch mal Fragen

    Der sogenannte G-Punkt benant nach Ernst Gräfenberg soll doch angeblich 4-5 cm hinter dem Scheideneingang hinter der Scheidenvorderwand liegen. Nun heißt es das der Durchschnitzpenis des Mannes zu klein ist um bis zu diesem Punkt zu kommen. Aber mahl ehrlich Ich denke 4-5 cm hat doch jeder eigendlich viel mehr aber egal :zwinker:

    Was mich noch interessieren würde ist ob bereits bestätigt wurde ob es den A-PUnkt wirklich gibt (angeblich eine weitere Hochsensieble stelle in der Vagina in der Scheidenvorderwand zwischen G-Punkt und Gebärmutterhals.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. der g-punkt ?
    2. g-punkt
    3. G-Punkt?
    4. G-Punkt
    5. G-Punkt
  • CojaX
    CojaX (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Single
    3 Februar 2006
    #2
    Nicht auf die Länge kommt es an - sondern auf die Technik!


    Aber vom A-Punkt hab ich noch nie was gehört:eek:
     
  • Darla89
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2006
    #3
    - gelöscht -
     
  • Maskierte
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #4
    Naja, ich habe immer eher das Gefühl, dass die "Krümmung", oder der Winkel nicht stimmen, weniger die Größe.
    Bei der Reiterstellung oder von hinten soll man da eher was spüren, aber meist bin ich zu beschäftigt um mir Gedanken darüber zu machen WAS sich da jetzt so gut anfühlt. :zwinker:

    Ausserdem ist der G-Punkt nicht nur Lustzone, sondern man glaubt dass er auch bei der Geburt eine Rolle spielt, da der Druck, der dabei auf ihn ausgeübt wird zu vermehrter Hormonausschüttung und Erhöhung der Schmerzgrenze führen soll.

    Der A-Punkt wurde von irgendso einem malaysischen Gynäkologen (glaube es war ein Gyn) entdeckt, ist aber wohl nicht bestätigt, dass es ihn wirklich gibt.
    Er soll zwischen G-Punkt und Gebärmutterhals liegen.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.061
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    3 Februar 2006
    #5
    wo hast das denn her?

    hab da noch nie was von gehört, würd dem auch net glauben schenken.

    würd eher sagen, der durchschnittsschwanz ist zu lang und streift dauernd dran vorbei.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #6
    Also das kann nicht stimmen (merkst du ja selbst :zwinker: ). Inwieweit der G-Punkt stimuliert wird, ist in erster Linie vom richtigen Winkel abhängig. Länge allein ist nun einfach nicht entscheidend.
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #7
    was soll den der a punkt sein? wird der dann beim anal sex stimuliert :tongue:
    würd mich ja auch mal interessieren was das is, will ja wissen, was ich da unten noch so für punkte habe, die ich alle entdecken kann...:engel:
     
  • tomcat86
    tomcat86 (31)
    Benutzer gesperrt
    395
    0
    0
    Single
    3 Februar 2006
    #8
    Hab gelesen, dass die DICKE entscheidend is!

    Die Länge is bei der G-Punkt Suche nicht so wichtig! er sollte bei der G-Punkt stim. mind 5-6cm breit sein!! Hab die Erfahrung mit meiner Ex gemacht! Ihr war meiner mit 4cm Breite einfach zu schmal um den G-Punkt zu erreichen!:schuechte
     
  • Maskierte
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #9

    Siehe mein Beitrag :zwinker:
     
  • katrienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2006
    #10
    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/A-Punkt

    lg, Katrienchen
     
  • Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2006
    #11
    Meines Wissens nach müsste es neben dem G-und A-Punkt sogar noch zwei weitere Punkte (ebenfalls mit Buchstaben benannt) geben^^
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 Februar 2006
    #12
    so ein Käse.....

    Das geht ja von der Logik schon alleine nicht!

    Bis jetzt hats bei mir jeder Schwanz geschafft zum GPunkt zu kommen!
     
  • Lipton
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #13
    Danke für die vielen Antworten und großen dank an Katrienchen die euch den A-Punkt rausgesucht hat:zwinker:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #14
    Das ist einfach Blödsinn. Man kommt selbst mit einem Finger (!) an den G-Punkt. Wie ich schon schrieb: Auf den richtigen Winkel kommt es an.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    3 Februar 2006
    #15
    wenn du weisst wie schwierig es ist, manche Frauen von der Existenz des G-Punktes zu überzeugen, dann weisst du, was dir mit dem A-Punkt bevorsteht. Ansonsten würd ich sagen, dass alle anderen Punkt Mittel zum Zweck sind und der G-Punkt das Ziel.

    PS: Auf medizinische Aussagen würd ich mich nicht festlegen, da muss man sich jedesmal neu "einfühlen".
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste