Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Grund für euer letztes "Beziehungs-Aus"

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Amy17, 26 November 2007.

  1. krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.238
    898
    9.193
    Single
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?
    Er hat wegen einer Anderen Schluss gemacht.

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...
    Na ja Enttäuschung natürlich, Hass auch irgendwie... Es hat sich alles länger abgezeichnet, war nicht von einem Tag auf den Anderen. Ich wollte eine Freundschaft aufrecht erhalten, er auch. Wir hatten weiter Kontakt, sehr engen Kontakt sogar. Heute sind wir auch wieder zusammen. :herz_alt:
     
    #41
    krava, 27 November 2007
  2. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.497
    123
    2
    nicht angegeben
    1. Sie ist aufgrund negativer Lebensumstände in ein tiefes seelisches Loch gefallen, wurde immer abweisender bis böse/verletzend und wollte keinen Kontakt mehr mit mir haben, obwohl ich treu zu ihr gehalten und zu helfen versucht hatte. Nach drei Monaten konnte ich so nicht mehr weiter machen, was ich ihr auch sagte und weswegen sie die Trennung wollte.

    2. Die eigentliche Trennung war nicht sonderlich freundlich. Jetzt schwanken die Gefühle zwischen Wut, weil sie mich einfach mehr oder weniger kommentarlos im Stich gelassen hat und Mitgefühl für ihre schwierige Zeit. Ich hoffe, dass es noch zu einem versöhnlichen und erklärenden Kontakt kommen wird. Den Menschen, den ich vor diesen Ereignissen kannte, vermisse ich allerdings sehr. Vielleicht steckt er noch in ihr...
     
    #42
    User 31535, 27 November 2007
  3. perfekt.blöd
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    nicht angegeben
    1. zuviele Streits. unterschiedliche Vorstellungen von Beziehung.

    2. Hass. Wut.
     
    #43
    perfekt.blöd, 27 November 2007
  4. many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.049
    248
    1.374
    Verheiratet
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?
    -Kein körperliches Interesse mehr aneinander (meine letzte Beziehung war etwas... eindimensional).

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...
    -Freundschaftlich (wir haben uns nie wieder gesprochen ^^)
     
    #44
    many--, 27 November 2007
  5. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.195
    248
    680
    vergeben und glücklich
    1.
    -zeitmangel(also unsere "pflichtpläne"die wo über haben sich so dermaßen überschnitten,dass wir das gar nich glauben konnten)
    -er musste sich ncohma austoben..vor dem jahr mit mir hatte er was "austob-zeit",aber davor(jahr vor unserer bez)war er 6jahre mit seiner ex zusammen..er hat es echt gebraucht
    -aus der beziehung wäre iwann eine affäre geworden(so anch dem prinzip: wenn du bock hast,ruf an),und das ging nich,wir hatten zu viele gefühle reingesteckt

    2.
    ohne streit,wollten es immer weiter probieren,bis ein endgültiger strich gemacht wurde,wg wie geschrieben zeitmangel.aber heute isses der einzige exfreund,zu dem ich keinen kontakt habe..also mal zum geb gratulieren,da n bissel schreiben und zu iwelchen festen oder so aber nur smalltalk...
     
    #45
    User 46728, 27 November 2007
  6. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Vernichtet ? :eek:



    Bei mir: Sein Schwanz hat offensichtlich sämtliches Blut aus dem Gehirn gesaugt und er meinte, es würde nicht rauskommen, dass er fremdgevögelt hat. Zu mir bestellt, ihn gefragt, ob er mich für blöd hält, ihm die Papiere gegeben. So traurig das war, sein entgeistertes Gesicht hat einiges aufgewogen (naja, hört sich mit ein paar Jahren Abstand lustiger an als es damals war....)
     
    #46
    i_need_sunshine, 28 November 2007
  7. Davina
    Davina (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?

    Es war meine erste richtige Beziehung, hielt über 5 Jahre lang und plötzlich kam der Gedanke, ich würde etwas vom Leben verpassen, wenn ich weiterhin mit ihm zusammenbleiben würde. Ich wollte frei sein, aber gleichzeitig eine Familie mit ihm gründen. Familie wollte er noch nicht, seine Arbeit versetzte ihn in den Außendienst, ich kam mir mit der Zeit allein und verlassen vor und sehne mich nach einem neuen, aufregendem, abenteuerlichem Leben... und machte Schluss (er war aber irgendwie einverstanden).

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...

    Da es kein richtiges Schlussmachen war, sondern ich einfach sagte, ich möchte endlich eine eigene Wohnung, suchte ich mir diese und er zog nicht mit... das war quasi unser Schlussmachen.

    Heute, ein Jahr später, sind wir noch befreunet, chatten mal ab und zu oder gehen selten mal zusammen weg.
     
    #47
    Davina, 28 November 2007
  8. Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?
    - entliebt
    - hatten doch zu unterschiedliche Lebensvorstellungen
    - bin auf dauer doch schlechter damit klar gekommen, dass sie religiös ist (was aber nicht ihre Schuld war, sondern eher die Schuld der "Religion")
    - zuviele "Streit->Trennung->wieder zusammenkommen" Situationen (darunter hat die Liebe dann gelitten)
    - bei mir war es dann auch die Erkenntnis, dass ich zum ende hin mehr aus der Angst allein zu sein noch bei ihr geblieben bin, als aus liebe



    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...
    Wir sind sehr freundschaflich auseinander. Wir wollen das Ende im endeffekt dann auch beide. Hab ihr dann auch immer viel Glück gewünscht, dass sie nen neuen, besser zu ihr passenden Partner findet und mich auch für sie gefreut, als sie diesen dann gefunden hat.
     
    #48
    Mephorium, 28 November 2007
  9. undercover
    undercover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    in einer Beziehung
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?

    lügen, klammern, lügen, klammern, lügen, klammern, lügen, klammern, lügen, klammern.....klammern, klammern, lügen:rolleyes: soll ich weiter reden? *gg*

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...

    momentan ist es so als würden wir uns nicht kennen, wenn wir uns über den weg laufen:grin: herrliches gefühl soviel freiheit zu haben
     
    #49
    undercover, 28 November 2007
  10. SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.466
    183
    27
    Verheiratet
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?
    Ich weiß es nicht. Vermutlich, dass er eine elender Feigling war und kalte Füße bekommen hat. Keine Ahnung. Er hat Schluss gemacht, sich dabei offensichtlich genauso elend gefühlt wie ich mich und hat mir immer noch weiterhin gesagt, er liebt mich noch und will "irgendwann mal später" wieder mit mir zusammenkommen.

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...
    Zuerst haben wirs mit ner Freundschaft versucht, hat aber nicht geklappt, weil er verdammt unzuverlässig und ein beschissener Lügner ist. Als er damit dann auch noch meinem Sohn wehgetan hat (und das am Tag nachdem der Kleine operiert wurde!), hab ich ihn zum Teufel gejagt und ihm verboten, sich je wieder bei mir/uns zu melden...
     
    #50
    SottoVoce, 28 November 2007
  11. Speedy_28
    Speedy_28 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?
    Wir hatten schon längere Zeit Probleme verschiedener Art, die sich nicht lösen liessen, trotz mehrfacher Versuche beiderseits. Einen genau zu definirenden Grund gabs nicht, es war eher eine Anhäufung nicht zu überwindender Unterschiede, die sich erst im Laufe der Zeit (wir waren 6 Jahre zusammen) heraus kristalisiert haben.

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...
    Erstmal war es natürlich schwierig und nicht unbedingt schön, auch deshalb, weil wir zusammen wohnten und dies nicht von jetzt auf gleich ändern konnten. Aber nach relativ kurzer Zeit, denke mal so zwischen 4 - 8 Wochen, normalisierte sich unser Verhältnis und wir sind mittlerweile sehr gute Freunde.


    Liebe Grüße, Speedy
     
    #51
    Speedy_28, 28 November 2007
  12. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.146
    148
    124
    Single
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist? Er war mir zu "glatt", zu eifersüchtig, zu spießer-haft. Und eine neue Liebe hat auch 'ne Rolle gespielt, war aber im Endeffekt auch nur noch das i-Tüpfelchen.

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...
    Naja am Anfang war ziemlich Stunk von seiner Seite. Er hat Lügen erzählt, mich dumm angemacht und um mich gekämpft (auch wenn das mal garnicht zusammen passt). Jetzt nach 1 1/2 Jahren können wir normal miteinander reden, muss aber auch von meiner Seite her nicht mehr sein..
     
    #52
    tainted.beauty, 28 November 2007
  13. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    er hatte keine gefühle mehr..

    joa also wir mögen uns, verstehen uns auch normal gut. gibt aber immer wieder kleinigkeiten, wegen denen wir uns zoffen und ich ihn auch im mom nciht beachte.
    denn: sex will er. aber ansonsten will er mich zurzeit nicht sehen. nur über icq schreiben.
    für wen hält der sich denn bitte?! :angryfire das hätte er sich vorher überlegen müssen. ich hatte meinen ons schon :grin: wenn er nun keinen sex bekommt, ist er sebst schuld :tongue:
     
    #53
    erbsenbaby, 28 November 2007
  14. Chacaline
    Chacaline (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    ich war 5Wochen in Kanada und er hat sich derweil ne andere gesucht :kopfschue
     
    #54
    Chacaline, 28 November 2007
  15. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.612
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #55
    Golden_Dawn, 28 November 2007
  16. DocNo
    Gast
    0
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist? Sie hat mich betrogen :flennen: :flennen: :flennen:
    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...Ich habe sie angerufen - wollte am nöchsten Tag meine Sachen holen. habe ich auch gemacht - sie war aber nicht da ... haben uns noch gezofft zum schluß ... und ich will nichts mehr mit ihr zu tun haben, weil betrogen werden extremst weh tut ... aber auch ein neues gefühl, was ich in meinem leben erfahren musste
     
    #56
    DocNo, 28 November 2007
  17. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile2:

    Hi :-D

    Eine kleine Umfrage an euch;
    Schiess los

    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?

    Es ging nicht weiter, es wurde kaum mehr daraus als eine Freundschaft und irgendwie waren wir beide zu sehr mit unseren Problemen beschäftigt als dass wir wirklich eine Beziehung hätten führen können.

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...

    Offiziell sind wir Freunde, aber es ist eben doch nicht das Gleiche wie früher. Ich habe das gefühl sie kann mich nicht mehr so gut leiden, vielleicht liegt es auch an mir, ich weiss es nicht.
     
    #57
    lost Romance, 28 November 2007
  18. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. streits, missverständnisse, unlösbare probleme, keine zukunft

    2. trennung selbst verlief noch verhältnismäßig fair und es war auch ein freundschaftlicher kontakt angedacht, von meiner seite aus hätte er auch sein können, hatte wutgefühle recht schnell verarbeitet, aber er scheinbar nicht :tongue:
    heute gleichgültig, hätte kein problem mit freundschaftlichem gelegentlichem kontakt, vermisse aber auch nichts :zwinker:
     
    #58
    klimbim, 29 November 2007
  19. Eramus
    Eramus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?

    Die Monotonie, das gewisse etwas war weg.

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...

    Wir sind noch heute sehr gut befreundet :smile:
     
    #59
    Eramus, 29 November 2007
  20. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    1. Was war denn der Grund, dass eure letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist?
    Wir waren einfach grundverschieden, wir haben einfach nicht zueinander gepasst. Im Nachhinein betrachtet finde ich es beachtenswert, dass wir überhaupt so lange miteinander ausgehalten haben.

    2. Wie seid ihr beide auseinander gegangen? Freundschaftlich, mit Hass-Gefühlen usw. ...
    Ganz ohne Reibereien ging es nicht.
    Ich stand ihm relativ schnell einigermaßen gleichgültig gegenüber (Ich hatte wohl schon früher innerlich abgeschlossen), er brauchte etwas länger, um die Trennung zu verarbeiten, ist mir lange nach gestiegen, hat mir Avancen gemacht (obwohl er wusste, dass ich einen neuen Partner hatte) und hat mich vollgejammert (einer der Hauptgründe, warum ich relativ allergisch auf Jammerer reagiere.). Irgendwann hab ich den Kontakt ganz abgebrochen, mittlerweile haben wir wieder, aber sehr sporadisch, Kontakt.
     
    #60
    crimson_, 29 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten