Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Grusel/Horror-Thread

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von goccinella, 1 Dezember 2004.

  1. goccinella
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    So, ich wollte mal fragen ob ihr schon mal so ne richtig gruselige Geschichte erlebt habt.
    Oder kennt ihr so komische Gruselstorys, die zwar nicht echt sind aber die man sich überall erzählt. Z.b. von nem Ort der so richtig gruselig ist.
    Oder so Storys wie z.b. dass man irgendwie nen Spiegel nehmen muss und dann unter Wasser halten und bei Vollmond sieht man dann den Teufel, haben hier immer irgendwelche Leute erzählt:zwinker:
    Also hier könnt ihr alle gruseligen Horrorgeschichten reinschreiben.
     
    #1
    goccinella, 1 Dezember 2004
  2. AndreR
    Gast
    0
    So recht was hab ich nicht, bin aber absoluter Fan von Horrorfilme, büchern, alles was damit zu tun hat. Lass mich halt gern erschrecken.
    Was "gruseliges" von mir wäre lediglich: Man sollte niemals in der Ostsee baden gehen, wenn man den Tag davor den "Weißen Hai" gesehen hat, da hat man doch ein recht mulmiges Gefühl, sobald man den Boden nicht mehr spürt a la "was könnte da jetzt unter mir sein"?

    Gruß
    André
     
    #2
    AndreR, 1 Dezember 2004
  3. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    kennst du den film "düstere legenden"? da gehts um so was, hat mir gut gefallen!
     
    #3
    bunnylein, 1 Dezember 2004
  4. goccinella
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein kenn ich leider nicht. Aber ich kann ihn mal anschauen.
     
    #4
    goccinella, 1 Dezember 2004
  5. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Ja, in "Düstere Legenden" werden ein paar dieser Stories verarbeitet.
    Ganz bekannt etwa ist die Legende von der Babysitterin, die unheimliche Anrufe bekommt. Ein Mörder hat es auf sie abgesehen und sagt mit jedem Anruf, dass er näher an ihr dran ist. Sie verriegelt alle Türen und Fenster und alarmiert die Polizei, die den Anrufer zu orten versuchen. Und schließlich haben sie Erfolg und sagen dem Mädchen: "Der Anruf kommt aus Ihrem Haus!" Da bricht die Leitung ab ... ;-)

    Oder das Pärchen, das eine Autopanne im Wald hat. Der Junge steigt aus, um nachzusehen. Das Mädchen hört nach einer Weile immer wieder ein dumpfes Poltern auf dem Dach. Als sie endlich aussteigt, ist es die Leiche ihres Freundes, der von einem Ast herunterbaumelt ...
     
    #5
    Larkin, 1 Dezember 2004
  6. goccinella
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    HUUUUUUUIIIIIIII Gruuuuuuuuuuuselig.
    Ob ich da noch schlafen kann :schuechte
     
    #6
    goccinella, 1 Dezember 2004
  7. T€DD¥
    Gast
    0
    ich bin ein fanatischer Stephen-King-verehrer ^^

    hmm... die geschichte vom Haken is cool. da fährt ein Pärchen zu einem Plateau, hören im Radio, dass ein Irrer mit nem Haken anstatt einer rechten hand aus der Psychiatrie entkommen is und der typ will auf dem plateau bleiben. seine freundin fängt dann an zu heulen und dann fährt er zurück. als er bei ihr zu hause aussteigt bleibt er plötzlich stehen und fällt um und anschließend fliegt der kopf durchs offene dachfenster... dann hört sie nur noch ein lautes quietschen und dann zerbricht das seitenfenster... :ichstehim
     
    #7
    T€DD¥, 1 Dezember 2004
  8. AndreR
    Gast
    0
    OT:
    Ich grüße einen weiteren King-Fan.
    Lese gerade "Der Turm", also den Abschluss vom Dunklen Turm... hab zwar "erst" 350 Seiten, aber so viele Anspielungen auf so viele verschiedene Bücher, es ist so toll... man sollte aber viele andere Bücher von ihm gelesen haben um die Querverweise zu verstehen
     
    #8
    AndreR, 1 Dezember 2004
  9. klarna
    Gast
    0
    Hi,
    Mir wurde mal eine Geschichte als wahr erzählt obwohl ich so meine Zweifel habe.

    Also, vor langer Zeit sollte eine junge Frau eine Mutprobe machen und nachts auf den Friedhof gehen. Als Beweis sollte sie einen Holzstab in ein bestimmtes Grab stecken.
    Gesagt, getan. Sie geht auf den Friedhiof und steckt den Stab ins Grab. Als sie aufsteht und geht hört sie ein Geräusch hinter sich. Dreht sich um und sieht natürlich nichts. Das Geräusch bleibt aber und je schneller sie geht wirds immer lauter. Schließlich rennt sie und fällt vor den Toren des Friedhofs durch Herzschlag tot um.
    Erklärung: Beim Stock reinstecken hat sich dieser im langen Kleid verheddert und durchs aufstehen wurde er wieder aus der Erde gezogen. Beim Gehen dann schleifte der Stab auf der Erde und verursachte das Geräusch.

    Ich lasse euch urteilen ...

    Klarna
     
    #9
    klarna, 2 Dezember 2004
  10. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ich kenn das aus der serie "x-faktor". nur war es da glaube ich etwas anders:
    sie hat ihr kleid mit dem stock im boden festgemacht ohne es zu bemerken und konnte nicht mehr weglaufen. das hat zu einem herzinfarkt geführt weil sie dachte es hält sie jemand fest.

    hmm, glaub so war das... weiß aber nicht mehr ob es wahr war oder falsch.
     
    #10
    bunnylein, 2 Dezember 2004
  11. CreamPeach
    Gast
    0
    also keine ahnung, ob ihr das gruselig findet oder nich, aber ich tat es damals *g*. hab ich auch irgendwo schonmal erwähnt...

    also ich bin inne heia gegangen und es war ziemlich spät. hab mich hingelegt, noch etwas gelesen und dann das licht ausgemacht. ich lag dann auf der seite zur wand gedreht, war aber noch NICHT eingeschlafen *g*...sowas dauert bei mir. nuja, ich wollte mich dann auf die andere seite drehen und es ging net- es war so, wie wenn jemand auf meiner hüfte sitzt und mich festhält. dieses etwas/jenes war total schwer und ich hatte einfach keine kraft. ich konnte nur n bissi meinen fuß bewegen und meine hände....und wollte deshalb licht anmachen. den schalter hab ich erwischt, nur gings net an *löl*. nebenher hörte ich auch noch so komische geräusche...hm.

    irgendwann konnte ich mich wieder bewegen und das licht ging auch wieder an. ich bin dann nix wie raus aus meinem zimmer gestürmt *g* und saß erstmal ne weile im flur und hab überlegt.............

    so angst hatte ich echt noch nie.
    der vorfall passierte mir in ähnlicher weise noch einmal.

    ähm, und das iss kein spaß. das war wirklich so ;-) die schlaflosen nächte danach kann sich wohl jeder ausmalen..........
     
    #11
    CreamPeach, 2 Dezember 2004
  12. spacko
    spacko (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Creampeach

    dafür gibt es eine rationale Erklärung, willst du sie hier hören oder per PN (um den Gruselfaktor nicht zu stören?)
     
    #12
    spacko, 2 Dezember 2004
  13. goccinella
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    saddfasdfs
     
    #13
    goccinella, 2 Dezember 2004
  14. CreamPeach
    Gast
    0
    ich denke, ich kenne die erklärung ;-) es ist natürlich so, daß einige sagen, man DENKT nur, man sei wach, ist es aber nicht.
    falls du das meinst.......


    aber da mir das gleiche in absolutem wachem zustand am helligten tage nochmal passiert ist, läßt es mich zweifeln *g*. ich saß dabei in einem raum aufm fußboden und sortierte etwas bis ich merkte, daß mich jemand ganz fest von von hinten umfasst (ich saß im schneidersitz)...sehen konnte ich niemanden, denn auch da war ich ziemlich unbeweglich.
    naja, da hab ich mit sicherheit nicht geschlafen *g*.
     
    #14
    CreamPeach, 2 Dezember 2004
  15. spacko
    spacko (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es sind die Geister der gequälten Seelen in der Badewanne ertrunkener Kinder!

    Nein Quatsch, soweit ich weiß liegt es am Schlaf:

    Im Schlaf werden die Reizleitungen vom Kopf zum Körper quasi „gekappt“. Zu deutsch, wenn du im Traum läufst oder etwas greifen willst wird dieser Befehl nicht an die Glieder weitergegeben. Das verhindert, dass du dich im Schlaf zu doll bewegst und aus dem Bett fällst oder zappelst, oder plötzlich gehbewegungen machst. (nur bei heftigen Träumen kommen diese Signal durch)
    Wenn du jetzt aber nur eingedöst bist und noch im Raum zwischen Wach und schlaf hängst, kann es sein, dass dieser abkoppel Effekt eintritt und du das noch mitbekommst. (Dein Geist ist noch wach aber der Körper schon eingeschlafen, oder du wachst gerade wieder auf)
    In dieser Grauzone kann man auch nicht auseinander halten was man träumt und was real ist.
    Creampeach hat wahrscheinlich geträumt den Schalter zu betätigen, der Körper hat aber nicht reagiert weil abgeschaltet.

    Wenn ich mich mittags hinlege, kann ich beispielsweise manchmal meine Augen nicht öffnen, als würden Gewichte draufliegen. Auch hier „schützt“ mich mein Körper im Schlaf davor aus versehen die Augen zu öffnen. Ist ein echt unangenehmes Gefühl.
    Die Geräusche können einerseits aus einem Traum kommen, oder man nimmt Geräusche des Hauses geschärft war. (Holz knackt und knistert wenn es arbeitet, das klingt manchmal wie Schritte)

    Noch Fragen? (wobei die Story der Kinder eher in diesen Thread passt)

    Spacko


    PS: das mit dem Schneidersitz ist sicherlich schwerer zu erklären, könnte aber auch daher kommen. Hast du sonst manchmal "Probleme" wie Abwesenheit, Tagträume oder so? Ich denke es könnte eine "spontanabschaltung" sein oder eine sinsibilitätsstörum durch das Scheidersitzsitzen. (also eine Reflexreaktion auf eine Mangeldurchblutung oder so)
     
    #15
    spacko, 2 Dezember 2004
  16. CreamPeach
    Gast
    0
    nee, also tagträume hab ich nich *g*. ich war hellwach- schließlich hab ich was sortiert und war sehr konzentriert ;-) und sonstige motorische störungen schließ ich mal aus *löl*.

    geschlafen hab ich im bett, wie gesagt, auch nicht...das, was du meinst, kenne ich natürlich auch- halt wenn man schon am dösen ist und zwischen schlaf-und wachzustand "schwebt". da ich aber grundsätzlich ein nachtmensch und selten müde bin, wenn ich ins bett gehe, dauert es echt lang, bis ich am dösen/schlafen bin. ich hab sogar kurz vorher noch über was gelacht, weil ich gerade nachgedacht habe.


    naja, eigentlich bin ich ein sehr rational denkender mensch, aber da hakt´s irgendwie sogar bei mir...
     
    #16
    CreamPeach, 2 Dezember 2004
  17. spacko
    spacko (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nun gut das macht eine Erklärung immer schwieriger aber ich gebe nicht auf :gluecklic

    AAAlso meine Freundin sagt auch von sich nicht einschlafen zu können und so. Naja aber irgendwie knackt sie manchmal von jetzt auf gleich weg. Mitten im Satz um ihn dann 5 Minuten später zu beenden (das macht mir übrigends durchaus Sorgen, voer allem weil sie mir nicht glaubt)
     
    #17
    spacko, 2 Dezember 2004
  18. CreamPeach
    Gast
    0
    iss ja nu auch egal. man muß dinge ja nich immer erklären können ;-) mir passieren viel zu oft solche sachen und ich habe aufgegeben, da hinterherzuforschen.

    ich hab z.b. auch ma mit meiner freundin bei tag fern geschaut. worum es ging, weiß ich nich mehr. als der film zu ende war, wollten wir uns was zu trinken holen, was aufm schreibtisch stand. über dem schreibtisch war n fenster, welches plötzlich wie durch sturm aufsprang (nach innen logischerweise *g*) und die blume vom fensterstock wedelte. dabei war überhaupt kein sturm draußen (war ja tagsüber und wenn man rausgeschaut hat, war alles windstill) und das fenster verriegelt *g*.

    für uns bis heute auch irgendwo unerklärlich...

    jetzt hör ich aber auf, nachher bin ich noch ganz unglaubwürdig *löl*.
     
    #18
    CreamPeach, 2 Dezember 2004
  19. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hab' auch ne Grusel-Story:
    Meine Neugier hat mich mal mal vor ein paar Wochen daran gehindert,
    wegzuschauen als einer 90-jährigen fetten Frau ein Katheter verpasst
    wurde [​IMG] Seitdem kann ich nicht mehr problemlos einschlafen...
     
    #19
    wildchild, 2 Dezember 2004
  20. Ich hab eine gruselige Geschichte auf Lager. Haben mein Schatz und ich sogar selber erlebt!!!

    Aaaalso: Wir beide fahren über eine lange gerade Landstraße durch ein großes Waldstück. Links und rechts an der Straße war ein Straßengraben und über mehrere Kilometer keine Kreuzung oder abgehende Wege.
    Hinter uns ein Auto, dass die ganze Zeit immer sehr dicht auffährt und dank diesen komischen Xeon-Scheinwerfern auch heftig blendet. Plötzlich stottert der kleine Fiesta und der Motor geht aus, hinzu kommt noch das die gesamte Lichtanlage ausfällt. Mein Freund bremst ab und hält an. Da es absolut stockfinster war bekommen wir auch erst dann mit, dass das Auto hinter uns garnicht mehr da war. Einfach verschwunden, es hatte eigentlich keine Chance abzubiegen oder so. Von einen auf den anderen Moment verschwunden. :eek4: :eek4: :eek4:
    Mein Freund versuchte etwa 2-3 Minuten das Auto wieder an zu machen aber es tat sich nichts. Mein Freund hatte zuerst den Gedanken das kein Diesel mehr im Tank sei, aber da müsste ja noch das Licht und anderes Zeug funktionieren.

    Plötzlich aber sprang das Auto an, das Licht ging wieder und alles war normal. Wir fahren also wieder los und weiter die Landstraße herunter. Auf einen Schlag war das Auto wieder hinter uns. Ich hab mörderischen Schiss gehabt, meinen Freund ins Ohr geschriehen er solle doch was machen. Im nächsten Ort fährt er rechts ran, lässt das Auto vorbei und fährt ihm hinterher. Hinter der nächsten Kurve war es wieder verschwunden, obwohl die Landstraße im Wald keine Möglichkeit bat, abzubiegen.:eek: :eek4:

    Wir sind dann schleunigst zur nächsten Autobahn gefahren und ab nach Hause.

    Kein Scheiß, ist uns echt passiert, keiner unserer Freunde glaubt uns. Die meinen nur, wir hätten wieder sonst was genommen und uns das Alles eingebildet.
     
    #20
    Lumière de lune, 2 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Grusel Horror Thread
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 Dezember 2010
9 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
30 November 2010
19 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
15 November 2010
5 Antworten
Test