Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

der heilige flirtgral

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Hubi42, 21 Juli 2007.

  1. Hubi42
    Hubi42 (51)
    Benutzer gesperrt
    5
    0
    0
    Single
    hi leute. mir ist letztens ein buch namens "the Game" oder auf deutsch die perfekt mache in die hände gefallen. ich war begeistert. genau das was ich immer gesucht habe. flirtsprüche, verhaltensweisen und alles logisch erklärt. zudem noch in eine spannende (wahre) geschichte gefasst. echt ein buch welches ich nur empfehlen kann. und ich bin eigendlich nicht grade ne leseratte:tongue:
    habt ihr vielleicht auch schon davon gehört und erfahrungen in der richtung gemacht? bzw. was haltet ihr von solchen flirtratgebern? :zwinker:
     
    #1
    Hubi42, 21 Juli 2007
  2. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Ich finde Flirtratgeber nichts schlechtet. Aber ich denke damit diese Tipps auch etwas nützen, muss man gut aussehen, beruflich erfolgreich sein und eine gute soziale Kompetenz haben. Erst dann kann man nach solchen Tipps gehen.
    Aber eigentlich gibts fürs flirten keine Anleitung, schon herausgefunden? ^^
     
    #2
    Luc, 21 Juli 2007
  3. Hubi42
    Hubi42 (51)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    5
    0
    0
    Single
    genau das ist es ja. in dem buch wird plausibel erklärt, dass man eben nicht resignieren muss wenn man zum beispiel dick, klein oder hässlich ist. durch verhalten kann man seinem gegenüber einsuverieren das man alle eigenschaften hat die er sucht.
     
    #3
    Hubi42, 21 Juli 2007
  4. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Genau, und irgendwann ist es dann vorbei mit der Schauspielerei und die Seifenblase zerplatzt.
    Dann lieber nen ehrlichen, natürlichen Typen, der nicht nach Anleitung und Schema flirtet!

    Ich halte nicht viel von Flirtratgebern. Als Anregung evtl. nicht schlecht, aber jemand, der das für das Allheilmittel hält, kann einem eigentlich nur leid tun.

    Off-Topic:
    Was ist "einsuverieren"?
     
    #4
    crimson_, 21 Juli 2007
  5. Kebap
    Kebap (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    426
    101
    0
    vergeben und glücklich
    The Game is ein schönes Buch, obwohl einiges daran auch fiktiv abgeändert wurde. Hab mich da mal ein bisschen mit Hintergrundinfos versorgt... :zwinker: Die Grundideen können einem auf jeden Fall die Augen öffnen und einige schöne Erlebnisse bereiten. :smile:

    Naja, das Missionieren solltest du auf jeden Fall aufgeben, das wird hier nicht viel bringen... aber schön, dass du mit 40 dieses Buch gefunden hast, ich war zum Glück erst 23! :grin:

    hehe doch, aber psssst ^^
     
    #5
    Kebap, 21 Juli 2007
  6. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Sowas kann vielleicht helfen, das beste aus sich rauszuholen, aber man sollte schon noch man selbst sein. Wenn man nen One will bekommt man den auch ohne Flirtguide und wenn man was ernstes will fliegt die Schauspielerei irgendwann auf.
    Was auch ganz lustig sein kann sind Flirtkurse. Hat mein Vater mal besucht und dem hats ganz gut gefallen.
     
    #6
    happy&sad, 21 Juli 2007
  7. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss sagen, ich fands ziemlich albern. Hab zwar auch ein paar einzelne Interessante Infos / Konzepte mitgenommen, aber insgesamt hatte ich mir wesentlich mehr erwartet. Und vieles halte ich gelinde gesagt auch für Schmarn!
     
    #7
    Inspector, 21 Juli 2007
  8. cigam
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    The Game ist kein Flirtratgeber. Es soll auch nicht zeigen, WIE du eine Frau rumbekommst, sondern DAS es möglich ist. Es ist ein Roman und kein Ratgeber. Es zeigt, dass die gängigen Vorstellungen über Liebe, Sex und Frauen, völlig falsch sind. Die Personen im Buch heben sich von der Moral und dem Einfluß der Medien, der Gesellschaft ab und werden dadurch (scheinbar) glücklicher.

    Und zu "Flirtratgebern" allg.: Wenn von Psychologen geschrieben = MIST; Wenn von Leuten geschrieben, die täglich auf die Straße gehen und 1000 Körbe kassieren = GUT
     
    #8
    cigam, 21 Juli 2007
  9. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    501
    101
    0
    Single
    was gehtn hier ab?

    wird pick up bald die welt erobern? ich hoffe nicht, sonst wirds langweilig :zwinker:

    the game krieg ich morgen von nem kumpel ausgeliehen, aber ich konzentriere mich mehr auf die praxis.

    Übung macht den Meister !
     
    #9
    Lokolo, 21 Juli 2007
  10. Alex2505
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    Was uns zu dem Punkt von oben bringt das man so ja gar nicht erst zum Zug kommt.
    Also entweder : Vorgaukeln und ran kommen oder ehrlich sein und stecken bleiben :x
     
    #10
    Alex2505, 27 Juli 2007
  11. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Die Männer, die bisher bei mir "rankamen", sind mit ihrer natürlichen Art, ganz ohne Vorgaukeln, recht erfolgreich gewesen.
    Schauspieler mag ich nicht, es sei denn, es ist ihr Beruf. Ich bevorzuge es einfach, wenn jemand so ist, wie er ist. Das ist mir lieber, als irgendein aufgesetztes, gekünsteltes Verhalten, wo dann die Enttäuschung groß ist, wenn irgendwann die Fassade bröckelt.
    So einer kann mir gestohlen bleiben.
     
    #11
    crimson_, 27 Juli 2007
  12. SecondToNone
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    Gratulation, schon wieder jemand der den Sinn von PU und der Bücher zu diesem Themengebiet voll erfasst hat. Ja, es geht natürlich nur drum möglichst gut zu schauspielern, um die Ladies ins Bett zu kriegen :rolleyes:
     
    #12
    SecondToNone, 27 Juli 2007
  13. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    :grin::grin::grin::grin:



    Es geht doch nicht darum sich zu verstellen oder möglichst unnatürlich zu sein, sondern etwas mehr Selbstvertrauen zu bekommen oder ein paar Anregungen was man wie machen könnte und was wahrscheinlich nicht gut ankommt. Letztlich soll so ein Buch doch den leser bestärken, nach dem Motto "ich habs gelesen, ich weiß was ich zu tun habe". Mit Selbstvertrauen klappts auf jeden Fall besser :zwinker:
     
    #13
    Rongo Matane, 27 Juli 2007
  14. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Eben drum!

    PU ist Persönlichkeitsentwicklung, neu verpackt, auf Männer zugeschnitten und an Erfolg bei Frauen und in Beziehungen orientiert. Ist doch super!

    Wenn sich jemand Bücher über Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen, Kommunikations- und Sexualitätspsychologie und Persönlichkeitsentwicklung allgemein kauft, dann ist das quasi PU, aber niemand würde deswegen rumheulen. Bei PU komischerweise schon. Naja, don't believe the hype ^^
     
    #14
    Razzepar, 27 Juli 2007
  15. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank!
    Mal schön bei den Fakten bleiben! Ich hab nicht von Vorgaukeln angefangen! Und von mir war auch nicht das:"durch verhalten kann man seinem gegenüber einsuverieren das man alle eigenschaften hat die er sucht" (Wenn da mal nicht Schauspielern gemeint ist!)
    Mach mich nicht an, wenn ihr tollen Experten, die ihr dieses Buch so lobt, teilweise offensichtlich selbst nicht genau wisst, worum es geht, bzw. den Sinn diese Buches missversteht!! :mad:

    Viel Erfolg weiterhin bei der Persönlichkeitsentwicklung! :grin:
     
    #15
    crimson_, 27 Juli 2007
  16. SecondToNone
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    Gerne!

    Nein, aber du hast es gerne aufgegriffen, davon wirds auch nicht besser. Auf das "einsuverieren" bezogen klingt es tatsächlich etwas nach schauspielern. Was lernen wir daraus? Genau, außer dir hat noch jemand die ganze Sache vällig falsch aufgefasst.

    Hm, ich hab The Game zwar (noch) nicht gelesen, aber ich wage zu behaupten dass ich den Sinn von PU trotzdem erfasst habe.

    Besten Dank!
     
    #16
    SecondToNone, 28 Juli 2007
  17. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Ebent! Ausgehend von der Tatsache, dass ich als Frau das Buch nicht gelesen habe, es also gar nicht falsch verstanden haben kann, sondern ich mich lediglich in meiner Antwort auf jemanden bezogen habe, der es offensichtlich gelesen hat (und es nicht verstanden hat, wovon ich nicht ausgegangen bin, wie auch immer), solltest Du lieber jemand anders angackern.

    Das war auch gar nicht auf Dich bezogen!

    Wie gesagt, ich halte nicht viel von Flirtratgebern allgemein, ich kann nichts dafür, wenn dieses Wunderbuch hier von Leuten, die es gelesen haben, als solcher dargestellt wird, obwohl es keiner ist.
     
    #17
    crimson_, 28 Juli 2007
  18. Canis lupus
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    "Schauspielerei" und "Natürlichkeit" gehen ineinander über und die Grenze dazwischen ist längst nicht so klar,wie es manchmal dargestellt wird.
    Aber ich geb dir Recht,dass es kein Allheilmittel,denn es gibt kein eindeutiges Schema beim Flirten.
     
    #18
    Canis lupus, 8 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten