Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Master, im Bett?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von The-Starlight, 7 Februar 2005.

  1. The-Starlight
    0
    man hat mir vorgegaukelt ich könnte alles gut und ich wäre der beste. ich selbst stellte jedoch fest, dass ich nach FÜND ODER ZWEI minuten "komme". danach will ich, aber bin ich zu erschöpft um weiterzumachen. nach etwa 15 minuten will ich wieder weiter, aber dann ist es zu spät, weil ich ja schon bewegungslos da gelegen hab.ich bin männlich, 17 (fast 18) und eine flasche. ein versager im bett. ein angeber, der nix drauf hat. ein idiot, der sich vorjammert, er könne es. er sieht gut aus, da steckt aber nichts dahinter. ausgelacht wird er. mitleid werde ich wahrscheinlich genug kriegen hier, aber das ist nicht der eigentliche grund, warum ich mich auslasse. ich will einfach nur klarmachen, dass ich ein nichtskönner und eine NULL bin. (unabhängig davon, ob ich selbst etwas dafür kann, schuld dran bin, oder nicht). so ist das leben. es gibt schlimmeres, denkt man. aber wenn man gerade im bett diese niederlage erlebt, denkt man eher umgekehrt. wo soll ich mich sonst auslassen ausserhier, die wissen es doch eh schon ALLE (nach nur einer person) , warum soll es nicht gleich das ganze internet wissen?
    ps: ich habe gelernt. diesmal erwarte ich keine ratschläge mehr von hier
     
    #1
    The-Starlight, 7 Februar 2005
  2. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Bisschen zuviel getrunken vielleicht? :rolleyes2 Irgendwie sehe ich da Null Sinn in diesem Beitrag...
     
    #2
    Dirac, 7 Februar 2005
  3. schoki04
    schoki04 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein gott,der geilste im bett zu sein ist nun wirklich nicht das wichtigste im leben,in einer Beziehung oder sonst wo...!!!!!mein ex war auch ne flasche im bett,aber ich hab ihn trotzdem über alles geliebt..er konnte mich zwar mit seinem ding nicht beeindrucken,aberdafür hatte er andere qualitäten..wie wärs zum beispiel mal damit,deine freundin vorher schon mit der zunge zu befriedigen (wissen wirklich ALLE mädels die ich kenne sehr zu schätzen) und dann deinen spaß ohne zeitdruck oder zwang dass sie kommt zu haben?sie ist dann ja schon glücklich und du könntest auch mal voll auf deine kosten kommen..hat bei mir sehr gut funktioniert.. :zwinker: und mach dir keine gedanken,wenn ein mädel dich liebt,dann ist ihr das ganze bett-theater auch nciht so wichtig,vor allem,wenn du selbst keinen spaß dabei hast!!! ich bin bei meinem exfreund auch nur gekommen,wenn er mich anderweitig befriedigt hat,beim eigentlichen sex nie...
    sie das ganze nicht so eng und mach dich nicht so fertig,sonst endest du noch wie ich,die sich langsam krank hungert,weil ihr ex sie so grausam verlassen hat und schlecht behandelt!!!!
     
    #3
    schoki04, 7 Februar 2005
  4. Da ist wohl jemand sehr unzufrieden mit sich selber. Naja Kleiner, mach dich mal nicht fertig, Übung macht den Meister.:jaa:
     
    #4
    Lumière de lune, 7 Februar 2005
  5. Nordlicht
    Nordlicht (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    zum thema versager....

    ich war 6,5 jahre mit einer frau (meiner ersten freundin zusammen)...
    sie ist ca 3 mal bei sex gekommen....(ov ist ne andere geschichte :grin: )

    dann eeeewig sinlge....
    nächste freundin....(nur n monat oder so )
    auch schlechter sex....
    dann wieder n jährchen single...
    neue freundin...

    und siehe da ... die dame kommt, und kommt und kommt.... hat den besten sex ihres lebens.... und ich glaube/weiss dass es so ist...denn auch wenn wir nicht mehr zusammen sind, will sie ständig sex... aber ich ne Beziehung :geknickt:

    will heissen... informier dich.... aber schlechter sex hat auch stark mit dem gegenüber zu tun....
     
    #5
    Nordlicht, 7 Februar 2005
  6. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich find', dass der Beitrag sehr gut geschrieben ist.... der Schreibstil gefiel mir...
     
    #6
    wildchild, 7 Februar 2005
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    DAS hab ich auch gerade gedacht ...

    Und du hast noch SEHR viel zu lernen !
    Z.B., dass es DEN perfekten Liebhaber nicht gibt ...
     
    #7
    waschbär2, 7 Februar 2005
  8. The-Starlight
    0
    das ist eine echte überraschung! in so einem stil sind auch noch andere meiner beiträge. ich spreche auch oft in so einem stil. die meisten nervt das jedoch.

    zu viel getrunken?
    - so etwas, wie ich gerade bzw gestern, kann man nicht nur durch trinken zustande bringen. es gibt auch andere mittel wie zb depression wegen Liebeskummer oder eifersucht. besonders aber auch dann, wenn man einen sehr starken wunsch hat, aber einem klar ist, dass es nicht möglich oder fast nicht möglich ist, ihn zu erfüllen.

    übung macht den meister.
    - wie soll man üben, nach wievielen "hin und her" man kommt?

    Und du hast noch SEHR viel zu lernen !
    Z.B., dass es DEN perfekten Liebhaber nicht gibt ...
    - vielleicht nicht, vielleicht aber doch. wunder geschehen ab und zu (auch wenn ich nicht an sie glaube). aber eigentlich war das auch nicht mein thema. sondern nur sex

    jetzt stellt euch mal vor, leute, wie ich mit meinem aussehen n mädel anmache (einige wollen mich sofort nehmen, bei anderen jedoch muss ich sie lange zeit überreden und ihr auf die nerven gehen, bis ich sie umkriege zb wenn sie nen freund hat) und dann mach ich mich zur lachnummer, nach 2 minuten oder 2 sekunden.
     
    #8
    The-Starlight, 8 Februar 2005
  9. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    @ schoki04
    für manche ist es eben schon das wichtigste, sollte man/wir vielleicht akzeptieren. :smile:

    @ The-Starlight
    ich finde es echt schade, wenn du die mädles nur als sexobjekte oder als wesen der sexuellen begierde betrachtest und sie für dich nicht mehr wer5t sind. Noch schlimmer finde ich es, wenn du dich an mädles ran machst, die schon einen freund haben. Sorry aber ich glaube gott weiss schon wieso er dich zu einer wie du es sagtest niete im bett gemacht hat. Hoffe nur dass es nicht mehr von dir gibt (bezogen auf das denken von frauen und sex)
     
    #9
    Bikkje, 8 Februar 2005
  10. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    @ The-Starlight

    Gut das die Einsicht kommt! Vielleicht ist bei Dir ja noch etwas zu retten. Wie kommst Du dazu die Mädels einfach als Objekt der Begierde einzustufen. Also wenn Du mit so einer Einstellung zu einer Niete im Bett wirst wundert mich das gar nicht. Dein gesamtes Vorgehen scheint einfach nur durchdacht zu sein. Spontaneität scheint Dir ein Fremdwort zu sein. Und wer sich an vergebene Frauen ran macht – hat es auch nicht anderes verdient. Kann nur hoffen das so mancher Freund den Du mit seiner Freundin betrügst so richtig lang macht. Aber jeden das sein und zu so einer Sache gehören ja nun bekanntlich immer zwei Person.

    Zu deinem Problem:

    Versuche es doch mal mit einem Gang runterschalten. Den Druck den Du Dir selbst macht, macht Dich kaputt. Versuche doch mal die Seele baumeln zu lassen. Ich denke man kann einen ONS auch genießen. Ich würde mal gerne wissen, was für ein Bild Du Dir immer vor Augen hältst. Glaubst Du Du wärst LongDonSilver und kannst ficken wie ein Bulle, kommst immer erst nach 3 Stunden und keine Frau kann Dir wiederstehen ???? Dann drück mal deinen Restknopf und boote Dich neu. Versuche es doch erstemal mit, diese Frau will ich jetzt glücklich machen. Konzentriere Dich doch mal voll auf die Frau, streichel sie, lecke sie und erkunde mal die ganzen empfindlichen Stellen. Du wirst feststellen, wenn Du das ganze eine Weile machst, wird dein Latte wieder kleiner und der Druck verschwindet – das ist die erste Lektion. Lerne deine Triebe zu kontrollieren, sonst wird das nichts. Wenn Du jedes Mal mit wilden Hüftstößen rumrammelst, dann kann das auch nichts werden. Die beste Art und Weise das zu lernen ist sich in Selbstdisziplin zu üben. Also schön heiß machen lassen und dann wieder abkühlen. Das ganze immer wieder machen. Das funktioniert, das gebe ich Dir schriftlich.
    Nachdem Du deine Frau ausgiebig und bis zur kompletten Vollendung verwöhnt hast – Orgi für sie ist ein muss und ist auch dein Ziel. Solange sie kein lächeln auf den Wangen hat – gibt es für Dich kein POPPEN! Frei nach dem Motto: Erst sie dann ich !!! Wenn sie so richtig wild und wieder ruhiger geworden ist (kann schon bis zu 1. Stunden dauern) kannst Du auch mal an Dich denken. Glaube mir, eine Frau die befriedigt worden ist, ist einfach nur noch geil beim Sex! Und wenn Du dann innerhalb der ersten zwei Minuten kommst, dann wird es a) die Frau verstehen und b) es ist ihr egal, weil jeder bekommen hat was es wollte.

    Ein guter Liebhaber wirst Du nur dann, wenn Du verstehst eine Frau wirklich glücklich zu machen. Und dazu benötigst Du keinen dicken Schwanz oder eine Ausdauer wie Tier. Lerne das Gefühle zu zügeln. Vielleicht solltest Du Dir mal ein KamaSutra Buch kaufen. Da werden Dir ähnliche Praktiken vorgeschlagen. Was wirklich hilft – aber auch „dicke Eier macht“ ist das sich geil machen lassen und dann warten bis die Erektion wieder weg ist. Das ganze machst Du mehrer mal hintereinander. Und eines verspreche ich Dir – wenn Du dann zum Orgi kommst, dann knallen Dir die Sicherungen raus. Probiere es mal aus wenn Du das nächste mal ein Mädel im Bett hast – aber lass die Finger von vergebenen Frauen. Meistens ist das gesünder für die Gesundheit – nur als rat ;-))
     
    #10
    smithers, 8 Februar 2005
  11. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Ach, echt? Für mich ist das nur eine Aneinanderreihung von Selbstanklagen in einer Art und Weise, bei der ich angenommen hatte, der Autor müsse kräftig einen über den Durst getrunken haben. Wer redet denn so extrem von sich selbst? Ich bin mit mir auch meist unzufrieden, egal worum es geht, aber es so auszudrücken, das käme mir nie in den Sinn. Und am Ende kommt dann noch

    Also, er will angeblich nix von uns dazu hören-welchen Sinn soll der Beitrag dann also haben?

    Zum Thema:

    Das frag ich mich hingegen auch... :ratlos:

    Ansonsten stimme ich smithers voll und ganz zu bis auf:

    Manche Frauen haben beim Sex aber keinen Orgasmus (oder nur ganz selten).
     
    #11
    Dirac, 8 Februar 2005
  12. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Junge Junge, Du bist aber wieder hart zu mir ;-))

    Ist schon klar das nicht jede Frau immer ein Orgi bekommt. Aber ich finde als Mann sollte man nichts unversucht lassen. persönlich steht für mich das "Glück" meiner Maus über meines. Wollte damit nur sagen, dass er mit einer anderen Grundeinstellung an den Sex rangehen soll. Ich bin der Meinung, das GV für ihn einfach nur reinstecken und abspritzen ist - sorry für die Ausdrucksweise - aber Sex ist doch viel viel mehr. Das muss er in seinem Kopf bekommen - daher soll er erstemal versuche die Frau zu befriedigen und nicht gleich auf "volle Pulle" schalten.

    Er macht sich Gedanken darüber, dass er ständig im Bett versagt, versucht aber nichts zu ändern, weil ansscheind die Phantasie bei ihm nicht reicht - kurz gesagt: Das Bild was der Threadstarter vom Sex im Kopf hat - ist vollkommen falsch. Mir scheint es eine visuelle Kopie irgendeines Pornos zu sein - nicht aber seine Gedanken.

    Hoffe nun habe ich den Kern meiner Aussage nochmals genau herausgearbeitet - nichts desto trotz stimme ich Dir in den anderen von Dir genannten Aussagen zu 100% zu!
     
    #12
    smithers, 9 Februar 2005
  13. Simsalabim
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    was nur 2-5 minuten und dann ne viertel STUNDE warten bis es weiter geht...

    ich glaub mir wird :wuerg: ... oh nee ich muss :kotz:

    deine arme Freundin... sie muss dich echt lieben...

    alles nur spaß... :zwinker:

    :knuddel:
     
    #13
    Simsalabim, 9 Februar 2005
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich denk es gibt Schlimmeres.

    Du hast noch andere Körperteile!

    Sex hat nix mit Können und Nichtkönnen zutun. Es ist wie ne Sprache. Jeder hat nen anderen Akzent und nen anderen Dialekt... (doofer Vergleich).

    Man ist wie man ist. So einfach ist das.
     
    #14
    Dreamerin, 9 Februar 2005
  15. The-Starlight
    0
    ich gebe dir vollkommen recht. ich bin zwar nicht ganz so (mädels als sexobjekt sehen) wie du mich beschrieben hast, aber ich habe doch einen (geringen) solchen teil in mir. wenn du schon von gott redest, dann sag ich mal so: gott hat viele männer so gemacht, dass sie nur ficke ficken ficken wollen und ihnen die gefühle scheissegal sind.
    ich betrachte sie eigentlich als menschen, die gleiches recht und gleiche gefühle haben, wie auch männer. beide sind gleich. aber ich habe trotzdem lust auf sex und ich habe immernoch das recht, ein mädchen zu fragen, ob sie mit mir in die kiste will (unabhängig davon, ob sie einen freund hat, lesbisch ist oder nichts von beidem). wenn sie entgültig nein sagt, dann akzeptiere ich das. übrigens finde ich vergewaltigungen pervers und meiner meinung nach hat gott echt einen fehler bei den männern gemacht. ich bin sex süchtig, ob ich das will oder nicht. was willst du genau von mir, soll ich mich kastrieren oder zu einer frau umoperieren lassen? dein beitrag ist sehr banal.

    für manche ist es eben schon das wichtigste, sollte man/wir vielleicht akzeptieren. :smile:
    -das stimmt. allerdings ist es für mich nicht "das wichtigste", sondern einfach nur "wichtig". oder "etwas wichtig". aber unabhängig davon, ob es wichtig oder DAS WICHTIGSTE ist, oder gar unwichtig... habe ich immernoch das recht, darpber zu schreiben. oder nicht?
     
    #15
    The-Starlight, 9 Februar 2005
  16. Dreamerin
    Gast
    0
    Ja, Starlight macht vergebene Frauen an. Wenn die mit kommen, haben sie genauso viel schuld. Denn eine Frau sollte auch beim NEIN bleiben können...!

    Aber Starlight... es gibt genug hübsche Singlefrauen.

    Alles andere bleibt beim Alten: Du musst nicht perfekt sein, solange du perfekt bist :grin: (du hast Hände, Zunge........)
     
    #16
    Dreamerin, 9 Februar 2005
  17. The-Starlight
    0
    der sinn dieses themas war folgendes: ich wollte einfach meinen kummer aussprechen und noch dazu wollte ich etwas testen.
    ich habe von sehr vielen, auch im fernsehen und in meinem freundeskreis, immer nur gehört, dass alle männer arschlöcher sind und dass alle männer schlecht beim sex sind. das konnte ich nicht so ganz glauben. so hab ich dieses thema aufgemacht und dann noch geschrieben, ich würde mädels beinahe vergewaltigen oder zu tode überreden und vor allem ich sei schön usw.
    ich habe viele antworten erwartet, wie zb "mach dir nichts draus, die weiber sind doch eh alle scheisse" oder sowas. oder halt nur ausgelacht werden.
    ich habe mich geirrt und es gibt doch noch gute männer auf der welt. naja wenn auch wenige, aber besser als nix.

    zum problem: man kann zwar schon erst finger und zunge benutzen. aber es gibt welche, die das nicht mögen und NUR "es -normal- machen" wollen. auch mit der zunge (also ohne Kondom) reingehen bei frauen die es mit vielen männern tag und nacht machen, ist das nicht gut, eher gefährlich.
    eine die ich liebe zu finden, ist schwer. nein nicht schwer... unmöglich!!!
    ich hatte schonmal eine bittere enttäuschung. Liebeskummer ein halbes jahr lang. ich machte ein thema auf und fragte, was ich machen solle, um sie, die mir eiskalt abgesagt hat, zu vergessen. es kamen antworten, wie: "geh raus in die welt, such dir ein paar mädels und nagel sie durch, man muss nicht immer liebe suchen, es gibt auch spass bei normalen sex". dann schreibe ich das hin, ich hätte das getan, was mit vorgeschlagen wurde, wenn ich davon ausgegangen wäre. so regieren sie wieder negativ. jeder hat seine meinung. es gibt zu viele mit einer meinung, dass frauen/männer (je nach dem wer man ist) nur sexobjekte sind, und es gibt viele die sagen nur liebe wäre wichtig. egal wo ich etwas sage oder schriebe, immer wieder mache ich etwas falsch. :grrr:

    viele sehen frauen.. oder auch männer (meistens frauen) als sex objekte, die man nur ficken kann und liegen lässt. viele sagen jedoch, dass frauen und männer (meistens frauen) menschen mit gefühlen sind, mit respekt zu behandeln sind, ihren stolz haben. das stimmt beides. ich habe beide meinungen gleichzeitig. die erste meinung ist eher negativ, aber fakt ist fakt. die menschen vermehren sich, wie die pest, vermehrung ist das einzige, was "das ziel" oder eher gesagt "das system" ist. oder wenn ichs mir recht überlege, hab ich doch garkeine meinung von den beiden.ö oder.... ich weiss es selbst nicht, ich bin verwirrt.
    ich versuche mich jedoch, mehr an die positive meinung zu halten, da das weniger leid bringt. ich bin zu 10% arschloch , so beurteile ich mich selbst. früher war ich schlimmer, später habe ich mich etwas verbessert
     
    #17
    The-Starlight, 9 Februar 2005
  18. NathaKata
    NathaKata (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    nur weil du damit nciht klar kommst heißt das ja ncith das das deien ladies nciht könnnen..oder????

    weil wenn sie zufreiden waren brauchst du dir doch gar keine gedanekn mahcen oder????
     
    #18
    NathaKata, 9 Februar 2005
  19. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Ah ha, steckt also doch noch ein wenig mehr hinter der Fassade – als nur „ich will ficken..:“

    Nun, ich sehe das mal so. Einen perfekten Kompromiss zwischen Mann und Frau wird es NIEMALS geben – es sei denn, sie verzichten auf Sex. Was Sex angeht sind Mann und Frau gedanklich manchmal so weit auseinander, da kannst du mit dem Arsch Fliegen fangen – die werden sich nie grün. Aber auch in manchen Bereichen des Sex sind sich Mann und Frau wieder einig. Mmh, zwei Meinungen bei ein und der gleichen Sache – nämlich Sex. Ich denke Du wirst es niemals schaffen die beiden „Gedankenwelten“ zusammen zu bringen. Das liegt nach meiner Überzeugung daran, dass man hier halt mit Gefühlen vom anderen Geschlecht – aber auch mit seinen eigenen zu tun hat. Du bekommst nur sehr selten beide Meinungen unter einen Hut. Richtig gut kann es dann bei einer Beziehung funktionieren (oder auch nicht). Wenn man Möglichkeiten hat die Gedankenwelt des anderen zu durchschauen, so kann man sich selbst ja auch besser positionieren. Nur mal ein Beispiel was das vielleicht verdeutlicht:

    Bei einem ONS geht man so ziemlich „ohne“ Gefühl an die Sache. Der Typ gefällt zwar – aber man will ja eigentlich nur poppen – daher ist alles andere egal. Alleine die Triebfeder „nur poppen“ zeigt, dass der Mensch egoistisch an diese Materie herangeht. Es zählt also nur der eigene persönliche Erfolg beim Sex. Man wird kaum Rücksicht nehmen, ob es dem anderen auch gerade supertoll gefällt. Man will ja schließlich sein Ziel erreichen – den Orgasmus.
    In einer Beziehung sieht das ganze etwas anders aus. Man geht mehr auf den Partner ein – und ist auch gerne bereit lieber „zurückzustecken“ und den Partner glücklich zu machen. Ich könnte mir vorstellen, dass so manche Frau ein Problem damit hat den Schwanz ihres Freundes zu blasen. Sie tut es aber trotzdem aus Liebe zu ihm. Natürlich kann man das ganze auch auf den Mann übertragen (nur damit hier keine Missverständnisse entstehen)! Es gibt also in einer Beziehung eigentlich kein so großen Egoismus als beim ONS [natürlich gebe ich hier nur meine Meinung wieder, ich akzeptiere auch andere].
    Sind zumindest zwei Philosophien, die ein gewissen Wahrheitsgrad haben – denke ich.

    Aber noch mal am Rande:

    Mann denkt oft total falsch von Frau. Mann denkt doch viel zu häufig, na,. Ob ich das mit ihr machen kann, - oder ,.... was denkt die von mir wenn ich das nun so und so machen ....
    Es gibt doch tausende Möglichkeiten als Mann sich ein schlechtes Gewissen über seine Sexpraktiken Gedanken zu machen. Oftmals ist es aber auch wirklich nur ein „sich schlechtes Gewissen“ machen. Ich habe festgestellt, dass Frau doch allzu oft die gleichen Neigungen wie Mann hat – und über diese Erkenntnis bin ich ziemlich froh!
     
    #19
    smithers, 9 Februar 2005
  20. darkride
    darkride (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    nicht angegeben
    ROTFL! Wenn du deinen Weibern auch immer sonen Wirrwarr erzählst würde mir spontan der Grund für dein Solodasein einfallen... :link:
     
    #20
    darkride, 9 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Master Bett
WitchGirly
Kummerkasten Forum
6 September 2015
5 Antworten