Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

der "Mittagsschlaf"......

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von The-Starlight, 22 März 2005.

  1. The-Starlight
    0
    [dieser beitrag ist kein witz, ich schwöhre es]
    ich habe mir nichts böses gedacht und habe mich einfach nur so, gesund, alles ok... habe mich einfach nur ein bisschen müde gefühlt und mich heute um 17 (5) uhr im bademantel hingelegt und augen zu. (das habe ich seit jahren zum ersten mal gemacht). nun ist es 6 (18 uhr). ich bin im schweiss, nass aufgewacht, fühle mich so als hätte ich 10 flaschen wokda, wein, champagne und bier.... nein ... als hätte ich tausende flaschen getrunken, ... nein... ich fühle mich als ob an meinen kopf 2 steine gebunden sind und ich gerade nach einer narkose aufgestanden bin. mein ganzer körper tut weh und ich kann nicht geradeaus gucken, ohne dass mir schwindellig wird.
    ich will endlich "aufwachen" oder wie auch immer man das nennen mag, ich verfluche diesen verdammten scheiss "mittag", ich verstehe mich selbst nicht mehr.

    ist sowas normal für einen "mittagschlaf", hat das so ein schlaf an sich? :eek:
     
    #1
    The-Starlight, 22 März 2005
  2. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    haste vielleicht nen kleinen virus ausgebrütet? hast fieber? sowas könnte es sein, hatte letzte woche auch schon das vergnügen.
     
    #2
    klärchen, 22 März 2005
  3. T€DD¥
    Gast
    0
    bei mir wars das gleiche, aber in der nacht von donnerstag auf freitag. und gestern geh ich zum arzt und der sagt mir: "obere harnwegsinfektion"
     
    #3
    T€DD¥, 22 März 2005
  4. The-Starlight
    0
    ich finde das komisch und nicht normal, aber irgendwie erkälten sich voll viel, obwohl es frühling ist und warm wurde hier. aber ja ich bin erköltet, stelle ich fest.
     
    #4
    The-Starlight, 22 März 2005
  5. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    Lieber Threadstarter..

    ich weiss GENAU was Du meinst... Wenn ich am Nachmittag oder gegen Abend (so 16 Uhr) mal n'kleines Nickerchen mach' und dann aufwache, fühle ich mich wie in Trance versetzt... total neben der Spur! Oftmals schnall' ich dann lange nicht, wo ich bin, wie spät es ist, wieso ich mich hingelegt habe und welchen Tag wir gerade haben... ausserdem fühle ich mich körperlich richtig schräg.. total gerädert... total beschissen eben! Dann geh' ich meistens duschen oder halte meinen Kopf unters kalte Wasser.. danach gehts dann so langsam wieder.. ausserdem bin ich kurz nach dem Aufwachen meist tausend mal müder als zuvor! Richtig kaputt, schlapp und fertig... als hätte ich nen Marathon hinter mir und 72h nicht gepennt!

    SCHON KOMISCH... :grrr:
     
    #5
    swisspacha, 22 März 2005
  6. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    mich meld... obwohl ich ja eigentlich nicht der typ mensch bin der sich hinlegt durch den tag bin ich seit einer woche sowas von neben den schuhen was müdigkeit betrifft, dass ich mich die letzten tage auch so ungefähr nen stündchen hingelegt habe... wachst du dann so gegen 1900h auf schnallst dus gar nimmer... ich bin mir immer noch am überlegen ob ich einen virus eingefangen habe oder ob ich einfach langsam alt werde :zwinker:
     
    #6
    zasa, 22 März 2005
  7. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    kann es sein das die heizung an war und das fenster zu? ... so wie beschrieben geht es mir immer wenn ich in warmer heizungsluft schlafe
     
    #7
    Marla, 22 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten