Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

der Partner für's Wochenende?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von *havingadream*, 29 April 2007.

  1. *havingadream*
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    103
    1
    nicht angegeben
    In eurer Beziehung hat sich im Laufe der Zeit viel geändert. Aus der wir-sehen-uns-jeden-Tag Beziehung wird eine Fernbeziehung in der man sich mal an nem Wochenende sieht.
    Beispielsweise: Berufssoldat, Ausbildung 6 Stunden von dir entfernt, keine klaren Angaben wann er nach hause kommen kann und das für die nächsten Jahre.

    Viele sagen, wenn ich meinen Partner wirklich liebe ist der Beruf für mich kein Problem und das Wochenende kann ich mit ihm umso intensiver genießen.. ich kann mir das nicht vorstellen.
    Ich hab das Gefühl man wartet die ganze Woche auf ihn und ist er dann da vergeht die Zeit wieder viel zu schnell als dass man ihn gehen lassen möchte :kopfschue ich würde ständig in verzweiflung und unglück leben, oder etwa nicht?

    Daher die Frage. Würdet ihr auf Grund dessen Schluss machen? Es einfach ausprobieren obwohl ihr wisst, dass ihr damit nicht klar kommt? Hättet ihr kein Problem damit?
     
    #1
    *havingadream*, 29 April 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    [x] ich wüsste nicht, was ich tun würde.

    Irgendwie kommt mir eine Fernbeziehung schwachsinnig vor, auch wenn das viele nicht hören wollen. Ich könnte es mir zur Zeit jedenfalls nicht vorstellen. man weiß allerdings nie was kommt....
     
    #2
    User 37284, 29 April 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich hatte nur Fernbeziehungen bisher (wobei die Entfernungen erheblich schwanken) und komme damit recht gut klar. Würde es auf jeden Fall erstmal probieren und darauf ankommen lassen.
     
    #3
    Ginny, 29 April 2007
  4. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    wir haben keine feernbeziehung.
    sehen uns aber immer am wochenende und ca einmal unter der woche.
    find ich schade. würde gerne immer bei ihm sein. geht aber leider nicht wegen meiner arbeit.
    ich muss um 5 uhr abends ins bett und er hat da gerade mal feierabend.
    deswegen sehen wir uns mehr oder weniger nur wenn wir am nächsten tag frei haben.

    fernebziehung wäre allerings nichts für mich. würd ichzu 90% nicht eingehen.

    aber wenn man einen wirklich liebt.... irgendwie gehts immer und man passt sich halt an.
     
    #4
    Sheilyn, 29 April 2007
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    nur mal rein aus Neugierde: Du musst nachmittags um fünf uhr schlafengehen, was arbeitest du denn??? :eek:
     
    #5
    User 37284, 29 April 2007
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mein erster Gedanke war: Sie arbeitet in einer Bäckerei/Konditorei. Und der Klick aufs Profil hats bestätigt. :tongue:
    Da hat man natürlich beziehungs-ungünstige Arbeitszeiten ...
     
    #6
    Ginny, 29 April 2007
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich glaube nicht, dass ich das in meiner momentanten Situation durchhalten würde. Vor allem, wenns auf unbestimmte Zeit oder mehrere Jahre so ist.
    Wenn ich dann mal irgendwann nicht mehr studiere und vielleicht so viel arbeite, dass ich unter der Woche sowieso keine Lust hätte, meinen Partner groß zu sehen, ist es was anderes :tongue: Aber momentan hätte ich viel zu viel Zeit, um während der langen Abwesenheitszeiten Unsinn anzustellen.
     
    #7
    User 15848, 29 April 2007
  8. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich glaube das steht sogar in meinem erweiterten profil :smile:


    ich bin bäcker/konditorin
    muss um 00.30 meistens wieder aufstehn. tja.. aber der beruf gefällt mir halt :zwinker:.

    hehe geenau :zwinker:...

    aber es geht trotzdem irgendwie.
    vor 2 monaten hab ich noch in einem anderen betrieb gearbeitet und da musste ich vielfach erst um 5 uhr anfangen zu arbeiten. da sah ich ihn jeden abend.
     
    #8
    Sheilyn, 29 April 2007
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    bei uns wars umgekehrt. zuerst fernbeziehung mit sehen nach 4-5 wochen, dann wochenendbeziehung und jetz wir-können-uns-sehen-wann-wir-wollen. es könnte aber drauf rauslaufen, dass es wieder in die andere richtung geht. er hat sich halt nunmal in verschiedenen städten beworben. obs wieder funktionieren würde, müssen wir abwarten.
     
    #9
    CCFly, 29 April 2007
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    hm, hatte sowohl "normale" beziehungen als auch fernbeziehung. aber ein wechsel ... das stelle ich mir sehr schwer vor. klar, man liebt seinen partner, aber der wechsel wird hart. ich persoenlich glaube, dass man sich an alles gewoehnen kann, wenn man nur will. man muss sich aber bewusst sein was es heisst, eine fernbeziehung zu fuehren, kommt der partner am WE will man die zeit mit ihm - meist alleine - geniessen, da muss man das mit den freundeskreisen regeln etcpp

    probieren geht ueber studieren.
     
    #10
    xoxo, 29 April 2007
  11. beso
    beso (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    Verheiratet
    Habe es versucht, hat aber nicht funktioniert.( FFM-Berlin):ratlos:
    Bin jemand der die "Nähe" braucht.
    beso
     
    #11
    beso, 29 April 2007
  12. möpi666
    Gast
    0
    ich kann meinen partner (wenn überhaupt) nur am wochenende sehen...

    ist schon hart und tut immer wieder echt weh ihn gehen lassen zu müssen, aber es klappt trotzdem.
     
    #12
    möpi666, 29 April 2007
  13. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ich wüsste auhc nicht was ich tun sollte..ich finde ne fernbezihung nicht so toll..brauch das regelmässige sehen und das teilnehmen am leben des andren.
     
    #13
    Decadence, 29 April 2007
  14. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Ich würde es nicht ändern können, und würde bleiben. Jedoch kann es auch sein, dass er sich dann verändert und dass ich dann deswegen Schluss mache, weil ich damit vlt nicht mehr klar komme...
     
    #14
    User 67018, 29 April 2007
  15. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Genau die Veränderung ist das Problem! Wenn man von Anfang an eine Fernbeziehung führt ist das etwas anderes, wenn aber ein Partner aus beruflichen Gründen wegzieht, dann wird es meist schwierig die Beziehung halten zu können...Man geht alleine weg, erlebt einfach nicht mehr sooviel zusammen, geht seine eigenen Wege und lernt alleine klarzukommen und sowas kann Beziehungen schon sehr zerstören.
     
    #15
    User 37284, 29 April 2007
  16. julschen01
    julschen01 (28)
    Benutzer gesperrt
    732
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hatte noch keien Fernbeziehung und könnte mir das auch irgendwie nicht vorstellen :ratlos: meienn Freund nur am Wochenende zu sehen.
     
    #16
    julschen01, 29 April 2007
  17. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    ich hatte über 1 jahr eine fernbeziehung und eigentlich war es nur gut auszuhalten in dem wissen dass es nicht für immer ist.
    wir hatten jeden tag telefoniert und so oft es ging gesehen (leider alle 3 wochen nur)
    es war schon eine harte probe aber es ist ja gut geworden, inzwischen sind wir knapp 9 jahre zusammen:drool:
     
    #17
    hatschii, 29 April 2007
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde nicht Schluss machen und habe es auch nicht, als mein Freund weggezogen ist. Aus beruflichen Gründen ging es nicht anders. Seit 2,5 Jahren sehen wir uns fast ausschließlich an den Wochenenden. Wir sind damit immer gut zurecht gekommen, nur so in den letzten 4-5 Wochen hatten wir ganz schön zu knabbern.
    Was sich da genau verändert hat, weiß ich nicht, aber im Moment fällts uns schwerer als je zuvor. Und wir hoffen beide, dass es bald klappt mit einer gemeinsamen Wohnung. :smile:
     
    #18
    krava, 29 April 2007
  19. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Haargenau diese Situation steht bei uns unmittelbar bevor.
    In 6 Wochen bin ich mal 150, mal 300km weit weg und ich weiß nicht, ob ich jedes Wochenende nach Hause fahren kann und will. Schließlich will ich mir am neuen Wohnort ja auch sowas wie ein Sozialleben haben und neue Leute kennenlernen - das klappt erfahrungsgemäß besser, wenn man nicht jeden Freitag zu Muttern und Kerlchen fährt.
    Keine Ahnung, wie das werden wird. Eigentlich bin ich absolute Fernbeziehungsphobikerin, aber irgendwie wird es schon gehen.
     
    #19
    Miss_Marple, 29 April 2007
  20. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    Ich hab sowas schon hinter mir.
    Ich hab ne 2 Jährige Ausbildung als Beamtin im mittleren Dienst hinter mir und hatte 3 mal Blockunterricht in den 2 Jahren, da war ich dann knapp 200 km weg.
    1 x 3 Monate und 2 x 4 Monate, dazwischen war ich immer zu Hause.
    Die Zeit war echt hammerschwer,zumal ich die ersten 7 monate dort keinen festnetzanschluss hatte.
    Unsere Beziehung hat da schon ziemlich gekrieselt.
    Ich glaub wenn das noch länger gegangen wär, wie z.b. beim gehobenen dienst (die sind glaub 1x6 Monate und 2x8 monate weg) dann wärs net mehr gutgegangen.
    Ich bin aber auch jedes WE heimgefahren, aber es war eine furchtbare Zeit.
    Bin froh das ichs hinter mir hab.
     
    #20
    Browneyedsoul, 29 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test