Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der PC-Profi empfiehlt folgendes Sicherheitskonzept:

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Dr-Love, 29 Februar 2008.

  1. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    und somit startet diese Umfrage, in der hauptsächlich die "Profis" unter Euch posten sollten :zwinker: . Deine Meinung zu den folgenden Punkten wird abgerufen. Was hälst Du beispielsweise von einer Softwarefirewall?

    Erkläre kurz, was wirklich wichtig ist und worauf Du wert legst [Bitte keine Betriebssystem Diskussionen über Windoof, Linux, BeOS, Mac, ... :zwinker: ].

    [ ] Softwarefirewall: ...
    [ ] Hardwarefirewall: ...
    [ ] Antivirensoftware: ...
    [ ] regelmäßige Betriebssystem updates
    [ ] Add- /Spyware Software: ...
    [ ] regelmäßige Backups, alle: ... Wochen
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: ... Wochen
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ... Wochen
    [ ] Browser: ...
    [ ] Mailproggi: ...
    [ ] sonstiges: ...
     
    #1
    Dr-Love, 29 Februar 2008
  2. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    [x] Softwarefirewall: Nötig, weil nicht jeder Trojaner nach draussen funken soll. Verwendet: Comodo, werde aber nächstes Reclean dann Sygate probieren, da die Comodo etwas dämlich ist.
    [x] Hardwarefirewall: Daheim verwende ich eine FritzBox
    [x] Antivirensoftware: AntiVir, updatet sich schon fast penetrant oft.
    [ ] regelmäßige Betriebssystem updates
    [x] Add- /Spyware Software: Ab und zu mal HiJack This und SpyBot drüberlaufen lassen.
    [x] regelmäßige Backups, alle: Immer, wenn ich was neues habe (Inkrementelle Sicherung)
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: Lieber formatieren!
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ... Wochen
    [x] Browser: I <3 FireFox
    [ ] Mailproggi: Keins, Webclient
    [ ] sonstiges: ...
     
    #2
    BenNation, 29 Februar 2008
  3. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    [ ] Softwarefirewall: Unnötig
    [X] Hardwarefirewall: Ein gescheiter Router sollte das können
    [X] Antivirensoftware: AntiVir. Gratis und ziemlich gut
    [X] regelmäßige Betriebssystem updates: Auf jeden Fall, um Lücken zu schließen
    [X] Add- /Spyware Software: Ich nehm den MS BitDefender
    [X] regelmäßige Backups, alle: Am besten Raid 1 (Festplatten spiegeln)
    [X] regelmäßig defragmentieren, alle: Abhängig davon, wie oft neue Daten hinzukommen /gelöscht werden
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ... Wochen
    [X] Browser: Firefox
    [X] Mailproggi: Thunderbird
    [X] sonstiges: Am besten nix installieren von dem nicht weiß wo es her kommt
     
    #3
    User 64931, 29 Februar 2008
  4. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    [ ] Softwarefirewall: unnötig
    [X] Hardwarefirewall: im Router implementiert
    [ ] Antivirensoftware: unnötig
    [X] regelmäßige Betriebssystem updates: extrem wichtig!!
    [ ] Add- /Spyware Software: unnötig
    [X] regelmäßige Backups, alle: ich setze auf Raid-1 und/oder Ghost-Images
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: unnötig
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ... Wochen
    [X] Browser: Firefox mit AdBlock Plus und NoScript
    [X] Mailproggi: Thunderbird
    [X] sonstiges: das wichtigste: ein eingeschränktes Benutzerkonto fürs Arbeiten/Surfen verwenden!!
     
    #4
    neruda, 29 Februar 2008
  5. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Inwiefern ist das denn für die Sicherheit relevant?
     
    #5
    Rongo Matane, 29 Februar 2008
  6. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Gute Frage, musste den TE fragen, der hat das mit aufgenommen. Aber sicherheitsrelevant ist das sicher nicht :tongue:
     
    #6
    User 64931, 29 Februar 2008
  7. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Der Irrglaube, dass eine gut sortierte Harddisk sicherer arbeitet :zwinker: , weil schnellerer Zugriff.
     
    #7
    Dr-Love, 29 Februar 2008
  8. BeowulfOF
    BeowulfOF (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    11
    Single
    [ ] Softwarefirewall:
    Ist nur dann Sinnvoll, wenn sie vernünftig konfiguriert ist, und vor allem Sinnvolle Dialoge für den Anwender bereitstellt. Lieber eine nicht so aufdringliche und vom profi verwaltete, sonst kann man sich die eh schenken.

    [ ] Hardwarefirewall:
    In den meisten Hardwarefirewalls laufen heute softwarefirewalls, zumeist Unix-Derivate. Sinnvoll nur bei Einsatz in Netzwerken, für einen Rechner alleine lohnt es nicht.

    [ ] Antivirensoftware:
    Auch hier nur Sinnvoll mit automatischem Update und regelmässigem gebrauch, besser ein Zugriffsscanner, auch wenn dieser mehr Last aufs System bringt. Ein vernünftiger Virenscanner kann nur vom Administrator konfiguriert und ausgeschaltet werden.

    [ ] regelmäßige Betriebssystem updates:
    Keine ernstgemeinte Frage, oder?

    [ ] Add- /Spyware Software:
    Getrennt von Antivierenprogrammen? Gehört zusammen.

    [ ] regelmäßige Backups, alle: ... Wochen
    Backups sind ein zweischneidiges Schwert, kaum einer macht sie, und die meisten, die welche machen prüfen die Backups nicht, haben zudem meist keinen Plan fürs wiedereinspielen. Häufigkeit sollte nach Umfeld bestimmt werden, ebenso die Medienauswahl.

    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: ... Wochen
    Wers braucht..

    [ ] Datensicherung im Abstand von: ... Wochen
    Sind keine Backups? Ein vernünftiges Backup sollte nur auf Daten gehen, grade bei z.B. Windows-Systemen bringt ein voll-backup recht wenig ausser unnötigen Platzverbrauch.

    [ ] Browser:
    Keinen Plan, wie das in Umfrage passen soll. Jeder wird einen haben, und da keine Flamewars gewünscht sind...

    [ ] Mailproggi:
    Siehe Browser

    [ ] sonstiges:
    Da wirds aber schon eng..
     
    #8
    BeowulfOF, 29 Februar 2008
  9. [ ] Softwarefirewall: unnötig
    [ ] Hardwarefirewall: router sollte für den Privatgebrauch reichen.
    [ ] Antivirensoftware: Unnötig und sonst: AntiVir
    [ ] regelmäßige Betriebssystem updates Nötig!
    [ ] Add- /Spyware Software: unnötig
    [ ] regelmäßige Backups, alle: unnötig wenn keine wichtigen Daten da sind und sonst halt die wichtigen Daten extern speichern. Backup ist oft zuviel imho
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: Defragmentieren ist eine Windows krankheit – fällt daher aus.
    [ ] Datensicherung im Abstand von: Zähle ich zu Backups? :tongue:
    [ ] Browser: Opera
    [ ] Mailproggi: KMail oder Thunderbird
    [ ] sonstiges: Linux, BSD usw :tongue:
     
    #9
    Chosylämmchen, 29 Februar 2008
  10. DerLoony
    Gast
    0
    [?] Softwarefirewall: ich hab eine am laufen ("comodo"), aber ob die wirklich was bringt kann ich nicht sagen. hatte auch ohne keine probleme.
    [x] Hardwarefirewall: ein gut abgesicherter wlan-router/switch. sollte, denk ich, schon sein.
    [x] Antivirensoftware: halt ich für wichtig. bei mir läuft "avast!".
    [x] regelmäßige Betriebssystem updates: wenn man nicht blind jedes update installiert, das angeboten wird sondern ein bisschen selektiert, kann das schon zur sicherheit beitragen.
    [x] Add- /Spyware Software: lasse hin und wieder "spybot" laufen.
    [ ] regelmäßige Backups, alle: ... Wochen wirklich wichtige daten sichere ich bei bedarf (bei änderung)
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: ... Wochen aus sicht der sicherheit unnötig. mache es aber regelmässig für die performance.
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ... Wochen
    [x] Browser: firefox mit adblock plus
    [ ] Mailproggi: thunderbird
    [x] sonstiges: regelmässig darauf schaun, was so alles automatisch gestartet wird.
     
    #10
    DerLoony, 29 Februar 2008
  11. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.094
    348
    2.106
    Single
    [ ] Softwarefirewall: ...
    [x] Hardwarefirewall: ...
    [x] Antivirensoftware: Anti Vir
    [x] regelmäßige Betriebssystem updates
    [ ] Add- /Spyware Software: ...
    [ ] regelmäßige Backups, alle: ... Wochen
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: ... Wochen
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ... Wochen
    [x] Browser: Firefox
    [x] Mailproggi: Thunderbird
    [x] sonstiges: Wichtige Daten werden auf 2 Speichermedien gespeichert... aber keine regelmäßigen Backups (ist mir zu umständlich)
     
    #11
    User 44981, 29 Februar 2008
  12. musicus
    musicus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    8
    in einer Beziehung
    [ ] Softwarefirewall: für mich überflüssig
    [ ] Hardwarefirewall: ich sitz' hinter nem router mit rudimentären fähigkeiten in dieser richtung
    [ ] Antivirensoftware: für mich überflüssig
    [x] regelmäßige Betriebssystem updates ja - ist auch gut im betriebssystem implementiert
    [ ] Add- /Spyware Software: hä?
    [x] regelmäßige Backups, alle: 4 Wochen, daten mit/an denen gearbeitet wird täglich
    [x] regelmäßig defragmentieren, macht das betriebssystem von selbst - und zwar ständig
    [x] Datensicherung wo ist da der unterschied zum backup?
    [X ] Browser: safari, opera
    [x] Mailproggi: entourage
    [ ] sonstiges: ...[/QUOTE]
     
    #12
    musicus, 29 Februar 2008
  13. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    ach ja... ganz wichtig: Brainware! :grin:
     
    #13
    Bernd.das.Brot, 29 Februar 2008
  14. Berufspenner
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    [ ] Softwarefirewall: In der Regel wenig sinnvoll. Zumindest diese "Personal Firewalls", die unter Windows benutzt werden
    [x] Hardwarefirewall: auf jeden Fall notwendig und so einfach aufzubauen
    [x] Antivirensoftware: Die beste Antivierensoftware taugt nichts, wenn sie nicht regelmäßig (mehrmals täglich) geupdatet wird
    [x] regelmäßige Betriebssystem updates auf jeden Fall extrem wichtig, aber man sollte auch nicht sofort blauäugig jeden Patch einspielen
    [x] Add- /Spyware Software: mittlerweile genau so wichtig wie ein up to date gehaltener Virenscanner
    [x] regelmäßige Backups, alle: kann grundsätzlich nie schaden, regelmäßig Sicherungen zu machen. Professionelle Lösungen sind privat aber nicht realisierbar und wenig sinnvoll
    [x] regelmäßig defragmentieren, alle: hat sicher keine positive Auswirkung auf die Sicherheit eines Systems. Abgesehen davon benötigen intelligente Dateisysteme keine Defragmentierung
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ist Datensicherung nicht alt-deutsch für Backup?!;-)
    [ ] Browser: muss ja nicht gleich der IE sein, aber jedes Stück Software ist fehleranfällig. Auch Firefox, Opera, etc.pp.
    [ ] Mailproggi: Sinnvoll ist, wie schon gesagt, eine Webclient-Lösung
    [x] sonstiges: sinnvolle Rechtevergabe, aufmerksames und müdiges Arbeiten im Netz und mit externen Daten, grundsätzlich nicht jeder Quelle trauen
     
    #14
    Berufspenner, 29 Februar 2008
  15. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    [ ] Softwarefirewall: diese Windowsdinger sind kacke und iptables ist mir zu asi zum Zuhause konfigurieren
    [ ] Hardwarefirewall: Router halt
    [ ] Antivirensoftware: Antivir
    [ ] regelmäßige Betriebssystem updates: nöp
    [ ] Add- /Spyware Software: ganz selten mal laufen lassen
    [ ] regelmäßige Backups, alle: keine :frown: Faulheit halt
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: selten, scheiss windows Dateisystem
    [ ] Datensicherung im Abstand von: ...
    [ ] Browser: Opera, aber IE vor allem nicht, weil er einfach scheisse ist im Vergleich zu FF und Opera, weniger wegen Sicherheit
    [ ] Mailproggi: Thunderbird, Opera
    [ ] sonstiges:
     
    #15
    Schweinebacke, 29 Februar 2008
  16. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    [ ] Softwarefirewall: unnötig
    [ ] Hardwarefirewall: Das, was im Router ist, nennt sich NAT, wird aber nur gern als "Firewall" verkauft. Eigentlich ist das in einem Netzwerk eine strukturelle Notwendigkeit, hat jedoch auch einen Sicherheitsnutzen
    [ ] Antivirensoftware: Kann, abhängig vom OS, sinnvoll sein, ersetzt aber nicht das Gehirn (!!!!!!!!). außerdem nur sinnvoll bei regelmäßigen Updates
    [ ] regelmäßige Betriebssystem updates Wichtig
    [ ] Add- /Spyware Software: unnötig
    [ ] regelmäßige Backups, alle: je nach wichtigkeit der Daten
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: moderne Dateisysteme brauchen das nicht
    [ ] Datensicherung im Abstand von: stand oben nicht schon was von Backup
    [ ] Browser: Opera, Konqueror, Firefox
    [ ] Mailproggi: Opera und Thunderbird
    [ ] sonstiges: Das eigene Hirn macht viele "Sicherheitsfeatures" unnötig, also einsetzen!!!!!!!!!!!
     
    #16
    User 24257, 29 Februar 2008
  17. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    [x] Softwarefirewall: ... Kaspersky Internet Security
    [x] Hardwarefirewall: ... Router
    [x] Antivirensoftware: ... Kaspersky Internet Security
    [x] regelmäßige Betriebssystem updates ... sinnvoll
    [x] Add- /Spyware Software: ... Kaspersky Internet Security, ab un an mal Spybot drüber
    [x] regelmäßige Backups, alle: 1-2 Wochen ... wichtige Daten, nicht jeden Müll
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: ... Wochen ... naja, ist jetzt nicht so elementar wichtig
    [x] Datensicherung im Abstand von: steht 2 Punkte über dem hier
    [x] Browser: ... Firefox
    [x] Mailproggi: ... Thunderbird
    [x] sonstiges: ... Brain :zwinker:

    Wobei imo Router-Firewall und Hirn mal so das wichtigste ist, vor allem Letzteres.
    Der Rest ist im Prinzip rein zur Unterstützung gedacht.
     
    #17
    User 29377, 1 März 2008
  18. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Leute die dazu schreiben welche Programme für die Sicherheit genutzt werden machen es den Crackern nur leichter..

    Wer von euch jetzt z.B. die ICQ Nummer im Profil angegeben hat und zugleich auch regelmäßig in ICQ angemeldet ist "Status egal" (Away Message abfragen reichen schon) hat quasi die eigene IP verraten.. dann bedarf es nur noch einem entsprechend präzise konfigurierten Exploit und schon habt ihr Big Brother live..
     
    #18
    Baerchen82, 1 März 2008
  19. Berufspenner
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Um ein öffentliches Ziel zu werden braucht man noch nichtmal direkt angeben, welche Software man nutzt. Tut man es dennoch, dann weiß der "Angreifer" halt nur, worauf genau er testen muss. Bringt er ein bisschen mehr Zeit mit, dann kann man eh auf die gängigsten Dinge testen und gut ists.

    Ich finds phasensweise schon erschreckend, welche Vorstellung hier teilweise vorherrscht, einen Router mit einer Firewall gleichzusetzen. Wie XIII schon angemerkt hat, begrenzt sich die integrierte Funktion meist nur auf NAT und selbst, wenn man auf den Dingern doch mal was einstellen kann...die meisten tun das nicht bzw. nicht sinnvoll. Abgesehen davon: ein echter Router und eine echte Firewall...das sind zwei komplett verschiedene Paar Schuhe.
     
    #19
    Berufspenner, 1 März 2008
  20. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    [X] Softwarefirewall: ... nutze ich eigentlich nur, um zu erfahren, welche Programme nach Hause telefonieren wollen.
    [X] Hardwarefirewall: ... Router
    [X] Antivirensoftware: ... Antivir
    [X] regelmäßige Betriebssystem updates Aber sicher doch!
    [ ] Add- /Spyware Software: ...
    [X] regelmäßige Backups, alle: ... 1-2 Wochen
    [ ] regelmäßig defragmentieren, alle: ... Wochen
    [X] Datensicherung im Abstand von: ... Was war gleich nochmal der Unterschied zwischen Backup und Datensicherung?
    [X] Browser: ... Firefox
    [X] Mailproggi: ... Thunderbird
    [X] sonstiges: ... Einsatz der grauen Masse im Kopf. Sehr bewährt!
     
    #20
    crimson_, 1 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Profi empfiehlt folgendes
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
14 April 2011
13 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
10 April 2011
1 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
1 März 2009
24 Antworten