Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der PO und dessen Stellenwert beim SEX

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von munich-lion, 29 Juni 2007.

  1. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Mich interessiert, wie wichtig euch das Einbeziehen des Hinterns beim Sex ist.

    Das kann sich jetzt "nur" um den geilen Anblick handeln, aber auch um äußeres Verwöhnen und/oder anale Spielchen.
    Vielleicht gibt es ja auch Männer und Frauen, bei denen der Allerwerteste beim Sex überhaupt keine Rolle spielt, weil sie vielleicht Hemmungen bei der Präsentation oder null Empfindungen in und an dieser Region verspüren.

    Schreibt einfach von der Leber weg, was ihr gerne mögt oder nicht...ob zart oder hart, innen oder außen, Männer wie Frauen.


     
    #1
    munich-lion, 29 Juni 2007
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich bin überhaupt kein Fan für anale Spielchen. Allerdings kommt mein Hintern ja spätestens in der Hündchenstellung zum Vorschein. Und da wird er eigentlich auch gerne gesehen. :cool1:
     
    #2
    Knalltüte, 29 Juni 2007
  3. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Der [weibliche] Po ist eine gute Schöpfung vom Schöpfer. Er kann sehr vielseitig eingesetzt werden, hat also eine eigene Austrahlung :zwinker: .

    Er kann vor einem sexy [die Straße rauf und runter] wackeln, vorgestreckt eine Einladung darbieten [wer redet da ständig von Anal?] und fühlt sich auch sehr angenehm an.

    Tja, wenn das Teil Augen hätte, könnte man damit sogar noch mehr kommunizieren :zwinker: :grin: :engel:
     
    #3
    Dr-Love, 29 Juni 2007
  4. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    bei mir und meinen freund spielt der po eine rolle, zwar nicht die hauptrolle dennoch mögen wir es beide wenn wir anal machen oder anal verwöhnen.
     
    #4
    kagome, 29 Juni 2007
  5. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    irgendwie fehlt da die Option: wird mit einbezogen, auch mal anale Stimulation beim Partner. Da steht nur was von "Bei mir" :smile:
     
    #5
    stega, 29 Juni 2007
  6. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    mein freund ist ziemlich auf meinen po fixiert, was die erotik betrifft. das beginnt damit, daß er draußen gerne ein stückchen hinter mir hergeht und den anblick genießt; er küßt, leckt, massiert meine pobacken und auch den analbereich. ich erhalte viele komplimente von ihm. leider, leider, leider bin ich anal nicht empfindsam, es ist sogar schon unangenehm für mich, wenn ich gestreichelt werde. aber das äußere analspielen werde ich diesem poliebhaber nicht verwehren :herz: . av ist bei mir nicht möglich, denn ich habe hämorrhoiden, und bin auch ganz froh, daß ich da keine weiteren versuche mehr machen darf, denn: s.o.

    sein po erregt mich allerdings auch sehr. vom anblick her sowieso, und ich liebkose ihn auch mit händen und mund. auch anal. er ist im gegensatz zu mir da recht empfindsam und genießt das sehr. penetration findet er aber unangenehm. ich fand's sehr aufregend und kann natürlich verstehen, daß er das bei mir auch gerne tun möchte - naja, finger geht ja noch.

    also fazit: spielt eine rolle bei beiden was das verwöhnen von außen betrifft, av fällt weg. beiderseitige penetration fällt weg.
     
    #6
    Lou, 29 Juni 2007
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Danke Lou! Genauso habe ich mir das Schildern vorgestellt. Aber von dir bin ich ja auch nichts anderes gewöhnt.

    Es gibt nunmal nur 10 Antwortmöglichkeiten...ich hätte mir bei diesem Thema mehr gewünscht.

    Aber du hast ja die Möglichkeit, einen ganz "normalen" Beitrag zu verfassen. :zwinker:
     
    #7
    munich-lion, 29 Juni 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Analsex direkt gabs bei uns schon länger nicht mehr, aber eine nicht unbedeutende Rolle spielt er bei uns trotzdem.
    Es ist noch nicht so lange her, seit mein Freund seine Vorliebe für passive Analspielchen entdeckt hat. Er präsentiert mir seitdem sehr gerne mal seinen Po mit der indirekten Aufforderung "Mach doch". :zwinker:
    Ich liebe seinen Hintern auch und hab absolut nichts gegen diese Aufforderung. :smile:

    Umgekehrt gibts auch Streicheleinheiten von ihm an meinem Po und ich bin dafür auch sehr empfänglich. Im Rahmen eines Vorspiels liebe ich das!:herz: Empfindungen sind da auf jeden Fall da.
    Hemmungen nicht so direkt, obwohl ich persönlich meinen Po nicht sehr attraktiv finde. :geknickt:

    Angeklickt hab ich übrigens:
    -Ich mag alles, was er mit meinem Po anstellt, auch AV
    -Sein Hintern wird angeschaut, maximal außen verwöhnt

    Innen haben wir auch schon probiert, hab ich auch nichts dagegen, aber meinem Freund gefällt die äußere Stimulation bislang besser.
     
    #8
    krava, 29 Juni 2007
  9. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Bei mir ist es so, dass mich eim Männerhintern schon ganz besonders reizt. Das fängst bei der Optik an (speziell die Muskulatur finde ich aufregend)...und hört beim "Innenleben" auf.
    Vor allem ist es faszinierend, wenn ein Mann eine Gänsehaut an den Arschbacken bekommt, weil ich mit meinen Händen und langen Nägeln so ein wohlig-geiles Gefühl auslöse.
    Da bei mir jede Stelle seines Körpers liebkost wird, gehört natürlich diese Region auch dazu.
    Er kommt in den Genuss meiner Hände, meiner Finger, Mund und Zunge - wenn er will, dann wird selbstverständlich auch das Löchlein verwöhnt, weil manche da wirklich äußerst erregbar sind.
    Ich dringe auch gerne ein, erkunde/ertaste das Innere und mag diese unheimliche Enge und enorme Wärme. Es ist echt aufregend, wenn sich der Schließmuskel ganz fest um den/die Finger legt.

    Wiederum darf der Herr meiner Begierde auch an meinen Hintern...ich bitte sogar darum, denn ich mag es gerne, wenn er sich dort besonders "austobt". Allerdings stehe ich da schon mehr auf die etwas "härtere" Gangart, d.h. er darf ruhig fester kneten und drücken, gerne auch klapsen...besonders beim Ficken.
    Auch beim lecken des Poloches sage ich nicht nein und wenn er mir einen Finger/Dildo/Vibi einführt, dann juble ich nicht nur innerlich auf.
    Fakt ist, dass ich die geilsten Orgasmen erlebe, wenn gleichzeitig klitoral, vaginal und anal stimuliert werde.
    Gegen AV habe ich auch nichts einzuwenden und gehört für mich zu einem abwechslungsreichen Sexleben dazu, allerdings möchte ich das nicht ständig praktizieren, weil es für mich etwas Besonderes bleiben soll.
     
    #9
    munich-lion, 29 Juni 2007
  10. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    ich finde den po extrem sexuell reizvoll!

    ihren und auch meinen! :eek:

    jawohl, meine herren. ich habe die erfahrung gemacht und es lieben gelernt, dass anale stimulation etwas sehr sehr intensives und schönes sein kann. mit zunge und finger, außen aber auch eindringend. :smile: :drool:
    aber das habe ich ja schon öfters bekundet...

    außerdem mag ich es natürlich auch, den frauen-o zu verwöhnen und zu genißen. der anblick, das gefühl beim anfassen, streicheln, küssen, lecken, penetrieren mit zunge, finger oder schwanz - traumhaft. der anblick bei einem schönen doggy-gv. das weiche, warme gefühl beim löffelchen. das zärtliche streicheln beim vorspiel. der leidenschaftliche klapps beim sex. streicheln, packen, lecken...

    ihr seht schon, ich mag ärsche - meinen, ihren und deinen vielleicht auch! :eek: :zwinker:
     
    #10
    luke.duke, 29 Juni 2007
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Das kenne ich gut. Frau soll die Herren der Schöpfung nicht unterschätzen...es gibt welche, die fahren auf "Kleinigkeiten" ab, die mir so gar nicht bewusst sind.

    Neulich habe ich ihm nackt, (bis auf silberfarbene Hochhackige *g*) und vor einem Spiegel knieend, den Schwanz gelutscht.
    Hinterher hat er mir dann gestanden, dass ihn der Anblick der silberglänzenden Absätze, die unter den nackten Arschbacken hevorlugten, unheimlich erregte.
     
    #11
    munich-lion, 29 Juni 2007
  12. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    das stimmt! ich finde z.b. öfters diese kleine kuhle am hals total erregend - zwischen dem schlüsselbeinen... :drool:
    (suprasternal notch; http://en.wikipedia.org/wiki/Jugular_notch)
     
    #12
    luke.duke, 29 Juni 2007
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich mag seinen po und er meinen. ich werde da gerne angefasst und gestreichelt, aber zum poloch hin wirds tabu. ich kann absolut nicht leiden, dort etwas drin zu haben. und auch lecken ist tabu, ich mag ja nichtmal herkömmliches lecken. :grin: bei ihm ist es noch ne spur krasser: ich sollte da möglichst meine finger ganz weglassen, er ist nämlich extrem kitzlig dort. wollen würd ich aber schon, ihn anzufassen und zu streicheln, mehr aber nicht.
     
    #13
    CCFly, 29 Juni 2007
  14. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Er darf mit meinem Po alles machen:engel: Und er macht das gerne, da er auch sehr Po-fixiert ist. :gluecklic Also Knabbern, Lecken, Rumfummeln, einführen, bis hin zum Analsex (das geilste war als wir es mal um 3 Uhr nachts gemacht haben weil wir beide ganz rattig aufgewacht sind mitten in der Nacht :grin: )
    Ich darf ihn (leider nicht immer :geknickt: ) außen verwöhnen, Finger und auch Zunge kommen dabei zum Einsatz :schuechte
     
    #14
    tierchen, 29 Juni 2007
  15. Eva die nette
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    103
    1
    Single
    Ich mag meinen eigenen Po sehr und mag es deshalb umso mehr, wenn er beim Sex einbezogen und verwöhnt wird. Ob das nun streicheln, lecken oder auch mal hart anfassen ist - ich mags situationsbezogen sehr gerne. Ich mag gerne Doggystyle und auch inzwischen sehr gerne anal (hatte ich aber noch nicht so oft). Auch gegen eine intensive, sich steigernde und immer "härter" werdende Po-Massage mit viel Öl habe ich nix :smile:

    Mein Po ist einer der etwas größeren Sorte und bisher haben es meine Partner immer toll gefunden, mich dort zu verwöhnen bzw. den "Arsch" mit einzubinden. Ich mag es auch, wenn ich Jungs mit meinem Po scharf machen kann....:smile:

    Auf der anderen Seite verhält es sich etwas anders: Ich habe bisher nur wenige Männerpo's gesehen, die ich wirklich schön oder sogar geil fand. Ich kann das gar nicht so genau beschreiben, wie der Idealzustand sein muss für mich. Aber natürlich habe ich bei meinen bisherigen Partnern trotzdem gerne da gestreichelt oder geküsst....lecken und fingern mag ich aber nicht so gerne. Wer weiss, vielleicht kommt das ja noch??
     
    #15
    Eva die nette, 29 Juni 2007
  16. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Er darf nur mit dem Finger rein-----mehr noch nicht

    ich würde es bei ihm nur machen, wenn er es möchte und mir sagt-da bin ich sehr vorsichtig
     
    #16
    User 75021, 29 Juni 2007
  17. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich mag es, wenn er meinen Hintern fasst, wenn er mich von hinten nimmt. Er darf auch gerne mal ein bisschen draufhauen, obwohl ich darauf nicht soooo doll stehe und Streicheln beim Vorspiel finde ich am Popöchen auch ganz toll.
    Mit seinem geilen Arsch könnte ich alles anstellen. Er mag dabei am liebsten, wenn ich ihn beim Sex durch kräftige Schläge auf seinen Hintern anfeuere. :drool: Analsex oder mit den Fingern in den Popo eindringen haben wir beide noch nicht probiert.
     
    #17
    schnuckchen, 29 Juni 2007
  18. Calypso
    Calypso (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich liebe es, wenn meine Süße meinen Arsch verwöhnt. Dabei kann ich richtig geil entspannen. Sehr gerne mag ich es, wenn sie mich dort leckt und ihre Finger in meinen Po steckt.
     
    #18
    Calypso, 29 Juni 2007
  19. milchfee
    Gast
    0
    Tätscheln, streicheln, angucken etc ist alles erlaubt und erwünscht.
    Analsex haben wir nicht so häufig, weil ichs nicht mag, mein Freund würd gern öfters.
    Anales Fingern mag ich, aber nur wenn ich gerade in DER Stimmung dazu bin. Dann aber kombiniert mit x anderen Verwöhnungen:zwinker:
    An seinem Pöchen darf ich im Innern nichts machen, das findet er eklig. Soviel zur Gerechtigkeit..
     
    #19
    milchfee, 30 Juni 2007
  20. emkay83
    emkay83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    vergeben und glücklich
    da ich der absolute analfan bin und ärsche liebe, kann ich nur sagen: der po ist etwas wunderbares. und auch beim sex gibt es so viele geile sachen, die man mit ihm anstellen kann (nicht kaviar!!!!!!)
     
    #20
    emkay83, 30 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stellenwert beim SEX
pit71
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016
10 Antworten
gastq2
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Mai 2011
41 Antworten
global player
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 Mai 2007
30 Antworten