Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

der sex ist nicht so besonders ...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von swing, 25 Mai 2004.

  1. swing
    Gast
    0
    hallo erst mal!

    weiß jetzt gar nicht so recht wie ich anfangen soll, aber ich hab folgendes problem. ich bin seit etwa vier monaten mit meinem freund zusammen, und wir verstehen uns echt super. er ist total lieb und alles, massiert mir fast immer wenn ich es will den rücken, und auch sonst.
    wo es irgendwie nicht so richtig klappt ist beim sex. es ist einfach so, dass ich bisher eigentlich immer recht gern sex hatte, und auch in meinen letzten beziehungen in der hinsicht alles super geklappt hat. er dagegen hat eher sehr sehr wenig erfahrung. am anfang hat er sich auch fast nichts getraut, aber nach und nach ist dann schon ein wenig mehr gekommen, aber so richtig toll ist es eigentlich noch nicht geworden. mehr wie zwei stellungen sind eigentlich nicht drin. orale befriedigung ist so ziemlich das heikelste thema. dass ich "ihn" überhaupt mal in den mund nehmen darf ist schon so ne heikle sache, dass er mich oral befriedigt ist irgendwie für ihn total abwägig. das thema anschneiden bringt auch nicht so richtig was, weil er da dann total abblockt, und dann komm ich gar nicht mehr an ihn ran.
    und es ist eben einfach so, dass ich bei ihm nie so richtig stark erregt bin, ich mir einfach bestimmte dinge wünsche, er aber nicht so recht mitspielt, so wie mit dem oral, und ich demnach nicht so viel vom sex hab, nen orgasmus nur bekomme, wenn ich nebenher selber was dafür tue usw.
    aber was soll ich machen, so kann es ja nicht gehn, ich bin gefrustet und wenn ich versuch darüber zu reden, dann blockt er ab. gibt es nicht vielleicht einen anderen weg?

    edit: es ist auch so, dass ich das gefühl hab, dass ich ihn nicht so richtig scharf machen kann, obwohl das eigentlich bei anderen bisher immer geklappt hat. aber irgendwie macht ihn nichts so richtig an, hab das gefühl, dass er einfach nicht so richtig aus sich herausgeht.
     
    #1
    swing, 25 Mai 2004
  2. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    kurz und knapp, da ich kurz vor'm einpennen bin: forsche in der vergangenheit! wenn sich leute so benehmen, dann aus 3 möglichen gründen: a) schlechte erfahrungen, b) ängste, c) stress

    denen sollte man nachgehen, damit man wenigstens eine basis hat. also auch hier wieder: reden, reden, reden. du musst es ja nicht allzu offensichtlich machen.


    ein weiter grund wäre, dass er schwul ist *höööö*. sollte nur ein spässchen sein ;-)

    ich wünsch' dir viel glück
     
    #2
    Dillinja, 25 Mai 2004
  3. Joe76
    Gast
    0
    Du sagst er hat keine Erfahrungen, da sind 4 Monate nicht viel. Ich denke mal, er ist ganz einfach noch nicht soweit und wird überfordert sein. Er hat vielleicht noch nie OV gemacht und wird sich gar nicht trauen. Und bevor er in Bedrängnis kommt, blockt er total ab. Gib ihm einfach noch ein bisschen Zeit. Du sagst ja, dass er sich am Anfang noch weniger getraut hat. Mit der Zeit steigt das Vertrauen und die Hemmungen werden weniger.
     
    #3
    Joe76, 25 Mai 2004
  4. swing
    Gast
    0
    also erst mal danke für die schnelle antwort.

    das mit dem reden ist halt nur so ne sache, wie gesagt, er blockt dann halt total ab und irgendwie komm ich dann halt auch nicht weiter.
    irgendwie hab ich das gefühl, dass er gerade das mit dem oral befriedigen eklig findet, aber wie kann ich ihm das nehmen?
     
    #4
    swing, 25 Mai 2004
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    tach Gleichgesinnte, hab exakt das gleiche Problem, nur keine 4 Monate sondern ca eineinhalb Jahre :schuechte

    Habs inzwischen aber aufgegeben da noch was zu ändern...noch dazu kommt die ständige Unlust von ihm...

    Wie schauts bei dir sonst orgasmusmäßig aus? Klappte es in den vorigen Beziehungen? Ich darf nämlich auch immer selber schrubben
    :rolleyes2

    Kannst ja mal lesen, damals die Anfänge:
    Versteh ihn nicht....
     
    #5
    Honeybee, 25 Mai 2004
  6. Clooney
    Gast
    0
    Schon komisch, bei uns ist es eher umgekehrt: Für mich würde ein Zungeneinsatz eigentlich immer dazu gehören, sie lässt es sich aber auf keinen Fall machen. Wir müssen also halt zunächst mal ohne auskommen. :hmm:

    Es scheint einfach so zu sein, dass Menschen verschieden sind. Zum anderen gewöhnt man sich an neue Dinge auch mit der Zeit. Vier Monate sind ja noch nicht sehr lange. Wir sind seit drei Jahren zusammen und machen immer noch "Fortschritte". Verlier' also nicht deswegen die Hoffnung - es klingt nämlich so, als ob er doch gerne auf Dich eingehen würde. Das wird also vielleicht noch! :smile:

    Grüße
     
    #6
    Clooney, 25 Mai 2004
  7. Peter-Pan
    Peter-Pan (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Single
    ergreif du die initative beim sex...

    versuch neue dinge auszuprobieren. z.b. sahne, sekt + erdbeeren, ....
    kannst du ihn so schön in verwöhnen und in stimmung bringen. wenn du glück hast und richtig anstellst schaffst du es vielleicht das er dann auch mehr lust hat was anderes zu probieren/zu machen.
     
    #7
    Peter-Pan, 25 Mai 2004
  8. Ostsee-MV
    Ostsee-MV (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    Single
    Hm... man kann seine wünsche/befürfnisse ja nicht nur in einem Gespräch mitteilen. Schreib deinen Freund doch einen Brief in dem steht: was dir fehlt, was deine vorlieben sind usw. Den Brief wird er sicherlich zu Ende lesen (im Gespräch wird man ja schnell unterbrochen *g* )
     
    #8
    Ostsee-MV, 26 Mai 2004
  9. delicacy
    Gast
    0
    ziemlicher egoist würd ich sagen... hauptsache er kommt, er hat einfach keine lust dich zu verwöhnen. Ob du ihm wirklich nicht schmeckst kann ich nicht sagen, aber ich denke es ist einfach ein vorwand, denn fingern tut er dich ja auch ned...

    Nächstes Mal wenn er sex will, drehst dich einfach um, und sagst, du hast jetzt keine lust. Mach das so lang, bis er von selbst einmal angekrochen kommt, und dich leckt...

    ps: es gibt menschen, die passen von der chemie her nicht zusammen (geruch, geschmack), das heisst aber nicht, dass du stinkst, oder ecklig schmeckst. es kann einfach sein, dass gerade er das nicht abkann, andre wiederum werden total wuselig *g*


    pps: forsche mal in seiner vergangenheit nach. Vielleicht gibt es da irgendein schlüsselerlebnis für...
     
    #9
    delicacy, 26 Mai 2004
  10. eta21
    eta21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, das klingt für mich gar nicht so als sei er ein Egoist. Klingt eher nach Unsicherheit. Was Du dagegen tun kannst weiß ich nicht, bin ich nicht ausreichend genug im Bild.
     
    #10
    eta21, 26 Mai 2004
  11. El Mariachi
    0
    :bandit:

    versuch doch mal die kommunikation zu verbessern! das er dauernd abblockt ist einfachnicht okay! versuch das vielleicht irgendwie zu umgehen...

    zb.: schreib ihm nen kleinen(/kurzen) brief wo das alles drinn steht was dir am herzen liegt !
     
    #11
    El Mariachi, 26 Mai 2004
  12. Virginia_K
    Virginia_K (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Ich glaub auch nicht, dass er ein Egoist ist, sondern einfach nur unsicher ist. Wenn er keine Erfahrungen gemacht hat, wie soll er denn wissen was Sache ist?!

    Ich würde nochmal mit ihm direkt drüber reden, das direkt ansprechen, nen anderen Weg seh ich irgendwie nicht so wirklich...
     
    #12
    Virginia_K, 26 Mai 2004
  13. Firegirl27
    Gast
    0
    Also der Tip von delicacy find ich nicht gut da denk ich machst dus nur noch Schlimmer ja ein kleiner Brief unterm Kopfkissen hat bei mir auch immer geholfen konnte auch nicht immer alles grad so raussagen bei meinem Ex Mann jetzt hab ich nen Partner mit dem ich über alles Reden Kann!!
    Versuch ihn einfach Zeit zu lassen ER wird es mit der Zeit schon Tun
     
    #13
    Firegirl27, 26 Mai 2004
  14. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Ich würde es auch mal damit probieren ein wenig in seinem Leben was er führt wenn du nicht dabei bist. Z.B.: Haben seine Eltern ihn vielleicht in sexueller Hinsicht nicht aufgeklärt oder haben ihn vielleicht "verklemmt" erzogen? Oder ich habe auch mal gelesen (nein...ich lese keine Sexzeitschriften und auch nicht die bravo oder sowas :grin: ) dass ganz besonders Männer ein ganz falsches Bild vom Sex haben und meinen, dass sie "akrobatische Höchstleistungen" im Bett vollbringen müssen. Und da das nun wirklich niemand kann oder nur ganz wenige frustet sowas. Also vielleicht solltest du herausfinden was er so über Sex weis bzw. wie er erzogen wurde.
     
    #14
    ChrisK., 26 Mai 2004
  15. swing
    Gast
    0
    also erst mal danke an alle die mir geantwortet haben.

    klar das mit dem reden ist schon wichtig, ist halt echt schwer, vor allem wenn er dann halt immer so schnell abblockt. vielleicht ist das mit dem brief ja wirklich mal ne ganz gute möglichkeit.
    ansonsten würd ich sagen, dass es gut sein kann, dass er durch seine eltern eher recht verklemmt ist, er wurde von seinen eltern selbst auch nicht aufgeklärt, sondern nur durch den biounterreicht, ist schon seltsam. und seine eltern haben sogar getrennte schlafzimmer, angeblich weil er zu laut schnarcht.

    wäre toll, wenn jemandem noch was einfällt, was ich machen könnte, damit er sich vielleicht mehr traut, und das alles nicht so verklemmt sieht. vor allem weiß ich ehrlich gesagt auch nicht so ganz genau, was ich noch alles machen soll, um ihn mal so richtig heiß zu machen, wie schon gesagt, er springt auf nichts so richtig an.
     
    #15
    swing, 26 Mai 2004
  16. Clooney
    Gast
    0
    Ist ihm klar, dass das Thema für Dich wichtig ist? Wenn er tatsächlich etwas verklemmt ist, ist die Idee mit dem Brief vielleicht wirklich nicht schlecht.

    Hat er schon mal eine erotische Zeitschrift in der Hand gehabt? Eine entsprechende Sendung/Film gesehen? Aus den Details könntest Du schließen, was er anregend findet. Zur Not könnte man ja etwas (in guter Qualität natürlich) heranschaffen... Traut er sich nicht zuzugeben, dass ihn etwas "anmacht", oder macht ihn tatsächlich nichts wirklich an? Falls letzteres, ist er abgestumpft, weil schon zuviel davon gesehen hat (klingt nicht so) oder interessiert ihn das ganze einfach nicht (kaum zu glauben)?

    Versuch' mal Antworten auf diese Fragen zu finden, vielleicht kommst Du dann weiter...

    Grüße

    P.S. Wie alt ist er?
     
    #16
    Clooney, 27 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sex besonders
Löwenkarotte
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Juni 2014
2 Antworten
GO-4
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2012
7 Antworten
freewind1
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 März 2009
9 Antworten