Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Tag der Wahrheiten doch leider keine Antwort....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AnninLove, 18 Mai 2009.

  1. AnninLove
    AnninLove (29)
    Benutzer gesperrt
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie die Überschrift meines Beitrages schon sagt hatte ich gestern den Tag der Wahrheit und wollte einfach mal alles was mich belastet los werden.

    Ich saß mich an mein Handy und schrieb zwei Menschen, die mir wirklich sehr wichtig sind.

    Zum ersten ist das DDD. Er ist schon 31 und zur Zeit auch in einer festen Beziehung. Ich lernte ihn letztes Jahr kennen und wir haben uns wirklich sehr gut verstanden. Ich konnte ihm alles vertrauen und ich war auch etwas verliebt in ihn. An Fasching haben wir uns dann aber wegen einem Missverständnis nicht mehr verstanden. Er ging mir aus dem Weg, da er beleidigt war. Für seine 31 Jahre finde ich ihn wirklich sehr unreif. Ende April haben wir die Sache aus der Welt geschafft und er wollte mir eigentlich eine neue Chance geben und es wieder so werden lassen wie vorher. Mit all den netten Unterhaltungen und SMS schreiben. Allerdings kam da nichts. Am Samstag waren wir auf der selben Party, doch da kam mir unser Verhätlnis immer noch sehr verkrampft vor. Ich verstehe es eigentlich nicht, denn eigentlich hatten wir uns doch mal sehr gut verstanden.
    Jedenfalls schrieb ich ihm gestern ne SMS auf die ich bis nun noch keine Antwort habe. und Zwar:

    Hallo, na wie gehts? Nun erschrecke nicht, aber ich würde gerne etwas los werden was mich schon verdammt lange belastet. Du hast mich als ehrlichen Menschen kennengelernt und deshalb bringt die ganze Lügerei nun auch nichts! Ich muss da wohl vor monaten mehr angerichtet haben, als ich dachte! Ich habe dir Damals Sachen anvertraut die nicht mal meine besten Freunde wissen! Ich habe mich dafür entschuldigt und es respektiert, dass du mich ignorierst! Du hast an hexennacht so schön gesagt "Ignoranz" ist die härteste Strafe die man mir antun kann. Ich habe aus meinen Fehlern gelernt, aber ich bin auch nur ein mensch mit Fehler und Schwächen. Ich bin ein Mensch der nicht leben kann was er fühlt. Ein Lebensmotto von mir ist - Ich heule erst, wenn es zum lachen nicht mehr reicht- Ich heule nur vor wenigen Freunden, denn ich zeig nicht gerne Schwäche. Vor dir habe ich geweint! Du warst mir wichtig als Mensch und als Freund! Habe gerne mit dir gelacht, geredet und SMS geschrieben. Nach Hexenacht dachte ich wir wurden es schaffen, dass alles wieder so wird wie vorher, aber gestern kam mir das so verkrampft vor, als würdest du einfach nur gerne weg, schade! Was habe ich falsch gemacht`? Die SMS soll nun kein Vorwurf oder sost etwas sein, aber es belastet mich und deshalb schrieb ich dir das nun!

    Warum bekommt man auf solch ne SMS keine Antwort?
     
    #1
    AnninLove, 18 Mai 2009
  2. Lynette
    Lynette (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    33
    4
    Verlobt
    Da kann man als Außenstehender natürlich nur spekulieren, den Grund weiß nur er alleine.

    Vielleicht hast du ihn mehr verletzt als du dachtest?

    Oder er will eure Freundschaft (warum auch immer) nicht wieder aufleben lassen und antwortet deswegen nicht?

    Ich habe keine Ahnung was für ein Missverständnis ihr hattet, wie schlimm das für ihn war etc. aber es war für ihn der Anlass, um dir danach aus dem Weg zu gehen und vielleicht möchte er das auch jetzt beibehalten?
    Er wollte dir zwar eine 2. Chance geben, aber vielleicht ist ihm auf der Party klargeworden, dass er das eigentlich doch nicht möchte?

    Oder er braucht einfach Zeit um über deine SMS nachzudenken. Du hast sie ihm gestern geschrieben, vielleicht bekommst du doch noch eine Antwort.

    Lynette
     
    #2
    Lynette, 18 Mai 2009
  3. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Sicher, dass er sie gekriegt hat? Die war ja doch etwas länger, für eine SMS
     
    #3
    brauche Hilfe, 18 Mai 2009
  4. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Du sagst, ihr habt die Sache Ende April aus der Welt geschafft. Wie genau habt ihr das denn angestellt? Habt ihr es wirklich genügend ausgesprochen oder nur "Schwamm drüber" vereinbart? Naheliegend ist natürlich, dass er immernoch verletzt ist.

    Was mir sonst noch einfällt... ist er schon die ganze Zeit vergeben oder neuerdings? Kann es sein, dass die (neue) Freundin irgendwas gegen eure Verbindung hat und er dich deswegen meidet? Oder dass ihn diese neue Beziehung einfach so beansprucht oder verändert hat?

    Bezüglich der Antwort würde ich auch erstmal warten, vielleicht kommt ja noch etwas.
     
    #4
    Película Muda, 18 Mai 2009
  5. eim_mädel
    eim_mädel (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    103
    43
    5
    nicht angegeben
    entweder es kommt noch was, oder er hat aus einem dir nicht bekannten grund das interesse an eurer freundschaft verloren. ist mir vor einem jahr auch passiert udn jetzt erst sehe ich es richtig ein.
    evtl. traut er sich nicht dir das klar (und evtl mit grund) mitzuteilen.
    warte noch auf eine antwort von ihm und "bettle" ihm wenn du willst noch paar mal hinterher (damit du später nicht glaubst, du hättest es nicht versucht). aber wenn nichts bzw. ablehnung kommt, musst du das akzeptieren; je später desto schwerer.
    aber noch ist ja nicht alle hoffnung verloren, vllt war nur das guthaben alle oder er überlegt sich, was er antowrten soll.
     
    #5
    eim_mädel, 18 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tag Wahrheiten leider
ColonelsLena
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
42 Antworten
Miss
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juli 2016
16 Antworten
Kollege Karl
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Januar 2016
12 Antworten