Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Typ in der Bahn ist immer noch nicht gelandet...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hexchen, 31 Januar 2008.

  1. Hexchen
    Hexchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    1
    Single
    Hi :winkwink:

    Geht immer noch um meinen Der Typ in der Bahn, Teil II. Der ist immer noch aktuell und ich bin mir immer noch genau so unsicher wie am Anfang. :geknickt:

    Wenn man das mal mit geschlossenen Augen sieht und nur auf den Bauch hört, dann muss er ein Traumtyp sein. Erstmal schon weil er mich als Rollifahrerin anquatscht und was ernstes von mir will (das kommt ja nicht jeden Tag vor) und sich das auch vorstellen kann. Aber nun ... das alles scheint ihn überhaupt nicht zu beschäftigen! Der Typ benimmt sich als wenn ich das normalste Leben auf diesem Planeten führe! Auf der einen Seite find ich das ja super weil ich nicht will dass man meiner Behinderung mehr aufmerksamkeit schenkt als dem Rest von mir. Auf der andern Seite find ich einfach nicht heraus warum das so ist.

    Verdrängt er das völlig? Das wär Scheiße. Weil dann krachts irgendwann tierisch wenn das alles nicht ausgesprochen ist und zwischen uns ist.

    Kennt er sich da mit aus? Hat er irgendwo nen Kumpel oder in der Family jemand der im Rolli sitzt? Dann könnt ichs was die äußeren und sichtbaren Sachen angeht verstehn. Aber ich hab ihn schon gefragt und er sagt Nein.

    Hatte er schon mal was mit einer Rollifahrerin? Das ist dann sehr suspekt weil das dann wahrscheinlich ein Fetischist ist den ich absolut nicht haben will. Dann wäre das sofort vorbei mit uns.

    Er meint das kommt weil er als er mich das erste mal in der Bahn gesehn hat und sich gleich in mich verliebt hat da hat er im Netz ganz viel recherchiert und hat das alles aufgesogen wie ein Schwamm. Sind seine Worte.

    Kann ja sein. Aber meine Hausärztin z.B. wo ich jetzt ein Rezept rausgeholt hab, kennt ja nun mit Sicherheit durch ihren Beruf den ein oder andern Rollifahrer. Die fragt mich und kommt im Kittel und mit Stethoskop um den Hals mit auf die Straße um sich anzugucken wie mein Auto umgebaut ist weil sie das noch nie gesehn hat und das faszinierend findet wie man mit den Händen das ganze Auto bedienen kann. Mein Typ fährt bei mir mit und fragt ob er mal den neuen Zulassungsschein sehen kann weil er den noch nie gesehen hat aber dass ich daneben sitze und mit der Hand fahre juckt den gar nicht. Also ist ja schön wenn das für ihn normal ist, besser kanns gar nicht sein, aber das ist so voll ungewöhnlich!

    Neulich hat er vor der Sporthalle einer Freundin geholfen beim Einladen vom Rolli und wusste sofort wo die Räder abgehen. Da muss man auf so einen Knopf drücken das ist eine Steckachse in der Mitte. Selbst wenn man das mal gelesen hat oder so ... der hat so gezielt da hin gegriffen und das mit einer Hand zerlegt, das ist total komisch irgendwie. Auch da drauf hab ich ihn angesprochen so völlig ehrlich und ohne nachzudenken so: Ey woher kannst du das denn? Und dann meinte er: Stand auch im Internet und ich hab gesehn wie du das immer machst.

    Oder auch so alle Freundinnen von mir die bei mir zu Hause waren wollen sich unbedingt mal reinsetzen in die Kiste. Er nicht. Ihn juckt das irgend wie gar nicht.

    Ich will niemand was böses unterstellen aber ich bin immer noch nicht so richtig überzeugt von ihm. Wär das alles richtig ehrlich wär er vom Umgang mit mir der Traumtyp besser kanns nicht sein und sonst so ... naja nicht der Traumprinz aber ok. Also ich könnt mir schon was vorstellen mit ihm. Ich hab aber auch kein Bock auf so Spielchen um das auszutesten. Das ist Vertrauensbruch find ich. Also werd ich das wohl einfach mal versuchen und weiter wachsam sein oder was meint ihr?
     
    #1
    Hexchen, 31 Januar 2008
  2. Lalilia
    Lalilia (30)
    Meistens hier zu finden
    170
    128
    151
    Verheiratet
    Hallo,

    mmh... ich könnte das auch, mit Rolli auseinanderbauen und so, vielleicht nicht (mehr) ganz so schnell wie dein Typ, aber immerhin.
    Aber wenn man mich fragen würde woher, würde ich da auch (maximal) ausweichend oder gar nicht antworten. Ich hatte einen Onkel im Rollstuhl, und der ist gestorben. Und ich red einfach nur unheimlich ungern drüber, weil ich den Tod noch gar nicht verkraftet und verarbeitet hab... obwohl's schon'ne zeitlang her ist. Der Tod war einfach zu früh, zu unbefriedigend, zu uneinsichtig, zu unnötig.
    Vielleicht gibts bei ihm ja auch sowas?
    Ich weiß auch nicht, ob ich das einem potentiellen, uU im Rollstuhl sitzenden Partner erzählen würde... wenn das alles noch so "neu" ist...

    Was mir ansonsten noch eingefallen ist, hat er vielleicht Zivi irgendwo gemacht, wo er mit Rollstühlen zu tun hatte? Behindertengerechte Schule oder so? Konnte ich aus deinen vorherigen Post nicht herauslesen, oder ich habs übersehen :zwinker:

    Mmmh... vielleicht wars ja ein bisschen hilfreich...

    Liebe Grüße,
    Lalilia
     
    #2
    Lalilia, 31 Januar 2008
  3. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Er hat sich damit beschäftigt um dann in bestimmten Situationen vielleicht nicht total hilflos dazustehen. Vielleicht fühlt er sich auch unwohl darüber zu reden und will halt so tun als wenn er damit absolut keine Probleme hat. Vielleicht hat er auch absolut keine Probleme damit. Eventuell denkst du auch einfach zu sehr drüber nach und versuchst unbewusst etwas schlechtes an ihm zu finden?
     
    #3
    japanicww2, 31 Januar 2008
  4. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Austesten würde ich es auch nicht, denn das ist, wie Du schon selbst bemerkt hast, in der Tat eine Art Vertrauensbruch. Insgesamt kannst Du nur für Dich selbst entscheiden, ob Du das Risiko, eventuell gerade von einem Typen, der nicht ehrlich ist, hereingelegt zu werden, eingehen möchtest oder nicht. Die Entscheidung kann Dir niemand abnehmen.

    Sicherlich wirst Du, wenn die Beziehung enger wird, recht bald merken, ob er es ehrlich meint oder Dir etwas vorspielt. Wenn auch er etwas entspannter Dir gegenüber wird, ist es nur eine Frage der Zeit, bis jemand, der es nicht ehrlich meint und irgendwas im Schilde führt, auffällt. Ich kann Deine Befürchtung, an einen Fetischisten zu geraten (Fetisch Behinderung) sehr gut verstehen. Aber das merkst Du recht schnell, denn irgendwann wird sich auch etwas sexuelles abspielen und dabei erkennst Du sehr schnell seine Präferenzen.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass sich Deine Sorgen in Wohlgefallen auflösen. :knuddel:
     
    #4
    Dunsti, 31 Januar 2008
  5. Björk
    Björk (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht weiß er es tatsächlich aus dem Internet, oder er hat vielleicht tatsächlich mal was mit Rollstühlen bzw Rollstuhlfahrern zu tun gehabt, was er dir noch nicht erzählen möchte.

    Vielleicht hat er auch genau deine Bedenken, wer weiß, vielleicht war er schonmal mit einer Rollstuhlfahrerin zusammen und hat Angst, dir das zu erzählen, weil er genau das gleiche wie du denkt, nämlich dass du ihn als "Fetischisten" abstempeln könntest...?

    Es gibt soviele Möglichkeiten, das Verhalten zu erklären.
    Aber das, was du von ihm erwartest, solltest du vielleicht auch von dir selbst erwarten, vielleicht einfach zu akzeptieren, dass das für ihn völlig ok ist, aus welchen Gründen auch immer.

    Ich denke, ich würde ihn nochmal ganz ernsthaft darauf ansprechen, dass dir das komisch vorkommt und du es bisher noch nie erlebt hast, dass jemand so wenig Neugierde zeigt.
    Ist ja eigentlich völlig normal, dass man neugierig ist, schließlich hat man nicht jeden Tag was mit Menschen, die im Rollstuhl sitzen, zu tun. Vielleicht kannst du ihm das ja so klarmachen, was dich bedrückt.
    Versuch es, red mit ihm und sei nicht zu misstrauisch. Ich glaub nicht, dass er dich nur verarschen will oder so...
    Viel mehr als ausprobieren kannst du es nicht :smile:
     
    #5
    Björk, 31 Januar 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Erst fandest Du bzw. Deine Truppe ihn doch zu unbeholfen - nun ist er "clever" und locker, und Du bist auch etwas irritiert. :zwinker:
    Ich denke, nach dem ersten Mal "umzingelt von Rollifahrern" wollte er beim nächsten Mal sich einfach etwas auskennen. Und hat sich informiert.

    Da er sich in Dich verliebt hat, ist ihm wichtig, sich da nicht doof anzustellen.

    Ich finde es gar nicht sooo erstaunlich, dass er das nicht so wichtig nimmt und technisch gesehen ganz gut hinbekommt. Mag auch sein, dass er sich vielleicht manchmal lockerer gibt und neugieriger ist, als er zugibt, aber auch meint, Dir nicht permanent "dumme" Fragen z.B. in Sachen Motorbesen :zwinker: stellen zu wollen. Hat er Zivildienst gemacht? Das fiele mir noch als Möglichkeit fürs Auskennen mit Rollstühlen ein.

    Letztlich solltest Du Deinem Gefühl vertrauen. Abgesehen von Deiner Irritation bezogen auf sein neues "Auskennen": Wie findest Du ihn denn inzwischen?

    Kanns sein, dass Du Dich auch etwas gezwungen aus Misstrauen selbst bremst und Dich noch nicht traust, mehr Nähe zuzulassen?
    Psychogelaber, sorry :zwinker:.

    Hexchen, ich finde es gut, dass Du Dich nicht mit Karacho auf ihn stürzt, sondern da etwas skeptisch bist. Und vielleicht kannst Du ihm ja sogar mal Deine Skepsis mitteilen und erklären? Oder ist es Dir dafür noch zu früh?
     
    #6
    User 20976, 31 Januar 2008
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    ich werfe mal das wort zivildienst in den raum.hast du ihn mal gefragt, ob er zivi war?weil dann kann es ja gut sein, dass er erfahrung mit rollstühlen und dergleichen hat.

    nagut, dann hätte er das aber sicher erwähnt und nicht erzählt, dass er im netz recherchiert hat.
    vielleicht einfach nochmal drauf anspechen :what:?
     
    #7
    Sonata Arctica, 31 Januar 2008
  8. Akuma
    Akuma (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist doch vollkommen egal wie schnell er einen Rollstugl zerlegen kann und wieso.

    Wenn du dich richtig zu ihm hingezogen fühlen würdest wär dir das doch nicht so wichtig, genau wie viele andere Sachen die du ansprichst.

    Was du schreibst klingt alles so als könntest du es immer noch nicht glauben dass dir das passiert ist und du bist dir so unsicher weil es zu schön ist um wahr zu sein.

    Aber danach dass du dich auch in ihn verguckt hast hört sich das nicht an.

    Mal ne direkte Frage:
    Könntest du dir denn vorstellen ihn zu küssen und Sex mit ihm zu haben?
     
    #8
    Akuma, 31 Januar 2008
  9. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #9
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 31 Januar 2008
  10. mäh
    Gast
    0
    also ich seh das auch wie alle andern hier -

    entweder er hat verwandte die im rolstuhl sitzen/ saßen/ hat selber erfahrungen damit gemacht (vllt saß er ja selber mal)
    und will halt nicht drüber reden.

    Oder:

    Er ist einfach wahnsinnig in dich verliebt und hat sich so schlau gemacht wie nur eben möglich - ist doch relativ normal wenn man verliebt ist :tongue:

    Hey, du hast deinen traumprinzen gefunden - ich würd mir da keine gedanken drüber machen, ist doch wirklich perfekt :smile2:

    Wenn größeres Vertrauen zwischen euch da ist wird er es dir vielleicht sagen - was auch immer er zu sagen hat. Oder er ist eben wirklich "nur" wahnsinnig verliebt.
    Mach dir nicht solche gedanken :smile:
     
    #10
    mäh, 31 Januar 2008
  11. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Von dieser ganzen Sache ganz abgesehen: So wirklich VERLIEBT klingst du nicht.

    Dein Verstand scheint dir zu sagen "der ist toll, der findet mich toll, er ist nett..." - aber hast du auch Gefühle für ihn? Schmetterlinge im Bauch? Du klingst sehr... rational. Und das nicht nur wegen deiner (berechtigten) Skepsis in Sachen Rolli-Wissen, sondern auch sonst.

    Du beschreibst ihn als nett, zuvorkommend, freundlich usw... aber du klingst kein bißchen verliebt, wenn ich ehrlich sein soll. "Na ja, okay, nicht der Traumtyp, aber na ja...". Wenn ich verliebt bin, klinge ich anders... :schuechte_alt:

    Und DARÜBER würde ich mir an deiner Stelle überhaupt erstmal versuchen klar zu werden... denn für ihn wird das ja wohl mit jedem Tag ernster und "fester", während bei dir immer noch nicht so wirklich der Funke übergesprungen zu sein scheint...
     
    #11
    Sternschnuppe_x, 31 Januar 2008
  12. Hexchen
    Hexchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    1
    Single
    Danke für alle eure Antworten.

    Ich hab sie alle gelesen (verschlungen) aber ich möchte nur zu zwei Fragen was sagen. Ich kann mir vorstellen ihn zu küssen und mit ihm Sex zu haben und der Gedanke mit ihm was zu haben macht mir schon ein bißchen Kribbeln im Bauch. Aber die richtigen Schmetterlinge sind da nicht und ich hoffe dass sie noch kommen wenn wir wirklich fest zusammen sind.

    Ich wollt ihn fragen ob er Sonnabend bei mir schlafen will. Nee nicht gleich poppen oder so sondern vielleicht mal bißchen kuscheln? Und zusammen fernsehn gucken und dann sieht er mich nämlich auch mal aus einer andern Sicht. Meine nicht grad muskulösen Beine und meine dicken Oberarme und Schultern und so. Spätestens wenn er meine Pampers sieht wirds sowieso nochmal spannend.

    Viell gibts für das alles ganz harmlose Erklärungen. Dass er viell was erlebt hat was ihm peinlich ist oder so. Ich muss das einfach mal auf mich zukommen lassen.
     
    #12
    Hexchen, 31 Januar 2008
  13. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich habe mir mal eure "Vorgeschichte" durchgelesen und finde nicht, dass er nach einem Fetischisten klingt. Dann hätte er sich bestimmt gleich an dich rangemacht. Aber es war ja ein langsames zufälliges Annähern, ihr habt euch immer mal in der Bahn gesehen, Smalltalk betrieben und irgendwann hat er halt gemerkt, dass du ihm sympatisch bist und eingeladen. Ganz normal finde ich :smile:

    Dass er keine Kommentare (mehr) über deinen Rollstuhl und das drumherum macht, liegt vielleicht daran, dass er dir zeigen will, dass er dich einfach so nimmt, wie du bist. Als er bei eurem Spaziergang zum Cafe gesagt hat, dass er es als etwas besonderes empfindet, mit einer Rollifahrererin dorthin zu gehen, warst du ja nicht gerade begeistert. Vielleicht hat er das gemerkt und will jetzt vermeiden, deine Behinderung zu thematisieren.

    Lass es am besten so weiterlaufen und schau, wie es sich mit euch entwickelt. Hör auf dein Bauchgefühl. Es mag ja ungewöhnlich sein, dass sich ein Mann für eine Rollifahrerin interessiert (wobei das noch die Frage ist..), aber das heisst nicht, dass du ihn jetzt nehmen musst, nur weil er das tut. Entweder er gefällt dir oder nicht, wie es weitergeht, liegt allein bei dir. Aber das ist ja klar :smile:
     
    #13
    Britt, 1 Februar 2008
  14. Melua
    Melua (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Hexchen,

    habe deine Geschichte bis jetzt verfolgt und möchte versuchen, dir ein wenig Angst zu nehmen.

    Zum einen hören sich deine Beschreibungen nicht danach an, als ob er in irgendeiner Weise komisch drauf ist.

    Ich persönlich habe mich z.B. mit dem Unfall meines Freundes und dessen Folgen auch eingehend beschäftigt, obwohl der Unfall lange vor unserer Zeit war, aber noch einige wenige Auswirkungen hat. Das hat nichts mit Sensatiosngeilheit oder Mitleid o.ä. zu tun, das zeigt meines Erachtens Interesse an dem Menschen.

    Und natürlich wird er sich, wenn es für ihn was ernsteres sein soll, umfassen kundig gemacht haben und immernoch tun. Denn ihm wird klar sein, dass du deinen Alltag zwar selbst bestimmst, aber in einigen Bereichen ein Zusammenleben sich vielleicht nicht schwieriger aber anders gestaltet als in einer Beziehung zwischen zwei nicht behinderten Menschen.

    Ich würde ihn daher auch einladen, wie du es vorhast. Wenn ihr dann kuschelt und er deine Pampers sieht, ist er vielleicht etwas überrascht, aber ich denke er wird sich auch darüber informiert haben. Ich würde dem gelassen entgegensehen.

    Zudem würde ich offen und erhlcih mit ihm reden, sobald du den Eindruck hast, es läuft etwas nicht so wie es soll oder es dir zu schnell geht oder was auch immer.

    Und zu guterletzt, bist du aus Erfahrung so misstrauisch? Oder kannst du es nicht fassen, dass er sich in dich verguckt hat? Ich habe dein Profilbild gesehen, du bist doch eine hübsche junge Frau, warum sollte er sich nicht verlieben?

    Liebe Grüße und viel Glück!
     
    #14
    Melua, 1 Februar 2008
  15. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich hab so den Eindruck, dass es das ist. Du scheinst dir zu sagen, "warum verliebt der sich ausgerechnet in mich, kann doch nicht sein, da ist sicher irgendwo ein Haken", und diesen Haken suchst du jetzt gerade. Und ein bisschen gesundes Misstrauen ist ja auch ok, aber pass auf, dass du's nicht zu weit treibst. Grade dein Kommentar von wegen 'und wenn er dann erstmal meine Pampers sieht ...' klingt für mich irgendwie nach so lange bohren, bis der Haken sich endlich zu erkennen gibt.

    Dass du noch keine richtigen Schmetterlinge hast, ist ja nicht schlimm, das kommt halt einfach nicht bei jedem sofort. Aber wär doch blöd, wenn du ihn mit deinem Misstrauen verjagst, bevor die Schmetterlinge überhaupt eine Chance hatten, oder?
     
    #15
    User 4590, 1 Februar 2008
  16. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #16
    User 53463, 1 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Typ Bahn immer
LaHermosa
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
7 Antworten
Hexchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Januar 2008
23 Antworten
Hexchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2008
23 Antworten