Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Der Typ in der Bahn, Teil II

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hexchen, 7 Januar 2008.

  1. Hexchen
    Hexchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    1
    Single
    Der Typ in der Bahn

    Ich war heute wieder in der Schule, hatte danach Fahrstunde (die vorletzte vor der Prüfung) und dann war ich wieder auf dem Nachhauseweg und ratet mal, wen ich getroffen habe. Er hat auf die Bahn gewartet, ich bin von hinten an ihn rangedüst (auf ihn mit Gebrüll), hab mich rechts daneben gestellt und ihn links angetickt und dann so gesagt: Ich wollt mal fragen ob viell doch noch was von dem Kaffee da ist. Ich war letztes Mal so überrumpelt dass ich voll komisch reagiert hab.

    So und dann sagt er: Nee tut mir leid der ist aus. Pause.

    Na und ich dachte schon: Naja kann man nix machen, kann ich ihm auch nicht übel nehmen und dann grinst er und meint er so: Der hätte auch schon nicht mehr geschmeckt heute aber wenn du magst gucken wir mal ob es irgendwo frischen gibt.

    Also waren wir in der Schanze Kaffee trinken oder besser Kakao. Er kennt jetzt meine halbe Lebensgeschichte, er hat von sich immer nur so Bruchstücke erzählt und meinte mein Leben wär viel spannender als seins. Er hats Studium geschmissen und macht ne Ausbildung als ... bei einer Gabelstapler-Firma. Wohnt noch bei den Eltern, Eltern haben aber ein Haus und er wohnt in einer Wohnung in dem Haus. Er war auf einer Waldorfschule und so von der Art her ist er eher so als wenn er sich jede Stunde nen Joint reinzieht und alle lieb hat. Nicht negativ gemeint ich kanns nur nicht anders beschreiben.

    Er meinte so von Rollstühlen hat er keine Ahnung aber von Augen. Ich so ... Rollstühle? Augen??? Ja er hat sich in meine Augen verliebt. :engel:

    Ich weiß nicht ob ich mir mit ihm was vorstellen kann, aber darüber brauch ich jetzt noch nicht nachdenken weil er mich unbedingt wieder sehen will und nun gehn wir am Freitag abend was essen.

    Eins geht mir die ganze Zeit nicht ausm Kopf. Als wir durch die Schanze zu dem Cafè gefahren sind meinte er: Das hätt ich mir ja nie träumen lassen dass ich mal mit ner Rollifahrerin nen Kaffee trinken geh.

    Ich hab nicht drauf reagiert. Wie muss ich das verstehen: Will er nur mal mit ner Rollifahrerin Kaffee trinken gehn? Oder sucht er ne Beziehung, egal wer Hauptsache Rollifahrerin? Oder meinte er ich hätt mir ja nie träumen lasen dass ich ausgerechnet mit ner Rollifahrerin nen Kaffee trinken geh. Oder oder oder? :ratlos:
     
    #1
    Hexchen, 7 Januar 2008
  2. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Das würd ich mir auch nie träumen lassen. Weil:
    1. Seh ich nicht soviele Rollis
    2. Seh ich nicht soviele Rollis & Frauen
    3. Seh ich nicht soviele Rollis & Frauen & in meinem Alter
    4. Seh ich nicht soviele Rollis & Frauen & in meinem Alter & welche ich attraktiv finde
    5. Seh ich nicht soviele Rollis & Frauen & in meinem Alter & welche ich attraktiv finde & anquatsche
    6. Seh ich nicht soviele Rollis & Frauen & in meinem Alter & welche ich attraktiv finde & anquatsche & Kaffe trinken gehe

    Du verstehst worauf ich hinaus will? Die Chance ist einfach sehr klein...war sicher nicht abwertend oder so gemeint. Oder nur ein Fall, den man sich so wahrscheinlich nicht jeden Tag vorstellt.
     
    #2
    JustAboutABoy, 7 Januar 2008
  3. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich denke, das er einfach nie darüber nachgedacht hat, das er sich mal in eine Rollstulfahrerin vergucken könnte. Es erschüttert einfach seine Welt. So schätz ich das ein.

    Ich find das absolut süß, wie das sich grade anbahnt und gut für dich lief es doch auch.

    Ich drück dir alle Daumen!
     
    #3
    einTil, 7 Januar 2008
  4. Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    Hast du ihm auch dein süßestes Lächeln geschenkt (siehe Teil I)? :zwinker:
    Habe ich das richtig verstanden, dass er jeden Tag kifft?
    EDIT: Oder macht er nur einen bekifften Eindruck?
    Ansonsten hört sich das doch gar nicht schlecht an!
    Ich würde an deiner Stelle seinen Kommentar bezüglich des Rollstuhls nicht auf die Goldwaage legen, es wäre wirklich müßig, über dessen Bedeutung zu spekulieren. Dass ihr zusammen Essen geht, hört sich doch sehr positiv an! Eine gute Möglichkeit, einander näher kennenzulernen. Ich wünsche euch viel Spaß!
     
    #4
    Silverfish, 7 Januar 2008
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich denke, das war's am ehesten! *nick*

    Ich glaube nicht, daß er einfach nur "irgendeine" sucht. Und auch nicht, daß er gezielt eine Rollifahrerin gesucht hat.

    Er hat dich öfter gesehen, fand dich von eurem (wenigen) Kontakt her interessant und anziehend und würde dich gern besser kennenlernen - nicht mehr und nicht weniger. :zwinker:

    Daß du im Rollstuhl sitzt, ist für dich was Alltägliches, aber für uns "Fußgänger" eben doch ein bißchen was Besonderes. Und ich denke - ohne daß das jetzt böse gemeint ist - wenn man sich den nächsten Freund bzw. die nächste Freundin vorstellt, stellt man ihn/sie sich nicht im Rollstuhl vor. Insofern war er vielleicht einfach nur verblüfft, daß er jetzt "ausgerechnet" eine Rollifahrerin interessant findet.

    Weißt du, ich hab auch schon gesagt "ich hätte nie gedacht, daß ich mir mal einen Engländer anlache" - nicht weil ich es unbedingt auf Engländer abgesehen hätte, sondern einfach, weil das etwas ist, womit man nicht unbedingt rechnet, wenn man aus Deutschland kommt.
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 7 Januar 2008
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    wegen dem hier

    brauchst Du auch darüber

    nicht nachzudenken!!!

    Geniess einfach die Zeit mit ihm.
    Und warte doch erstmal ab, ob er mehr von sich aus erzählt.

    Wahrscheinlich hat er das nur so daher gesagt,
    weil es ihm eben bisher noch nie passiert ist.

    Haben denn die andern Gäste geschaut?
    Blöd geschaut? :eek: :ratlos: :rolleyes: :confused: :hmm:
    Eher nicht, oder?

    Nur weil Du im Rollstuhl sitzt, bist Du noch lang nicht so sehr "aussergewöhnlich".
    Deine Geschichte ist schon besonders, ok, aber das wissen doch die anderen nicht, die Dich sehen.
    Für die anderen könntest Du alles haben... heilbare und unheilbare Dinge. Angeboren, durch Unfall, durch Krankheit, was auch immer.

    Aber Du bist eben Du. Mit Deinem Rollstuhl.
    Fertig.
    Aber darum geht es hier nicht.

    Wenn er das nicht verkraften würde, mit jemandem im Rollstuhl auszugehen,
    und wenn er Dich nicht mal anschieben wollte,
    dann hätte er Dich doch nicht "angemacht" und angequatscht, oder???

    Also, geh mit ihm aus, mach langsam, hab Spass, und nach ein paar Treffen reden wir weiter :zwinker: :tongue:

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 7 Januar 2008
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ja, genau das trifft's, was ich auch dachte! :zwinker:
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 7 Januar 2008
  8. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Klasse beschrieben :grin:
     
    #8
    User 35148, 7 Januar 2008
  9. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    freut mich, dass du dich so beherzt wieder an die sache gemacht hast!

    zur rolli-sache:

    könnte auch ein unbeholfener smalltalkversuch gewesen sein. so wie du schreibst bist du dir wohl nicht sicher, ob er wirklich an dir interessiert ist, oder "niedere beweggründe" hat wie z.b. einfach auf irgendwem aus sein, auf dich als rollstuhlfahrerin (lust auf seltene dinge oder warum glaubst du das? :zwinker:)

    ich glaub, dass er, selbst wenn er sehr auf dich aus ist, wohl noch unsicher ist, und selber nicht weiß, was soll das werden. für bahnsteig-kennenlern-beziehungen haben die wenigsten von uns roadmaps aus erfahrung im kopf.. ich an deiner stelle würd dranbleiben, und an seiner stelle würd ich wohl schauen, wie sich die dinge weiter entwickeln.. :zwinker:
     
    #9
    squarepusher, 7 Januar 2008
  10. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Also, auf Draht isser ja schon mal. Geile Reaktion, die haste Dir verdient! :grin:

    Wenn ich keine Freundin hätte, würd ich mir den für die Zukunft merken... Nicht übel - aber vielleicht sollte er lieber in einer Baufirma lernen, denn Graben kann er offensichtlich. :zwinker:

    Ich hätte mir damals auch nicht träumen lassen, dass ich mal mit einer Frau zusammen bin, die 'n paar Kilo mehr wiegt als ich (und das ist bei mir schon schwierig...).

    Merke: Männer reden Schwachsinn. Und noch mehr, wenn sie mit der Frau reden, für die sie was übrig haben. :zwinker:

    Aber ich schätze auch, dass er erstmal "verdauen" muss, dass Du so völlig aus der Art schlägst, was seine Zielgruppe betrifft. Und wahrscheinlich auch, dass Du sein Weltbild von RollifahrerInnen revolutioniert hast (wenn ich Schäuble als Maßstab nehm... *brrr* ... der ist kein Rollifahrer, der ist ein - sowohl rationaler wie emotionaler - Krüppel). Und da das Kakaotrinken so gut gelaufen ist, denkt er vielleicht auch schon ein wenig weiter, zumindest hofft er drauf, und auch die eventuell anstehenden "Komplikationen" könnten ihm durch die Birne rattern.

    Also: Nicht überbewerten. Sieh zu, wohin es sich entwickelt. Und freu Dich drüber, anstatt künstlich 'ne Handbremse einzubauen. (Ooops... :zwinker: )
     
    #10
    User 76250, 8 Januar 2008
  11. Hexchen
    Hexchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    1
    Single
    Ja genau das hab ich als zweite Möglichkeit ja auch gedacht.

    Das beruhigt mich.

    Danke!

    Mein süßestes. Nee der war nicht bekifft sondern der hatte halt nur so ein ... ach ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll ... er war son bißchen als wenn neben ihm eine Bombe einschlägt und alles flieht und er überlegt erstmal hm wo kommt denn der Krach und der Staub her, oh das sieht nach Bombe aus, muss das so, nö, dann lieber schnell weglaufen. Und er hatte eben alle "lieb" also machte eher den Eindruck als wenn er an keinem was auszusetzen hätte und alle so akzeptiert wie sie sind (was ich ja sehr sympathisch fände).

    Ja ich hab schon verstanden. Ich und meine Paranoia. :engel:

    Ich denke nicht. Darauf achte ich aber nicht weil viele Leute gaffen und das merk ich gar nicht mehr. Auch so wenn ich durch die Stadt fahr ich guck selten hoch meistens hab ich den Blick so auf der Höhe vom Bauch und ich guck nur hoch wenn ich gucken will ob sie mich gesehen haben oder ob wir gleich zusammen stoßen. Ich sag mein Freunden auch immer sie sollen sich bei mir in die Bahn werfen weil ich das sonst nicht mitkrieg dass sie grad an mir vorbei gehn das ist nie bös gemeint wenn ich nicht grüße sondern ich habs einfach nicht aufm Plan in dem Moment. Außer andre Rollifahrer die seh ich immer schon aus 3 Kilometer entfernung. :grin:

    Also ich bleib dran! :cool1:
     
    #11
    Hexchen, 8 Januar 2008
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich wünsch Dir schon mal für Freitag einen schönen gemeinsamen Abend und guten Appetit :smile:

    Wie findest Du ihn denn, also nach dem ersten Kakaotrinken? Dass er sich "in Deine Augen verliebt" hat, ist ja bekannt.

    Schau einfach mal, wie sich Euer Kontakt entwickelt. Auf jeden Fall fängt das Jahr doch vielversprechend an! :smile:

    Off-Topic:
    Da kann auch eine möglicherweise verhagelte Fahrprüfung nix dran ändern. :zwinker:
     
    #12
    User 20976, 9 Januar 2008
  13. Hexchen
    Hexchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    1
    Single
    Ich weiß nicht. :ratlos:

    Auf einer Seite nett und ich wüsste jetzt im moment auch kein Grund warum ich ihm keine Chance geb wenn er eine will aber ... ach ich weiß nicht. Ich kanns nicht beschreiben aber wenn ich Leute kennen lern dann überleg ich nie ob ich die mag oder nicht sondern das merk ich einfach das ist alles so ausm Bauch raus. Aber bei dem Typ sagt mein Bauch gar nix! Das ist so komisch also weder ey Vorsicht noch netter Typ und voll ok. Sondern so Leere.

    Also von seiner Art ist er sehr nett und er ist sehr sehr lieb zu mir. Das ist es nicht. Ach ich weiß nicht.

    Kein Hagel! :tongue:
    Sonnenschein! [​IMG]
     
    #13
    Hexchen, 9 Januar 2008
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Dein Text wirkte auch eher distanziert-neutral, deswegen fragte ich. Manchmal reagiert man ja auch so verhalten, weil man sein Glück nicht fassen kann. Du weißt einfach noch nicht, was das wird.

    Vielleicht ist Dein Bauch noch überrumpelt von neulich? :zwinker:

    Macht doch nix. Du bist nicht absolut begeistert, aber auch nicht abgeneigt. Solange er nicht glaubt, dass du auch schon in ihn verliebt bist, ist doch alles okay. Und vielleicht willste ja auch einfach noch mehr von ihm wissen, also lass ihn am Freitag dann mehr erzählen, auch wenn er meint, dass das weniger interessant sei.

    Falls er Dir dann doch zu verpeilt/lieb/öde sein sollte, dann ist es halt so.

    Hat halt Deinerseits (noch) nicht gefunkt. Aber das muss es ja auch nicht. Ging ja nur um einen frischen Kaffee und persönlicheren Kontakt als in der Bahn.

    Off-Topic:
    :smile: Super. Na also! Wer weiß, ob Du auch so grinsen würdest, wenn der Horrorvertreter gestern Dir nicht solches Muffensausen beschert hätte...
     
    #14
    User 20976, 9 Januar 2008
  15. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #15
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 11 Januar 2008
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Na, dann hoffen wir mal, dass das heutige Date schön verläuft und Hexchen interessante Nachrichten für uns hat - sei es, dass sie ihn doch nur als Bahnbekanntschaft behalten will, weil er einem hexenden Besenwesen wohl doch nicht gewachsen ist; sei es, dass sie nun auch in seine Augen und Beine und den kompletten Bahnbekannten verknallt ist. Oder was dazwischen. :zwinker:
     
    #16
    User 20976, 11 Januar 2008
  17. Hexchen
    Hexchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    1
    Single
    Dazwischen immernoch. Ich weiß nicht er ist so lieb zu mir und überschüttet mich mit Komplimenten dass er mich sehr mag und ich gut ausseh und er sich in mich verliebt hat (nicht nur meine Augen neuerdings) und ich weiß eigtl gar nicht was ich sagen soll. Also mir fehlt so dieses Kribbeln aber auch das ist ne Kopfsache. Ich find den schon interessant und spannend und so aber irgendwas hat er oder hat er nicht, was mich eher so abwartend macht. Ich weiß nicht wo ich drauf warte aber ich hab so das Gefühl als wenn ... ach schwer zu beschreiben

    Wenn man verliebt ist, ist man auch unvernünftig und so voll Feuer und Flamme und muss aufpassen dass man nichts überstürzt und so. Und bei ihm ist es so, dass ich mir schon vorstellen kann dass wir es mal probieren zusammen, aber dass ich da eben nicht so unvernünftig und stürmisch sein kann weil mir irgendwas sagt ich soll lieber vorsichtig sein. Ich hab mir schon den Kopf zerbrochen. Ich weiß nicht was es ist, ich kanns nicht beschreiben, es ist einfach nur ein Gefühl.

    Wir haben uns gestern nochmal getroffen da war so ein Turnier wo ich auch mitgespielt hab (nur son Spaßdings) und da hat er mich abgeholt und wir wollten danach noch kurz was trinken gehn mit paar Leuten und ich hab ihm spontan ne SMS geschrieben ob er mit will und da hat er JA gesagt und kam zum Ende vorbei und dann waren wir alle noch kurz zusammen los und heute hab ich halt die andern gefragt, was die denken, und die meinten: Ja schon ganz nett aber irgendwie wirkt er bißchen unbeholfen. Aber das kann natürlich auch an der Gruppe Rollifahrer gelegen haben, die hat man ja nicht jeden Tag um sich.

    Ach ich weiß es auch nicht. Er hat mich morgen nachmittag zu sich nach Hause eingeladen weil er Geburtstag feiert. Das find ich auf der andern Seite wieder sehr nett, dass er mich erstmal zu sich nach Hause einlädt und nicht gleich zu mir will.

    :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     
    #17
    Hexchen, 14 Januar 2008
  18. Akuma
    Akuma (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi,
    hab grade deinen Thread gelesen, hörte sich echt gut an wie das ganze angelaufen ist :smile:
    Nur wenn man das jetzt liest was du so schreibst, springst du ja nicht grade vor Freude im Dreieck...

    Ihn dagegen scheints voll erwischt zu haben, hat er dir ja auch schon gesagt was ich ja schon etwas komisch finde. Ich meine gleich beim ersten Treffen sagen er hätte sich in deine Augen verliebt und dann gleich so weiter und er hat sich in dich verliebt etc....ich weiß ja nicht so recht :ratlos:
    Damit weißt du ja schon, dass du ihn sicher hast/haben kannst, das macht ja das ganze kennenlern-rantasten-hoffen-freuen-spannungs-spiel kaputt :zwinker:

    Da muss ich ihn aber jetzt mal in Schutz nehmen, was erwartest du denn?
    Er kennt dich ja auch erst seit kurzem und von den anderen kannte er niemanden. Man geht auch nicht alle Tage mit ner Gruppe Rollifahrer was trinken, das ist für dich und deine Kollegen selbstverständlich aber für ihn ungewohnt und neu. Und wenn man dazu dann noch in die eine verknallt ist verdreifacht das den Nervositätsfaktor nochmal :schuechte :grin:
    Also mich wunderts kein Stück dass er vll etwas nervös und unbeholfen war.

    Hey! Das klingt ja so als würdest du dich voll freuen!! :grin: Aber nicht vor Begeisterung gleich ausrasten,ja? :tongue:
    ..
    Hm vll lässt du's lieber....
     
    #18
    Akuma, 15 Januar 2008
  19. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ach Besenwesen du weißt ja das ich zu deinen stillen Bewunderen gehöre und deine Threads aufmerksam verfolge aber in dieser Situation kann von mir nur der Rat kommen hör auf dein Gefühl.

    Und wenn dein Gefühl dir sagt bleib vorsichtig dann bleib das auch. Ich denke das du gerade aufgrund deiner Vergangenheit ganz gute Antennen für andere Menschen hast und gerade deswegen deinem Gefühl folgen kannst
     
    #19
    Stonic, 15 Januar 2008
  20. cassy-anna
    cassy-anna (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    Also, zu allererst:

    Ich finde deine Geschichte (bis jetzt) total süß... Und drück dir beide Daumen!! :smile:

    Hmmm, klar, einerseits solltest du auf dein Gefühl hören.
    Aber andererseits ist es ja auch so, dass es für ihn keine Alltägliche Situation ist. Und wenn er sich dann "komisch" benimmt, dann kann es auch daran liegen, dass er einfach nur unsicher ist und dich auf gar keinen Fall verletzen will.

    Ich wüsste auch nicht, wie ich in seiner Situation agieren würde.
     
    #20
    cassy-anna, 15 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Typ Bahn Teil
LaHermosa
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
7 Antworten
Hexchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2008
15 Antworten
Hexchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2008
23 Antworten
Test