Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Des Nachts im Bett...

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 75021, 18 August 2007.

  1. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :smile:
    Samstag Nachmittag (im Putzrausch) kamen mir so Gedanken........

    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen?
    Wie schlaft ihr dann?
    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)?
    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?
    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?

    Fragen über Fragen ........ :cool1:

    LG Sweety
     
    #1
    User 75021, 18 August 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen?
    Letzteres.

    Wie schlaft ihr dann?
    Im Liegen. Mit geschlossenen Augen und so :-D

    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)?
    So was solls geben? Skandalös. Aber ja, ich schlafe unter meiner eigenen Decke und wenn ich mich mal umdrehen muss, lieg ich auch mal mit dem Rücken zum Partner.

    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?
    Nö. So kann ich nicht vernünftig schlafen.

    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    Jeder seine. Sonst hat mein Freund nämlich im Laufe der Nacht keine mehr :zwinker:

    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?
    140cm
     
    #2
    User 52655, 18 August 2007
  3. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    aaalso, wir wohnen nicht zusammen, sein bett ist glaub ich 1,40 breit und meins 1,60. und wir teilen uns nur eine decke :herz:
    wir versuchen immer arm in arm einzuschlafen und manchmal auch läffelchen, aber iwie kann so keiner so richtig schlafen:grin: deswegen endet das dann meistens in rücken an rücken :geknickt: aber wenn wir dann nachts nochmal aufwachen (was eigentlich immer passiert), dann kuscheln wir uns zusammen und er nimmt mich in arm und dann schöafen wir auch so oft ein :herz:
     
    #3
    erbsenbaby, 18 August 2007
  4. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen? zusammen
    Wie schlaft ihr dann? ruhig und zufrieden.
    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)? anfangs unter einer decke
    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen? löffelchen und im arm
    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene? jeh nachdem
    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ? doppelbett, 160 cm
     
    #4
    tomas, 18 August 2007
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich kann nicht Arm in Arm oder in Löffelchenstellung schlafen, zum Einschlafen brauche ich Platz und "Freiraum", und außerdem drehe ich mich meistens auch noch weg vom Partner. Hatte bisher nur Partner, denen es genauso ging. :zwinker:

    Bettbreite ist prinzipiell egal, 1,40m reicht auch, um gemütlich nebeneinander schlafen zu können, aber getrennte Decken sind wichtig.
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 18 August 2007
  6. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen?
    Ne wir wohnen noch nicht zusammen.

    Wie schlaft ihr dann?
    Genauso gut und ruhig wie alleine

    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)?
    Ja jeder hat die eigene Bettdecke und ein eigenes Kissen und ja ich denke ich bewege mich in der Nacht schon umher das wir auch mal Rücken an Rücken liegen.

    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?
    Nichts von beidem, wenn ich schlafe brauche ich Freiheit. :grin:

    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    Jeder hat eine eigene

    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?
    140cm
     
    #6
    haeschen007, 18 August 2007
  7. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :eek: Bin ich die einzige mit Riesenbett? :schuechte
    Aber wir brauchen davon eigentlich nur die hälfte, schlafen unter einer Decke und entweder ich in seinem Arm, oder in Löffelchen. :herz:
    Hauptsache ganz eng zusammengekuschelt, wenn wir Rücken an Rücken liegen (ist glaub ich erst ein mal ganz kurz vorgekommen) dann immer so nah, das wir Po an Po liegen :-D ich brauch einfach den Körperkontakt zu ihm :schuechte :herz:
     
    #7
    User 75021, 18 August 2007
  8. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    naja, wenn man erst knapp über ein monat zusammen ist dann ist das normal- sollte es da anders sein würde ich mir auch sorgen machen :tongue:
    aber warte mal ab wenn ihr länger zusammen seid - da wird sich dann noch einiges ändern.
     
    #8
    Aurinia, 18 August 2007
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wenn ich bei ihm schlafe, dann schlafen wir auf dem ausklappbaren schlafsofa (ist so gut wie ein doppelbett). wenn er bei mir übernachtet, schlafe ich auf meinem einzelbett und er daneben auf dem bettkastenbett (das kann man tagsüber unters eigentliche bett schieben). abends wird dann noch gekuschelt oder mehr :smile:link:smile:, danach verzieht sich jeder auf seine seite und schläft da, ohne körperkontakt. so können wir besser schlafen. wenn wir uns im arm haben oder er bei mir im einzelbett mit drin liegt, können wir nicht einschlafen oder schlafen sehr schlecht. :geknickt: schade ist das schon... :ratlos: achja, wir haben jeder unsere eigene decke.
     
    #9
    CCFly, 18 August 2007
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Das hat bei mir damit gar nichts zu tun. Auch wenn ich mit jemandem frisch zusammen und total verliebt war, konnte ich nicht aneinandergekuschelt einschlafen. Mit mangelnden Gefühlen hat das nichts zu tun, ich brauch einfach meinen Platz. :zwinker:
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 18 August 2007
  11. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich brauch Platz!

    Ein wenig kuscheln ist OK, aber danach drehe ich mich auf meine Seite und brauche einfach meinen Freiraum. Ich will beim Schlafen nicht eingeengt werden.
    Körperkontakt besteht trotzdem. Meistens dadurch, dass ich meine Hand irgendwo bei ihm liegen habe oder dass sich die Füsse berühren.
     
    #11
    User 67627, 18 August 2007
  12. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Hm, warum erinnert mich das so sehr an Peggy Bundy??!!!!! :-D

    "Streichle meinen Po, Al"


    Nee, also auch wenn man sich im Schlaf aus Gewohnheit den Rücken zukehrt, weil man nunmal auf der Seite gern einschläft - man ist doch trotzdem beieinander und spürt den anderen. :smile:
     
    #12
    User 63483, 18 August 2007
  13. Miss Geschick
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen?
    Er wohnt eigentlich noch zuhause aber schläft nahezu jede Nacht bei mir.

    Wie schlaft ihr dann?
    Besser als allein. Als er noch nicht hier schlafen durfte bin ich nachts manchmal aufgewacht und habe im Halbschlaf seine Nähe gesucht und war verwirrt, dass da niemand ist.


    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)?
    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?
    Wir teilen eine Decke (1,40mx2,00m) und entweder ich bei ihm im Arm oder löffelchenmäßig oder mit meinem Kopf auf seinem Arm und meinen Arm auf seinem Bauch (oder auch woanders :zwinker: )


    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?
    Mein Bett ist 140 und das ist allemal genug Platz. Meist unter einer Decke nur ihm wird schnell zu warm dann nehme nur ich die Decke.
     
    #13
    Miss Geschick, 18 August 2007
  14. ParaKnowYa
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen?
    Wohnen noch nich zusammen :zwinker:

    Wie schlaft ihr dann?
    Auf dem rücken.

    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)?
    Abwechselnd. Aber ich mag ihre kalten füße nicht :grin:

    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?
    Sie manchmal in meinem.

    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    Siehe andere frage

    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?
    Keine ahnung.
     
    #14
    ParaKnowYa, 18 August 2007
  15. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Unsere betten sind beide 1,40 breit und wir schlafen immer zusammen gekuschelt, einschlafen tun wir in löffelchen (wobei ich die bin, die ihn hält, weil ich das angeatme beim einschlafen nicht mag :grin:). Haben immer nur eine decke, bei mir ne ganz breite und bei ihm nur 1,50 breit... Ohne körperkontakt will ich nicht... :smile:

    Bei mir in der studentenwohnung hab ich nur ein kleines bett und da schlafen wir auch zusammen...
     
    #15
    Rapunzel, 18 August 2007
  16. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Also wir wohnen noch nich zusammen. Mein Freund schläft aber jedes Wocheende mindestens 1 mal bei mir. Ich schlaf nur selten bei mir. (wegen meine Eltern) Er hat so n französisches Bett, ich ein ganz kleines, normales. Wir haben immer nur eine Decke. (Wobei ich die meist ganz für mich alleine habe. :engel: Was ich auch noch ganz gut kann ist, ist ihn vom Bett schubsen [egal wie breit das Bett ist]). Wir kuscheln meist bisschen, da lieg ich in seinem Arm und wenn ich dann richtig schlafen will brauch ich mein Freiraum. Wir liegen meist Löffelchen, aber nich so eng. Wie gesagt, ich brauch einfach Platz.
     
    #16
    regen_bogen, 18 August 2007
  17. milchfee
    Gast
    0
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen? Sehr zu meinem Leide nicht.
    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)? Wir haben immer nur 1 Decke. Viiiiel romantischer. Ausserdem wärmen wir einander genug.
    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?Mal so, mal so :smile: Wenn wir morgens beide irgendwo in ner Ecke des Betts aufwachen, kuscheln wir uns meist nochmals in Löffelchenstellung zusammen.
    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?Die normale.
    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?Wir haben beide ein grosses Bett.
     
    #17
    milchfee, 18 August 2007
  18. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen?
    wohnen getrennt. nur übernachten

    Wie schlaft ihr dann?

    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)? meist ist nur eine da, da aber trotzdem Rücken an Rücken oder Popo an Popo...wir können so beide einfach besser einschlafen :engel:

    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?
    im Arm des anderen nur selten, aber es kann sein, dass der eine so einschläft und der andere sich dann hinmummelt, um zu schlafen

    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    teilen

    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?
    bei ihm: schön wärs. der gute hat nur ein normales sofa. eng aneinander ist da angesagt (klappt aber ziemlich gut
    bei mir: doppelbett(im dachboden)
     
    #18
    pnk_lady, 18 August 2007
  19. Bancer
    Bancer (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen?
    Wohnen nicht zusammen.

    Wie schlaft ihr dann?
    Besser als alleine.

    Jeder unter seiner eigenen Bettdecke und Rücken an Rücken (so was soll es geben)?
    Zwei Decken. Vor Jahren hatten wir nur eine, da war ich permanent müde, wenn sie da war.

    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen?
    Völlig einzeln. Ich brauche meinen Schlaf.

    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    Jeder seine.

    Doppelbett (180) oder Futonbett (140)?
    Doppelbett. Früher 120, das war wie gesagt nicht so toll.
     
    #19
    Bancer, 18 August 2007
  20. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.815
    248
    1.502
    Verheiratet
    Wie läuft das so bei euch ab, wenn ihr beim Freund oder Freundin übernachtet? Oder wohnt ihr schon zusammen? Wir wohnen zusammen.

    Schlaft ihr im Arm des anderen, oder in Löffelchen? Unterschiedlich.

    Teilt ihr euch eine normale Bettdecke,oder braucht ihr eine eigene?
    Japp, jeder hat seine eigene Decke.

    Doppelbett (180) oder Futonbett (140) ?
    Unser Bett ist 1,40 m breit -schön kuschelig :herz: !
     
    #20
    User 15352, 18 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nachts Bett
sirworldwide
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 Juni 2016
62 Antworten
geri
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 März 2014
20 Antworten
Peter Fox 1.1
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Juli 2013
17 Antworten
Test