Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

desmin20

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von gubu, 30 Januar 2010.

  1. gubu
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    da ich jetzt schon dachte ich wäre schwanger, da ich beim wiedernehmen der Pille ( hatte sie nur einen Monat abgesetzt) solche SS-Symptome hatte, bin ich echt frustriert.
    Hatte die Pille eigentlich ganz gut vertragen und bin damit auch das ganze Wasser von der letzten los geworden.

    Jetzt nehm ich sie seit 6.1. wieder und das ganze Wasser ist fast wieder drauf besonders an den Hüften, ich habe ständig Hunger und bin total antriebslos. Auch meine Libido leidet wieder.

    Kann sich das wieder regulieren und weggehen oder kann es sein das ich jetzt plötzlich die Pille nicht mehr vertrage?

    Wisst ihr vielleicht eine noch niedrig dosiertere Pille als die Desmin20?

    Freu mich auf Antworten.
     
    #1
    gubu, 30 Januar 2010
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also war der Test wohl negativ?

    Durch das ganze Hin und Her mit Absetzen und wieder anfangen ist dein Körper durcheinander. Das hab ich dir doch schon erklärt :zwinker:

    Gib ihm 3 Monate um sich wieder zu normalisieren.

    Falls dann immer noch Nebenwirkungen da sind, sprich mit deinem FA über einen Pillenwechsel. Die neue Pille muss auch gar nicht unbedingt niedriger dosiert sein... eine andere Zusammensetzung wirkt oft schon Wunder.
     
    #2
    User 48246, 30 Januar 2010
  3. gubu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    nicht angegeben
    ja war negativ. Und ich hätte auch nichts gegen eine noch niedrigere.
     
    #3
    gubu, 30 Januar 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Seit 6.1. ist ja noch nicht mal ein Monat. Dass sich dein Körper da erst wieder umstellen muss, ist völlig normal. Dazu kommt, dass er sich ja erst umgestellt hat; nämlich als du die Pille abgesetzt hast. Jetzt schon wieder was neues... Dass da Chaos entsteht, ist einfach nur normal.
    Wie Mietzie schon gesagt hat, solltest du mind. 3 Monate abwarten. Es kann sich alles wieder normalisieren. Du hast deinem Hormonhaushalt in letzter Zeit ganz schön viel zugemutet. :zwinker:
     
    #4
    krava, 30 Januar 2010
  5. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    Bis sich dein Körper an die neue Pille bzw. den Wechsel und Pause etc. gewöhnt hat kann es durchaus etwas dauern.

    Wenn die Einlagerungen die du hast tatsächlich Wasser sein sollen (von ca. wie vielen kg sprechen wir?) werden die Vermutlich während der Anwendung der Pille nicht weggehen und erst mit dem Absetzen wieder verschwinden. Wenn du unter herkömmlichen Pillen immer zu solchen Einlagerungen neigst wäre das Gestagen Drospirenon evtl. eine Überlegung wert.

    Der Vorteil davon ist, dass es neben der antiandrogenenen Wirkung eine antimineralkordikoide Partialwirkung besitzt, welche Wassereinlagerungen entgegen wirken sollte. Nachteilig an den mit diesem Gestagen auf dem Markt befindlichen Pillen ist wohl die derzeitige Diskussion bezüglich eines erhöhnten Thromboserisikos gegenüber herkömmlichen Gestagenen.

    Mögliche Pillen mit diesem Wirkstoff wären: Aida, Yasminelle, Yaz, , Yasmin und Petibelle, wobei die drei erstgenannten von der Dosierung her äußerst niedrig sind.
     
    #5
    User 53463, 30 Januar 2010
  6. gubu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    nicht angegeben
    danke. Hört sich ja gut an. Muss auf jeden fall auch eine finden die meine Libido in ruhe läßt.
     
    #6
    gubu, 30 Januar 2010
  7. gubu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    nicht angegeben
    noch eine Frage. Fühl mich mit Pille echt total schlecht. Meint ihr ich könnte sie jetzt nach dem 2. Blister wieder absetzen oder würde das den Körper noch mehr stressen? Aber ohne gehts mir ja eigentlich besser?
     
    #7
    gubu, 15 Februar 2010
  8. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Wieso redest du nicht nochmal mit deinem FA, was es für Alternativen gibt, bevor du jetzt einfach auf eigene Faust die Sache komplett abbrichst?
    Hast du schonmal daran gedacht den Nuvaring auszuprobieren? Vielleicht verträgst du den ja besser, der ist ja soweit ich weiß auch niedriger dosiert als jede Pille (hoffe ich sage damit jetzt nix falsches).
     
    #8
    dollface, 15 Februar 2010
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wie schlimm ist es denn? Wenn es echt gar nicht zum aushalten ist - na ja, dann tust du dir ja damit auch nichts gutes.
    Andererseits muss man in den ersten 3-6 Monaten einfach mit Nebenwirkungen durch den Wechsel rechnen.
    Also das heißt ja nicht, dass es dir jetzt weiterhin schlecht gehen wird... es dauert einfach nur etwas, bis sich dein Körper umgestellt hat.


    Über Alternativen nachdenken schadet natürlich nie.
     
    #9
    User 48246, 15 Februar 2010
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Absetzen kannst du sie natürlich, aber dann hast du auch keinen Schutz mehr.
     
    #10
    krava, 15 Februar 2010
  11. gubu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    nicht angegeben
    ich fühle mich dadurch antriebslos...manchmal sogar depressiv...viele Wassereinlagerungen, schwere Beine und einfach unwohl.
     
    #11
    gubu, 22 Februar 2010
  12. gubu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    nicht angegeben
    Müßte heute meine letzte aus dem Blister nehmen, kann ich die dann schon weglassen?
     
    #12
    gubu, 23 Februar 2010
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Ja, denk aber dran, dass du dann ab heute auch keinen Schutz mehr hast!
     
    #13
    krava, 23 Februar 2010
  14. gubu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    nicht angegeben
    ja das weiß ich :smile: hab nur grad gedacht ob das was aus macht wenn man eine weniger nimmt wegen umstellung
     
    #14
    gubu, 23 Februar 2010
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Nö das ist egal.
     
    #15
    krava, 23 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - desmin20
lule123
Aufklärung & Verhütung Forum
4 August 2010
20 Antworten
muenti
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Juli 2003
4 Antworten