Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Deutschland gegen Argentinien

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 77547, 28 Juni 2010.

  1. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    O.K. ich habe auf einen Sieg Englands getippt, um so mehr freue mich jetzt, dass es anders gekommen ist :grin:

    Jetzt wartet Argentinien auf die junge deutsche Mannschaft.

    Was glaubt ihr? Kann Deutschland Argentinien besiegen?


    Ich bin jetzt noch pessimistischer als gegen England.
    Argentinien ist noch mal ein ganz anderes Kaliber. Die sind wirklich saustark....und zwar in allen Mannschaftteilen (Abwehr, Mittelfeld, Sturm). Ich sehe bei denen eigentlich - außer dem Trainer - überhaupt keinen wirklichen Schwachpunkt....außer dass Messi m.E. manchmal etwas "ballverliebt" spielt und noch nicht getroffen hat.

    Argentinien war zwar gegen Mexiko - gerade am Spielbeginn - nicht wirklich überragend, aber auch nicht schwach. Die spielen extrem kontrolliert, effektiv, bisweilen auch "schön" und man hat eigentlich immer den Eindruck, dass sie noch ein paar Schippen drauflegen könnten, wenn sie denn wollten.
     
    #1
    User 77547, 28 Juni 2010
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich tippe auf argentinien, 3:1 oder 3:2 oder 2:1.
     
    #2
    CCFly, 28 Juni 2010
  3. Blauerdrache
    Öfters im Forum
    192
    53
    29
    Verheiratet
    Deutschland 3:2 nach Verlängerung.

    Mexiko hat den Argentiniern auch echte Vorlagen gegeben die es im Deutschen Spiel nicht gab!
     
    #3
    Blauerdrache, 28 Juni 2010
  4. Auch Argentinien ist zu schlagen. Allerdings muss dann noch eine große Leistungssteigerung her. Mir gefällt unsere Rolle als Außenseiter...
     
    #4
    Hildesheimer112, 28 Juni 2010
  5. Josy_E
    Benutzer gesperrt
    4
    0
    0
    Single
    es wird auf jeden Fall ein torreiches Spiel :smile: Bei dem argentinischen Torward kriegt Deutschland mit Sicherheit das eine oder andere Tor rein, aber aufgrund deren Schnelligkeit werden auf der deutschen Seite auch welche fallen.
    Oh wie wäre es mit verlängerung... mehr minuten fussballgenuss
     
    #5
    Josy_E, 28 Juni 2010
  6. User 42876
    Meistens hier zu finden
    387
    148
    361
    nicht angegeben
    mir auch :jaa:
     
    #6
    User 42876, 28 Juni 2010
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Da müssen wir aufpassen dass wir nicht zu viele eingeschenkt bekommen falls wir das gewinnen wollen. Denke mal beide Teams haben eher eine Schwäche in der Abwehr, wobei Deutschland da noch etwas solider ist, Argentinien dafür sicherlich mit dem besseren Sturm.
    Wird ein enges Dingen, hängt sicherlich auch davon ab, wer zuerst ins Spiel findet. Gerade Argentinien kann auch mal ein Spiel verschlafen, aber wenn sie mal ein, zwei Tore machen wird es ganz hart für uns.
    Mal sehen ob Messi noch ins Spiel findet, der war ja gegen Mexiko eher so die Schlaftablette, nur bei der letzten Aktion ist mal seine Brillianz aufgeblitzt, der wir wenig entgegenzusetzen hätten.
     
    #7
    Schweinebacke, 28 Juni 2010
  8. Dark84
    Meistens hier zu finden
    748
    128
    182
    in einer Beziehung
    Klar kann man Argentinien schlagen

    Ich erinnere hiermit ans Viertelfinale der WM 2006
     
    #8
    Dark84, 28 Juni 2010
  9. JackoHDL
    Gast
    0
    wir können nur gewinnen oder verlieren. Aber ich glaube und hoffe das Deutschland gewinnt. Argentinien ist eine starke Mannschaft, aber unsere Jungs sind auch nicht schlecht
     
    #9
    JackoHDL, 28 Juni 2010
  10. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Nachdem Argentinien ja von Anfang an mein Favorit bei dieser WM war und ist, kann ich natürlich schlecht davon überzeugt sein, dass D gewinnt.

    Aber: Keine Mannschaft ist unschlagbar. Und manchmal entscheidet einfach nur das Glück (und nein, nur seeeeehhhhr selten der Schiedsrichter) das Spiel.

    Ich hoffe nur - wenn es denn sein muss - dass wir beim Abgang einen guten Eindruck hinterlassen.
     
    #10
    waschbär2, 28 Juni 2010
  11. Lupinchen
    Lupinchen (26)
    Öfters im Forum
    381
    53
    49
    in einer Beziehung
    Totgesagte leben länger, nichts ist unmöglich.
    Wir haben Argentinien vor vier Jahren ebenfalls im Viertelfinale gehabt, und entgegen aller Erwartungen im Elfmeterschießen nach Verlängerung geschlagen.

    Ma gucken.
    Selbst wenn unsere Elf verlieren sollte ... es wäre keine Schande.
     
    #11
    Lupinchen, 29 Juni 2010
  12. Maddrax
    Maddrax (26)
    Benutzer gesperrt
    81
    0
    1
    offene Beziehung
    Maradona trainiert doch nicht die Mannschaft! Das ist genausone Witzfigur wie "Klinsmann der Grinsmann". Da hat ja auch Jogi die Mannschaft trainiert. Ich bin sicher: Maradona ist nur für das Rumhopsen an der Seitenlinie und Rumpöbeln in Pressekonferenzen zuständig. Wirklichen Schaden was das Fußballerische angeht kann er wohl kaum anrichten.

    Allerdings: Wie sollen solche Gestalten wie Grinsmann oder Maradonna sowas auch können? Sie waren ja nur Spieler, zum Trainer haben sie weder Ausbildung noch Berufserfahrung. Kein Wunder, daß sie sich anstellen, wie (Sch)westerwelle als Außenminister. :grin:

    PS: Zaphod Beeblebrox hat ja auch nicht die Galaxis regiert, obwohl er Präsident war. :zwinker:
     
    #12
    Maddrax, 29 Juni 2010
  13. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    Ich hab irgendwie ein ungutes Gefühl.
    2006 war es schon echt knapp, dass wir noch gewonnen haben.
    Argentinien ist ein großer Brocken, und ich denke am Samstag wirds das letzte Spiel gewesen sein.
    Ich tippe mal 2:1 für Argentinien.
    Wobei ich mir schon seeeeehr wünschen würde dass wir es ins Halbfinale schaffen, nur seit 2006 bin ich etwas angeknackst, die Niederlage saß tief :/
     
    #13
    Jessy666, 29 Juni 2010
  14. Ist wirklich ein schweres Kaliber.
    Ich fürchte Argentinien wird siegen, hoffe natürlich, dass Deutschland siegt.

    Die einzige Chance, die wir haben, ist der Respekt, den die anderen vl anfangs haben werden, schließlich sind wir ähnlich torreich wie Argentinien.
    Wir müssen von anfang an Druck machen und diesen Druck auch mind. 90min durchhalten. Ein Zuckerschlecken wird das jedenfalls nich...
    Sollte allerdings Deutschland gewinnen, trau ich denen auch echt die WM zu...
     
    #14
    JustASweetDream, 29 Juni 2010
  15. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Ich fürchte, dass Argentinien gewinnen wird...
     
    #15
    User 46728, 29 Juni 2010
  16. Milleniumm
    Milleniumm (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    0
    87
    17
    Single
    Ich denke, dass es relativ ausgeglichen ist, wenn auch mit leichtem Vorteil für Argentinien. Möglich ist sowieso alles und wer England die höchste Niederlage in deren WM-Geschichte zufügen kann, der kann auch Argentinien rauskegeln. Wenn die einen Supertag erwischen, ist für uns mit ziemlicher Sixherheit allerdings Sense.
     
    #16
    Milleniumm, 29 Juni 2010
  17. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    Dafür das Argentinien als als hochgehandelter Favorit im Turnier gestartet ist haben sie bisher auch nur mit Wasser gekocht...

    v.a. fand ich Mexiko nicht schlecht... - man schaue sich die Tore an:
    Ein Tor hätte nicht zählen dürfen, ein weiteres Tor war ein "krasser Fehler" eines einzigen mexikanischen Spielers (was auch schon Demichelis auf argentinischer Seite passiert ist aber ohne größere Auswirkungen blieb), das dritte Tor war ein "Sonntagsschuss"...

    Mexiko hätte mehr verdient gehabt als diese kümmerliche 1:3 Niederlage...

    Insofern rechne ich Deutschland schon Chancen aus - auch wenn sie meiner Meinung nach nicht immer sooo überzeugend gepielt haben wie das in den Medien dargestellt wird.

    Angst braucht man im Vorfeld nicht vor Argentinien haben...
     
    #17
    brainforce, 29 Juni 2010
  18. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.378
    nicht angegeben
    Wenn Deutschland so gut spielt wie gegen England und Australien, und Argentinien so (relativ) schlecht wie gegen Mexiko, gewinnt Deutschland.
    Das ändert aber nichts daran, dass ich Argentinien die besseren Chancen einräume.
     
    #18
    BrooklynBridge, 29 Juni 2010
  19. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    seh ich realtiv ähnlich... wobei man sich im Vorfeld wirklich nicht soweit aus dem Fenster lehen sollte - das Spiel kann letzlich sowohl 4:0 für Deutschland ausgehen als auch für Argentinien - vielleicht wird es auch ein 0:0 Grottenkick... niemand ist Hellseher... denke die Argentinier haben genausoviel Respekt vor Deutschland wie umgekehrt...

    Immerhin sind es letztlich wohl zwei hochklassige Mannschaften - diesen Beweis haben sie in den letzten Spielen und auch in den letzten Jahren bewiesen... es spielt ja nicht der FC-Buxtehude gegen Real Madrid wo man mit 99,9%iger Sicherheit vorhersehen kann wie es endet...
     
    #19
    brainforce, 29 Juni 2010
  20. User 36171
    Beiträge füllen Bücher
    1.879
    248
    957
    Verheiratet
    Ich muss sagen, dass ich ein eher schlechtes Gefühl habe.
    Aber letztlich ist alles möglich.

    Wer weiß schon, wer den besseren Tag erwischt, auf wessen Seite das Glück steht oder welche Fehlerentscheidung der Schiedsrichter dieses Mal trifft?

    Ich hoffe auf Deutschland, erwarte aber eher einen Sieg Argentiniens.
     
    #20
    User 36171, 30 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Deutschland gegen Argentinien
Burlesque
Lifestyle & Sport Forum
4 Mai 2015
33 Antworten
il.chchudeluri
Lifestyle & Sport Forum
23 November 2014
26 Antworten