Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dialoge, völlig aus dem Zusammenhang gerissen

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Liza, 10 November 2004.

  1. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Meine Augen sind endlich leergeheult, und anstelle eines lauten Lachens krieg ich nur noch ein heiseres Krächzen raus. Wenn ich mir ein bisschen Mühe gebe, kann ich mich sogar wieder auf meinem Schreibtischstuhl halten. Nachdem ich wegen eines fehlenden Internetanschlusses länger nicht im Forum war, las ich heute mal wieder in den Stellungstipps und hatte den größten Lachkrampf seit bestimmt drei Monaten. Da ich den Grund dafür für die Nachwelt erhalten möchte, habe ich diesen Thread hier eröffnet - und hoffe, dass auch noch andere User ein paar lustige Dialoge finden, die sich aus irgendwelchen Threads zusammenspinnen. Wie man am Titel sieht, darf mandiese auch gerne aus dem Zusammenhang reißen.


    Serenity: "Ich muss mich nicht auf nen Kaktus setzen um zu wissen, dass mir hinterher der Hintern weh tut" (So harmlos fing alles an.)

    Luga: "Den Vergleich mit dem Kaktus finde ich daher sehr unangebracht.
    Denn wenn ich es geil fände, meinem Freund einen Kaktus einzuführen, dann würde ich es doch auch mit mir machen lassen [...]." (-> Beginn meines Lachkrampfes.)

    Serenity: "Was ist wenn besagter Kaktus-Fetischist zu dir sagt 'He, jetzt stell dich mal nicht so an, ich würd mir auch einen hinten reinschieben lassen - wir nehmen auch erst mal nen kleinen bei dir' "

    Luga: "Wenn ein Kaktusfetischist (meine imaginärer Freund, sagen wir jetzt mal) zu mir sagt, ich solle es doch mal ausprobieren, weil ER es ja auch mit sich machen lassen würde, wäre das war ganz anderes.
    Ich habe weder Interesse daran, ihm einen Kaktus einzuführen, noch will ich, dass er es bei mir tut.
    Sorum ist das klar.
    Wenn ich es jetzt aber geil finden würde, den Kaktus in seinem Anus zu versenken, gleichzeitig aber sagen würde, ich will nicht, dass er das bei mir macht, wäre das der von mir beschriebene Widerspruch, den ich nicht akzeptieren würde [...]."

    LouisKL: "Serenity, ich seh ja deine Argumentationslinie, aber dein Beispiel hinkt. Kakteen im Hintern sind ja nun wirklich schmerzhaft und zudem noch wirklich gefährlich. (Das ist mal eine weise Erkenntnis...)

    Außerdem wäre es eher umgekehrt: Die Frau HAT bereits zugestimmt, sich einen Kaktus in den Hintern schieben zu lassen, und fragt nun ihren Freund, ob sie ihm mal ein Bündel Schnittlauch einführen darf. Daraufhin sagt ER 'nein, auf keinen Fall!!!'." (Schnittlauch? SCHNITTLAUCH?! *muaaaaaaaahahahahahaha*)





    ... zum Glück wurde das Problem zuguterletzt geklärt. Niemand wurde gezwungen, sich oder seinem Partner einen Kaktus oder sonstige Zimmerpflanzen in intime Körperöffnungen zu stecken. Ende gut, alles gut.


    Ich habe mindestens fünf Minuten nur gelacht... spielen sich hier im Forum eigentlich häufiger solche Diskussionen ab und ich bekomme das einfach nicht mit? *lol*

    ... ich werde nie wieder meinen Kaktus anschauen können, ohne auf komische Gedanken zu kommen...
     
    #1
    Liza, 10 November 2004
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Manchmal muss man halt zu etwas abstrakteren Vergleichen greifen, damit man verstanden wird :engel:

    Aber schön, dass wir dich erheitern konnten :grin:
     
    #2
    User 505, 10 November 2004
  3. Jaja Luga, die Missionarin der männlichen Analbefriedigung bei heterosexuellen Männern!
    Ich hoffe nur das wir uns nie kennenlernen oder sie auch nur ein Wort mit meiner Freundin redet, nicht das diese noch auf dumme Gedanken kommt. *bäh* *bbrrrr*
     
    #3
    Mister Nice Guy, 10 November 2004
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    @Mister: Serenity wollte doch den Kaktus einführen, Luga war dagegen, weil sies bei sich nicht selber auch machen lassen wollte... :tongue:
     
    #4
    SottoVoce, 10 November 2004
  5. Aber auch aus anderen Threads ist Luga für ihr Interesse am männlichen Anus bekannt:grin:.
     
    #5
    Mister Nice Guy, 10 November 2004
  6. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Mit Kakteen????? :eek:
     
    #6
    SottoVoce, 10 November 2004
  7. Mit eingeschmirten fingern!
     
    #7
    Mister Nice Guy, 10 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten