Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dick und Dünn?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ~Vienna~, 14 Juni 2006.

  1. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr Lieben.

    Aus aktuellem Anlass hätte ich da mal ne Frage. Der Titel ist etwas übertrieben, aber egal.

    Und zwar bin ich zwar im Groben mit meiner Figur zufrieden und bekomme auch meist nur positive Feedbacks von Männern, aber da ich in letzter Zeit sehr faul und verfressen war :tongue: sitzt halt nicht alles so sehr straff und mein Bauch wirft beim Sitzen auch das ein oder andere Röllchen :schuechte Mein "Freund" (der mich noch nie bei Licht nackig gesehen hat) hingegen hat einen Top Körper, völlig perfekt, kein Gramm Fett, einfach nur wie aus dem Bilderbuch :eek: Das bringt bei mir natürlich einige Komplexe zum Vorschein, denn ich denke mir, dass er doch jede noch so perfekte Frau haben könnte und vielleicht schockiert ist, wenn er mich sieht (etwas übertrieben, aber so in der Art) :ratlos:

    Darum mal die Frage:

    Kann jemand, der peinlichst genau auf seinen Körper achtet, dass da ja kein Gramm Fett ist und man nur Muskeln sieht, jemanden lieben bzw. sexy finden, bei dem nicht alles so perfekt und straff sitzt und wo ein paar Kilochen zu viel (wobei das Ansichtssache ist) drauf sind?? Oder sucht so jemand "Seinesgleichen"?? Ich meine...kann man bei dem Partner seine (selbst-)kritischen Blicke ausschalten, oder sucht man dann bei ihm auch nach Problemzonen??

    Lg Vienna
     
    #1
    ~Vienna~, 14 Juni 2006
  2. typ1980
    typ1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    Single
    Ich denke, das ist ganz verschieden, aber ein Mann, der durchtrainiert ist, muss nicht zwangsläufig 'seinesgleichen' gern haben.

    Ich kenne genug Männer, die (von Mann zu Mann) sagen, dass ihnen lieber eine Frau ist, an der ein bissi zuviel als zu wenig dran ist, weil bei zu wenig ist alles so knochig und unbequem. Ich bin derselben Ansicht, ich brauch keine knochigen Skelette, natürlich ist der Walroß-Look auch nicht grad ideal, aber darum gehts ja hier nicht.:zwinker:
     
    #2
    typ1980, 14 Juni 2006
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ja, sicher, bei mir ist das so. Ich will jetzt nicht behaupten, dass ich den perfekten Körper hab ;-), ganz sicher nicht, aber ich bin grundsätzlich sehr schlank und vor allem ist mir mein Körper sehr wichtig, d.h. ich fühle mich eigentlich nie schlank und straff und trainiert genug und bin immer bemüht, das alles noch weiter zu optimieren. Bei Männern dagegen mag ich es sehr gern, wenn sie leichtes Übergewicht haben und sie brauchen auch überhaupt keinen Sport zu treiben. Ich achte viiiiel mehr auf das Gesicht, rein körperliche "Makel" nehme ich kaum als solche wahr oder halt sogar positiv, wie eben ein paar Kilo mehr, das find ich kuschlig. Während ich an mir selber jedes überflüssige Pfund entsetzlich finde. Die Vorstellung, dass ich z.B. fünf Kilo zunähme, ist Horror für mich. Nimmt der Mann 5-10 kg zu, stört mich das gar nicht bzw fällt mir erstmal gar nicht auf.
     
    #3
    Ginny, 14 Juni 2006
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Diese "Angst" hatte ich bei meinem Freund auch ein bißchen... ich bin zwar nicht direkt "dick", aber auch nicht superschlank. In angezogenem Zustand ist das eine Sache, nackt aber eine ganz andere. Und er ist eben... na ja... relativ groß, total schlank (Veranlagung...) und sportlich/trainiert. Hat zwar keine großartigen Armmuskeln oder so, aber macht eben schon viel Sport und ich finde ihn soooo sexy...

    Irgendwie hat er auch mal gejammert von wegen "boah, ich hab voll zugenommen, schau dir mal meinen Bauch an...", was in meinen Augen völliger Schwachsinn war, er sah völlig normal aus und immer noch schlank. Aber da dachte ich auch, "ach du scheiße, wenn der schon so streng mit sich selbst ist und SEINEN Bauch "dick" findet, was denkt der dann erst, wenn er MICH nackt sieht, wo gar nix trainiert oder schlank ist?!"

    Na ja, ich konnte es zwar kaum glauben, aber anscheinend findet er meinen Körper total toll und sexy. :smile: Daß er nur so tut als ob, kann ich wohl ausschließen. Ich weiß nicht, ob ihm eine richtig "Schlanke" lieber wäre... aber zumindest scheint er mit mir auch seeeehr zufrieden zu sein. :zwinker:

    Von daher mache ich mir da gar keinen Kopf drum. Ich gefalle ihm ja anscheinend, und das reicht :glueckli_alt: :smile:

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 14 Juni 2006
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    mein freund hat früher intensiv krafttraining gemacht und ist auch heute noch sehr drahtig, mit breitem kreuz, waschbrett und völlig fettfrei.
    mein hüft- und bauchspeck dagegen erweist sich als absolut sportresistent und außerdem ess ich sehr gerne :smile: insgesamt bin ich zwar schlank und sportlich, aber eben lange nicht perfekt.
    aber er will mich genau so - mit titten, arsch und käsepizza.
    im frühling war ich zwei wochen radfahren und hab dabei ein bisschen abgenommen - da war das geschrei groß :engel_alt:
     
    #5
    Miss_Marple, 14 Juni 2006
  6. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    klar geht das... mein freund zb. richtig übel dünn... (schilddrüßenüberfunktion glaub) und ich hab au bissl zu viel auf den hüften (laut meiner meinung)...
    er liebt mich so wie ich bin...also läuft gut...
    ich denk nich das dein freund da nen großes drama draus macht^^
     
    #6
    iila, 14 Juni 2006
  7. fLummY
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich sehe auch andauernd auf der Straße total schlanke Mädchen mit etwas kräftiger gebauten Männern und heute lief vor mir ei Päärchen.: Sie wirklich extrem *übergewichtig* und er schlank und durchtrainiert.
    Ich würde auch sagen: Wo die Liebe hinfällt.
    Und schließlich leigt Schönheit ja auch immer noch im Auge des Betrachters. Also würde ich sagen, dass man die Frage, ob man immer Seinesgleichen sucht mit einem JEIN beantworten. :zwinker:
    lg.Ly
     
    #7
    fLummY, 14 Juni 2006
  8. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ich würde die Frage mit einem klaren Nein beantworten. Du hast doch ein Gegenbeispiel gefunden, also kann es nicht sein, das man immer seinesgleichen sucht. :zwinker:

    Ich weiss nicht wie das mit über-sportfixierten Leuten ist, aber wie schon oft gesagt wurde: mach dir nich so den Kopf. Das Gewichjt selber ist meisstens nicht so wichtig, viel wichtiger ist das Mann/Frau deswegen keine Komplexe hat. Die wirken auf mich immer extrem unsexy.
     
    #8
    einTil, 15 Juni 2006
  9. VelvetBird
    Gast
    0
    Meine Nachbarin ist schon sehr dick, hat aber an sich eigentlich ein hübsches Gesicht. Ihr Freund, mit dem sie seit 5 oder 6 Jahren zusammen ist, ist Sportler und entsprechend durchtrainiert.
    Also, du siehst: Alles ist möglich. Und dein Freund ist ja nicht blind :smile:, auch wenn er dich noch nicht nackt gesehen hat, sieht er ja, wie du gebaut bist. Hat er schon mal deinen Bauch gestreichelt? Spätestes da hat er ja gemerkt, dass du "Röllchen" hast, wie du sie nennst :zwinker:.
    Hab doch nicht solche Zweifel :smile:.
     
    #9
    VelvetBird, 15 Juni 2006
  10. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin mir fast 100%ig sicher, daß jeder so ein paar Sachen an seinem Körper hat, die ihm nicht gefallen, auch wenn andere Menschen diese Personen für "perfekt" halten...

    ...und ich denke, daß man sich mehr um seine eigenen Problemzonen kümmert, als um die des Partners...
     
    #10
    Tscheggi, 15 Juni 2006
  11. davinci
    davinci (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    103
    3
    nicht angegeben
    Kurze Antwort: nein, ich dneke nicht, dass jemand, der nicht oberflächlich ich "Seinesgleichen" sucht.

    Lange Antwort: ich bin ganz bestimmt nicht der dünnste. Jedoch kam ich mit meiner damaligen Freundin (Traumfigur, Fotographen frgen nach ob man sie für Broschürentitelseiten ablichten darf, jeder vorbeigehende Mann verdreht sich den Hals wenn er ihr begegnet) zusammengekommen nachdem wir im Freibad waren, also sie mich nicht im Winter kennengelernt hat und hat nicht gedacht, dass es ein dickerer Mantel ist ^^
     
    #11
    davinci, 15 Juni 2006
  12. Starla
    Gast
    0
    Genau das denke ich auch oft. Aber er scheint mich ja zu mögen, wie ich bin, sonst wären wir wohl nicht zusammen :zwinker:
     
    #12
    Starla, 15 Juni 2006
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    klar is das möglich. ich bin auch sehr schlank und mein freund hat nen kleinen bauchansatz. kein grund, keine Beziehung zu führen, wenn alles andere stimmt.
     
    #13
    CCFly, 16 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dick Dünn
Tasmanian Tiger
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 August 2016
50 Antworten
Flohlo
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Februar 2015
65 Antworten
jonkit
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 Januar 2013
50 Antworten