Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Dicke Eier"

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ogelique, 25 April 2004.

  1. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ok, es geht um etwas, das mich schon lange an Männern verwirrt.
    Hab' gerade nur einen neuen "Impuls" bekommen.

    Folgendes:
    Meine Schwester (18) hat seit fast 2 Wochen einen Freund (20). Er war gestern auf einer Party, hat sie heute früh angerufen und erzählt, wie's dort war. Und zwar hat er ein Mädel kennengelernt, mit dem "auf jeden Fall etwas gelaufen wäre, wenn er nicht schon eine Freundin hätte." Und dann hat sie ihn gefragt, wieso er noch andere Frauen anspricht und er: "Na ja, ich hab' halt primitiv gesehen dicke Eier."
    Es wär' ja alles nicht so schlimm, aber die Beiden hatten noch weder Sex noch Petting und sie würde lieber noch etwas damit warten (nach diesem Spruch wahrscheinlich noch länger :grin: )
    Seit 10 Monaten hatte er keine Freundin und auch kein Sex (aber MV oder OV vielleicht).
    Er ist auch total lieb zu ihr, ruft sie 3 Mal am Tag an, sie sehen sich auch mehrmals die Woche.
    Auch von seiner Ex-Freundin erzählte er, dass es ihm zu lange gedauert hat (sie war 16, es war ihr 1. Mal und es kam nach 4 Wochen).

    Jetzt zu meiner Frage: Ist es wirklich sooo schwer für einen Mann, sich mal etwas zurückzuhalten mit seinen Trieben?
    Ich verstehe nicht, wie Mann 10 Monate lang ohne Sex leben kann und es dann auf einmal plötzlich so eilig haben, wenn eine neue Freundin da ist.
    Projizieren Männer ihre Lustgefühle generell auf Frauen, nicht auf EINE Frau?
    kann man in eine Frau verliebt sein und es trotzdem nicht ausschließen, dass, wenn sie nicht schnell genug "nachgibt", man "gezwungen" ist, fremdzugehen?

    Ach ja: Das ist nicht die einzige Beobachtung dieser Art, die ich schon gemacht habe :zwinker:
     
    #1
    ogelique, 25 April 2004
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Naja die Männer haben doch recht :grin:
     
    #2
    Honeybee, 25 April 2004
  3. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    lol - ich kann's mir gar nicht vorstellen, dass sie alle auf Löcher und nicht ajuf Wesen stehen.
     
    #3
    ogelique, 25 April 2004
  4. Felbie
    Felbie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verliebt
    Ich hab das noch nie gehabt.
    Ich glaube, er will sie damit nur unter Druck setzen, damit er so schnell wie möglich bei ihr zum Zuge kommt.
    Ich kann mir nicht vorstellen, das einer sich in ein Mädchen verliebt, mit ihr auch ganz frisch zusammen ist und dann auch bereit ist mit anderen zu vögeln.
    Nicht in dieser Phase.

    Er ist nur total geil auf sie und kann es kaum erwarten sie ins Bett zu kriegen.
    So stell ich mir das ganze vor.
     
    #4
    Felbie, 25 April 2004
  5. dama
    dama (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    1
    Single
    also bei Männern hat sex nicht unbedingt was damit zutun, dass man es mit derjenigen Tun muss, die man liebt.

    Aber eigentlich ist das alles quatsch, mann kann mit viel selbstdizplin sowas aushalten. Und wenn sie eben will, dass du ihr treu bist, dann musst du das wohl machen, ansonsten, wenn du das glück hast und sie erlaub es dir, dann zeig dich dafür sehr dankbar und nutze es nicht all zu oift aus.

    bla bla bla ^^
     
    #5
    dama, 25 April 2004
  6. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    @ ogelique
    Dann bin ich wohl eines der seltenen Männchen, denen es genau anders ergeht ?
    Mich wollten immer meine Bekanntschaften innerhalb kürzester Zeit ins Bett bringen :wuerg:

    Ich mache auf jeden Fall die Erfahrung, dass es die zurückhaltende Frau in zumindest meinem Wahrnehmungskreis/Umfeld nicht gibt (Die nen Monat warten will) ...
     
    #6
    emotion, 25 April 2004
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Mhmmm....
    Bitte dreiteilen.

    Wenn man(n) ungebunden ist, kann es schon sein, dass man(n) sich vor nix fürchtet .... :link:

    Wenn man(n) verliebt ist, begehrt man die Frau auch und möchte Sex mit ihr haben.

    Wenn die Frau das aber noch nicht möchte und man(n) wirklich was für den Partner empfindet, dann wartet man(n) selbstverständlich, bis sie dazu bereit ist.

    Übrigens, kenne den Fall auch umgekehrt ...
     
    #7
    waschbär2, 25 April 2004
  8. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Das wäre noch eine schöne Erklärung dafür.

    Er hat ja bis jetzt auch noch überhaupt nichts gemacht (also fremdgehtechnisch)...

    Aber: Wenn ein Mann mir etwas von dicken Eiern erzählen würde - nachdem ich ihn seit 2 Wochen kenne - würde ich aus Prinzip länger warten. Denn genau dann hätte ich das Gefühl, dass er mich nur flachlegen will...
     
    #8
    ogelique, 25 April 2004
  9. Bluesboy20
    Bluesboy20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Ich denke, dass die Wahrheit ziemlich nah an das, was Felbie gesagt hat, herangeht.

    Wenn ein Mann und eine Frau zwei (!) Wochen zusammen sind und noch keinen Sex hatten - dann ist das normalerweise nichts ungewöhnliches - es gibt oft einen Part der zwei, der evtl. schlechte Erfahrungen gemacht hat und deshalb die Kennenlernphase etwas ausdehnen will.

    Es ist verständlich, dass er, wenn er 10 Monate lang nicht bumsen durfte, natürlich ohne Ende scharf drauf ist, ihn endlich reinstecken zu dürfen, wenn er in der neuen Beziehung keine Bedenken sieht, es nicht zu tun (außer von ihrer Seite aus).

    Die Formulierung, dass er ein Mädel kennengelernt hat, mit der "auf jeden Fall was gelaufen wäre", soll wohl implizit nur eine einzige Botschaft übermitteln, nämlich dass er "will" und nur noch auf ihr Ok wartet. Im Grunde nichts Schlimmes, denn damit signalisiert er, dass er deine Schwester scharf findet und gerne mit ihr schlafen würde - nur den Weg, auf dem er das rübergebracht hat, den hätte man ein wenig "taktvoller" wählen können, denn wäre ich eine Frau, würde ich mich auf diese Art und Weise wohl eher gedrängt fühlen und erstmal die "Schotten dicht" (:zwinker:) machen, denn dieses Verhalten würde mir den Verdacht aufwerfen, dass mich der Kerl nur ins Bett kriegen will...ist ja nie sicher. Vielleicht kann deine Schwester Verständnis zeigen, denn so wie du beschreibst ist er wohl wirklich sehr lieb, er hat nur einfach, um mal wieder aufs Thema zurückzukommen, "Dicke Eier" und signalisiert Bereitschaft.

    Und - wenn das zweite Gehirn da unten verstärkt arbeitet, schaltet das Haupthirn auf Energiesparmodus :zwinker:

    Wie hat sie denn darauf reagiert? Haben die beiden darüber gesprochen? Wenn sie ihm bereits gesagt hat, dass sie gerne noch aus diesem und jenem Grund warten möchte, dann finde ich das Drängen ziemlich scheiße, sowas gehört sich nicht.

    :bier: Bluesboy
     
    #9
    Bluesboy20, 25 April 2004
  10. cat85
    Gast
    0

    das würde ich auch so sagen!! Ich würds auch seltsam finden, wenn mein Freund mir nach 2 Wochen erzählt, er hat jemanden kennengelernt, mit der was gelaufen wäre wenn...
    und er hat wirklich "dicke Eier" gesagt? *lach*
    aber es sind ja nicht alle so...


    ich versuch jetzt weiter emnotion ins Bett zu bringen... :zwinker:
     
    #10
    cat85, 25 April 2004
  11. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Wenn er richtig in sie verliebt ist sollte er schon warten können ,was er ja auch tut denn ansonsten wäre mit der bekanntschaft sicher was gelaufen.

    Ob er sie damit unter druck setzen will,nach dem Motto mach mal hin,sonst hab ich ne andere sollte er am besten beantworten können.

    Mit dem 10 Monaten kein sex und nun nicht mehr warten können kann ich in so fern verstehen,dass er wahrscheinlich in dieser zeit keine Frau berührt ,geküsst hat,usw.Wenn erstmal der Körperkontakt zu ner Frau da ist wird das Verlangen nach sex mitunter nochmal gesteigert.


    was ist eigentlich MV ?
     
    #11
    User 2404, 25 April 2004
  12. Rodriguez
    Rodriguez (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Mit der Aussage, dass da was gelaufen wäre, wenn... hat er doch nur bewiesen, dass nicht nur seine Eier primitiv geblieben sind.

    Mal ehrlich, wenn Ich vor hätte eine nur ins Bett zu kriegen, würde Ich solche Sprüche doch für mich behalten und mich aufs wesentliche konzentrieren, sie ins Bett zu kriegen.

    Ich schiebs mal aufs Alter.
     
    #12
    Rodriguez, 25 April 2004
  13. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Sie hat gemeint, dass sie dann auf jeden Fall weg wäre aber er weiß, dass er es ihr erzählen müsste (das haben sie vorher schon ausgemacht).
    Im Moment ist sie ziemlich sauer auf ihn und darüber gesprochen haben sie noch nicht.
    Er weiß es gar nicht, dass, wie lange und wieso sie gern warten würde. Aber er hat sie bisher soweiit ich weiß, zu nichts gedrängt.
    Komisch!

    @Emotion: Echt? Frauen, die nicht warten können/wollen?

    @Benno: Naja, er hat schon geküßt usw. MV = manueller Verkehr, also mit der Hand :zwinker:

    @Cat: Du Luder :tongue:
     
    #13
    ogelique, 25 April 2004
  14. Bluesboy20
    Bluesboy20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Wenn sie nun sauer ist, dann hat sie dieses "indirekte" Drängen evtl. auch als solches aufgefasst, oder? Dann wäre es vielleicht nicht verkehrt, wenn die beiden mal darüber reden und sie ihm sagt, dass, und warum sie gerne etwas warten würde. Wenn er ein lieber Kerl ist, versteht er es und unterstützt sie dabei - wäre ja auch für seine Beliebtheitsskala genau das richtige, was er tun könnte. Aber sprechen sollten die beiden schonmal, damit die Gesamtsituation etwas angenehmer wird für jede Seite :smile:
     
    #14
    Bluesboy20, 25 April 2004
  15. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Klar, hat sie das so aufgefaßt - und das Gespräch auch noch gleich nach dem Aufwachen. *kotz*
     
    #15
    ogelique, 25 April 2004
  16. Bluesboy20
    Bluesboy20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Na dann ist der Fall ja klar - reden und gut is - oder eben nicht. Da wird sich dann zeigen, wohin seine Interessen gehen :smile:
     
    #16
    Bluesboy20, 25 April 2004
  17. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ist es ein schlechtes Zeichen, wenn er NIE Komplimente über ihr Äußeres macht? Ist nämlich noch ein Punkt, der sie stört.
     
    #17
    ogelique, 25 April 2004
  18. Bluesboy20
    Bluesboy20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Ist schon ein wenig komisch, denn gerade Komplimente dieser Art macht man sich ja am Anfang noch sehr häufig. Aber zwingend ein schlechtes Zeichen ist es deshalb nicht, denke ich...sagt er denn überhaupt nichts? Nennt sie nicht "Schöne" oder "Süsse"? Deine Sis könnte in einer normalen Situation einfach mal fragen, wie sie ihm aufgefallen ist, oder warum sie es ist, auf die er aufmerksam geworden ist - dann stellt sich das ja heraus...
     
    #18
    Bluesboy20, 25 April 2004
  19. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Doch, "Süße" schon, aber so nennt man ja jede/jeden. Das Wort "schön" nimmt er überhaupt nicht in den Mund *G
    Und jetzt denkt sie, dass er gar nicht wirklich auf sie steht (sonst lernt er auch eher Frauen kennen, die ein ganz anderer Typ sind, als sie).

    EDIT: Ach ja, ich muss dazu sagen, dass sie wirklich eine Hübsche ist und es eigentlich gewohnt ist, zugeschleimt zu werden. :cool1:
     
    #19
    ogelique, 25 April 2004
  20. Bluesboy20
    Bluesboy20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    Hmm...macht sie sich da nicht vielleicht etwas zuviele Gedanken...? Ich bin mir sicher, dass sie nicht enttäuscht werden möchte und deshalb sehr vorsichtig ist. Aber ist es das Richtige, von vorneherein über alles nachzudenken?

    Mein bester Freund hatte lange, lange keine Freundin, nur zahlreiche gute Freundinnen, von denen er auch anfangs etwas wollte. Irgendwann konnte er mal mehrere Wochen nachts nicht schlafen deswegen und wir haben uns lange unterhalten...wir kamen zu dem Schluss, dass er Beziehungen, bevor sie überhaupt zustande gekommen wären, gleich von vorne bis hinten "kaputt" gedacht hat, sich viel zu viele Gedanken gemacht hat und deshalb gar keine Chance für eine schöne Entwicklung gegeben hat...diesen Schluss hat er sich zu Herzen genommen - und siehe da - ein halbes Jahr später kam er mit seinem Schatz zusammen, mit der er noch heute zusammen ist...

    So als kleiner Schwank aus meiner Jugend :zwinker:
     
    #20
    Bluesboy20, 25 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dicke Eier
flokyuubi123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2015
7 Antworten
MaxCool
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Januar 2015
13 Antworten
eastpak
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 Oktober 2005
41 Antworten
Test