Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ax!oM
    Gast
    0
    1 Oktober 2002
    #1

    "dicke eier"

    hi, ja, ich weiß, ein blödes subject! es geht darum: bin ziemlich leicht erregbar, wenn ich also mit meiner freundin zusammen bin, und auch wenns nur händchen halten ist, ich hab die ganze zeit ne latte.. :ashamed: .. wenn ich dann heim komme, merke ich, dass meine boxershorts ziemlich getränkt von lusttröpfchen sind.. also wirklich ziiiiiiiemlich!! :ashamed: naja.. wie auch immer.. meine hoden tun dann immer so weh.. und so eine "ader" (oder was auch immer das ist), die vom hoden zum körper geht, ist plötzlich totaaal dick, das ganze schmerzt so bei jeder bewegung, als hätte dir jemand reingetreten.. am nächsten morgen ist es dann weg :eek4:

    tjoa.. kann mir jemand helfen? und wie bekomm ich mein verdammtes ding unter kontrolle, dass es endlich mal ruhe gibt!!

    bin 18..

    cu
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. "Dicke Eier"
    2. Eierstockzyste
    3. Eiertritt
    4. eierstockschmerzen
    5. grosse eier
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    704
    101
    0
    Single
    1 Oktober 2002
    #2
    erstmal finde ich du solltest deinen beziehungsstatus links neben deinen posts ändern :zwinker:

    so dann zur Problematik!
    Das selbe hatte ich auch! ich musste sie nur anfassen und schon hatte ich nen ständer! das ging mit der zeit wech! später wars relativ normal oder nur noch wen irgendwas besondern geil oder erotisch war

    Mondmann musste auch ändern
     
  • 1 Oktober 2002
    #3
    vorher wichsen :grin:
     
  • mrrelaxed
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Oktober 2002
    #4
    "----"
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2002
    #5
    Ich würd auch sagen, dass du dich vorher befriedigen solltest, dann sollte "er" sich schon ein bissl beruhigt haben.
     
  • Ax!oM
    Gast
    0
    1 Oktober 2002
    #6
    @mrrelaxed: sie ist auch 18, 3 wochen zusammen (sehen uns seit 2 wochen ca. jeden 2ten tag), ja, mache SB!!

    SB vorher zu machen bringts auch net... der kriegt offensichtlich nie genug :ashamed: .. aber kann ja leider nix dafür, kanns überhaupt nicht beeinflussen!!

    werde mich wohl auf Mondmanns erfahrung stützen müssen.. hoffentlich geht das mit der zeit weg.. weil das ist echt heftig.. wenn des dingen da 1-2 stunden die ganze zeit aktiv ist, dann fängts auch schon an weh zu tun.. :blablabla man.. wieso grad ich.. :blablabla

    danke,

    cu

    [edit]: @mondmann: sorry, wegen dem beziehungsstatus, war schon lang nimmer hier..
     
  • mrrelaxed
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Oktober 2002
    #7
    macht IHR schon sex???
    ab wann bist du den soo ereggt?!? was muss sie bzw. du machen??
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2002
    #8
    Ich glaub das ist ganz normal. Der Körper rechnet mit einer Ejakulation, zu der es dann nicht kommt. Vielleicht staut sich da ja was zusammen :grin: - weiß ich nicht. Mit der Zeit geht's dann wieder weg...
     
  • Ax!oM
    Gast
    0
    1 Oktober 2002
    #9
    @mrrelaxed: ne.. noch kein sex..
    es reicht schon, wenn ich ihre hand streichle, wenn wir händchen halten.. da gehts schon ziiiiiiiiiiiiiiiiiemlich ab, echt..


    @würtchen: ja, dachte ich auch, der brühmte "SÜD" (samenüberdruck) :grin: .. wollt halt nur wissen ob ich angst haben müsste :tongue:

    naja, dann kann ich aktiv wohl nichts dagegen tun, es sollte vielleicht ein "anti-viagra" geben :grin:
    oh man..

    cu
     
  • mrrelaxed
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Oktober 2002
    #10
    mhm wie weit seit ihr den in der beziehung???
     
  • Feather
    Gast
    0
    1 Oktober 2002
    #11
    hm, was dagegen hilft... reinschlagen? kastrieren? *duck*

    konnte ich mir nicht verkneifen, sorry :grin:

    aber ich könnte mir vorstellen dass es sich legt wenn du sex "praktizierst"... zumindest würde ich es dir wünschen
     
  • likabird
    Gast
    0
    1 Oktober 2002
    #12
    Hi,

    da ich mein Girl selten sehe gehts mir meist genauso. Is besonders im Schwimmbad peinlich, und dann ist sie so fies und reizt mich auch noch. Wird aber echt besser, wenn wir uns unterhalten oder TV schauen bleibt mein Kleienr inzwischen ganz ruhig. Aber wenn sie dann anfängt zu streicheln regt er sich schon wieder.
    Schmerzen habe ich aber keine.

    Grüsse LIKEABIRD
     
  • Ax!oM
    Gast
    0
    1 Oktober 2002
    #13
    ich hoffe auch, dass sich das alles legt, wenn ich (bzw. er) sich mal dran gewöhnt hat..
    also weh tuts nur nach ca. 2 stunden.. aber is ja verständlich :tongue:PPPPP

    ok, danke für die hilfe, bye
     
  • DecoyS.Frost
    0
    1 Oktober 2002
    #14
    Hi!


    Hatte das auch mal.
    Da hat mir dann mein Hoden echt so weh getan, als hätte mir grad jemand voll reingeschlagen. War echt arg. Und hinsetzten konnte ich mich auch nicht ohne Schmerzen. Und dann schlafst drüber und dann iss weg.

    Frag mich nicht woran das liegt aber das hatte ich nur 2x und dann nicht mehr.
    Wird bei dir sicher auch bald mal vorbeigehen schätze ich.
     
  • DeepSoul
    Gast
    0
    2 Oktober 2002
    #15
    Ach das ist bei meinem Freund auch so, immer noch, auch nach 3 Monaten Beziehung und Sex seit wir zwei Wochen zusammen sind...

    Grundsätzlich find ich das gar nicht so schlimm. Bei meinem Freund hab ich schon am ersten Abend bemerkt, als wir rumgeknutscht haben, dass er doch ziemlich leicht erregbar ist :clown: Weder er noch ich fanden das peinlich, ich fands irgendwie süss :smile: Er ist übrigens fast 4 Jahre älter als du, also mit dem Alter hats wohl wenig zu tun...

    Was mich irritiert sind die Schmerzen, die du dann hast... Dass es unangenehme ist, okay, aber Schmerzen? :ratlos: Naja gut, ich bin kein Mann, also weiss ich auch nicht, wie viel normal ist...

    Viel kannst du wohl nicht dagegen tun. Vielleicht mildert sich das ein bisschen, wenn ihr Sex habt... Naja... :eckig:


    LG, DS
     
  • X-Stream
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2002
    #16
    am anfang meiner beziehung hatte ich das auch. als wir noch keinen sex hatten und sie es mal oral versucht hat. sind aber nich bis zum orgasmus gekommen(bei mir). danach haben meine hoden dann auch sau weh getan. muss wohl irgendwas damit zu tun haben. als es dann hinterher geklappt hats tats nimmer weh :smile:
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2002
    #17
    Ja, das hatte ich auch am Anfang. Kann mich noch daran erinnern, wie ich mal 2 h mir ihr in einem Strassencafe gesessen hab und es hat sooo weh getan. Damals konnte ich täglich meine Unterhose auswringen *g*, wenn wir uns gesehen hatten. Aber irgendwann hat sich das gegeben.
     
  • Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2002
    #18
    Hm, also ich/wir sind sexuell sehr aktiv, würd ich mal sagen, aber es kommt ja auch mal vor, dass man ein paar Tage lang gar keinen Sex hat, und da gehts mir dann ähnlich ... wenn ich ziemlich erregt bin, fühlt sich das irgendwie wie ein Muskelkrampf an untenrum :grin: . Is im Prinzip dasselbe Gefühl, wie du es beschrieben hast, nur hab ich halt nicht dicke Eier, sondern ... :smile: . Bin ja ne Frau ... aber ich schätz, dass das bei dir weggeht, wenn du regelmäßig Sex hast.
     
  • cruiser
    Gast
    0
    6 Oktober 2002
    #19
    hi ich hatte das letztens auch ...

    ich war auch den ganzen tag mit meiner freundin unterwegs und hatte die ganze zeit ne latte und am abend hat mir das voll wehgetan da unten...

    komisch ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste