Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    28 Juli 2005
    #1

    Dickere Hoden = Mr. Nimmersatt?

    Das Thema Hodengröße wollte ich schon ad acta legen. Jetzt las ich gestern zufällig, dass Männer mit dickeren Hoden veranlagt sind, möglichst viele Frauen zwecks Nachkommen zu beglücken, weil sie mehr Spermien produzieren können. Den anderen bliebe nur noch die Rolle des Beschützers, damit die Partnerin nicht überläuft! Ich denke, eine ganz schön provozierende These, meint ihr nicht auch? :angryfire
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Hodengröße
    2. HODEN....
    3. Hodenfrage
    4. Hodengröße
    5. Hodenmassage
  • electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    517
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2005
    #2
    LOL das hab ich auch gelesen im Videotext. Kann mans denn ausschließen? Ist das nicht auch egal?
     
  • Bug
    Bug
    Gast
    0
    28 Juli 2005
    #3
    Hm. Obwohl meine Hoden normal sind hätte ich ja schon Lust viele Frauen zu beglücken. Ich glauhb das liegt nicht zwangsläufig an der Hodengröße :smile:
     
  • abcdefg123
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2005
    #4
    Sorry Offtopic....


    Aber einfach nun LOL
     
  • Chefbienchen
    0
    28 Juli 2005
    #5
    Ich denke (Achtung jetzt kommt 'ne ganz gewagte These!), dass Männer durchaus in der Lage sind mit dem Kopf zu denken und ihre Triebe auszustellen, wenn sie nur wollen. Da ist auch die Hodengröße egal.

    Stellt euch mal vor: Schatz ich habe dich gestern mit 2 Blondinen betrogen, aber es war echt nicht meine Schuld, ich hab halt so große Hoden, da kann man nix machen. :link:
     
  • Thunder66
    Thunder66 (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    1
    Verheiratet
    28 Juli 2005
    #6
    @Chefbienchen...da hab ich auch noch eine (gewagte These)

    Männer gehen nur fremd weil die meisten Frauen zu wenig Intresse an Sex haben..

    :grrr: :grrr:
     
  • Chefbienchen
    0
    28 Juli 2005
    #7
    @ Thunder: Hey, damit widerlegst du ja meine These und das obwohl ich doch mal die Männer in Schutz genommen hab. :zwinker:
    Aber bevor hier alles ins Off-Topic geht, sollten wir uns 'nen anderen Thread suchen, um dieses Thema zu diskutieren.
     
  • MrBrisas
    Gast
    0
    28 Juli 2005
    #8
    Gegenfrage: Jemand hat einen Überdurchschnittlich großen Kopf, ist er deshalb Schlauer? oder Jemand hat im vergleich zur Körpergroße riesen Füsse, kann er deshalb schneller Laufen.

    Denkt mal drüber nach!
     
  • dark denise
    Kurz vor Sperre
    679
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2005
    #9
    Was nutzen dicke Hoden gegen Kondom Pille und so?
    So in der Steinziet kann das ja so gewesen sein kann ich nicht anders sagen aber heute ???

    Man könnte noch das eine oder andere Beispiel anfügen
     
  • Spätstarter
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    365
    0
    0
    Verliebt
    29 Juli 2005
    #10
    Da sieht man, dass den Sexualwissenschaftlern allmählich die Themen ausgehen und sich mit so einer Frage überhaupt beschäftigen! :zwinker:
     
  • popperpink
    popperpink (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2005
    #11
    Ja, bitte den Thread starten.

    Aber alleine schon dieses Forum brodelt über vor lauter Frauen, die am liebesten ständig Sex haben wollen oder wenn es gerade nicht geht sex zu haben, sich über dieses Thema unterhalten zu wollen.

    Sehr viel Interesse also.
    manche Frau erscheint mir hier haarscharf an der Nymphomanen-Grenze...
    aber dass ist für mich eh ein leidiges Thema, da ich eine der gebeutelten Frauen bin, die leider nicht so oft dürfen wie sie gerne möchten...seufz :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste