Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die 12. Fast Beendung meiner Beziehung

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Heinzi40, 19 Oktober 2004.

  1. Heinzi40
    Gast
    0
    ich weiß nicht weiter, weiß nicth wer recht hat, weiß nicht was tun, habe viele sms geschrieben
    ,sie zu erst mir, dann ich ihr
    möchte wissen was ihr davon haltet

    zuerst sie, dann kommt ein strich, dann komm ich mit meinen sms

    ich werde nie verstehen warum du alles zerstört hast,warum du mich ohne grund fallen gelassen hast.ich weiß nicht wieso denn gestern vor e woche warst du e and.

    mensch. ich hab mir d ganze zeit sorgen um d gemacht u wollte immer an d seite sein.aber gegenseitige liebe kann man nicht erzwingen.

    Weißt du ,nachdem ich jetzt begriffen habe d i mich über jahre hinweg zum clown gemacht habe ist d was von dir noch in meinen leben ist -die unglaubl.hoffnung

    d nach all dem lieblosen was ich in m leben bis jetzt erfahren habe -ich doch auch irgendwann glück haben muß. ich werde es dann doppelt zu schätzen wissen.

    KEIN KONTAKT MEHR, keine sms.Du bist endlich in meinem kopf geschichte.

    ich wünsche d nicht d ein mensch, d du lange gekannt hast sich nie bei d meldet u nicht sagt warum er alles beendet.du fühlst d e zeit lang wie e schmutziges h

    Handtuch d einer weghaut.jeder kann d grund sagen. glaub mir, d ist das schlimmste. ich wünschst d nicht! lerne viel, mach was aus d leben. du kannst es,du musst

    nur wollen.Sein gedächnis kann man trainieren mit vielen tricks, Wille ist d wichtigste im leben, er macht uns zu dem was wir sind. *ENDE*

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    einen wunderschönen guten Morgen.Danke für die liebreizenden SMS die du zu nachtragender Stunde geschrieben hast.Wahrscheinlich um sicher zu gehen

    das ich dir nicht antworten kann.Was ich eigentlich schade finde,doch dem möchte ich hier nachgehen.Einige Antworten,die du hoffentlich verstehen wirst,möchte

    ich dir noch sagen.Wie schon am Mittwoch kommst du ohne irgendwas zu sagen,einfach mit einem Angriff daher.Diese woche war es der höchst unerfreuliche

    Angriff das ich ein anderer Mensch sei und mich geändert hätte,und das noch dazu in einem sehr negativ behafteten Ton.Wieder eine Sache wo du nicht nachdenkst

    Wem du was sagst,denn so zerstörst du dir jede Gemeinsame Denkensweise.Jetzt kommst du mit einer höchst bedenklichen SMS daher,die wirklich eher auch

    Negativ ist,denn wieder meinst du was negatives.Gerade du redest von Liebe erzwingen und bei mir sein wollen.Gerade der Mensch

    Der sich seit 3 Jahren nicht entscheiden kann ob er mich mag oder nicht,dem ich alle meine Liebe gegeben hat,der sie zertreten,getreten,missachtet hat.

    Gerade du redest von ich will Liebe,gerade der Mensch der alles was ich dir gegeben hat,in großem Masse einfach irgendwo hinten angestellt hat.

    Gerade du redest von Anerkennung,Liebe,Freundschaft,und von all diesen wertvollen Dingen,nur weil du einmal nicht der Mittelpunkt

    Des Universums bist,und weil du einmal nicht der Punkt bist um den sich die Welt dreht.Ich bin sicher diese Worte wirst du nicht verstehen.

    Und wenn du sie verstehst wirst du denen nicht zustimmen.Ich habe mich sicher nicht geändert wie du zu behaupten gedenkst.Ich bin

    Ein ganz normaler Mensch geblieben der ich es immer war.Du hast dich in deinem Leben nicht zum Clown gemacht, sondern du

    Hast du durch deine Denkensweise,durch dein Handeln, und das was zurückkommt anderen Menschen nicht nur sehr weh getan

    Sondern andere Menschen zum Clown gemacht,nicht nur weil sie alles versucht haben zu retten was anfangs schon nicht zu retten war.

    Überlege dir mal genau wie oft ich um dich gehofft habe,wie oft ich auf dich gewartet habe,wie oft du gar nicht wusstest was du

    Eigentlich in deinem Leben willst.Du warst dir 3 Jahre nicht sicher, liebst du mich, bist du in mich verliebt, willst du mich nur testen.

    3 Jahre lange hat es gebraucht bis du ein bisschen weißt, ich mag den Typen,wo ich eigentlich hätte längst aufgeben sollen.Gerade du redest davon

    Das du ein bisschen anerkennung willlst,und ich habe dir immer gesagt,leg dich in die Hände des Menschen der dich liebt und der versucht dir

    Zu helfen,aber außer anerkennende Worte ist nicht viel bisher gekommenn,sondern es sind immer nur kleine Taten dagewesen und immer das

    Übliche,ja du hast recht dagewesen,aber das du selbst mal nachgedacht hättest,wie behandle ich Menschen,darauf bist du natürlich nicht gekommen.

    Erinnerst du dich wie oft ich dir gesagt habe,ich fühle so wie du,du bist nicht da,du erwiderst mein Flehen zu dir nicht,meine Hoffnung liegt am

    Boden blank und zerstört,du bist nicht da und erhörst mein Rufen oder meine Sms,erinnerst du dich noch wie oft ich schon gehofft habe und

    Alles war eigentlich umsonst,weil du nicht wolltest,oder weil du dir entweder eingeredet hast,es geht nicht,deine Eltern können nicht,

    du hast keine Zeit und es ist nicht der richtige Zeitpunkt?Wann siehst du endlich ein das du um so mehr Ausreden du benutzt hast,umso mehr in mir

    kaputt gemacht hast?Ich habe dir immer die Stange gehalten,ich bin sicher kein anderer Mensch als er vom urlaub zurückkam,und was hast du gemacht?

    Redest von hoffnung und rufst mich aber vorher an,und schreibst mir in der nacht,wie ein Feigling der sich nicht traut vorher anzurufen oder
    Sich privat einen Treffpunkt auszumachen,und das ist mehr als feige,und redest als wäre ich der Mensch der irgendeinen Fehler gemacht hat?

    Wenn ein Fehler dann schau mal selbst in dein Auge und entferne den Balken bei dir,bevor du versuchst das Streichholz im Auge deines Nächsten

    Zu sehen.Die Tatsache das du mir sagst ich habe dich wie ein schmutziges Handtuch weggeworfen,alleine schon das,das du so eine schlimme Sache überhaupt

    Erwähnen kannst,zeigt mir das du noch nicht sehr viel gelernt hast,das du einen üblichen nicht kontrollierbaren Wutanfall hast,das du wiederum redest ohne

    Richtig nachzudenken,und das es dir auch hier egal ist,wem du wie,wann,wieso beleidigst.Wie du es schon oft getan hast,egal ob absicihtlich oder nicht

    Absichtlich.Ich hoffe das du wirklich lernst mit Menschen endlich umzugehen.So lange man sich nicht sicher ist was man will kann man mit einem Menschen nicht

    So etwas ähnliches wie Beziehung spielen,und das ist es was du die ganze Zeit mit mir gemacht hast.du hast mich abgewiesen,zu dir gezogen,weg gestoßen.

    Du hast dich ausgeredet das du dieses und dieses nicht kannst,obwohl du eigentlich nicht wolltest.Das beste Beispiel ist das Vorstellen der Familie.

    Ich habe noch nie einen Menschen getroffen mit so vielen Ausreden wie dich,ehrlich.Oder das du dich nicht trautest herzukommen,mich zu suchen oder dir

    Zeit zu nehmen was anderes zu tun als darüber nachzudenken ob ich mich an dir rächen möchte,oder mit so saublöden Ideen daherkommen ich

    Könnte mich mit Tino verbündet haben,weil ich im urlaub erwähne das ich mich genauso fühle wie sein Vater.Alleine schon die Tatsache das du das

    Erwähnst,lässt mich darauf schließen das du an deinem Geisteszustand endlich ein bisschen schrauben solltest.Gerade ich sollte mich mit diesem Menschen

    Zusammen tun.ja ganz sicher.Weißt du ich könnte dir noch viele Wahrheiten und Dinge schreiben aber sie würden dich beleidgen und würden

    Dich in eine Welt zurückholen die du lange abgeschlossen hast,und die du ja so schön abwehrst,was du ja sehr gut kannst,und so schön vergessen willst

    Was du noch besser kannst,und das möchte ich nicht.das hat sich keiner verdient.Lerne endlich dazu mädchen,sonst sehe ich echt schwarz um dich.

    Geanauso wie du vom Willen redest ist es bei dir,nur dein wille entscheidet ob du mit einem menschen zusammen leben willst, oder ob du ihn in dein

    Herz einbringen willst,nicht ob deine Eltern es schwierig haben und ob sie ein paar Sorgen mehr oder weniger haben,was mehr oder weniger

    Der größte Schwachsinn ist den ich von dir gehört habe.Und es ist auch egal ob du vom tino die 500 Euro im Monat nicht mehr kriegst, oder er dich nicht

    Mehr mag,oder du nicht mehr hoffen kannst das du zu ihm zurückkehren kannst.es ist auch nicht wichtig ob er dir die Ginger jemals wieder bringt.du vergisst

    Nämlich immer das es bei diesem spiel um dein leben geht,um das leben deines partners,und das jedes bisschen das negativ ist,diese beziehung stört,und das kam

    Leider von dir in sehr großem mase.komme erst mal daraüber hinweg das der typ für dich aus ist,das dein hund dir keinen arsch auswischen kann,das dein

    Ganzes Geld dir nicht hilft,das deine ganzen urlaube die du so wichtig empfindest,für du so viel sparst und alles weglegst,totaler mist sind,das du eigentlich

    In deinem leben nur eines machen kannst,endlich dazu lernen das am wichtigsten ist das du einen Partner hast der dich versorgt,der ehrlich zu dir ist

    Zu dem du ehrlich bist und der ist es dann der dich im krankenhaus besucht wenn du mit 46 wegen einem Magengeschwür oder eine Darmoperation liegst und dich

    Pflegt,weder Tino,urlaub,luxus,Geld,MAMA,PAPA, Ginger,sondern dein Partner.Erkenne das doch endlich,im leben sind nur zwei dinge wichtig.

    Nicht für mich sondern für jeden Menschen der welt.die beziehung zu GOTT die du führst,wie du mit ihm klar kommst,weil wenn es dir

    Schlecht geht und du betest zu ihm ist das sicher nicht so gut als wenn du mit ihm redest wenn es dir gut geht,und die beziehung zu deinem Partner,den

    Menschen den du liebst,denn diese 2 Persönlichkeiten sind es letztendlich die dich aus deiner Lethargie befreien können und dir helfen was zu ändern.

    Es sind die menschen die dich lieben.ich wünsche auch dir alles gute und bitte lerne dazu in deinem Leben,verschwende keine zeit.sie ist zu kurz.“Ende“.
     
    #1
    Heinzi40, 19 Oktober 2004
  2. Thisbe
    Gast
    0
    das hast Du alles gesimst? Wow, vielleicht wäre ein erster Schritt in die richtige Richtung mal zu reden und nicht in 160 Zeichen-Portionen miteinander zu "kommunizieren".
     
    #2
    Thisbe, 19 Oktober 2004
  3. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau. Setzt euch mal zusammen und klärt das vernünftig.
     
    #3
    Sevenay, 19 Oktober 2004
  4. weissbrot007
    0
    ich will garnich wissen wieviel das gekostet hat

    warum is man nich fähig zu sprechen? kann man das nich mehr leiden, dass man nich besonders lange überlegen kann besvor man antwortet?
     
    #4
    weissbrot007, 19 Oktober 2004
  5. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    und vor allem, vielleicht hat sie beim empfangen voll den flash bekommen. speicher voll, gewusel in den menüs zu den neuen nachrichten, reihenfolge durcheinandergekommen usw. ...

    oder hast du das alles life getippt? selbst da hat sie es viell. erst auf einen schlag gesehn...und falls es am handy war (scheint es ja aber ned, sonst würdest du hier ned solche mengen posten?), dann hätte es ja noch länger gedauerd für sie, den sinn des ganzen erkennen zu können...
     
    #5
    Quendolin, 19 Oktober 2004
  6. Heinzi40
    Gast
    0
    nun

    sie hat ja mir die ganze zeit geschrieben und nicht angerufen
    Klar das ich ihr zurückschreibe

    z.b hier danach

    SMS



    Ich glaube sogar wenn ich mich komplett nackt vor dich stellen würde u sage" siehst du , du bist mir immer d wichtigste gewesen" alles and.brauche ich nicht, - dann würdest du nur sagen d ist wieder e neue ausrede von mir. Siehst du eigendl.wie blind du bist? Wahrsch.ist d sms auch wieder e angriff für di



    Dabei habe ich nichts böses gesagt, sondern nur zu verstehen gegeben d du mir sehr weh getan hast, indem du so unfreundl.warst u d nie meldest.d ist für m d z



    das zeichen ich bin jem.gleichgültig.und das bin ich dir.



    Du warst mir wirkl. Das erste mal völlig egal, aber ich hatte letzte nacht e komischen traum von dir: du warst im spital, also ich wusste vorher nicht d du es



    Das du es warst wusste ich nicht vorher,- ich habe versucht in d zimmer zu kommen schaffte es aber nicht u ich wollte auch nicht d mich jem.sieht. Dann w ar ich doch drinnen u d zimmer war leer obwohl i dachte da sind viele leute. Ich ha



    habe mich auf e bett daneben gesetzt u du hast m nicht gesehen. Es ist schwer e traum per sms zu erklären! Wir haben uns d angeschaut u du hast ganz schlecht



    Ausgesehen u warst krank.du wolltest nicht d ich dich so sehe - aber es gab dann so e herzliche umarmung u das gefühl von liebe. das war UNGLAUBLICH schön.



    Ich schreibe dir das so mühsam weil ich dieses gefühl so stark gespürt habe, d ich heute immer wied.daran denken mußte. ich sehe d jetzt wieder anders, vielleic



    Hätte ich mehr für dich da sein solln aber ich habe soviel getan als du weg warst,alle probleme habe ich aus d weg geräumt.ich habe sovieles erlebt, u habe d p



    Probe ob ich diesmal nicht weglaufe vor unausgesprochenen sorgen , bestanden.BITTE verstehe d sms richtig. ich wollte d das nur kurz erzählen.


    Und jetzt komme ich, die hier habe ich ihr geschrieben.

    1) Also warte, mal halblang,ich würde sicher nicht sagen das es eine neue Ausrede von dir ist, wenn du dich nackt vor mir hinstellen würdest.Und i sage auch nicht

    2) Das die SMS eine Ausrede von dir sind.Fakt ist eines.Du weißt nicht genau was du willst.du rufst mich Mittwoch an und machst mich zur schnecke,ohne das ich

    3) Überhaupt was dafür kann.du schreibst mir,kein kontakt,du hast mich aus dem Gedächtnis gestrichen,und jetzt wieder das.Sag mal,weißt du eigentlich was du

    4) Willst?das kann nämlich auf die Dauer sehr beleidigend sein so ein Verhalten.Einen Menschen zu haben der nicht weiß was er will und dauernd seine Meinung ändert

    5) Ist nicht gerade das was sich ein Mensch wünscht,vielleicht du,ich nicht.und man sieht ja,ich bin nicht sofort zur Stelle und ich bin dir egal,du warst 1000 x

    6) Nicht zur Stelle,und trotzdem warst du mir nicht egal,also siehst du,du weißt nicht genau was du willst,bist wankelmütig,und hast oft wirklich eine arge Art

    7) Jemanden deine Zuneigung zu zeigen.Ich finde das ehrlich nicht ok,weil so fühle ich mich irgendwie wie ein Spielzeug in den Händen einer Frau,und das will ich

    8) Nicht.Das will keiner.danke das du mir die SMS schreibst,sie ist ehrlich,das fühle ich.Schön das du aufgrund eines Traumes deine Meinung ändern möchtest,weil

    9) Beim nächsten Mal änderst du deine Meinung wieder,und das ist so sicher wie das Amen im Gebet,denn du hast deine Meinung schon oft geändert,und meistens weil

    10) Du dich über unnötige Dinge geärgert hast.Ich hoffe du siehst mal in den Spiegel und versucht dich wirklich zu sehen,als wärst du vor dir selber,und dann

    11) Behandle dich genauso wie du mich die ganze Zeit behandelt hast.denke bitte über alles nach.ich will dir sicher nichts böses.das weißt du.schlaf gut.

    12) Irgendwann wirst du vielleicht wissen was du willst,und dich für einen Mann einsetzen mit all deiner kraft,und dann wirst du für ihn das gleich empfinden

    13) Was ich für dich immer empfand.Bitte sei dann gütig zu ihm und nimm ihm alles ab,egal wie schwer es dir fällt.Männer sind kinder,dafür nicht so hart wie Frauen

    14) Ich wünsche dir gesegnete Träume,GOTT beschütze dich in deinen Träumen und deinem Leben.schlaf gut.
     
    #6
    Heinzi40, 20 Oktober 2004
  7. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und was hat euch die ganze SMS-Schreiberei gebracht? Scheinbar nichts. Es ist doch egal, wer jetzt wem was zuerst geschrieben hat. Gewisse Dinge sollte man eben am Besten persönlich klären.
     
    #7
    Sevenay, 20 Oktober 2004
  8. Heinzi40
    Gast
    0
    tja

    du hast recht
    sie rief nicht an
    sie schrieb
    macht sie öfters wenn sie wütend ist
    ich muss dann anrufen immer
    sonst bin ich der gemeine

    nur jetzt habe ich keien lust
    und denke, ich denke faslch das ich keine lust mehr auf sie habe.
     
    #8
    Heinzi40, 22 Oktober 2004
  9. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann dazu nur noch sagen, lernt miteinander zu REDEN. Bombadiert euch nicht mit SMS und auch ein Telefonat bringt bei solchen Problemen nicht unbedingt die Lösung.
     
    #9
    Sevenay, 22 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fast Beendung meiner
BonniFe
Kummerkasten Forum
31 Mai 2016
10 Antworten
Knuffelding
Kummerkasten Forum
16 April 2016
25 Antworten