Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die 80er und 90er

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von DecoyS.Frost, 1 Dezember 2002.

  1. DecoyS.Frost
    0
    Hi Leude!


    Würd mal gerne eine kleine "Umfrage" anstimmen.

    Was war denn alles typisch für die 80er und 90er Jahre.
    Musik, Filme, Wörter bzw Phrasen, Klamotten, ... einfach alles


    Also ich würd mal anfangen mit zwei Fernsehserien, die mich noch heute begeistern ...

    Knight Rider
    A-Team

    wunderbar ...

    Musiktechnisch könnte ich ...

    Depeche Mode
    Mariah Carey
    Michael Jackson

    und noch viele andere nennen.

    Was kennt ihr denn noch so, was diese 2 Jahrzehnte prägte?
     
    #1
    DecoyS.Frost, 1 Dezember 2002
  2. Missi0n
    Gast
    0
    Punk würd ich sagen so vom stil her mein ich ...und viel Kitsch viele Farben die auch meist garned zusammen passen (aba das geht auch noch eher in die 70er mit rein)
     
    #2
    Missi0n, 1 Dezember 2002
  3. *BlackLady*
    0
    80er: pinke Rougebalken, autoupierte Dauerwelle, Haare bei den Männern: hinten lang und oben kurz, Punkstyle, Neonfarben, Schulterpolster, unwahrscheinlich große Creolenohrringe, Karottenhose, Popper oder wie die heißen. Aber eins muss ich sagen, so bescheiden die Leute aussahen, so klasse war die Musik!
     
    #3
    *BlackLady*, 1 Dezember 2002
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nena.. eindeutig nena
    maueröffnung....

    wegen den 80gern guck doch einfach mal die 80ger jahre show....

    die neunziger weiß ich gar nich so genau.. interessieren mich nich so, waren von der musi her fast einfach nur scheiße (ausnahmen bestätigen die regel)
     
    #4
    Beastie, 1 Dezember 2002
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hm bei den 90er ist das alles nicht so einfach weil nix über die ganzen 10 Jahre wirklich modern war.
    Sieht man ja auch im TV. Erst Krankenhausserien, dann Talkshows, jetzt Quizshows was aber auch bald vorbei sein wird.
    Bei Musik ist es ja ähnlich. Erst die Ausläufer der 80er (Michael Jackson), dann Boybands (NKOTB oder wie die hießen, Take That, ...), zwischendurch mal Techno und jetzt die ganzen gecasteten Leute (No Angels, ...).

    Also würd sagen das heute alles zu schnelllebig ist und man das nicht mehr so genau sagen kann. Kann aber auch daran liegen das es noch nicht so lange her ist wie die 80er und einem noch zuviel einfällt.
     
    #5
    mhel, 2 Dezember 2002
  6. Unicorn
    Unicorn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das war allerdings in den 80ern genau genommen ähnlich - auch da gab es "Strömungen" in der Musik. Anfangs eher "Back to the roots" - a-capella etc. - und noch viel von den 70ern geprägte Sachen; dann wurde es zunehmend experimenteller, der Synthi war "in" und alles, was irgendwie technisch ist. Dann ging es über die Breakdance-geschichten zum Dancefloor der frühen 90er über...
    Was die 80er musikalisch in meinen Augen so reizvoll macht, ist eben diese große Experimentierfreude - a-capella neben Synthesizer, Individulität. Die ist im Laufe der Jahre leider in der "Chart-Musik" verlorengegangen (meiner Ansicht nach).
    Die 90er waren deutlich anders - es gab durchaus einen starken "Bruch" Ende der 80er/Anfang der 90er, weil da der Dancefloor der frühen 90er aufkam (Haddaway, Snap, Dr. Alban u.v.a.). Diese "Ära" war sehr typisch - man erkennt den Musikstil einfach wieder, wenn man Lieder dieser Zeit hört, und kann sie dann zeitlich einordnen. Etwa um 1995 änderte sich die Musikszene allmählich wieder, hin zum "modernen Pop".
    Fazit: In den 80ern wie in den 90ern war eigentlich nichts "durchgehend modern", aber in den 90ern begannen die Musikstile zunehmend, sich gegenseitig zu verdrängen. Die Musikpalette wurde sozusagen schmaler, ein Stil war jeweils "in" und alles andere wurde an die Seite gedrängt.
    Ich finde es auch immer wieder interessant zu sehen, wie sehr sich auch Sänger/Gruppen, die es seit den 80ern und bis heute gibt und die erfolgreich sind, mit der Zeit geändert haben. Kaum jemand ist wirklich seinem Stil treu geblieben, die meisten passen sich der Computerstimme-Playback-Techno-Welle an. Eigentlich schade, finde ich jedenfalls...

    Liebe Grüße vom 80s-Fan bzw. Fabeltier (ich bin 10 Jahre zu spät geboren worden... :zwinker: )

    P.S. Sollte ich irgendetwas falsch dargestellt/eingeordnet haben, bitte ich um Korrektur von Musikkennern. :smile:
    P.P.S. Ich sollte mich kürzer fassen... :rolleyes:
     
    #6
    Unicorn, 2 Dezember 2002
  7. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    @unicorn

    Naja dann bin ich sicherlich zu jung bzw hab mich zu der Zeit noch nicht wirklich dafür interessiert.
     
    #7
    mhel, 3 Dezember 2002
  8. Unicorn
    Unicorn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    (OT)

    <OT>
    Öhm... mhel, ich bin zwei Jahre jünger als du. *anmerkgrins*

    Hab ich auch nicht - da war ich noch ein kleines Kind...

    Ich interessiere mich halt für die Musik der 80er und wollte daher 'mal anmerken, dass deine Äußerung nicht ganz korrekt war. War nicht als Angriff oder sowas gedacht, nur als Ergänzung. :smile:

    Liebe Grüße vom Jungtier :zwinker:
    </OT>
     
    #8
    Unicorn, 3 Dezember 2002
  9. toerroe
    toerroe (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Verlobt
    80er 90 er

    Musik mäßig:

    Sting
    Roxette
    Elton John
    Midnight Oil
    INXS
    ....

    Filme:

    Rocky
    Rambo
    Terminator
    Zurück in die Zukunft

    Serien:

    Mord ist ihr Hobby
    Falcon Crest
    Dallas
    Denver
    ...


    Das waren noch Zeiten.
     
    #9
    toerroe, 3 Dezember 2002
  10. amb69
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    da gibts doch samstags so ne nette show auf rtl ? die 80er show nennt sich das glaub ich immer ? :grin:
     
    #10
    amb69, 4 Dezember 2002
  11. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Re: (OT)

    Nene hab ich schon nicht als Angriff verstanden, dachte das halt so. Wirklich für Musik interessiere ich mich eben erst seit 4 oder 5 Jahren und da eher so das aktuelle.
     
    #11
    mhel, 4 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 80er 90er
smarty85
Off-Topic-Location Forum
24 Juni 2008
1 Antworten
Fluffy24
Off-Topic-Location Forum
15 Mai 2008
2 Antworten