Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Analomanie

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Spätzle_mit_Soß, 3 Februar 2007.

Stichworte:
  1. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    Spätzle_mit_Soß, 3 Februar 2007
  2. schnuzie
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    nicht angegeben
    Ähm, nein. Wer das nicht will, will es nicht.

    Wo ist das Problem? Nur weil in letzter Zeit vielleicht zwei Threads über AV mehr als sonst hier auftauchen heißt das doch noch lange nicht, dass alle Welt sich in den Allerwertesten beglücken lassen muss o.o

    Ist doch dein Sexleben. Tu damit, was du möchtest.
     
    #2
    schnuzie, 3 Februar 2007
  3. Asylum82
    Benutzer gesperrt
    370
    0
    1
    vergeben und glücklich
    ich kann Analverkehr auch nix schönes abgewinnen und wills nich :wuerg:
     
    #3
    Asylum82, 3 Februar 2007
  4. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich komme darauf, da man überall daran erinnert wird.

    Ich finde aber, AV "entweiht" den Sex.... es macht Sex zu Nichts Besonderem mehr; mal davon abgesehen dass ich AV extrem vulgär finde.

    Im alltäglichen Leben sind solche Liebhaber oftmals sehr verschlossen und einfach nur gehemmt. Wenn sie sich dann in den ..... ..... lassen, denken sie sagen zu können, sie wären ja sooooo ungehemmt !

    Danke, ich bin auch so ungehemmt genug... sei es jetzt im alltäglichen Leben oder in anderen Bereichen.

    --------------

    Danke, dass ich wenigstens 2 Meinungen von Leuten lesen konnte, die das auch so sehen. :herz:
     
    #4
    Spätzle_mit_Soß, 3 Februar 2007
  5. Rick James
    Rick James (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, ich hatte auch noch keinen AV, und ich habe auch kein großes Verlangen danach. Mir reicht der "normale" Sex völlig aus. Der ist wunderschön und solange wir beide keinen Drang danach spüren, irgendetwas zu verändern, wird das auch nicht passieren. Egal, wie viele Leute hier davon schwärmen.
     
    #5
    Rick James, 3 Februar 2007
  6. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich


    Komplexe oder so?

    Lass doch jeden ****** worein er will....
     
    #6
    zartbitter, 3 Februar 2007
  7. succubi
    Gast
    0
    ich selber kann anal auch nix abgewinnen.

    aber wem es gefällt, der soll es gern machen...
     
    #7
    succubi, 3 Februar 2007
  8. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Von Anal Sex wird (so denke ich) vor allem geredet.
    Manchmal könnte man fast meinen, die Geburtenrate sei deshalb so gering, weil die Menschen in immer originellere Körperöffnungen poppen:tongue:

    Ich konnte mir früher auch nicht vorstellen dass der Po eine geeignete "Schnittstelle" für Sex ist. Bis ich merkte, dass ich von hinten wie eine Rakete ab gehe.
    Wenn das jemand merkt und sich dann dafür schämt, kann ihn das von den andern Menschen entfernen. Das hat aber nichts mit Analsex zu tun sondern mit Vorurteilen.
     
    #8
    simon1986, 3 Februar 2007
  9. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    @ zartbitter



    Danke übrigens für diesen äußerst anspruchsvollen Kommentar!
    So schön..... neutral :grin:
     
    #9
    Spätzle_mit_Soß, 3 Februar 2007
  10. microbe
    microbe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben

    er hat aber recht !

    wenn dir av nicht passt, schön und gut, aber die anderen deswegen so darzustellen ist, gelinde ausgedrückt, dämlich!

    nebenbei, "entweiht" den sex ? *kopfschüttel* mannoman... tztz....
     
    #10
    microbe, 3 Februar 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich bekomme irgendwie nichts mit von einer Analomanie.-:ratlos:
    Und alles ist AV sicherlich nicht - zumindest für mich nicht. Beim Sex ist alles Geschmackssache und wer AV mag und das machen will, der solls einfach machen. Und wer´s nicht mag, der solls einfach lassen.
    Ich seh das absolut nicht als Problem.

    Wer gerne Jeans trägt, der soll Jeans tragen und wer nicht, der solls lassen. :smile: Warum sollte es beim Sex anders sein? Ist alles eine Frage des Geschmacks.
     
    #11
    krava, 3 Februar 2007
  12. türkis
    türkis (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würd mal sagen, es gibt leute, die findens toll und machens gerne und oft und es gibt leute, die findens abartig und wollens nicht ausprobieren. dagegen kann man ja nichts sagen...

    und dann gibts eben die leute, die sich vielleicht nicht sicher sind und die im grunde nicht abgeneigt sind und wenn so jemand dann eben einen Pro-Artikel zu dem Thema liest... kann schon sein, dass ers dann eher mal testet aber sonst,

    JEDEM DAS SEINE! und wer weiß, wer jetzt nein sagt steht irgendwann vielleicht doch drauf :zwinker: sowas kann sich auch ändern! (und das sage ich aus eigener erfahrung!)
     
    #12
    türkis, 3 Februar 2007
  13. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Naja Analomanie...

    Diese Analthreads erscheinen merkwürdigerweise immer periodisch und wechseln sich dabei mit Dreier- und Spermathreads ab...

    Das sollte man echt mal wissenschaftlich untersuchen. Vielleicht die Ergebnisse mit den Mondphasen in Verbindung setzen...

    Wäre ja mal gespannt was dabei herauskommt.

    Aber mal davon abgesehen:

    Av ist doch ne tolle Sache :-D
     
    #13
    Novalis, 4 Februar 2007
  14. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wenn ich ganz ehrlich bin, dann verstehe ich dein "Problem" nicht so genau und weiß auch nicht, worauf du hinaus willst.

    Ich von meiner Seite kann nicht feststellen, dass plötzlich eine "Analomanie" ausgebrochen ist, denn weder der Nachbar, noch Freunde und Bekannte und/oder die Medien berichten im großen Stile darüber.
    Selbst hier im Forum gibt es wohl immer noch mehr "Gegner" dieser Praktik als Befürworter. Also scheint doch alles im grünen Bereich zu liegen.

    Fakt ist, dass für dich AV aus diversen Gründen nicht in Frage kommt, (du zementierst ja deine Meinung m. E. mit manch' merkwürdiger Wortwahl) dennoch frage ich mich, warum du dir darüber überhaupt Gedanken machst.
    Wenn ich etwas nicht will, dann kann noch so eine Hype um mich herum ausbrechen. Ich stehe zu meiner Meinung und brauche keine anderen, die mich darin bekräftigen.

    Ich praktiziere AV, weil es mir Spaß macht und es auch aus freien Stücken will. (mich drängt mit Sicherheit niemand dazu)
    Was aber das Wichtigste dabei ist: Es erregt mich ungemein und ich kann dabei abgehen wie eine Rakete...wie kann frau dann bei so einer wunderbar normalen Gefühlsregung von Vulgarität beim Sex sprechen? :eek:




    Gilt deine Meinung/Feststellung jetzt nur für Männer, die sich in den A**** ficken lassen oder auch für die, die selber ficken oder Frauen, die sich so ficken lassen?
    Ferner frage ich mich, bei wie vielen Männern du diese "Umfrage" startest und wer darauf antwortet. Es müssten ja Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen etc. sein, deren "Verschlossenheit" und "Verklemmtheit" dir im "normalen" Leben bereits aufgefallen sind. :ratlos:
     
    #14
    munich-lion, 4 Februar 2007
  15. Rockstar-Live
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    Jetzt habe ich gerade geseufzt und wollte in die Tasten hauen, um alles, was hierzu zu sagen ist zu schreiben. Aber munich-lion hat den Nagel mit Ihrer Antwort voll auf den Kopof getroffen, dem ist nichts hinzu zu fügen.
     
    #15
    Rockstar-Live, 4 Februar 2007
  16. microbe
    microbe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben

    100%ig unterschreib !
     
    #16
    microbe, 4 Februar 2007
  17. glashaus
    Gast
    0
    Ich frage mich viel eher wo diese Art herkommt, dass andere ihr eigenes Sexleben mit dem vermeintlichen Sexleben anderer messen.

    Mir ist das echt total schnurz ob meine beste Freundin, mein Nachbar der sonstwer AV hat. Wenn ich da keine Lust zu habe, dann mach ich's nicht. Und wenn ich statt dessen Lust dazu habe, aufm Autodach gef**** zu werden, dann mache ich halt lieber das.

    Das wichtigste ist doch, dass man selbst zufrieden und befriedigt ist...
     
    #17
    glashaus, 4 Februar 2007
  18. türkis
    türkis (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht grade ein doofer Vergleich, aber ich bestreich mein Brötchen wie ich will, ich ordne meine Bücher wie ich will und ich hab Sex wie ich will, das sind doch alles Dinge, die keinen Anderen was angehn außer dem Partner eben..

    und wenn du nicht nachvollziehen kannst, wie man zum Frühstück Brötchen mit Marmelade und Ei essen kann oder wieso jemand seine Bücher nach Seitenzahl sortiert dann stört dich das auch nicht, wieso machst du dir dann so viele Gedanken über das Sexverhalten der anderen? Ist doch total egal!
     
    #18
    türkis, 4 Februar 2007
  19. Blaue Brille
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    Single
    Seit wann gibts im Kloster einen I-net Anschluss?
     
    #19
    Blaue Brille, 4 Februar 2007
  20. KleineMaus87
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    DAS ist nun deine Meinung. Die möchtest du hier jedem aufdrängen, ob er/sie will oder nicht? Schon mal was von "Toleranz" gehört? Wenn du es nicht magst, ok dein Ding. Aber warum ist das was du denkst bzw. machst "normal" und wenn jemand was anderes mag, dann ist das ja ach so vulgär und die Leute sind ja mal sowas von gehemmt. Also sorry, aber ich finde du hast nen ziemlich großen Vogel, um es mal freundlich auszudrücken! Du findest bestimmt auch irgendwas geil, was manch anderer vielleicht nicht mag, aber stellt dich deswegen jemand als vulgär oder sonstwas hin? Glaub ich weniger... Und wenn, dann ist der jenige genauso bekloppt :rolleyes: Ich find es viel mehr "gehemmt", wenn man so festgefahren ist mit seiner Einstellung und jeder der anders denkt, ist unnormal... :ratlos:
    Und du beschwerst dich auch noch über einen deiner Meinung nach nicht NEUTRALEN Kommentar von jemandem? Denk mal nach, wie neutral deine Einstellung ist...
     
    #20
    KleineMaus87, 5 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test