Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    52
    Single
    4 Juli 2010
    #1

    Die Bedienung aus der Bar

    Hallo Ihr Lieben,

    ich brauche mal konstruktive Meinungen und Tipps von Euch zu folgender Situation:

    Freitag Abend war ich mit Freunden raus in der Stadt. Waren in mehreren Bars und in einer davon ist mir unsere Bedienung irgendwie direkt ins Auge gefallen. Ich fand sie von Anfang an sympathisch und attraktiv.

    Habe sie auch desöfteren angeguckt und angelächelt, wenn sie vorbei ging – wollte das nicht zu oft machen, weils ja sonst schnell so wirkt, als hätte mans nötig. Aber irgendwie konnte ich den Blick doch nicht von ihr lassen. :zwinker: Meinte ein Freund von mir auch da, dass ich sie ja schon oft angucken würde.^^ Persönlich hatte ich den Eindruck, dass sie auch öfters zu mir geguckt hat. Ich weiß, kann natürlich auch Einbildung sein, aber irgendwie war das jetzt wie ich finde ein wenig mehr als nur der standard „Kunden-Blick“.

    Naja auf jeden Fall hab ich dann auch überlegt sie anzusprechen, nur wusste ich da absolut nicht wie – bin dafür auch eigtl eher nicht so der Typ. Nummer zustecken wollte ich auch nicht unbedingt. An sich bin ich ja echt selbstbewusst und nicht auf den Mund gefallen, aber bei sowas bin ich schon eher "schüchterner" bzw zurückhaltender - leider!

    Hab mir ihren Namen (vom Namensschild) gemerkt und dann andern Tag direkt mal im StudiVZ gesucht, aber leider nicht gefunden.
    Gestern Abend hab ich das Ganze dann mal einer guten Freundin von mir erzählt und sie meinte „Ach diiiie, ja die kenne ich. Mein Bruder hat sie in seiner Freundesliste – guck da mal unter xyz.“ (Sie hat nicht ihren richtigen Namen angegeben, sondern nur nen Nickname – kein Wunder, dass ich sie nicht gefunden hab. :grin: ) Hab dann natürlich gesucht und auch gefunden.

    Nun hab ich also zumindest schon mal ihr Profil (eingeschränkt – sehe z.B. auch leider nicht, ob sie nen Freund hat), aber jetzt frag ich mich natürlich wie ich da weiter vorgehen soll und was ich da jetzt mal am besten machen kann?!

    Würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir ein paar Tipps gebt und mir auf die Sprünge helft! :smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    4 Juli 2010
    #2
    Tja ich würde mal sagen: Freundschaftsanfrage schicken.
    Und dazu vielleicht eine kleine Nachricht und ihr eben erklären, wer du bist.
    Kann sein, dass sie sich nicht an dich erinnert, aber vielleicht doch.

    Off-Topic:
    Da gibts heutzutage dermaßen moderne Wege, um in Kontakt zu treten und sie erschweren das alles scheinbar dermaßen... :ratlos:
    Ich musste vor 10 Jahren noch die Adresse meines Jetzt-Freundes (damals Schwarm) ganz altmodisch erfragen, mich überwinden, einen Kumpel von ihm anzusprechen und ihm dann eine ganz uraltmodische Geburtstagskarte mit Brief per Post schicken! :eek:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Juli 2010
    #3
    So, nächstes Wochenende ziehst du wieder mit deinen Kumpels los, hoffst, dass sie dieselbe Schicht hat überlegst dir bis dahin was du sagen willst (du kannst sie erst auf die Arbeit ansprechen und dann immer mehr vom Thema ablenken, damit sie die Bedienungsrolle vergisst) und sprichst sie an.
     
  • tobe
    tobe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    113
    35
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #4
    Genau das würde ich auf keinen Fall tun! Die "modernen Wege" der Kommunikation mögen zwar furchtbar simpel sein. Aber ebenso grauenvoll unpersönlich sind sie eben auch. Im Falle des Threadstarters hat er ja auch noch nicht einmal ein Wort mit ihr gewechselt.

    Ich gebe zu bedenken, dass das Interesse der Bedienung so groß ist, dass sie vor Freude in die Luft springt, wenn er sie hinzufügt. Vielmehr hat sie ihn vielleicht in dem Moment damals ein wenig süß gefunden. Diese Gefühle sind aber nicht zwingend wieder da, wenn er sie online hinzufügt.

    Also lieber wie xoxo sagt: Rausgehen, anquatschen. Löst euch von SMS und sozialen Netzwerken! :smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    4 Juli 2010
    #5
    Hab ich das behauptet??:hmm:
     
  • chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    692
    113
    52
    Single
    4 Juli 2010
    #6
    Vielen Dank Ihr beiden für die schnellen Antworten!

    @krava: An ne Nachricht übers Studi hab ich auch schon gedacht, müsste mir jedoch da dann noch was vernünftiges überlegen - wahrscheinlich am besten ehrlich sein und schreiben - wie du schon meintest - ob sie sich an mich erinnert und dass sie mir Freitag da aufgefallen wäre. Oder was meinst Du, was ich konkreter schreiben sollte?

    Diese ganzen vielen modernen Wege machens teils leicht, aber teils auch trotzdem wieder kompliziert. Bin ja schon mal froh, überhaupt durch nen doofen Zufall mehr rausgefunden zu haben.

    @xoxo: Idee ist an sich nicht schlecht, aber ich weiß noch nicht, was ich nächstes Wochenende mache - aber wahrscheinlich eher nicht direkt in die Stadt, weil hier noch ein anderes Fest ist, auf das wir wohl hin wollen. Und desweiteren "verliere" ich da doch auch wieder ne Woche und wer weiß, ob sie sich dann noch an mich erinnert.

    ---

    @tobe: Wenn sie mal bei uns am Tisch war etwas länger hab ich schon bisschen Späßchen gemacht und gesprochen - aber schon eher kurz.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    4 Juli 2010
    #7
    Ich würde einfach mal ein "Hallo wie gehts?" schicken und ihr eben noch erläutern, woher du sie kennst, denn das dürfte sie ja evtl. interessieren.
    Also einfach kurz sagen, dass du gestern in der Bar warst, in der sie arbeitet, dass du sie sehr sympathisch fandest und dich jetzt freust, sie bei StudiVZ gefunden zu haben. :smile:

    Heißt natürlich dann niciht, dass sie dich genauso toll findet und ihr ab morgen ein Paar seid. :zwinker:
    Aber einen ersten Kontakt würde ich persönlich eben so herstellen.
     
  • chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    692
    113
    52
    Single
    4 Juli 2010
    #8
    Hehe, ja stimmt schon. Dem bin ich mir auch bewusst. :zwinker:
    Aber das wäre schon so die Art und Weise an die ich auch gedacht hab, um generell erstmal den Kontakt herzustellen.
     
  • tobe
    tobe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    113
    35
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2010
    #9
    Nö hast du nicht. Habe ich auch nicht behauptet :smile: Ich will darauf hinaus, dass der Wiedererkennungswert und die positive Resonanz wesentlich schneller kommt, wenn den Kontakt auf einer persönlichen Ebene herstellt!
     
  • 4 Juli 2010
    #10
    Arrrrgh, diese verdammten sozialen Netzwerke!
    Ich weiß, warum ich den Mist nicht hab, da verlernt man die zwischenmenschliche Kommunikation...:frown:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:46 -----------


    Ok, ich sehe doch noch Hoffnung!
     
  • chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    692
    113
    52
    Single
    5 Juli 2010
    #11
    Kurz zur Info - letzter Stand: Habe ihr dann gestern Abend doch übers Studi mal ne Nachricht geschickt. Jetzt warte ich mal ab, ob da ne Antwort drauf kommt. :zwinker: Werde Euch dann umgehend berichten.
     
  • Erwachsen
    Erwachsen (29)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    5 Juli 2010
    #12
    genau .. über inet zeigste ihr nur das du n looser bist der sich nich traut geh direkt hin sag du findest sie hübsch und ob nach der schicht lust hat heimgebracht zu werden oda so :zwinker:
     
  • 6 Juli 2010
    #13
    Ja, bin ich auch voll dafür! Aber jetzt hat sich das eh schon erledigt, wenn er sie angeschrieben hat, naja.
     
  • Augen|Blick
    0
    6 Juli 2010
    #14
    Also ich find's gut. Bisher haben zwei Freundinnen von mir in einer Bar/Café gearbeitet und Typen die ihnen Nr. zusteckten, endlos. Und vor allem witzlos, natürlich ist ne attraktive Frau in ner Bar das Objekt von zig Kerlen. Und 99% bilden sich ein, sie hätte zurückgeflirtet, wo sie schlichtweg nett war.
    ABER - natürlich gibts Typen die nett sind und wo ein Kontakt nicht völlig hoffnungslos ist - eine Msg bei einem einschlägigen Portal nervt nicht, und wenn es sie nicht die Bohne interessiert (:zwinker:), was ich mal annehme, dann wirst Du ja sehen was passiert.
     
  • Little_Romeo
    Sorgt für Gesprächsstoff
    143
    43
    3
    nicht angegeben
    6 Juli 2010
    #15
  • 6 Juli 2010
    #16
    "http://www.puatraining.com/"

    So eine verdammte Abzocke :-D
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste