Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die "beste" Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bochumergirl, 10 Juni 2006.

  1. bochumergirl
    Benutzer gesperrt
    80
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Die „beste“ Freundin

    Warum trägt eure beste Freundin den Titel „beste Freundin“?

    Habe auch eine beste Freundin. Wir kennen uns jetzt schon seit 2 Jahren. Und wir sind in dieser Zeit durch dick und dünn gegangen. Haben uns immer gut verstanden und immer zueinander gehalten egal was war. Na ja im Moment ist das anders. Sie ist eher so der lockere Typ Frau was Männer angeht ganz anders wie ich. Sie steht so eher auf ONS und sie hat ziemlich oft nen Neuen. Das Akzeptiere ich. Ist ja immerhin Ihre Sache. Irgendwie habe ich aber das Gefühl das Sie sich manchmal ziemlich an meinen Freund ran macht. Ich bin nicht die einzige die das Merkt. Aber darum geht es jetzt nicht. Jetzt hatte sie am Anfang der Woche einen anderen Typen in der Stadt kennen gelernt. Sie hat ziemlich vom ihm geschwärmt na ja aber so was hält bei ihr ja eh nicht lange. Jetzt hat sie uns Ihre neue Eroberung gestern vorgestellt. Auf den Ersten Blick scheint er ganz Nett zu sein. Sind dann alle zusammen schön feiern gefahren und hatten nen lustigen Abend. Bevor ich jetzt noch mehr um den heißen Brei rede….lol jedenfalls hat Ihr neuer Typ sich voll an mich rangemacht und mich betatscht und versucht mich zu küssen. Mein Freund hat das mitbekommen dem Typen eine draufgehauen. Und jetzt ist meine beste Freundin sauer auf mich weil sie meint ich hätte mich an Ihren Freund rangemacht … Bitte was??? Hab ich nur gedacht?? Das kann es doch nicht sein….. Sie hat das alles nicht ganz mitbekommen. Und ihr Freund hat das natürlich anders erzählt. Und sie redet nun kein Wort mehr mit mir… Weiß nicht was ich jetzt machen soll… Hab sie doch über alles lieb. Und so was nur wegen so einem Arsch…!!!!
     
    #1
    bochumergirl, 10 Juni 2006
  2. boonkelz
    boonkelz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    schreib ihr nen brief in dem du alles erklärtst! wirklich harte situation :ratlos: :ratlos:
     
    #2
    boonkelz, 10 Juni 2006
  3. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Deine "beste" Freundin scheint eine etwas gestörte Wahrnehmung zu haben, oder sie wertet den Begriff "Freundschaft" geringer als du, oder sie ist ziemlich verliebt und leichtgläubig.
    Meine beste Freundin ist deshalb meine beste Freundin, weil SO etwas bei ihr nie funktionieren würde.
    Wenn ihr euch so gut kennt, dann muss doch ein klärendes Gespräch deinerseits genügen, sie müsste dich doch ansehen können und wissen, dass du nicht lügst.
    Schildere ihr die Situation ausführlich, erspare ihr keine Details und hoffe, dass sie dir glaubt.
    Wirklich gut scheint ihr euch nicht zu kennen, sonst würde sie merken, dass du die Wahrheit sagst. Also bleibt dir wohl nichts Anderes übrig als Aussage gegen Aussage stehen zu lassen und zu hoffen, dass sie dir in diesem Punkt mehr Glauben schenkt als ihrem Neuen.
    Blöde Situation. :ratlos:
     
    #3
    User 50283, 10 Juni 2006
  4. bochumergirl
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    80
    0
    0
    vergeben und glücklich
    danke euch beiden schon mal....

    oh doch wir kennen uns sehr gut....aber ja das stimmt... hätte ihr sowas nie zugetraut das sie so reagiert. So kenne ich sie gar nicht. Und das macht mich ganz schön traurig. Klar will ich mit ihr reden nur wie. Handy ist aus. Zuhause ist sie angeblich nicht und online ist sie auch nicht... naja muss wohl erst mal abwarten.... :kopfschue
     
    #4
    bochumergirl, 10 Juni 2006
  5. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Deine Geduld bewundere ich, wirklich. Wenn das jemand mit mir machen würde... :angryfire
    Schau doch einfach mal bei ihr vorbei, statte ihr einen persönlichen Besuch in allen Ehren ab und stell da mal was klar.
    Ihr Kerl ist gerade bei ihr? Noch besser, dann könnt ihr gleich im Carré abklären, was wirklich Sache ist.
    Wenn sie ihm glaubt, würde ich sie eine Weile in Ruhe lassen, bis sich die Wogen ein wenig geglättet haben. Möglicherweise ist sie allen Ernstes verdammt sauer auf dich und geht ehrlich davon aus, dass du dich unloyal verhalten hast und entwickelt in ihrem Kämmerlein unbändige Wut auf dich, da ihr Freund ihr netterweise brav beipflichtet.

    Aber wenn sie so sprunghaft ist wie du es beschreibst, wird er nicht lange ihr Freund sein, ich glaube nicht, dass die Situation eine ernsthafte Gefahr für euch darstellt.
    Schließlich hast du zwei Jahre lang zu ihr gestanden, jetzt ist sie an der Reihe.
    Sieh es als Prüfung für eure Freundschaft, vllt. kannst du wertvolle Tipps daraus ziehen, wie "dicke" ihr wirklich seit.
     
    #5
    User 50283, 10 Juni 2006
  6. bochumergirl
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    80
    0
    0
    vergeben und glücklich
    du hast recht.... werde morgen mal bei ihr vorbei schauen.... und schauen was sache ist... hab sie nämlich über alles lieb.... haben uns noch nie gestritten und nun gleich sowas... ach mensch.... aber danke....:zwinker:
     
    #6
    bochumergirl, 10 Juni 2006
  7. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Tja ware freundschaften kann eben fast nichts trennen ... außer das andere geschlecht. Bei sowas sieht man wieviel einem das ganze wirklich wert ist. Geh zu ihr, erzähl ihr die true story und gib nen denkanstoß, wem sollte sie mehr glauben, dir, ihrer seit 2 jahren bester freundin, oder irgendeinem dahergelaufenem iridoten ...
     
    #7
    Mewkew, 10 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beste Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten