Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die beste zur festen Freundin machen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Snorri, 17 November 2006.

  1. Snorri
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Verliebt
    Hallo - ich, der Verantwortliche für diesen Text, grüße euch!

    Nun denn, der Thread Gefühlschaos? hat mir doch ein wenig weitergeholfen. Nun muss es so langsam mal raus.

    Also, folgendes: ich will etwas von einer meiner besten Freunde. Das wäre jetzt mal geklärt. Und ich will es ihr auf jeden Fall schoneinmal sagen. Das ist auch geklärt.

    Nun verbringe ich heute Abend einen schönen Abend mit meinen Freunden - sie ist auch dabei:smile:


    Ich will nicht mehr viel länger warten. Ehrlich gesagt hab ich eine Scheissangst.
    Einerseits, dass sie einen netten Jungen kennenlernen würde, bevor ich "dazwischengehe" (denn das könnte theoretisch jeden Moment passieren...).
    Andererseits fürchte ich mich davor es ihr zu sagen. Ich bin kein Feigling, aber ich habe schreckliche Angst, dass unsere Freundschaft kaputt gehen könnte, wenn sie "ablehnt" und ich hatte lange Zeit mit der fiesen Stimme zu kämpfen, die schrie "lass sie einfach, dann bekommst du auch keinen Streß".
    Außerdem weiß ich nicht.....beste Freundin.....sie denkt sich nichts böses und dann krempel ich auf einmal unser ganzes Verhältnis um...

    Kennt jemand so eine Situation? Hat jemand Tipps? Wie soll ich es ihr sagen?:ratlos:
     
    #1
    Snorri, 17 November 2006
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich war noch nie in der situation aber eins kann ich dir sagen:

    mit der angst musst du leben......die ist berechtigt. du kannst damit alles zerstören oder du kannst damit alles besser machen, wenn du es ihr sagst. sei dir bewusst, dass wenn sie nix von dir will erst mal den kontakt schleifen lassen wird.....also es wird weniger oder sie bricht den kontakt vielleicht auch ganz ab.

    wann du es ihr sagen kannst? in ner ruhigen minute wo ihr beide alleine seid.
     
    #2
    SpiritFire, 17 November 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Naja, ich habe damit leider nur negative Erfahrungen gemacht. Mir erging es immer umgekehrt, zwei meiner besten freunde haben mir ihre liebe gestanden und das hat quasi die Freundschaft zerstört. Das war nicht von meiner Seite aus, aber sie wollten dann einfach keinen so engen kontakt mehr haben... das fand ich wirklich sehr, sehr schade..

    ich kann dir dennoch nur den tipp geben: Sag es ihr! Denn besser wird die situation sicherlich nicht werden. Es kann allerdings schon passieren, dass die Freundschaft auseinandergeht. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

    Ich würde es ihr übrigens nicht sagen, wenn freunde dabei sind, sondern in einer ruhigen Minute :zwinker: und so schnell wird sie sich jetzt bestimmt auch nicht an einen anderen ranwerfen.
     
    #3
    User 37284, 17 November 2006
  4. Lars72
    Gast
    0
    Sage es dir, danach fühlst du dich besser. Ja, wirklich, auch wenn sie dir sagt, daß sie nicht in dich verliebt ist (was du ja evtl. insgeheim schon annimmst, man kann ja schließlich auch zwischen den Zeilen/Worten/Blicken lesen), dann weißt du wenigstens, daß es eben nur eine Freundschaft ist und hast die Ungewissheit weg.

    Ich spreche aus Erfahrung, bei mir war es genau so. Natürlich tut es danach immer wieder mal ziemlich weh, wenn man seine Gefühle nicht erwidert bekommt, aber irgendwann lernt man, einfach den anderen Menschen so zu schätzen, wie er ist. Kostet Kraft, aber es lohnt sich!

    Und die Gefahr, daß danach die Freundschaft zerbricht, ist (glaube ich) nur dann gegeben, wenn du mit der Tatsache nicht klarkommst, daß es keine Beziehung wird. Wenn du damit klarkommst, wird sie sich bestimmt nicht von dir abwenden.
     
    #4
    Lars72, 17 November 2006
  5. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    hängt nicht nur von einer person ab.....beide müssen damit klarkommen. somit sie auch. kann sie das nicht, kann es passieren, dass sie die freundschaft abbricht, also davor ist man nie sicher.
     
    #5
    SpiritFire, 17 November 2006
  6. Snorri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Verliebt
    Heilige rechte Arschbacke Eisbärs, das wird noch ein Fest:kopfschue

    Wenn sich die Gelegenheit ergibt, werd ich sie nutzen - danach würd ich mich wirklich besser fühlen - auch wenn ich dann immer noch richtig nervös bin.

    Jedenfalls fahr ich in 'ner Stunde los, schau mir mal die Situation an und mach mich vorerst nicht verrückt :cool1:


    Ach, und schonmal danke für die Antworten, jede weitere hilft:zwinker:
     
    #6
    Snorri, 17 November 2006
  7. telo
    telo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    also was ich dir empfehlen kann ist langsam vorgehen und erstmal abwarten! da es ja deine beste freundin ist hast du ja sowieso mehr rechte! sag ihr doch am anfang, was sie für eine tolle freundin ist und dass du es nie erwarten kannst sie zu sehn! und dann ganz wichtig: immer langsam vorgehen und abwarten, was passiert, es geht bestimmt dann alles von selbst!

    viel glück, ich drück dir die daumen!
     
    #7
    telo, 17 November 2006
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich wünsch dir jedenfalls viel glück! und denk dran: Sags ihr nicht wenn sie besoffen ist oder andere Leute dabei sind... das kommt sehr ungünstig.
     
    #8
    User 37284, 17 November 2006
  9. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ui ... da klingt ja jemand wirklich verliebt und ist total nervös ... ich kenne das auch :zwinker:

    Dann wünsche ich dir viel Glück!! Hoffe, daß es gut ausgeht ... :smile:
     
    #9
    Viktoria, 17 November 2006
  10. FruechtTee
    FruechtTee (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie ists ausgegangen?
     
    #10
    FruechtTee, 18 November 2006
  11. XanderFlash
    0
    du hast ganz oben gefragt, ob jemand so eine situation auch kennt.
    JA
    leider.
    nur, dass ich es ihr erst gesagt habe und jetzt daraus eine besten freundschaft entstanden ist.
    auch wenn es irgendwie so aussieht, dass wir zusammen sind (das meinen alle, die uns sehen) will sie nicht.
    ich will immernoch mehr, aber ich habs zu einem gewissen punkt geschafft, das zurückzunehmen. also ich gehe nicht mehr auf sie zu.


    aber Tipps ????
    ich hab selber keine, bräuchte auch welche.
     
    #11
    XanderFlash, 18 November 2006
  12. Snorri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Verliebt
    Naja, ich kam an, wo mir erstmal gesagt wurde, dass sie ein wenig später kommen würde. 5 Minuten später kamen meine Freunde und meinten (mit gutem Grund) dass ich auch noch viel früher als geplant mit ihnen woanders hin müsste.

    Dann kam sie endlich und wir redeten erstmal über dieses und jenes. Sie fragte auf einmal: "Kommst du mal kurz mit mir nach draußen?"

    "Jaaa, super, DIE Gelegenheit!", dachte ich...

    Und dann, als wir schon ein paar Schritte Richtung Ausgang unterwegs waren, kam ihr bester Freund (nicht so wie ich, hier: Vollidiot, mit dem sie all ihre Geheimnisse teilt, mir anscheinend nicht gönnt, dass ich mich manchmal mit ihr besser verstehe als er und der immer an ihren Hacken klebt) und rief hinterher: "He! Wo wollt ihr denn hin? Ich komme mit!"

    Na toll... Ich, hin und zischte rüber "Kannst du nicht kurz wegbleiben? Ist wichtig..."

    Aber das nahm er nicht einmal zur Kenntnis, begann sie zu umarmen, bis sie fast erstickt wäre und grölte dabei Sachen wie "Wie könnt ihr nur ohne mich los?" Zu meinem Bedauern war sie ganz seiner Meinung. Er ist ja ihr süßer kleiner Bubi...

    Nun gut, wir waren kurz draußen, dann wieder drinnen und ich musste los.

    Dann wurd mir mein Fahrrad geklaut und ich hab von einem besoffenen Hip Hopper noch eines auf die Mütze bekommen. Aber das ist 'ne andere Geschichte, die allerdings noch zu meinem Leiden beiträgt:grin:


    Naja, was soll's... nächstes mal...
     
    #12
    Snorri, 18 November 2006
  13. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    es klingt schon mal sehr interessant, wenn sie dir was sagen wolllte. bleib dran und frag sie das nächste mal, was sie sagen wollte. du weißt aber eh auch, dass die antwort auch alles andere als positiv sen kann oder? auf jeden fall würd ich mir nicht zu früh hoffnung machen.
     
    #13
    SpiritFire, 18 November 2006
  14. Snorri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Verliebt
    Bin zwar jetzt nicht DER mit der Ahnung und Erfahrung, weil ich ja selbst in soetwas drinstecke und nicht weiterkomme...

    Aber wenn du immer noch mehr willst und es ihr sogar schon gesagt hast, sie aber nicht wirklich darauf reagiert, solltest du dich vielleicht mit ihr nochmal richtig aussprechen. Das die Sache klar wird.
     
    #14
    Snorri, 18 November 2006
  15. Wildemaus20
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    irgendwie kommt mir deine situation sehr bekannt vor.ich habe mich auch in meinen besten freund verliebt...schon einige zeit her.nun ja.irgendwann sagte er mir ich liebe dich, denn zu sagen ich hab dich lieb reicht da nicht megr.ich habe dann meine chance gnutzt und ihm auch gesagt das ich ihn liebe.hat zwar noch ne ganze weile gedauert bis wir zusammen waren aber bis vor einer woche waren wir es noch....die freundschaft leidet bei sowas erst bei der trennung finde ich.ansonsten ist es so das man in der Beziehung auch wunderbar miteinander reden kann wenn man das vorher schon konnte.
    aber ich denke das kann schon klappen...also fass dir ein herz und schnapp sie dir... wünsch dir viel glück
     
    #15
    Wildemaus20, 18 November 2006
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja, sie wollte dir wohl eindeutig irgendwas anvertrauen, immerhin sagte sie "kommst du mal mit mir nach draußen?". Ich glaube, dass es evtl. auch in die Richtung gegangen wäre. Als dann aber der andere Freund kam, hat sie es sich anders überlegt (das ist ja auch ein schon ein großer Schritt, wie ich finde) und hat wohl kalte füße bekommen (lol, sagt man das so? :grin: ).

    Ich würde es das nächste mal einfach nochmal versuchen, vielleicht hast du dann mehr glück...wann siehst du sie denn wieder?
     
    #16
    User 37284, 18 November 2006
  17. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    oh ja, die situation kenn ich. mir geht es im moment ähnlich und weiß auch nicht was ich machen soll. ich will einfach nicht diese freundschaft verlieren. aber ich will auch mehr, also im moment da ist. vielleicht rede ich mal mit einem sehr guten freund von uns beiden, denn ich wollte mal wissen wie der das einschätzt, denn von außen betrachtet, sieht man ja manchmal mehr :zwinker:
     
    #17
    *kitkat*, 18 November 2006
  18. Lars72
    Gast
    0
    Ich meinte damit: Wenn ER mit der Situation zurecht kommt und nicht ständig wieder versucht, sie für sich zu gewinnen, sondern mit ihr ganz normal umgehen kann, dann gibt es für sie doch eigentlich überhaupt keinen Grund, die Freundschaft aufzukündigen. Von daher ist es in meinen Augen schon zu 90% von ihm abhängig, wie die Sache im Fall des Korbs weitergeht.

    EDIT: Aber ich habe auch ein positives Gefühl bei der Sache. Wird kein Korb werden, denke ich.
     
    #18
    Lars72, 18 November 2006
  19. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    naja 2 paar schuhe.....wenn sie nicht weiß, wie sie mit der sache umzugehen hat hat sie nen grund. und das denke ich mal verstehst du auch oder? das hängt nicht alleine von ihm ab. so zu tun, als wär nix pasiert kann man nicht machen, wenn man die wahrheit weiß: nämlich dass der eine tiefergehende gefühle hegt.
     
    #19
    SpiritFire, 18 November 2006
  20. Lars72
    Gast
    0
    Naja, ehrlich gesagt würde ich diesen Grund nicht wirklich verstehen.
    Aber man kann es ja auch von der anderen Seite aufziehen: Wenn einer von beiden die Freundschaft aufkündigen würde, weil es nicht zu einer Beziehung kommt, dann war die Freundschaft wohl sowieso nicht besonders gefestigt oder "erwachsen" oder wie auch immer man es nennen soll.
     
    #20
    Lars72, 18 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beste festen Freundin
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2015
13 Antworten
Mr. Nice Guy
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2014
5 Antworten
Nameless1696
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2013
10 Antworten