Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die besten Games aller Zeiten

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Farodin, 7 März 2009.

  1. Farodin
    Farodin (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Der Titel sagt alles,ich würde gern von euch wissen was eurer Meinung nach die besten Games aller Zeiten sind.Wenn möglich mit einer Erklärung.

    -Morrowind
    Einmalige Atmosphäre,Gänsehautsoundtrack,packende Story.Das Art-Designs ist schlicht atemberaubend wen man die verschiedenen Baustille betrachtet.Der latente Rassismus der Menschen gegenüber den Dunkelelfen und umgekehrt...die Geschichte um den Auserwählten Morrowinds,um Dagoth Ur...

    -Vampire,the Masquerade Bloodlines
    Eine leicht surreale und Dekadente Atmosphäre,die Clans,der Hass,der Horror aber auch die nur zu Reale Brutalität machen aus diesem Game einen Leckerbissen.

    -Myst und Riven
    Legendär,die Phantastische und doch irgendwie glaubwürdige Story,die seinerzeit Geniale Grafik und das ständige Gefühl das etwas nicht stimmt und das man beobachtet wird sowie das dumpfe Gefühl in der Magengrube wen man hinter Gehns Geschichte kommt.

    -Warcraft 3+Addon
    Nun,was gibt es gross zu reden.Geniales Gamedesign,zwischensequenzen die einen frösteln lassen,eine Story die zu keinem Zeitpunkt vorraussehbar war (oder hättet ihr erwartet das der Blondschöpfige Klischeeheld eine ganze Stadt niedermetzelt,seine Männer verrät und seinen Vater abmurkst?)

    -World of Warcraft
    Ich spiele zwar nicht mehr und man kann über dieses Spiel sagen was man will,doch es hat das MMORPG salonfähig gemacht und ist nicht nur für Hardcorezocker da.Es ist (oder war) unheimlich motivierend,die Musik ist kongenial,die Intros sowieso und spätestens mit Wrath of the Lich King ist es die Atmospähre und die Story auch wieder...vom noch genialeren Soundtrack und Intro als bei den Vorgängern ganz zu schweigen.

    -Age of Empires 2
    Motivierende Kampagne?Check
    Super Soundtrack?Check
    Geniales Spieldesing?Check
    Super Geschichtslehrbuch?Check
    Süchtigmachend?Check
    Atmospährische Spezialeinheiten für jedes Volk?Check

    -Diablo2
    Hierzu muss ich wohl nichts sagen oder?
     
    #1
    Farodin, 7 März 2009
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Diablo II! :schuechte
     
    #2
    User 12616, 7 März 2009
  3. MsThreepwood
    2.424
    Monkey Island 1 und 2


    Genialer Humor, irre Rätsel und absolut abgedrehte Charaktere.
     
    #3
    MsThreepwood, 7 März 2009
  4. VelvetBird
    Gast
    0
    The Witcher: Tolle Atmosphäre, packende Story, schöner Soundtrack. Hat jedoch echt lang gedauert, bis ich es so hatte, dass es nicht ständig abstürzt :angryfire.

    Final Fantasy VII: Tolle Story und Atmosphäre, schöner Soundtrack.

    Final Fantasy VIII: Empfinde ich als "seichter" als sein Vorgänger, aber ich verbinde mit diesem Spiel eine extrem tolle Zeit :herz:. Außerdem war die Grafik für damalige Verhältnisse echt gut und ich habe von der Story her echt mitgefiebert. Zudem war es das bisher einzige Spiel, das ich mehrmals durchgespielt habe. Und den Soundtrack höre ich mir noch heute hin und wieder an.

    Final Fantasy X: Extrem packende Geschichte, Yuna ist mir von ihrer Art her zwar manchmal echt auf den Geist gegangen, aber ich mag das Spiel einfach. Außerdem war die Grafik damals echt atemberaubend (ich finde sie noch heute gut). Der Soundtrack ist natürlich auch toll :herz:, habe ihn mir damals echt oft angehört (auf CD).

    Chrono Trigger: Unerwartet gute Story und Soundtrack, außerdem mag ich klassische Rollenspiele in 2D :smile:.

    Secret of Mana: Damit verbinde ich sehr viele schöne Erinnerungen und ich mag das Spiel einfach. Dank diesem Spiel habe ich Gefallen an Rollenspielen gefunden, auch wenn es vielleicht eher ein Adventure mit Rollenspielelementen ist (oder ein Rollenspiel mit Actionspielelementen?).
     
    #4
    VelvetBird, 7 März 2009
  5. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Off-Topic:
    @Nuvola: sehr guter Geschmack!


    Naja - viele wichtige wurden schon erwähnt. Ich gehe mal nicht nach meinen persönlichen Präferenzen, sondern nach der Relevanz: Ich erwähne die Spiele von denen ich denke, dass sie einen großen Einfluss auf die Entwicklung ihres entsprechenden Genres hatten und daher zu Maßstäben bzw. Kultspielen geworden sind:

    Tetris (Arcade/Knobel) - es ist einfach der Klassiker und es kennt jedes Kind. Den Kultstatus kann niemand klaren Verstandes anzweifeln.

    Starcraft (Echtzeit Strategie) - dieser Titel hat einfach das Echtzeitstrategie-genre neu definiert und hatte einen massiven Einschlag, der letztlich mit der Blüte des eSports einherging. Ein wirklich bedeutendes Spiel - Kult!

    Street Fighter II (Beat'em up) - das einzige Prügelspiel, was mir wirklich mal Spaß gemacht hat. Kultfaktor definitiv vorhanden.

    Counter Strike (Shooter) - ich spiels selbst nicht, aber auch hier handelt es sich einfach um die Shooter-referenz. Der Einfluss auf den eSport ist auch nicht abzustreiten und ziemlich bemerkenswert für eine Halflife-mod :zwinker:

    Super Mario Bros (Jump'n'Run) - ich fand Teil 3 am besten, aber Teil 1 war wohl der Wegbereiter für alles, was danach kam. :zwinker:

    Monkey Island I und II (Adventure) - Bis Heute einfach unerreicht!

    World of Warcraft (MMORPG) - Der Beziehungskiller schlechthin! :tongue:
    Auch ein Spiel, was einen heftigen Nachhall erzeugt hat - ebenfalls ein wahres Meisterwerk.

    Zelda - a Link to the past (Action-Adventure) - Habe ich unzählige Stunden mit zugebracht. Wunderbares Spiel - tolle Atmosphäre, tolle Story, tolle Rätsel... :jaa:

    Heroes of Might and Magic III (Rundenbasierte Strategie) - Dicht gefolgt von Master of Orion II wohl ein tolles Spiel - gerade, um es gemeinsam zu zocken. Truhen sammeln, Armeen aufbauen - es ist einfach genial.

    Final Fantasy ?? ("Rollenspiel") - Tja - hier weiß ich nicht, welchen Teil man nennen sollte. Höchstwahrscheinlich VII, da hier eine große Fangemeinde existiert, die Story einfach wunderschön ist und das Spiel auch Heute noch einen großen Reiz ausübt. Mein persönlicher Favorit ist jedoch VIII dicht gefolgt von X. Aber es geht hier ja nicht um Lieblingsspiele... :engel:
     
    #5
    Fuchs, 7 März 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    - Age of Empire
    - Black & White
    - Caesar
    - Driver
    - Pokemon
    - Rayman
    - Rollercoaster Tycoon
    - Sims
    - Super Mario (Kart / World; inklusive Donkey Kong, Luigi, Wario, Yoshi usw ...)
    - Super Smash Bros. Melee
    - Tony Hawk
    - Zelda

    Im Allgemeinen bin ich eben einfach ein Fan von Strategiespielen.
    Auch wenn es nicht immer das Hauptgenre ist, alle diese Spiele benötigen eine gewisse Strategie und Taktik.
     
    #6
    xoxo, 7 März 2009
  7. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Strategie:

    Age of Empires 2
    Ist einfach eines der besten Strategiespiele die es bisher gab. Spiel ich bis heute gern im Lan.

    Star Wars Empire at War
    Ein Absolut geniales Spiel. Zu zweit mit Mods kommt da wirklich Spaß auf.

    MMORPGs
    Ultima Online
    Habs ehrlich gesagt nie gespielt, sondern nur Zugesehen, aber was da schon geboten wurde an Möglichkeiten gibts heute bei keinem mehr.

    Star Wars Galaxies
    Das beste moderne MMORPG. Zumindest bis zur NGE. Ein riesen Universum voller Möglichkeiten, ein gutes Levelfreies system. Perfekt.

    Rundenstrategie
    Heroes of Might and Magic III
    Das perfekte Rundenspiel, viele Völker viele Möglichkeiten, und ein Wahnsinn mit einem guten Freund und einem Bier Hot Seat zu spielen.

    XCom Ufo Defense
    Ein absoluter Klassiker. Wieso gibt solche Spiele heute nicht mehr?

    Rollenspiele
    Da gibts soviele.
    Wollen wir bei alten anfangen? Wie Ultima, Might and Magic, Eye of the Beholder usw.? Oder erst bei den neuen Baldurs Gate Jade Empire, Morrowwind.
    Genannt werden müssen auf jeden Fall Knights of the Old Republic, Fallout und The Witcher. Alle drei Spiele sind beeindruckend, spannend mitreisend und einfach ein Wertvolles Stück Kunst

    Action Hack&Slays
    Diablo 1
    Schade das Diablo 2 so fad wurde, nach dem wirklich erstklassigen ersten Teil. Da hat einfach alles gestimmt, Die Enge der Räume, die Musik, die Gegner massen. Es wurde nie langweilig, und man konnte nie so einfach fliegen wie im 2. Teil. Diablo 2 war immer noch gut, aber lang nicht so überragend wie Teil 1. Leider wurde Blizzard von Spiel zu Spiel immer schlampiger. von 90% bei Diablo zu 80% bei Diablo 2 zu 75% bei WC3 und zu 55% bei WoW.

    Sacred
    Spielts nicht auf einem 22" Monitor, aber damals ne riesen Welt viel zu entdecken. sehr gut.

    Adventures.
    Auch da gibts viel zu viele Perlen. Ein griff in die Sierra Kiste ist genauso wenig verkehrt wie einer in die Lucas Arts Kiste.

    KonsolenSpiele

    Super Mario. Muss man da noch was zu sagen?

    Final Fantasy. Auch hier bis her einfach nur geniale Spiele

    Zelda. Jeder Teil ist gleich. Und auch gut.
     
    #7
    Reliant, 7 März 2009
  8. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    ja, das waren noch tolle spiele. :grin:

    ansonsten diablo 2 und lod
     
    #8
    User 10015, 7 März 2009
  9. *PennyLane*
    0
    Für mich sind die besten Spiele aller Zeiten:

    Simon the Sorcerer I/II
    Monkey Island I/II
    Day of the Tentacle/Maniac Mansion
    You don't know Jack
    Rollercoaster Tycoon in allen Versionen und mit allen Add-Ons
     
    #9
    *PennyLane*, 7 März 2009
  10. MsThreepwood
    2.424
    Auf jeden Fall ein sehr geniales Spiel :grin: Leider haben sie nach dem 2. Teil ziemlich abgebaut.
     
    #10
    MsThreepwood, 7 März 2009
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    natürlich dungeon siege. :grin:
    dann noch diablo 2, you don't know jack, tetris, kartenspiele :schuechte
     
    #11
    CCFly, 7 März 2009
  12. RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    414
    103
    1
    Verheiratet
    Starcraft: Eine absolute Referenz in Spielbalance und Suchtfaktor.

    Warcraft III: Aus ähnlichem Grund wie Starcraft; teilweise sogar noch besser aufgrund der Helden-Fertigkeiten und der liebevollen Details.

    Diablo II: Der Archetyp des Hack&Slay! Jagen & Sammeln at its best!

    Nethack: Ein quasilegendäres Artefakt aus der Zeit lang vor isometrischem Hack & Slay, Egoshootern und MMORPGs. Ein @ und sein treuer d auf dem Weg durch über 50 Level; gejagt von o's, versteinert von c's, beklaut von L's und verführt von n's. Mehr Todesarten, als sich ein gesunder Mensch vorstellen kann.
    "Conan - Lvl 9 Barbarian. Killed by a dead cockatrice."

    Dwarf Fortress: Die ASCII-basierte Simulation einer Zwergenfestung. Ultrakomplex, immer wieder neu, mit einem gemein hohen Suchtfaktor.

    The Secret of Monkey Island: Die ersten beiden Teile gehören unbestritten zur Elite der Point-and-Click-Adventures. Die Zwerchfellkrämpfe wird man ewig nicht los.

    Transport Tycoon Deluxe (bzw. OpenTTD): Wer schon "Railroad Tycoon" mochte, dürfte sich auch hiermit anfreunden können. Gibt doch nichts schöneres, als seinen Zügen beim Tuckern durch die Landschaft zuzuschauen!

    Civilization / Colonization: Hoher Suchtfaktor! Wunderbar extensiv und irgendwie ein bißchen wie das uralte "Empire" mit Extras....
     
    #12
    RobotChicken, 7 März 2009
  13. Torrus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    109
    41
    0
    Verheiratet
    Icewind_Dale 1 und 2
    BaldursGate 2
    Sacred 1 und 2
     
    #13
    Torrus, 7 März 2009
  14. IamAllAloneHere
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    Single
    Welchen der 20 Teile meinst du?
    Finde Ocarina of Time am Besten :smile:
     
    #14
    IamAllAloneHere, 7 März 2009
  15. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Hm. Gute Frage.

    Gameboy:

    Mystic Quest Legend. Das erste Final Fantasy für Europa.

    Super Mario Land. Einfach eine Einstiegsdroge...

    NES:

    Super Mario World 3. Das perfekte Jump and Run.

    Legend of Zelda. Auch so ein Pionierspiel.

    SNES:

    ...das SNES-Mario. Das perfektere Jump and Run.

    A Link to the Past. *seufz*

    Secret of Mana. *SEUFZ*

    Super Mario Kart. Wehuu, Party-Sapß!

    Lufia. *S-euf-z*

    N64:

    Mario 64. Pionier des 3d.

    Ocarina of Time. Das letzte gute Zelda, und zwar richtig gut.

    Mario Kart 64. *Der* Spaß im Freundeskreis.

    PSX:

    Final Fantasy 7. Das archetypische Japano-RPG.

    PC:

    Commander Keen. Meine persönliche Einstiegsdroge ins elektronische Geschäft.

    Lemmings. Sucht pur.

    Monkey Island 1-3, Day of the Tentacle, Sam&Max. Die legendär lustigen LucasArts-Adventures... ausgezeichnet...

    Larry 6. Die einzige realistische Konkurrenz, abgesehen von:

    Simon the Sorcerer 1+2. Suuumpfmann!

    X-Wing, Tie-Fighter, Wing Commander. Der Grund, sich einen neuen PC zu kaufen.

    Civilization 2. Noch einen Zug, nur noch einen... oh, 6 Uhr schon?

    Daggerfall und Morrowind. Die besten RPGs aller Zeiten, also, aller Zeiten bis März 2009, momentan :zwinker:

    Baldurs Gate 2. ...ok, das war auch klasse.

    Half-Life. Wow, einfach wow, damals.

    Unreal Tournament. Die Welt der Netzwerk-Parties wäre nichts gewesen ohne dieses Spiel...

    Diablo 2. ...oder dieses.

    (Ich habe vermutlich noch dutzende gute Sachen vergessen, aber das fiel mir alles spontan ein.)

    ---
    Ich würde ja neuere, gute Spiele dieser Liste hinzufügen (Oblivion, Fable (2), FF 12...), aber diese Games sind für mich nur "sehr gut" gewesen, es fehlte immer so ein bisschen der Zauber des neuen und einzigartigen, aber vermutlich kann es den auch nicht mehr geben, wenn man nicht mehr Kind ist. Naja, vielleicht hatten die guten, alten, nicht-supertoll-blockbuster-uberhype-Spiele von früher auch doch einfach mehr Charme...
     
    #15
    many--, 7 März 2009
  16. Papier
    Gast
    0
    Also:

    Secret Of Mana: Mein absolutes Lieblingsgame auf dem SNES gewesen, hat mich damals als Kind schlicht und ergreifend gepackt von der Story her und habe ich vor kurzem sogar mal wieder aufn Emu angespielt. :smile:

    Age Of Empires 1 und 2 + Add-Ons: Was Mircosoft mit ihren Betriebssystem nicht unbedingt schaffen, schafften sie mit dieser Spieleserie. Absolut ein "Muss" für jeden gewesen der damals in meinem Freundeskreis den ersten PC bekam. Leider kann ich Teil 3 absolut null komma garnix abgewinnen.

    Civilization 2: Absolut Kult! Das beste Globalstrategiespiel seiner Zeit, mit mehr oder weniger würdigen Nachfolgern.

    Command and Conquer 1 (Tiberiumkonflikt) sowie Red Alert 1: Gehörten zu den ersten Computerspielen die ich spielte und sind einfach die Wegbereiter für das gängige Echtzeit-Aufbaustrategie Genre gewesen, über die vermurksten - vorallem diese pseudo-surreal-fantasy Red Alert 2 und 3 Teile schweige ich mich besser aus. Der OST ist bis heute Kult ! (Hell March)

    Unreal: Erster Shooter mit beschleunigter Prachtgrafik (auch wenn damals nur mit Glide > 3dfx) war es schlich ein gutes Spiel wo man wirklich langsam eine lebendige Spielwelt erkennen konnte.

    Starcraft: Gnadenlos perfekt balanciertes Game, ob ihnen das nochmal mit Teil 2 gelingt? Es gibt kein Spiel in dem die Fraktionen so unterschiedlich und doch so perfekt ausbalanciert sind, selbst heute noch werden Livematches in Südkorea zur Primetime im TV ausgestrahlt wenn bei uns der Abendfilm läuft.

    Warcraft 2 und 3: Absolut geile Story, besonders im dritten Teil sehr schöne Zwischensequenzen, auch hier ein gutes Balancing, auch wenn nicht so perfekt wie beim Starcraft.

    Diablo 2: Eigentlich sehr monoton, eigentlich irgendwie immer dasselbe - doch es machte süchtig, es machte Spaß viele Charaktere auszuprobieren und noch mehr Spaß das Coop zu spielen!

    Ultima Online: Der Urvater an MMORPGs, habe selber an 3 Freeshards als GM und Administrator mitgewirkt, die Möglichkeiten hier eine eigene Welt aufzubauen sind schier grenzenlos, da kommt auch kein WoW oder Lineage mit - nie gab es eines mit mehr Detailverliebtheit.

    Final Fantasy 8: Das einzige FF dem ich was abgewinnen konnte, einmalig geile Zwischensequenzen mit unglaublicher Detailliebe die selbst heute noch glänzen können und mit einer sehr packenden Story.

    Half Life: Kult! Verbindet Shooter mit guter Story und war dann auch die Grundlage für:

    Counter Strike: Zwar von genausovielen gehasst wie gemocht, doch mit Abstand die erfolgreichste Fanmod allerzeiten und das nicht vollkommen zu unrecht.

    May Payne: Düsterer Shooter mit genialem Bullet Time Effekten und einem Finale wie es sich gehört ! Film? Den gabs nie! Hab ich nie von gehört ! *ignor an*

    Super Mario 64 : Einfach super tolles Spiel, der absolute Knaller damals auf dem N64 - leider auch einer der wenigen auf dieser Plattform....

    Gothic 1 +2: Bestes Rollenspiel-Adventure aus deutscher Schmiede, für mich damals die Überraschung schlichthin, totaler Suchtfaktor mit einem Katastrophalem Ende des verbugten Teil 3 und der als Pre-Beta erschienenden Stand-Alone Variante "Götterdämmerung". Selten wurde ein so guter Name durch unwürdige Nachfolger kaputt gemacht (Typisch moderne Publisher Raffgier > unfertige Produkte rausbringen und für den vollen Preis verkaufen).
     
    #16
    Papier, 7 März 2009
  17. der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    113
    43
    Single
    Das ist eine schwierige Frage. Von allen Spielen der Welt dürfte wohl Tetris eines der eindrucksvollsten sein - ich glaube kaum, dass irgend ein anderes Videospiel auf der Welt so oft und auf so viele Plattformen portiert und aufgelegt wurde, das von so vielen Menschen gekannt wird, und das trotz eines derart simplen Konzepts so süchtig gemacht hat.

    Aber ich glaube, Referate über den Breitenerfolg von Videospiele-Klassikern wolltest du hier nicht unbedingt hören.

    Deshalb mal ein paar Kandidaten aus den Genres, die ich gern spiele:

    Dune 2 war absolut wegweisend. Ohne Dune 2 gäbe es heute kein C&C, kein AoE und kein Warcraft / WoW.

    Dann die schon genannte Monkey-Island-Serie. Nichts gegen neuere Adventures und fotorealistische 3D-Grafik, aber an den Charme, den Humor und die Langzeitmotivation der Guybrush-Abenteuer kam nie wieder irgendein Adventure ran.

    Doom 3 und Duke Nukem 3D haben ebenfalls Maßstäbe gesetzt. Ich glaube, der große Erfolg von Ego-Shootern geht direkt auf diese beiden Spiele zurück. Half-Life hat dann als Grafikmeilenstein noch das seinige dazu getan.

    Und last not least natürlich noch der Urvater aller WiSims: SimCity.
     
    #17
    der gute König, 7 März 2009
  18. PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Age of Empires II: The Conquerors - DAS Echtzeitstrategiespiel! :herz:

    Super Mario Kart - Stundenlanger Spaß... :grin:

    GTA San Andreas - Ein unvergesslicher WOW-Effekt

    Call of Duty 2/Counter Strike: MP-Hits :smile:

    Lumines - Einfach nur :herz:
     
    #18
    PlayingCube, 7 März 2009
  19. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Bei Spielen der älteren Garde fällt mir spontan "Day of the Tentacle" ein. Und der Duke, vor allem wegen seiner Sprüche :zwinker:

    Das beste Spiel der neueren Zeit ist für mich "Fahrenheit".


    Besonders gut fand ich auch noch: Syndicate (Wars), die Gothic-Teile, R.E. [survival horror], Sonic the Hedgegog, Altered Beast, Crackdown
     
    #19
    User 18780, 7 März 2009
  20. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    danke jetzt weiß ich endlich wieder, wie das hieß, das fanden meine schwester und ich damals toll. So meine Lieblingsliste:

    - Super Mario
    - Super mario Kart (super Nintendo)
    - Zelda
    - Secret of Mana(mann was waren meine schwester und ich hypnotisiert aber leider auch unbegabt!)
    - Das schwarze Auge
    - siedler 2 und 2 reloaded :zwinker:
    - Die Anno Serie
    - black and white
    - Die Gilde
    - Die Sims
     
    #20
    Tinkerbellw, 7 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - besten Games aller
Joshix3
Umfrage-Forum Forum
30 März 2016
3 Antworten
fiesta85
Umfrage-Forum Forum
12 August 2005
1 Antworten