Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die dinge die keiner weiß....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Arno_Nym, 30 November 2003.

  1. Arno_Nym
    Gast
    0
    hi leutz
    ich weiß nicht, ob ich in diesem forum richtig bin, ansonsten bitte verschieben!! THX

    kleine vorwarnung: das hier ist verdammt viel zu lesen. also wer mag kanns sich antun.
    ich weiß nicht, ob’s irgendjemanden interessiert, aber ich schreib jetzt mal all den kram hier rein, den sonst kein mensch in meinem leben (z.B.: meine freunde) weiß.ich muss das jetzt einfach mal irgendjemandem erzählen, also seid ihr die glücklichen. hab mir auch dafür extra nen anderen namen geholt, weil ein paar freunde auch gelegentlich hier im forum sind und mich auch unter meinem eigentlichen nick auch privat kennen.

    so aber jetzt mal zum wesentlichen:
    es gibt in meinem leben ein paar dinge, die ich noch keinem menschen gesagt habe und die ich auch (von meinem jetzigen standpunkt aus) keinem menschen erzählen werde (außer euch *g*). ich fange am besten mal irgendwo bei meinem 11. oder 12. lebensjahr an. da hab ich mit nem guten kumpel mal so’n bisschen experimentiert. mal den schwanz des anderen berührt, er hat mal meinen berührt und so weiter. in der zeit danach haben wir dann immer wieder „Beziehung zwischen 16jährigem kerl und mädel“ gespielt. irgendwann so mit 12 oder so wollten wir wissen wie es ist, einen geblasen zu kriegen, bzw selber jemandem einen zu blasen. also haben wir das ausprobiert. von da an haben wir das immer mal wieder gemacht. irgendwann hat er mal bei mir gepennt, da waren wir 13 oder so. da hatten wir zum ersten mal sex, auch nur, weil wir mal wissen wollten, wie das so ist. insgesamt hatten wir glaub ich ungefähr 4 oder 5 mal sex. in etwa der zeit hab ich auch von meinen eltern pornos entdeckt, die ich mir immer wieder angeguckt habe, wenn niemand daheim war. mit 14 oder so hab ich angefangen, meinen eltern heimlich beim sex zuzuhören, bzw zuzusehen, wenn die tür mal ein kleinen spalt auf war. dann kamen ein paar missglückte versuche mit mädels zusammenzukommen. irgendwann als ich kurz vor meinem 17. geburtstag war, sagte mal eine freundin (42) meiner mutter, dass ich ihr absoluter traumtyp wär, wenn sie 20-25 jahre jünger wäre. in der zeit danach, hab ich sie manchmal angerufen, wenn es niemand mitgekriegt hat. am tele hab ich ihr dann immer irgendwas erzählt, dass ich von ihr geträumt hätte oder so zeugs. als sie mal wieder zu besuch war war ich abends mal kurz mit ihr ander tanke mit’m auto. auf der rückfahrt meinte sie dann scherzhaft: wenn die fragen wo wir so lange waren, können wir ja sagen wir waren im wald. abends als sie dann ins bett gegangen ist hab ich sie gefragt, ob das nur ein spruch war, oder ob sie das wirklich machen würde. damit war sie recht vor den kopf gestoßen, sagte aber: warum nicht. ich bin single und kann mein leben genießen. in der zeit danach hab ich wieder einige male heimlich mit ihr telefoniert. als sie dann etwas später mal wieder zu besuch war wollte sie abends GZSZ sehen und damit sie niemand anderen damit stört, wollte sie das in meinem zimmer gucken. ich hab neben ihr gesessen und hab angefangen sie zu streicheln sie hat es tierisch genossen. so ging das ganze noch etwas weite. sie hat meinen schwanz massiert, ich hab sie gefingert, und das ganze immer in der angst, dass gleich jemand reinkommt. kurz später sind wir dann ne runde mit dem hund spazieren gegangen. es waren etwa –5°C und ca 21.00 uhr. auf einem waldweg hatten wir dann zum ersten mal sex. mein erster sex. ich 17, sie 42 und freundin meiner mutter, –5°C auf einem waldweg. liebe war nicht dabei, nur sex. am nächsten abend das gleiche spiel wieder. diesmal hatten wir uns aber etwas mehr zeit gelassen. wir hatten etwa eine stunde geilen sex bei bodenfrost. das wochenende danach, war sie wieder bei uns. diesmal war es etwas gewagter. ich hab sie oben in meinem zimmer gefickt, während genau untendrunter im wohnzimmer meine eltern saßen. am tag danach auch nochmal das gleiche spiel. noch ein tag danach hat sie mir dann noch einen geblasen. einen monat später hatte ich dann ein paar male sex mit einem guten kumpel, der ein jahr jünger ist als ich. etwa 8 monate später hab ich durch zufall eine im chat kennen gelernt 43 und hier aus der nähe. von ihrem ehemann schon lange keinen sex mehr gehabt und will noch ihr leben etwas genießen. eine tochter von 17, sprich es hätte meine freundin sein können. mit ihr hab ich mich dann mal getroffen. im auto etwas rumgefummelt, sie hat mir einen geblasen, und später sind wir beide wieder heim gefahren, mehr auch nicht. kurz drauf hatte ich dann meine erste „wirkliche“ freundin. davor gabs zwar schon ein paar mit denen ich mal ein abend oder ein paar tage rumgeknutscht hatte und ich zwar auch schon mit einer zusammen, aber die 3 monate bezeichne ich nicht so wirklich als beziehung, weils keineswegs einer beziehung geähnelt hat. aber jetzt zurück zu meiner ersten „wirklichen“ freundin. ich war 18, sie 16, alles war bestens ich hatte mich unsterblichst in sie verliebt, es war der himmel auf erden mit ihr. nach etwa 4 monaten hat sie dann aber mal einen absoluten riesenmist gebaut, der immer einen riss in meinem vertrauen in sie hinterlassen hat. nochmal 3 monate später (ich war 19) hat sie mit mir schluss gemacht. aus heiterem himmel. wir waren nur eine woche auseinander, aber ein tag nachdem sie mit mir schluss gemacht hat hab ich ne geile nach in nem anderen bett verbracht, bin ihr aber somit eigentlich nicht fremdgegangen. das bin ich ihr erst gegen ende unserer beziehung einmal. und zwar mit der 43 jährigen ausm chat. recht bald danach hab ich dann auch mit meiner freundin schluss gemacht, weil sie sich in den letzten moanten total zu ihrem nachteil entwickelt hat. danach hatte ich nochmal sex mit der 43jährigen. demnächst will ich mich nochmal mit ihr treffen und den kumpel mitnehmen, mit dem ich zwischendurch n paarmal sex hatte. sie will unbedingt mal n dreier machen.

    so, das sieht jetzt aus, als wäre ich voll der schlimme mensch oder so. aber das war halt jetzt nur eine kleiner teil von mir. ansonsten bin ich einer, der wirklich ne ganz normale beziehung will. einer der lieben und geliebt werden will. das hier war wie gesagt nur der teil von mir, den keiner weiß und ich auch nicht vorhabe jemandem aus meinem freundes oder bekanntenkreis zu erzählen.

    gruß Arno Nym
     
    #1
    Arno_Nym, 30 November 2003
  2. Elisabeth1984
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo erstmal!

    ganz ehrlich, was ich drüber denk: du warst neugierig, hattest die chancen und hast die pubertät zum experimentieren genossen.. vielleicht mehr als die meisten, aber die wenigsten haben die chancen dazu wirklich...

    sowas wie mit älteren bekannten der mutter, mit anderen jungs was haben... soweit ich das als mädel weiß, ist das net so selten...

    mach dir keinen kopf, wenns dir gefallen hat.. wenn es immer beide wollten...

    liebe grüße erstmal, elisabeth
     
    #2
    Elisabeth1984, 30 November 2003
  3. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Hm.. und was ist jetzt das Problem?
    Ich seh da eigentlich keins.. du bist (denke ich) noch 19 - also noch jung und ich denk mal, du wirst irgendwann noch das Mädchen oder die Frau finden, mit der du glücklich sein wirst und kannst.
    Problematisch könnte nur sein, dass du ja durchaus sexuelle Neigungen zu älteren hast und ja scheinbar auch deine Ex-Freundin betrogen hast.
     
    #3
    MooonLight, 30 November 2003
  4. OHI69
    Gast
    0
    Hy,

    ich versteh nicht, wieso Du Dich so schlecht fühlst. Geniesse Dein Leben, Du bist noch jung und hast alle Möglichkeiten.

    (Vergiß nur AIDS nie)

    Viel Spaß noch - Oli
     
    #4
    OHI69, 30 November 2003
  5. Arno_Nym
    Gast
    0
    hi
    thx für die schnelle antwort. also ein problem stellt das ganze nicht für mich dar. ich wollte es einfach nur mal irgendjemandem erzählt haben, weil ich nicht vorhabe es jemqandem aus meinem bekanntenkreis zu erzählen. sexuelle neigung zu älteren? hmm, denke eher nicht. denke das Alter war ziemlich zweitrangig dabei. aber generell wär's mir lieber, ne partnerin zu haben die mindestens gleichaltrig oder vielleicht 2-3 jahre älter ist. jünger muss nicht unbedingt sein. da fehlt für mich n bisschen die reife.
    gut, ich hab meine freundin betrogen, geb ich gerne zu. es war wirklich nicht ok, steht aber in keiner relation zu dem, was vorher von ihrer seite aus gelaufen ist.

    aber ich finds toll, dass ihr euch die zeit genommen habt, meinen elend langen roman zu lesen

    greetz Arno_Nym
     
    #5
    Arno_Nym, 30 November 2003
  6. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    War ja auch interessant. :grin:

    Ich sehe da aber auch kein Problem. Hab schon oft gehört, dass einige mit älteren Frauen geschlafen haben. Na und... wenn es beide so wollten ist es doch ok. Und das mit deinem Kumpel finde ich auch nicht schlimm, es scheint euch beiden ja schließlich zu gefallen.
     
    #6
    gohenx, 30 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dinge keiner weiß
trishi
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2016 um 12:28
7 Antworten
Samson3
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
6 Antworten
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten
Test