Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die erste "Liebe" hält für immer??!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von PeterLicht, 25 Februar 2007.

  1. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Hi, ich bins mal wieder,

    ich versuche mich kurz zu fassen:
    In der zweiten Klasse hat es angefangen :grin: Alle waren in SIE verknallt, also hab ich mal "mitgemacht"... Das Problem war nur, ich hab dann nicht mehr aufgehört. Sie war immer mein Schwarm, bis zum Ende der Grundschule und darüber hinaus, da wir auf das gleiche Gymnasium gehen. In der 6. Klasse wollte ich dann mal nen Schlussstrich ziehen, da ich überzeugt davon war, bei ihr keine Chance zu haben. Bin jetzt in der 12. Klasse und naja... ich will nicht sagen, dass ich in sie verliebt bin, aber so richtig hat es irgendwie nie aufgehört. Ich war in der Zwischenzeit auch nur 2 Mal (wenn überhaupt) ernsthaft interessiert an einem Mädchen. Das erste mal, war in der 7. Klasse -.- und das zweite Mal letzten Sommer, beides erfolglos, versteht sich.
    Zu IHR hab ich eigentlich ein ganz gutes aber oberflächliches Verhältnis. Wir kennen uns halt schon immer, unterhalten uns im Bus, sehen uns auf Partys, in der Schule oder halt sonst manchmal, wenn wir zu mehreren aus dem Freundeskreis etwas miteinander unternehmen. Wir laden uns gegenseitig zu unseren Geburtstagen ein, aber ansonsten... ich weiß eigentlich nichts von ihr. Eigentlich bin ich mir sicher, dass ich nichts von ihr will, aber dann gibt es so Momente, wie gestern auf einer Party, wo ich sie unglaublich anziehend finde... Und dann überlege ich mir... wenn sie mich fragen würde, ob ich mit ihr zusammen sein will, ich glaube, ich würde ja sagen. Ich kanns nicht so ganz erklären. Sie ist irgendwie das "Symbol" der Verliebtheit in meinem Leben, hört sich jetzt mekrwürdig an...
    Ich weiß echt nicht, was ich darüber denken soll. Kennt hier einer auch soetwas? Was meint ihr woran es liegt?
    Hält die erste Liebe für immer?
     
    #1
    PeterLicht, 25 Februar 2007
  2. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde mal vermuten bis du entweder ihre negtiven Seiten kennen lernst oder dir wer noch tolleres begegnet...
    Aber ist nur ne Vermutung.
     
    #2
    -Snoopy-, 25 Februar 2007
  3. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Schön wärs, bei mir hat sies nicht.:zwinker:
     
    #3
    Batrick, 25 Februar 2007
  4. *HoneyVany*
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich meine 1. Liebe seh dann merk ich schon einen kleinen Anflug von Schmetterlingen in meinem Bauch. :schuechte Obwohl es so ne "Sandkasten"-Liebe war. Ich glaub auch nicht daran, dass das irgendwann aufhört. Er hat mich vor einem Jahr ziemlich verletzt, wir waren beide Single und aneinander interessiert, wir ham wild rumgeknutscht hatten aber keinen Sex. Am nächsten Abend hab ich ihn bei nem Abendspaziergang mit ner anderen im Arm gesehen, die er mir dann als seine neue Freundin vorgestellt hat.

    Trotzdem fang ich das Stottern an wenn er mit seiner überschwenglichen Art auf mich zukommt und mir ein Gespräch anhängt, genau wie am ersten Tag als ich ihn auf dem Spielplatz kennenlernte.

    Ich glaube die 1. Liebe hält für immer :smile:
     
    #4
    *HoneyVany*, 26 Februar 2007
  5. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Bin froh, dass ich mit meiner ersten Liebe nix mehr zu tun hab! :jaa:
     
    #5
    Schäfchen, 26 Februar 2007
  6. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ...ob die erste lieber für immer hält? bei manchen soll soetwas vorkommen, aber auch nicht sehr oft.
     
    #6
    Syber, 26 Februar 2007
  7. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    hehe so ist das bei mir auch!
     
    #7
    Ceraphine, 26 Februar 2007
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    du sagst ja selbst: sie ist eine art symbol für "verliebtheit".

    ich denke, dass du deine sehnsucht nach verliebtheit eben auf sie projizierst, weil sie seit jahren dein "zielobjekt" ist und du sie eben zur ersten liebe erklärt hast. (ihr kennt euch so lange und wisst fast nichts voneinander? wie kommt das denn?)

    du kannst natürlich jetzt dich um sie bemühen, besser kennenlernen und dich eben mal mit ihr verabreden. dass das entweder super oder eben auch enttäuschend sein kann, ist relativ banal. was hast du zu verlieren? allenfalls illusionen...

    verlieben kann man nicht planen, aber ich rate dir, auch offen gegenüber anderen zu sein, vielleicht hast du durch die gewohnheit, in SIE "verliebt" zu sein, auch einen bequemen weg gefunden, "riskanten" gefühlen aus dem weg zu gehen. du "musst" dich nicht auf andere einlassen bzw. da was riskieren, da du ja deine gewohnte verliebtheit in deine langjährige klassenkameradin hast.

    wie ernst waren deine verliebtheitsgefühle bei den anderen im vergleich?


    ich hab mit dem verlieben übrigens erst nach der schule angefangen :zwinker:.
     
    #8
    User 20976, 26 Februar 2007
  9. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    @ mosquito

    Also, naja was heißt ich weiß nichts von ihr, es ist halt so ne typische oberflächliche Beziehung, wo man sich zwar gut kennt, aber nie einfach so auf die Idee kommen würde, sich (freundschaftlich) mal zu zweit zu treffen. Außerdem ist sie auch eher der verschlossene Typ.
    Und ich bin nicht in sie verliebt... wie gesagt, da bin ich mir ziemlich sicher, aber dann kommen immer wieder diese Momente und ich glaube wenn ich es zulassen würde, könnte sich da wieder etwas bei mir entwickeln.
    In der zweiten Klasse "verliebt" zu sein, hört sich sicherlich komisch an. Aber ich war definitiv verknallt, da bin ich mir hundertprozentig sicher.
    Die Gefühle für die anderen... naja ich lasse die aus der 7.Klasse Mal weg^^ Also das letzten Sommer war zu kurz und weniger als ich früher für meine "erste" empfunden habe. Hmmm ich bezweifel, ob ich jemals wirklich verliebt war, verknallt aber schon...
     
    #9
    PeterLicht, 26 Februar 2007
  10. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Zwischenfrage: Hattest Du in der Zwischenzeit schon einige Freundinnen gehabt? hattest Du Dich dann immer noch zu ihr hingezogen gefühlt?
    Ich für meinen Teil glaub nicht, dass die 1. Liebe immer hält. Jedenfalls hatte ich nie diese Erfahrung gemacht. Im Gegenteil, ich bin froh darüber, an meine 1. Liebe nicht mehr denken zu müssen, nach der Art, wie ich abserviert worden bin:angryfire
     
    #10
    User 48403, 26 Februar 2007
  11. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich auch!!!!!
     
    #11
    Viktoria, 26 Februar 2007
  12. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Nein, hatte leider keine Freundin bisher. Wie gesagt, es wären für mich auch höchstens 2 Mädchen in Frage gekommen, aber da hatte ich kein Glück.
     
    #12
    PeterLicht, 26 Februar 2007
  13. Cadi
    Cadi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    101
    0
    Single
    Und ich erst..
    Es kommt vor, dass die erste Liebe für immer hält aber doch nicht besonders oft
     
    #13
    Cadi, 26 Februar 2007
  14. 4-Real
    4-Real (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich mir gleich..NEIN! die erste Liebe hält auf jeden Fall nicht immer für immer..^^
    wie die anderen schon sagten..ich bin auch sehr froh das ich so gut wie nix mehr mit meiner ex zu tun habe..:smile:
    Habe ich miterlebt :zwinker: also fixier dich bitte nicht so stark darauf..
     
    #14
    4-Real, 26 Februar 2007
  15. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Mein Vater hat mir mal gesagt: "Die erste Liebe heiratet man nicht!". :ratlos: Also meinte er wohl damit auch, dass sie nicht für immer hält.

    Nun, ich bin aber eine Verfechterin davon, weil ich genau davon noch immer träume..! :schuechte Ich bin wieder mit meiner ersten Liebe zusammen und hoffe natürlich mit ihm für immer glücklich zu werden. Was daraus wird und ob es hält werden wir ja sehen. Aber auf keinen Fall werde ich mit aller Wucht daran festhalten, wenn es wieder nicht mehr gehen sollte... :cry:
     
    #15
    User 67018, 26 Februar 2007
  16. schoki04
    schoki04 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Ohhhh ja! :rolleyes:
     
    #16
    schoki04, 26 Februar 2007
  17. Floe
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Verliebt
    Meine Ex Freundin war und ist meine große Liebe und wird es immer bleiben. Wenn wir nicht auseinander gegangen wären,dann hätte ich sie geheiratet klare sache...
     
    #17
    Floe, 26 Februar 2007
  18. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    die frage ist: WILLST du dich gern mit ihr zu zweit treffen? wenn ja, dann schlag ihr das doch vor. dann wirste doch sehen, was sich ergibt, ob ihr euch mögt, wenn es nicht mehr nur oberflächlich ist.

    wenn du das nicht willst, dann eben nicht. was bringt grübelei über die erste "liebe" denn? ihr wart nie zusammen, du hast halt lange für sie geschwärmt und magst sie auch heute noch und denkst, dass sich ggf. mehr entwickeln KÖNNTE.

    entweder handelst du - oder du grübelst weiter...
     
    #18
    User 20976, 26 Februar 2007
  19. *PennyLane*
    0
    Ich kann das verstehen, ich hab auch so jemanden, für den ich schon seit dem ersten Schultag in der ersten Klasse schwärme. Ich meine, ich denke so nicht an ihn, aber wenn ich ihn ab und zu mal sehe, macht mein Herzchen schon einen kleinen Sprung:smile:. Wie damals eben, das hat sich nie geändert.
    Ich würd da nichts versuchen, du sagst ja selber, dass du nur ein bisschen für sie schwärmst. Das ist doch was Schönes, eine Sache die einem manchmal den Tag ein bisschen erhellen kann, aber auch nicht mehr.
     
    #19
    *PennyLane*, 26 Februar 2007
  20. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Ja, ich habe eigentlich auch nicht vor, jetzt etwas zu versuchen. Ich grübel ja auch nicht die ganze Zeit darüber, mich würds einfach interessieren, was die anderen zur ersten Liebe sagen. Und ob an der "ersten ewigen Liebe"was dran ist.

    Aber es scheint mir so, als wäre meine Theorie teilweise bestätigt. Viele empfinden zwar gar nichts mehr für die erste Liebe, einige aber schwärmen noch heute, obwohl sie auch nicht mehr wirklich an Liebe denken.
     
    #20
    PeterLicht, 27 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Liebe hält
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
jintekzz
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Oktober 2016
66 Antworten
Zaniah
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Juni 2015
15 Antworten