Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die etwas andere "Beziehung" ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Havana Club, 9 Mai 2010.

  1. Havana Club
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    33
    1
    nicht angegeben
    Nachdem ich letztens mein Thema zum "ersten Mal" in betreffenden Forum gepostet habe, mal was neues von uns beiden. Die Woche darauf ist es wieder passiert, und wir haben das Bett wieder auf Stabilität geprüft. Nun ist es so, dass die letzten beiden Treffen danach eher distanziert waren, sie hat sich verhalten, als wären wir garnicht zusammen. Dann gestern abend nach einen Treffen die Ernüchterung. Wir SIND nicht zusammen. Habe es selber garnicht richtig so betrachtet, aber wir haben festgestellt, dass es so ist. Sie hat Angst, mir nicht geben zu können, was ich ihr gebe, und ich habe im stillen vorher auch überlegt, was ich für sie (nicht) empfinde.

    Wir mögen einander zu sehr, um von dem anderen zu lassen, aber eine Beziehung könnte uns beide überfordern, und auch alles kaputt machen. Jetzt haben wir uns entschieden, eine Art unverbindliche Beziehung daraus zu machen (wobei Beziehung ja eh eine subjektive Definition ist).
    Sprich: Wir tun was, was wir wollen und wie wir es wollen, und haben keinem Rechenschaft zu zollen. Wir drängen uns nicht wie in einer festen Partnerschaft, und jeden Tag zu sehen, und dem anderen jeden Wunsch abzulesen und immer da zu sein, sondern leben gemeinsam so, wie es passiert. Das kann heißen, dass wir einfach mal chillen, oder auch, dass wir zusammen der Begierde nachgeben und uns lieben.

    Soweit die Abmachung, die wir gestern gefasst haben. Ich bin damit sehr zufrieden, weil ich selber nicht weiß, ob eine fest Beziehung evtl zuviel sein könnte. Zuviel Zeit, die man benötigt, die man auch fürs Studium oder für sich brauchen könnte. Zu viel Arbeit, die man investiert, die vielleicht nicht wertgeschätzt wird.
    Wenn man es unverbindlich hält, sind die Chancen, den anderen zu verletzen eher gering, und beide gewinnen daran. Und wenn es nur die Erfahrung ist, wie man mit einem Partner umgeht.

    Meine Frage (um mal endlich dahin zu kommen): Wer hat sowas auch schon gemacht, und wie sind eure Erfahrungen damit gewesen? Ich frage das nicht, weil ich Angst habe, dass das mit uns beiden nicht klappt. Einfach reines Interesse :smile:
     
    #1
    Havana Club, 9 Mai 2010
  2. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Also eine Affäre, aber ihr seid verliebt???? Denn "Begierde nachgehen und uns lieben" passt nicht in ne Affäre..
     
    #2
    User 46728, 9 Mai 2010
  3. Havana Club
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    33
    1
    nicht angegeben
    Ja so könnte man es sagen. Eine Affäre, nur dass es hier auch bei beiden niemand anderes gibt, der davon Schaden nehmen könnte. Wir wollen uns halt schon, aber denken beide, dass eine feste Partnerschaft zuviel des Guten ist. Affäre hat finde ich eine so negative Note vom Begriff hier. Vielleicht eher sowas wie "beste Freunde mit Privilegien" ;-) :-D
     
    #3
    Havana Club, 9 Mai 2010
  4. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Das funktioniert doch niemals...
     
    #4
    User 46728, 9 Mai 2010
  5. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.728
    348
    3.954
    vergeben und glücklich
    Eine offene Beziehung - wieso nicht? Wenns beiden gefällt, finde ich das vollkommen in Ordnung.
     
    #5
    User 95608, 9 Mai 2010
  6. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Das funktioniert niemals, weil ihr GEFÜHLE füreinander habt und einfach nciht den Mumm für ne richtige Beziehung habt.
    Meiner Meinung nach funktionieren ROMANZEN (Affären mit Gefühlen) nur, wenn eine Beziehung aus nachvollziehbaren Gründen (noch) nicht möglich ist.

    Nennt es, wie ihr wollt und macht, was ihr wollt, solang es euch gefällt...
     
    #6
    User 46728, 9 Mai 2010
  7. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    normalerwiese kann sowas klappen, aber bei euch glaube ich nicht, dass das klappt. nach dem ersten sex hast du ihr die drei großen worte gesagt und, meiner meinung nach, sie in die flucht getrieben. jetzt hat sie angst das du klammerst usw und behauptet sie will nix festes. und du spielst halt mit, weil du sie liebst, wie du ihr ja schon viel zu früh gesagt hast.

    das ist der stoff aus dem Liebeskummer entsteht.
     
    #7
    kickingass, 9 Mai 2010
  8. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Öffene Beziehung ohne Sex mit Anderen wollen die..
     
    #8
    User 46728, 9 Mai 2010
  9. User 92501
    User 92501 (36)
    Meistens hier zu finden
    220
    128
    230
    Single
    Huhu...

    wenns denn eine offene Beziehung wäre, könnte man ja das ja praktizieren, aber beide sehen es ja nicht als Beziehung an.

    Wieso glaubt Ihr, Euch könnte einen Beziehung überfordern? Was genau daran? Wo liegt die Angst? Ich verstehe es im Moment nicht so genau.

    Was passiert, wenn einer mehr will und der andere nicht? Dann gehts doch auch kaputt, oder?

    Naja, falls es nur darum geht, einen Namen für diese Art von Zusammensein zu finden, könnte man das Wort
    "Liebelei" wählen...

    aber sonst? KP
     
    #9
    User 92501, 9 Mai 2010
  10. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    natürlich funktioniert das, wenns beide gern so hätten. wieso sollte man sich immer an definierte begriffe, formen und regeln halten?
    ja, hatte ich auch schon. und.. ich würds wieder tun. diese unverbindlichkeit auf der einen ebene, das doch-zusammengehören auf der anderen, das sagt mir erheblich mehr zu als ne beziehung. wäre auch das einzige, was ich momentan freiwillig eingehn würd.
    und ja, die sympathie war beiderseits sehr, sehr gross. schwankte immer wieder mal zwischen verliebtheit, sympathie, und gelegentlichen anfällen von hass. intensiver, freier und schöner als es ne beziehung jemals war.
     
    #10
    Nevery, 9 Mai 2010
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Eine Affäre bedeutet für mich, dass mind. einer der beiden vergeben ist. Ist bei euch nicht so. Ihr führt aber keine offene Beziehung, keine reine Fickbeziehung. Eher soetwas wie eine Romanze. Ich mag diese Form von zwischenmenschlicher Beziehung, ich bin auch nicht so der Typ, der sich fest bindet, und dann den Druck ertragen möchte, sich jeden Tag beim Partner zu melden und viel Zeit und Energie in Kompromisse und Aufrechterhaltung eines gesunden Sexuallebens zu zweit steckt.
     
    #11
    xoxo, 9 Mai 2010
  12. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    An eurer Stelle würde ich mir ehtlichgesagt gar keine Gedanken darüber machen, wie das ganze nun heißt oder nicht heißt. Solange ihr beide mit der Situation zufrieden und glücklich seid ist doch alles in Ordnung. Je mehr Gedanken du dir darüber machst, je mehr fremde Meinungen du einholst, desto verwirrender und komplizierter wird es.

    Du sagst du bist damit sehr zufrieden, ob es längerfristig klappt oder einer von euch beiden irgendwann die Notbremse zieht steht in den Sternen und da würde ich mir im Moment keine Gedanken drüber machen ehrlich gesagt.
     
    #12
    dollface, 9 Mai 2010
  13. Havana Club
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    33
    1
    nicht angegeben
    Ja ich finde auch, dass man es nicht benennen muss. Ich habe hier jetzt viele verschiedene Meinungen gehört, und das ist gut so :smile: Werde da nicht weiter drauf eingehen, weil es mir primär nicht um eine Diskussion ging, sondern einfach, was andere für Erfahrungen gemacht haben. Danke :smile:
     
    #13
    Havana Club, 9 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - etwas andere Beziehung
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:21
9 Antworten
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
notuurrboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 03:20
15 Antworten