Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die ewige arschlochkarte der großen geschwister

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von werwolf, 20 November 2002.

  1. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    hi hi
    ich hab mal wieder n kleines prob... mein lieber herr bruder hat heut mit meim rasierschaum angeblich weihnachtsmann gespielt (er is 11) ... wieso hab ich dann mein rasierer mitten in nem see im waschbecken wieder raufgetaucht?!
    naja des hat mich dann mehr oder weniger dran erinnert dass ich mal so ne art anker für ihn spielen darf wenn er jetz langsam in die pubertät kommt... ich hab ehrlichgesagt kein peil wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll, und n aufklärungsbuch oder son scheiß will ich ihm und mir ehrlichgesagt nicht antun...
    hat jemand sowas schon mitgemacht oder sonstige erfahrungen gesammelt?!
    würd mich über tips freuen :smile:

    greetz
    ~
     
    #1
    werwolf, 20 November 2002
  2. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Ich hab das bei meiner kleinen Schwester. Du kannst nicht viel tun, normal wollen die pubertierenden sowieso nichts hören. Ich hab meiner Sister nur gesagt, wenn sie irgendein Problem mit Jungen oder irgendwas hat soll sie ruhig zu mir kommen, mehr kann man nich machen...
     
    #2
    Error402, 20 November 2002
  3. Missi0n
    Gast
    0
    mein Bruder ist jetzt 14 und wir hamm uns früher immer gestritten zumal wir keine eigenen Zimmer hatten :smile: jetzt sind wir gott sei dank getrennt :grin: und wir kommen besser klar.
    Als er auf meine Schule kam hab ich ihm auch gesagt wenn er Probleme hat kann er gerne zu mir kommen! Auch sonst reden wir über alles, ich kann genauso gut zu ihm kommen , klar versteht er nicht wirklich alles was in mir vorgeht, aber er kennt mich halt . Sonst hat sich das eigendlich alles ergeben, aufgeklärt hat der sich schon selber größten teils :smile:
     
    #3
    Missi0n, 20 November 2002
  4. *BlackLady*
    0
    Solche Probleme kenne ich zum Glück nicht!
     
    #4
    *BlackLady*, 20 November 2002
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich auch nicht *g* Bin zum Glück das jüngere Geschwisterchen aber soweit ich mich dran erinnere war das bei meiner Schwester und mir auch nie ein Thema. Kann auch dran liegen das bei uns mit 4 Jahren der Unterschied zu groß war und wie uns zu der Zeit auch überhaupt nicht verstanden haben.

    Aber mehr als seine Hilfe bei Problemen anbieten kann man ja nicht machen.
     
    #5
    mhel, 20 November 2002
  6. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    *g* ich kenn die kleine Schwester einer Freundin schon seid die kleine 5 Jahre alt war Heute ist die 12 und löchert mich ununterbrochen mit Fragen weil ich noch nie echte Probleme damit hatte darüber zu erzählen. Ich find das immer süss wenn die Kleine da angetippelt kommt und dann hochrot die Frage durch die Lippen presst.

    Jetzt hatte die Kleine das erste mal die Regel (mit 12 *staun*) und es blieb mir leider nicht erspart ihr zu erklären das sowas eben normal seie und so. Bevor hier jemand mault. Ihre Eltern wollen das mit der Aufklärung zwar gerne selber machen aber solange die Kleine das nicht auf der Strasse lernt sondern von Schwesterherz und mir ist denen das noch ganz recht :smile:
     
    #6
    DerKeks, 20 November 2002
  7. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    @keks

    *g* Das stell ich mir auch süß vor wenn so eine kleine total schüchtern irgendwas fragen will.
    Wieso staunst du eigentlich wegen 12 und Regel? *grübel* ist das nicht normal? Ich staune eher das sie in dem Alter noch nicht drüber bescheid weiß. Wenn man da an die heutige Jungend denkt und glaubt was in der Bravo steht müßt sie dich ja schon bald verführen :grin:
     
    #7
    mhel, 21 November 2002
  8. succubi
    Gast
    0
    hm, also mein bruder is 3 jahre jünger - also nicht so der große unterschied.
    hab immer schon so nen beschützerinstinkt gehabt (und den hab ich auch jetzt noch teilweise, obwohl er mittlerweile 2 köpfe größer is als ich und ich an seinem leben nicht mehr wirklich teil hab *g*), d.h. wenn er was gehabt hat, hat er gewusst er kann zu mir kommen.

    ich kann mich allerdings nicht erinnern ihn irgendwie direkt aufgeklärt zu haben, zumal er vieles eigentlich schon durch mich mitbekommen hat.
     
    #8
    succubi, 21 November 2002
  9. springmaus
    Gast
    0
    meine kleine schwester ist 5 jahre jünger und wir haben uns früher gezofft bis die fetzen flogen, aber mittlerweile ist es so, daß sie wenn sie ein problem hat zu mir kommt bevor sie mit unserer mum redet. es ist zwar am anfang gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich daran :clown:
     
    #9
    springmaus, 21 November 2002
  10. succubi
    Gast
    0
    aja, außerdem kommt er - wenn er wirklich über was reden will (was eher selten is) - eher zu mir, als zu meinen eltern.
     
    #10
    succubi, 21 November 2002
  11. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Mein Bruder is 5 Jahre jünger als ich, und wir hatten Phasen wo wir uns richtiggehend gehasst haben. Aber dafür gabs auch Zeiten wo ich merkte, daß ich ein wichtiger Ansprechpartner für ihn war, und er immer mich um Erlaubnis gefragt hat wenn er etwas machen wollte- egal was unsere Mutter sagte. Das fand ich schon cool. :grin: Aufgeklärt in dem Sinn hab ich ihn aber nicht, ich glaub das waren eher seine Freunde. Aber er is ne Zeit immer zu mir gekommen wenn irgendwas war.
    Mittlerweile is er 20 und ein "gstandener Mann" wie man so schön sagt, aber für mich wird er immer mein kleiner Bruder bleiben, und ich werd mich immer ein Stück weit mit verantwortlich für sein Leben fühlen...
     
    #11
    ElfeDerNacht, 21 November 2002
  12. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also mein bruder ist auch 5 jahre jünger als ich!
    (er ist 11 und ich 16)
    Also mit Aufklärung und so wurde ich noch nicht so sehr von ihm konfrontiert!
    ich denke mal, dass er schon genug weiß, und was er nicht weiß erfährt er durch seine freunde und so!
    ich würd wohl kaum zu ihm gehen und ihm erzählen wie das mit der Blume und der Biene funktioniert!:tongue:

    Er weiß dass er wenn er Probleme sofort zu mir kommen kann, aber ich glaub, dass er mit 11 kaum solche Probleme hat!

    Außerdem ist es zur Zeit eher so, dass wir uns mehr streiten als verstehen!!:zwinker:
     
    #12
    SuesseKleine1603, 21 November 2002
  13. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    636
    101
    0
    Single
    puffka!
    naja also ich hatte ehrlichgesagt auch nie vor mich da jetz irgendwie vor sein bett zu setzen und ihn einem von den bienchen und blümchen verzapfen... altersunterschied is übrigends auch 5 jahre und bei uns fliegen pro tag ca 5 mal so richtig die fetzen, dafür vertragen wir uns halt auch wieder nur es problem is ich kann zu ihm sagen was ich will - er macht absolut nix.. er ruft halt immer seine mami an und heult ihr was vom bösen großen bruder vor *grml*
     
    #13
    werwolf, 21 November 2002
  14. kaninchen
    Gast
    0
    Hab ne kleine Schwester und ich glaub das is normal, das man so n paar Mal am Tag das totale Arschloch und danach wieder das weltbeste Geschwister ist :smile:
    Hab ihr, als sie so in das Alter gekommen is gesagt, dass sie immer zu mir kommen kann und wenn irgendwas ist kommt sie meistens freiwillig oder ich merk halt das sie was aufm Herzchen hat und quatsch sie drauf an... Wirklich aufgeklärt werden muss sie gar nich... Das gröbste weiß sie von Mama&Papa und so "Details" von Freunde, Bravo, Internet und so... :grin:
    Und das kleine Geschwister erstmal das komplette Gegenteil von dem machen was man ihnen sagt is glaub ich auch öfters so :smile:
     
    #14
    kaninchen, 21 November 2002
  15. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    636
    101
    0
    Single
    aber immer überall und zu jeder tages- und nachtzeit? *frust*
     
    #15
    werwolf, 22 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ewige arschlochkarte großen
lucasherr
Aufklärung & Verhütung Forum
4 März 2016
7 Antworten
danae
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2011
1 Antworten