Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die "EX" - Dauerstress in unserer Beziehung!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von someday, 31 Oktober 2005.

  1. someday
    someday (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Hi..
    Hab ein riesen Problem mit meinem Freund, wir sind seit 8 Monaten seeehr glücklich miteinander, wir harmonieren gut, haben immer viel Spass gemeinsam, lachen viel, reden über alles und auch im Bett stimmt eigentlich alles - einfach zu schön um wahr zu sein.
    Es gibt allerdings ein riesen Problem was immer zu Streit und Stress führt: SEINE EX!!!!
    Die beiden haben ein Kind miteinander, somit ist es mir klar, dass sie immer ne gewisse Rolle spielt, die KLeine ist auch super lieb und wir haben sie einmal in der Woche für zwei Tage und kommen auch sehr gut damit zu recht, also damit hab ich absolut kein Problem, im Gegenteil, find es wahnsinnig süss wie lieb er mit der Kleinen umgeht und freu mich auch, dass wir das so gut meistern, aber die Mutter der Kleinen nervt echt TOTAL!!
    Obwohl sie seit 2 Jahren getrennt sind schreibt sie täglich mindestens 10 SMS und ruft ständig an! Es geht fast nie um die Kleine sondern immer um sie oder irgendwelche fadenscheinigen Ausreden, sie ruft einfach wegen jeder Kleinigkeit an zu jeder Tages und Nachtzeit. Außerdem fragt sie ihn ständig wo er ist und mit wem und lauter solche DInge die sie einfach NICHTS angehen!!!! Sie hat einfach dauern einen Grund uns zu nerven und wenn sie auch nur fragt ob er schon die Uhr umgestellt hat, dass ist doch wirklich nicht normal, oder??
    Ich hab total oft Stress mit meinem Schatz deshalb, weil ich das einfach nicht einsehe, ich hasse mittlerweile wirklich schon sein Handy!
    Was soll ich nur machen? Wir haben schon sooo oft darüber gesprochen und ich weiß wirklich dass er mich liebt und nichts mehr von ihr will, aber er hat ihrgegenüber ein schlechtes gewissen weil er sie mit der Kleinen im Stich gelassen hat und jetzt dauert es immer ewig bis er ihr endlich die Meinung sagt, dann ist es immer für zwei Tage besser und dann fängt es wieder von vorne an.. Ich bin ja echt nicht eifersüchtilg weil ich weiß, dass er nicht zu ihr zurück will, aber es nervt ganz einfach und ich hasse es, dass wir deshalb so oft streiten obwohl wir sonst keine Probleme haben..
    aber ich schaff es auch einfach nicht drüber zu stehen..
    Könnt ihr mir helfen?? Habt ihr ne Idee wie sich das bessern könnte?
    Wäre euch unglaublich dankbar,
    alles Liebe
     
    #1
    someday, 31 Oktober 2005
  2. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Hast du denn schonmal das Gespräch mit ihr gesucht? Ich mein, am besten setzt man doch da an wo die Probleme ihren Ursprung haben :smile:
     
    #2
    Teac, 31 Oktober 2005
  3. someday
    someday (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Danke erstmal, dass du mir geantwortet hast!!
    Ich weiß nicht, sie will nicht wirklich mit mir reden, ich seh sie zwar immer wenn wir die kleine holen, aber da nur aus dem Auto und so waren wir erst einmal gemeinsam unterwegs mit ihr und der Kleinen und da hab ich sie damals zum ersten mal gesehen und wir haben Smalltalk geführt, aber sonst versucht sie ja so zu tun als würde ich nicht existieren, immerhin will sie ihn ja zurück.. ich glaube kaum, dass sie mit mir reden würde und außerdem würde mein Schatz das sicherlich auch nicht gut finden.. er glaubt ja immer er regelt das schon..
    lg
     
    #3
    someday, 31 Oktober 2005
  4. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    also, ja vielleicht solltest du mal mit ihr ein gespräch suchen.
    oder schreib ihr einen brief oder ne mail und schildere ihr dein anliegen
     
    #4
    Ceraphine, 31 Oktober 2005
  5. someday
    someday (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, ich glaub sie würde sich nur furchtbar aufregen..
    sie ist wirklich recht labil, sie hat dauernd irgendwelche Anfälle und redet von Selbstmord, von mir will sie gar nichts wissen.. ich muss ja auch nicht ihre beste Freundin werden, aber ich wieß ganz sicher, dass sie mich nicht verstehn würde und sich nur bei ihm beschweren würde..
     
    #5
    someday, 31 Oktober 2005
  6. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    also cih kann mich shcon in die lage der ex deines freundes setzten, denn ich habe auch mit meinem ex ein kind. :zwinker:
    ich verstehe schon dass sie mit dir nichts zutun haben will, aber ich verstehe nicht wieso sie deinem freund so viele sms schreibt. ich bin schon lange über die Beziehung hinweg. wir sind 2 jahre getrennt. ich bin froh dass er weg ist.

    aber ich denke echt dass es besser ist wenn du das gespräch mit ihr suchst. denn so kanns nicht weiter gehen! es wird dich kaputt machen, wenn sie soweiter macht und genau dass ist es was sie wohl erreichen will.

    ich verstehe auch dass es dich wurmt dass sie sms schreibt, antwortet dein freund drauf? wenn ja sollte er es vielleicht mal unterlassen dann macht es ihr keinen spass mehr und sie hört irgendwann auf :zwinker:
     
    #6
    Ceraphine, 31 Oktober 2005
  7. someday
    someday (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Das blöde ist ja, dass ich sie auch ein bisschen verstehen kann...
    ich weiß nicht, irgendwie trau ich mich auch nicht mit ihr zu reden, außerdem weiß sie ja dann, das sie ihr "Ziel" erreicht hat und wir uns ihretwegen streiten.. Er schreibt fast nie zurück, er sagt mir auch immer was sie geschrieben hat.. ab und zu antwortet er schon um etwas zu klären oder zu sagen, dass es nervt, aber alles bringt NICHTS!! Wenn er antwortet gehts weiter, wenn er unhöflich ist zuckt sie wirklich aus, wenn er nett ist macht sie sich hoffnungen und redet von Liebe und vom zurückkommen..egal wie, es ist immer nervig und endlos!! Ich weiß echt nicht mehr weiter und er weiß das, aber wir finden einfach keine Lösung..
     
    #7
    someday, 31 Oktober 2005
  8. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Es geht hier um deine Beziehung, mir persönlich wärs da absolut gleichgültig wie labil die Problem-person ist. Ich will nicht so recht glauben dass du die Konfrontation aus Rücksicht meidest, eher kann ich mir vorstellen dass du ein bisschen Angst vor den eventuellen Folgen hast, was eigentlich auch durchaus verständlich ist. Trotzdem, ich würd da an deiner stelle nicht so tatenlos zusehen, schliesslich belastet es eure Beziehung und irgendwo is jawohl auchma schluss!
     
    #8
    Teac, 31 Oktober 2005
  9. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    oh je! man bin ich froh dass ich meinen ex nur alle 14 tage sehen muss und sonst keinen kontakt haben muss...

    also es sit wirklich ne verzwikte situation bei euch! hmm, klar wenn du ihr sagst, dass ihr euch streitet, dann hat sie das was sie wollte.
    vielleicht sollte dein freund mal in ruhe mit ihr reden, nicht per sms sondern von angesicht zu angesicht. und auch hart und sachlich bleiben!!
     
    #9
    Ceraphine, 31 Oktober 2005
  10. someday
    someday (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Teac:
    Du hast sicher Recht, ich hab Angst vor dem was kommt... Außerdem red ich ja auch sehr viel mit meinem Freund darüber und er redet auch mit ihr, aber es bringt nie etwas.. ich hab ihm sogar schon mal gesagt, dass ich das nicht aushalte, zumindest nicht mehr lange und das ich mich nicht scheue die notwendigen Konsequenzen zu ziehen wenn ich merke, dass mir das nicht gut tut.. Er leidet auch sehr darunter, aber ist irgendwie machtlos, weil er mich ja nicht verlieren will, aber andererseits ein sehr schlechtes Gewissen ihr gegenüber hat und gerne freundschaftlich mit ihr auskommen würde wegen der Kleinen.. es ist echt verzwickt..

    Ceraphine:
    Das hat er auch schon probiert... leider bringt es nie etwas..sie sagt dann immer ds es ihr leid tut und sie sich bemüht, aber immer ohne langfristigen Erfolg.. die ganze sache treibt mich noch in den Wahnsinn!!
    und zwischen uns sorgt es immer für Probleme.. er packt es nicht wenn ich ständig frag ob sie sich gemeldet hat und ich werd verrückt wenn ich es nicht weiß.. sie spielt eine viel zu große Rolle in unserer Beziehung, das steht ihr einfach nicht zu!! Wie krieg ich sie nur raus aus unserer Beziehung??!??
     
    #10
    someday, 31 Oktober 2005
  11. someday
    someday (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Was soll ich denn nur machen?
    Eben hat sie schon wieder in ner halben Stunde dreimal angerufen, wobei er nur einmal abgehoben hat und dann nicht mehr..
    Ist doch echt der Hammer oder???
     
    #11
    someday, 31 Oktober 2005
  12. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    er darf einfach gar nimmer abheben. Und das sollte er ihr auch sagen! Und sollte es was wichtiges mit seinem Kind geben, kann sie ihm ja auf die Mobil Box sprechen, aber das ist doch kein Zustand. Und nimm dir mal deinen Freund zur Brust daß ER ein Machtwort spricht! Ich würde ihm den Ernst der Lage mal verdeutlichen, daß das für dich keine haltbare Situation mehr ist und du gegebenenfalls Konsequenzen ziehen wirst- sprich eine Trennung.
    Auch wenns noch so schwer ist.
     
    #12
    ElfeDerNacht, 31 Oktober 2005
  13. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    ich bin auch der meinung dass er nicht mehr rangehen sollte! er sollte sie komplett ignorieren!
    und er könnte seine handynummer wechseln und ihr nur noch gestatten, ne e mail zu schreiben sonst nichts mehr! er sollte da hart bleiben!!!
    sonst lernt seine ex es nie und wird immer weiter machen.
     
    #13
    Ceraphine, 31 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dauerstress unserer Beziehung
Deepdiver1984
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
7 Antworten
Federsamt
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2016
8 Antworten