Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Ex nervt!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SweetAimee, 12 März 2007.

  1. SweetAimee
    Gast
    0
    Und zwar gewaltig. Wir sind nun schon vier Jahre zusammen, die beiden sind seit über fünf Jahren getrennt, aber so ganz ist sie immernoch nicht aus seinem Leben verschwunden.

    Anrufe nachts um 23 Uhr, um ihm dann zwei Stunden lang (!!!) ihr Leid zu klagen. Aber nein, er kann sie ja nicht abwürgen, sie hat ja sonst keine Freunde und ist halt etwas labil.

    Unterschreibt SMS mit "Dein Sabinchen" (nein, ich hab nicht hinterhergeschnüffelt, da war "Schatz, Du hast eine SMS bekommen" - "Ich bin gerade unter der Dusche, kannst Du mal schauen, was es ist?"). Und nennt ihn "Mein lieber Basti".

    Nicht dass Ihr das jetzt falsch versteht, ich habe nicht grundsätzlich etwas gegen Exfreundinnen. Mit der Ex meines letzten Freundes war ich gut befreundet, aber DIESE Frau kann ich nicht leiden. Mit ihrer "Ich bin ja so hilflos und hab sonst niemanden"-Tour kann ich einfach nicht umgehen. Und ich darf ja auch nichts dagegen sagen, ich könne ja damit umgehen, ich sei halt psychisch belastbarer als sie. Na vielen Dank!

    Echt, wenn ich sie mal wieder am Telefon hab und sie mir ins Ohr flötet "Ah, hallo, hier ist Sabine, kann ich mal meinen (!!!) Basti sprechen", würd ich am liebsten die Koffer packen.

    Wie geht Ihr mit dem/ der Ex des Partners um? Wie wird man so ein lästiges Exemplar los?
     
    #1
    SweetAimee, 12 März 2007
  2. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ...hast du das, in dieser art und weiße, deinem freund schon einmal gesagt, wie sehr du unter seiner exfreundin zu leiden hast?
     
    #2
    Syber, 12 März 2007
  3. SaveMe
    Gast
    0
    Ich selbst habe solche Proleme nicht, würde aber sicherlich genauso genervt sein wie du...

    Ich würde ihr sagen, was ich von ihr halte, aber wenn dein freund so hinter ihr steht, könnte das sicher auch stress bei euch beiden geben

    Hast du ihm denn schon mal gesagt, wie sehr es dich aufregt?? denn wenn er mal nachdenken würde, dann käme er sicherlich nach 4 Jahren darauf, dass du die erste sein solltest, für die er etwas tut und nicht für sie-quasi sollte er respektieren, dass du nicht möchtest, dass sie so einen engen umgang miteinander haben
     
    #3
    SaveMe, 12 März 2007
  4. Solloki
    Solloki (36)
    Sehr bekannt hier
    599
    178
    737
    Verheiratet
    Hm, eine blöde Situation. Klar, dass du dich damit nicht wohl fühlst. Sie wirst du nicht ändern können. Aber vielleicht sagst du ihr das nächste mal, wenn sie wieder am Telefon ist, dass es "DEIN Bsti" ist und nicht ihrer.

    Und deinem Freund musst du das klar sagen. er kann Einfluss auf seine Ex nehmen und sein Verhalten anpassen. Und da sollte er akzeptieren, dass sie mit ihm umgeht in einer Weise, die dich verletzt.
    Auf der anderen Seite übe etwas Toleranz. Es ist ja eigentlich schön, dass dein Freund sich für andere einsetzt. Dass seine Ex so mit ihm spricht ist dämlich ok. Aber solange dein Freund dir treu bleibt ist es ja noch gut. Ich will nicht sagen, dass du alles schlucken sollst.
     
    #4
    Solloki, 12 März 2007
  5. Mandora
    Gast
    0
    Also ich würde ganz ehrlich sein. Ich meine Mal so könnte es ja nicht weitergehen! Red mal mit ihm ganz offen und vielleicht auch mit ihr! Sorry aber ich denke das sie ihn nicht loslassen kann!

    Liebe Grüße Mandora
     
    #5
    Mandora, 12 März 2007
  6. SweetAimee
    Gast
    0
    Ja, das hab ich. Sogar ziemlich wortwörtlich. Aber er meinte, er würde ja nicht von sich aus den Kontakt halten, sie würde sich bei ihm melden. Außerdem habe sie ja keine anderen Freunde und hätte psychisch Probleme, da würde er sich einfach verantwortlich fühlen. Er könne ihr ja nicht sagen, dass sie sich bitteschön nie wieder bei ihm melden dürfe.

    Und diese ganzen Verniedlichungen seien halt ihre Art, so sei sie halt.

    Ich sei in diesem Fall nunmal die Stärkere umd müsse damit klarkommen. :angryfire

    Ich habe übrigens keine Sorge, dass er mich mit ihr betrügen könnte oder ähnliches. Es geht eigentlcih darum, dass sie eine Möglichkeit gefunden hat, seine Aufmerksamkeit zu "erzwingen", gegen die ich einfach nicht ankomme bzw. gegen die ich nichts tun kann, weil ich dann sofort herzlos bin.

    Mit ihr reden ist so eine Sache. Wir haben uns noch nie gesehen, mehr als "Hallo, kann ich mal Deinen Freund sprechen" hab ich noch nicht mit ihr gesprochen und ich will eigentlich auch nicht die aufbrausende Neue sein, die eifersüchtig auf die Ex ist. Optimal wäre, wenn mein Freund von sich aus die Prioritäten "richtig" setzen würde, also bei mir ;-) Die nächste Wahl wäre, wenn er ihr zumindest mir zuliebe sagen würde, dass sie einen anderen Ton anschlagen soll. Vielleicht ist das auch falsch rüber gekommen, die beiden haben nicht häufig Kontakt. Er darf ja auch Kontakt zu ihr haben, aber die Art und Weise ärgert mich maßlos.

    Wie mache ich ihm das nur klar? Ist das so schwer zu verstehen, was ich will oder sind die Forderungen so daneben???
     
    #6
    SweetAimee, 12 März 2007
  7. *LordHelmchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich sehe das so:

    das geht so net weiter, aber das mädel kann einem ja schon leid tun wenn sie labil etc pp ist.

    aber da ist er dann die falsche lösung!

    er sollte ihr, wenn, dann hilfe zur selbsthilfe geben, das sie nicht mehr so labil ist, andere freunde findet etc!

    dann zieht das argument nämlich auch nicht mehr.
    ist vielleicht auch ein stückweit absicht das schwächste glied in der kette zu sein, kann man so nicht beurteilen.
     
    #7
    *LordHelmchen*, 12 März 2007
  8. SweetAimee
    Gast
    0
    Das schwebt mir eben auch immer im Kopf. Aber ich kenne sie halt nicht und werde mir darüber auch kein Urteil anmaßen. Es stimmt auch, dass sie es teilweise schwer hat.

    Aber nach fünf Jahren erwarte ich ganz einfach, dass sich sowas gelöst hat. Was will er denn in 20 Jahren machen, zieht er da einen ganzen Rattenschwanz an Ex-Freundinnen hinter sich her? Frei nach Antoine de Saint-Exupéry? Was Du Dir einmal vertraut gemacht hast?

    Tut mir leid, dass ich hier so Dampf ablasse, aber ich will lieber hier einmal richtig toben, bevor ich es heute abend vor ihm tue.

    Ach ja, vor zwei Monaten waren wir bei seiner Mutter zum Geburtstagskaffee eingeladen. Da saß dann noch ein Bekannter der Mutter, den ich nicht kannte. Wir haben uns gemütlich unterhalten und im Nachhinein hab ich dann erfahren, dass es der Vater seiner Ex ist. Klar kann seine Mutter befreundet sein, mit wem sie will und er war auch sehr freundlich, aber ich hätte es nett gefunden, wenn er mich kurz zur Seite gezogen hätte, um mir zu sagen, wem ich da gegenüber sitze.

    Ich werde heute abend auf jeden Fall mit ihm reden. Ich bin es ganz einfach leid, mich jedes Mal, wenn ich sie wieder am Telefon habe, wenn ich ihren Beitrag auf seiner Pinnwand bei StudiVZ sehe, oder wenn ich im nachhinein mitbekomme, dass sie sich getroffen haben, wieder aufzuregen.

    Ich weiß halt nur nicht, was ich "fordern" kann und was zu weit geht. Am liebsten wäre mir natürlich "Sprich nie wieder ein Wort mit ihr", aber das wäre dann wohl doch etwas übertrieben. Und ich will auch nicht die tobende Neue sein, das steht mir nicht und darum geht es ja auch genau genommen nicht.
     
    #8
    SweetAimee, 12 März 2007
  9. *LordHelmchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nee, sowas fordert man ja auch nicht, also diese nie-wieder-ein-wort-schiene.

    aber du kannst schon etwas rücksicht verlangen auf dich, schließlich liebt er doch dich und nicht sie und hat sich doch auch für dich entschieden?

    wie gesagt, ich würde ihr irgendwie hilfe zukommen lassen, weiß nicht ob es dein freund kann/machen muss, kannst ja vll auch du sein, wenn du dich dazu überwinden kannst.

    also wirkliche hilfe die was bringt, nicht dieses pseudo-füreinander-dasein

    good luck
     
    #9
    *LordHelmchen*, 12 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nervt
belmont
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juni 2013
7 Antworten
BBX
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2013
10 Antworten
Hryna
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2012
11 Antworten
Test