Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die fiesen Freunde vom Sex - Blasenentzündung und Pilzinfektion ?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von i_need_sunshine, 13 Dezember 2004.

?

......

  1. ......

    3 Stimme(n)
    33,3%
  2. ......

    6 Stimme(n)
    66,7%
  1. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Kleine Umfrage für uns Mädels - sagt mal, wie ist das bei Euch ?

    Habt Ihr, seitdem ihr Sex habt, häufiger als früher Blasenentzündungen (BE) und/oder Pilzinfektionen (PI)?

    Wenn ja, wie häufig ist das so der fall ?

    Habt ihr rausgefunden, unter welchen Umständen ihr es euch besonders leicht einfangt ?

    Versucht ihr, einer BE oder PI durch bestimmte Maßnahmen oder den Verzicht auf etwas (zB bestimmte Sexpraktik) vorzubeugen ?

    Geht ihr immer sofort zum Arzt oder behandelt ihr selbst ?

    Was für Medikamente bekommt ihr normalerweise verschrieben ?

    Wie schlägt es auf eure Lust durch - seit ihr wegen schlechter erfahrungen und angst vor ner BE/PI irgendwie gehemmter ?
     
    #1
    i_need_sunshine, 13 Dezember 2004
  2. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Habt Ihr, seitdem ihr Sex habt, häufiger als früher Blasenentzündungen (BE) und/oder Pilzinfektionen (PI)?
    Häufiger nicht, aber ich hatte durch Sex überhaupt zum ersten Mal eine Pilzinfektion.

    Wenn ja, wie häufig ist das so der fall ? 2-3x bis jetzt

    Habt ihr rausgefunden, unter welchen Umständen ihr es euch besonders leicht einfangt ?
    Nein, sollte ich?

    Versucht ihr, einer BE oder PI durch bestimmte Maßnahmen oder den Verzicht auf etwas (zB bestimmte Sexpraktik) vorzubeugen ?
    Ich weiß es ist falsch, aber nein ich mache so weiter wie vorher.

    Geht ihr immer sofort zum Arzt oder behandelt ihr selbst ?
    Beides, zum Arzt und dann wenn ich zu Hause bin mache ich mir nen Tampon mit Jogurt und Tage später ist alles wieder okay

    Was für Medikamente bekommt ihr normalerweise verschrieben ?
    So ne Creme, weiß aber jetzt nicht wie die heißt.

    Wie schlägt es auf eure Lust durch - seit ihr wegen schlechter erfahrungen und angst vor ner BE/PI irgendwie gehemmter ? Nein.
     
    #2
    Schneggchen, 13 Dezember 2004
  3. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Ich meine damit zB, ob es bei euch besonders leicht passiert, wenn ihr euch nicht direkt danach wascht, auf klo geht, wenn ihr anal gemacht habt oder doggy-style usw. usw.
     
    #3
    i_need_sunshine, 13 Dezember 2004
  4. Pure_Poison
    0
    Jup, mir kommts scho so vor, als ob ich leichter blasen entzündungen bekommen würde, aber ich nehm jetz so tablette und geh immer sofort danach aufs klo. Jetz hab ich se schon lange nimma gehabt. :schuechte

    strange
     
    #4
    Pure_Poison, 13 Dezember 2004
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    Habt Ihr, seitdem ihr Sex habt, häufiger als früher Blasenentzündungen (BE) und/oder Pilzinfektionen (PI)?

    Ja, Sex und Pille kamen bei mir zur selben Zeit in Etwa. Weiß also nicht, woran es liegt. Denke Pilz an der Pille, Blasenentzündung am Sex?!

    Wenn ja, wie häufig ist das so der fall ?

    Blase war entzündet vom August bis zum Dezember, aber nur ganz leicht. OK, zwischendurch wurds mal unangenehm und da bin ich zum Arzt.
    Pilz hab ich zum 3. Mal jetzt (innerhalb von 1/2 Jahr). Da bin ich 2 mal zum Doctor und 1 mal hab ich mir nur ein Rezept rausschreiben lassen.

    Habt ihr rausgefunden, unter welchen Umständen ihr es euch besonders leicht einfangt ?

    Nein, wenn ich das wüsste...

    Versucht ihr, einer BE oder PI durch bestimmte Maßnahmen oder den Verzicht auf etwas (zB bestimmte Sexpraktik) vorzubeugen ?

    Auf ne Sexpraktik verzichte ich doch deswegen nicht :ratlos: Höchstens auf Süßigkeiten! Und gehe nachm Sex bald aufs Klo und trink bissel mehr.

    Geht ihr immer sofort zum Arzt oder behandelt ihr selbst ?

    Wegen den 3 Pilzen war ich 2 mal beim Doc und 1 mal lies ich mir ein Rezept rausschreiben.
    Bei der Blasenentzündung bin ich nach langer Zeit mal gegangen.

    Was für Medikamente bekommt ihr normalerweise verschrieben ?

    Bärentraubenblätter, Preiselbeersaft = BI
    KadeFungin = Pilz

    Wie schlägt es auf eure Lust durch - seit ihr wegen schlechter erfahrungen und angst vor ner BE/PI irgendwie gehemmter ?

    Ich bin gehemmt, weil ich dann meistens was in der Hose habe (Slipeinlage, Binde) wegen dem Ausfluss. Meine Lust ist allerdings nicht gehemmt. Ich habe keinen Vaginalverkehr, solange es arg weh tut / juckt. Ansonsten halt mit Gummi.
     
    #5
    Dreamerin, 13 Dezember 2004
  6. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Hatte schon öfter mal eine Pilzinfektion.

    Das letzte Mal auf jeden Fall durch Sex, davor kA.

    Deshalb habe ich trotzdem Lust, passiert halt.. ist nur nervig aber nicht gefährlich.

    Ich gehe zum Frauenarzt, lasse mir so eine Creme verschreiben, dann ist es wieder gut.
     
    #6
    User 12616, 13 Dezember 2004
  7. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #7
    Reeva, 13 Dezember 2004
  8. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Ich glaube kaum, dass man von der Pille einen Pilz bekommt ... eher vom Sex!

    Ich hatte mal einen Pilz, kam vom Sex. Eine Blasenentzündung hatte ich noch nie.

    Klar bin ich zum Arzt, gleich am selben Tag als ich es gemerkt habe. Hatte bis jetzt zum Glück nur einmal einen Pilz.
     
    #8
    die_venus, 13 Dezember 2004
  9. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hatte seit ich Sex habe bisher 2x ne Pilzinfektion (innerhalb von 6Monaten). Aber bei uns ist es so das er eher Sympthome hat als ich.
    Keine Ahnung woher es kommt und ne Blasenentzündung hatte ich noch nie.
    Kann es eigentlich sein das mein Freund empfindlich auf die Veränderung meiner Scheidenflora reagiert und dadurch ein Pilz entsteht?
     
    #9
    december, 13 Dezember 2004
  10. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    ne blasenentzündung hatte ich noch nie seit ich sex habe und einmal hatte ich nen pilz,den ich aber nicht einmal gespürt hab..hab ich dann selbst mit brottrunk behandelt und die lust auf sex hat es mir natürlich auch nicht genommen.
     
    #10
    User 15156, 13 Dezember 2004
  11. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Ach so, nein haben wir auch nicht.
     
    #11
    Schneggchen, 13 Dezember 2004
  12. glashaus
    Gast
    0
    Also ich hatte definitiv öfter Blasenentzündungen. Aber da direkt nachm Sex aufs Klo gehen usw ganz gut hilft, hab ich weniger damit zu tun als in meiner unerfahrenen Jugend :grin:
     
    #12
    glashaus, 13 Dezember 2004
  13. Der Briefträger
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Man, man, man. Das hört sich ja an?!?!!
    Alls wenn alle krank wären. Ganz schön abschrecken der Thread.

    Ich hab hier mal reingeschaut, weil meine Ex-Freundin mal aus Marokko Trochodingsbums mitgebracht hat und ich danach vorsichtshalber auch "desinfiziert" wurde. Uns wurde damals erklärt, dass der Virus auch durch schlechte Hyghienebedingungen kommen kann. Wie ist es damit?
     
    #13
    Der Briefträger, 13 Dezember 2004
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich hatte noch nie eine Blasenentzündung und noch nie eine Pilzinfektion.
     
    #14
    User 7157, 13 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fiesen Freunde Sex
fabio
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Dezember 2016 um 14:48
1 Antworten