Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die geliebte steht kurz davor verarscht zu werden! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dimitry, 15 Februar 2010.

  1. Dimitry
    Dimitry (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    55
    33
    1
    Single
    Hallo erstmal!
    ich habe hier ein riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesiges problem!!!
    ich bin (so wie ichs nenne) verliebt, bloß ist die geliebte jetzt mit ihrem ex zusammengekommen... (was ja grundsätzlich scheiße ist!)

    das ist aber nicht das einzige problem, weswegen ich fast durchdrehe!!!

    es steht ihm nämlich schon ins gesicht geschrieben, dass er nur wieder mit ihr wieder zusammen gekommen ist, um sie flach zu legen und mit ihr sein erstes Mal zu haben! (und ihrs auch)

    das schlimmste ist, sie will es auch, aber des schon seit zeiten, als sie noch aus liebe zusammen waren!

    ich kanns einfach nicht ertragen nur zusehen und nichts machen zu können!:cry:
    sie wird wirklich totunglücklich sein!!!:cry:

    bitte helft mir!
    was soll ich nur tun!?:cry:
     
    #1
    Dimitry, 15 Februar 2010
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    hmm ist zwar Mist wenn du du zuschauen muss wenn deine "Flamme" mit einem anderen zusammenkommt - noch dazu mit ihrem Ex. Deine Vermutungen was sein Verhalten betrifft können natürlich zutreffen - dennoch ist es nicht deine Sache dich da einzumischen - du bist nicht derjenige der deiner "Flamme" Vorschriften machen kann/darf/muss!

    Mal ne andere Frage - hattest du bei deiner "Flamme" überhaupt eine Chance bzw. weißt sie das du was von ihr willst? Wie ist euer Verhältnis momentan zueinander?
     
    #2
    brainforce, 15 Februar 2010
  3. Dimitry
    Dimitry (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    33
    1
    Single
    es ist EINDEUTIG dass es passiern wird -.-

    ja, ich hatte ne chance. ja, sie wusste davon. sie wusste (bis vor kurzem) nicht genau obs mit mir nur freundschaft ist! unser verhältnis jetzt zueinander ist sehr gut!

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:20 -----------

    mit passiern mein ich flachlegen und dann schluss machen
     
    #3
    Dimitry, 15 Februar 2010
  4. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Sag ihr, dass du denkst, zu wissen, was ihr Ex vor hat und dann lass sie machen. Es wird für dich leichter, wenn sie erstmal von ihm gefickt wurde. Du kannst ihr jetzt verzweifelt reinreden und das Arschloch sein, dass ihr das "Glück" mit ihrem Ex nicht gönnt... oder du wartest einfach, und kannst dann einfach nur sagen: "Ich habs dir ja gleich gesagt."
    Wenn sie nicht auf einen gut gemeinten Ratschlg höhren will, ist das halt ihr Pech. Aber mach dich deshalb nicht kaputt. Wie sagt man so schön: Lernen duch Schmerz. Also bleib einfach mal locker, ist ihre Entscheidung.

    ThirdKing
     
    #4
    ThirdKing, 15 Februar 2010
  5. Dimitry
    Dimitry (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    33
    1
    Single
    hey, sie wird schon beim ersten mal total verarscht!
    WIE SOLL ICH DA COOL BLEIBEN!?
    ich versuchs, okay, aber ich kann für nichts garantieren!!!
    die ist sowieso schon mit den nerven am ende, wenn jetzt auch noch dass kommt... omg, ich hab so angst um sie!!! :`(
     
    #5
    Dimitry, 15 Februar 2010
  6. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Ich finde immer noch du hast keinerlei Recht dich einzumischen - und mit deinen "gut gemeinten" Ratschlägen machst du es evtl. nur schlimmer!

    Vor allem solltest du dich aus folgenden Grund nicht einmischen - du bist kein Außenstehender sondern bist an der ganzen Geschichte selbst "emotional" beteiligt! Ich glaube dir zwar das es so sein kann wie du schreibst, dennoch bist du "emotional befangen" d.h. du kannst nicht unabhängig urteilen! eben aus dem Grund das du selbst mit drin hängst...

    Evtl. hättest du im Vorfeld versuchen sollen deine Chance offensiver bzw. besser zu nutzen wenn sie denn vorhanden war wie du schreibst!

    Jetzt ist es (erstmal) zu spät - und ich kann verstehen das es schlimm ist die "Flamme" mit einem anderen Glücklich zu sehen - noch dazu mit jemanden den mal selbst als "Idiot" sieht... Einen Vorteil hat es - wenn es tatsächlich so ein Vollpfosten ist wird die Beziehung nicht lange halten - evtl. hast du dann eine Chance - oder aber du baggerst schon jetzt (was allerdings komplett nach hinten losgehen kann, v.a. wenn du ihn schlechter machst als er möglicherweise ist).
     
    #6
    brainforce, 15 Februar 2010
  7. Dimitry
    Dimitry (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    33
    1
    Single
    die waren bereits schonmal n jahr zusammen... aber eben MIT gefühlen! und jetzt...

    okay, gut, ich halte mich zurück :`(

    ehrlichgesagt hab ich wenig das problem, dass sie mit dem zusammen ist, sondern vielmehr, dass sie verletzt wird!
     
    #7
    Dimitry, 15 Februar 2010
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ob sie mit ihm Sex hat oder nicht, ist schlicht ihre Entscheidung. Dass er sich danach direkt von ihr trennen wird, ist allein Deine Vermutung, weil Du urteilst, diese Absicht stehe ihm "ins Gesicht geschrieben". Es ist Deine Vermutung, dass sie verletzt werden wird.

    Dass Dir nicht passt, dass sie wieder mit ihrem Exfreund liiert ist, ist nachvollziehbar - aber dass sie sich für ihren Ex entschieden hat, ist eben so und ihre Sache.

    Mein Rat: Halt Dich raus. Lenk Dich ab, triff Dich mit Freunden.

    Off-Topic:
    Und benutze weniger Ausrufe- und Fragezeichen, jeweils eins nach einem Satz genügt völlig. :zwinker:
     
    #8
    User 20976, 15 Februar 2010
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    natürlich hast du auch ein Problem das sie mit einem anderen zusammen ist - du hätest auch ein Problem damit wenn es nicht ihr Ex wäre sondern der "nette Klassenkamerad". Du hast deswegen in erster Linie ein Problem da du selbst auf sie "stehst"!

    Das kannst du schlecht verleugnen - du vermutest das sie von dem Typen verletzt wird - aber da spielt eben auch die eigene "Kränkung" mit das sie lieber mit ihm zusammen ist als mit dir!

    Mein Vorschlag:
    a, du sagst ihr deine Befürchtung und baggerst gleichzeitig offensiv um sie...
    b, du ziehst dich komplett zurück und lässt sie machen...

    Also entweder offensiv oder passiv - aber zwischendrin gibts m.M. nach nichts vernünftiges was dir weiterhelfen könnte...
     
    #9
    brainforce, 15 Februar 2010
  10. Dimitry
    Dimitry (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    33
    1
    Single
    leicht gesagt -.-

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:14 -----------

    hab echt kein bock mehr -.-
     
    #10
    Dimitry, 15 Februar 2010
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    auf was hast du keinen Bock mehr!:ratlos:
     
    #11
    brainforce, 15 Februar 2010
  12. Dimitry
    Dimitry (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    33
    1
    Single
    auf diese ganze sch...!

    ich mein, iwie läuft grad alles schief... alles sch...,überall stress, nichts funktioniert, und jetzt das!!! alsob hier iwie n fluch auf mir liegt oder so -.-
     
    #12
    Dimitry, 15 Februar 2010
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    indem du dich selbst bemitleidest wirds sicher nicht besser!

    Außerdem denke ich das wir dir einige verschiedene "wertvolle" Tipps gegeben haben die dir je nachdem weiterhelfen können!

    Es wäre ja gelogen wenn wir dir sagen das sie morgen vor deiner Tür steht und übermorgen mit dir ins Bett springt! Das entspräche eben nicht der Wahrheit und die Situation ist nunmal so wie sie ist - auch wenns sch... für dich ist!
     
    #13
    brainforce, 15 Februar 2010
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Jeder hat mal eine Pechsträhne. Es ist verständlich, dass Du enttäuscht bist, weil das Mädchen, in das Du verliebt bist, wieder mit ihrem früheren Freund zusammen ist - und nicht mit Dir. Aber das ist ihre Entscheidung.

    Lenk Dich ab und unternimm viel mit Deinen Freunden.
     
    #14
    User 20976, 15 Februar 2010
  15. Dimitry
    Dimitry (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    33
    1
    Single
    sorry, wenn net so aussieht, aber ich danke euch wirklich!!!
    ich hab durch euch jetzt einen roten faden bekommen, an dem ich mich halten kann, und das werd ich auch versuchen, dankeschön! :smile:

    ja, okay, ich will ja auch keine lügen hören, sondern, wie du sagtest, wertvolle Tipps!
     
    #15
    Dimitry, 15 Februar 2010
  16. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    Meine Meinung: Halt dich da raus und tu erstmal alles , um den kontakt zu reduzieren. Du willst vllt wirklich nur ihr bestes, aber das wird kaum bei ihr fruchten. Und dir tut alles nur noch mehr weh.
    Wenn er ein mieser Kerl ist, dann wird sie es auch noch rausfinden, so sei es ihr gewünscht. Aber das ist nicht deine aufgabe.
    geh erstma deinen eigenen weg weiter und lass dich davon nicht allzu sehr runterziehen, auch wenn das jetzt leicht gesagt klingt.
     
    #16
    User 70315, 15 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geliebte steht kurz
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
Nebel
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juli 2016
162 Antworten
MouseSports
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2016
3 Antworten
Test