Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Geschichte der O und ihre Freunde

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Grinsekater1968, 26 August 2005.

  1. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    "Die Geschichte der O" der französischen Autorin Pauline Reage ist (neben dem Uralt-Schinken von 1870, "Venus im Pelz") von Sacher-Masoch DAS Kultbuch schlechthin in der SM Subkultur. Bei der Erst-Veröffentlichung in Deutschland landete das Buch auch prompt auf dem Index, die Verfilmung 1975 wurde ebenfalls von der Bundesprüfstelle für Jugendgefährdende Schriften indiziert. (Dabei ist der Film grotten-langweilig, "Secretary" ist viel witziger und bringt die gleiche Botschaft auf den Punkt). Aufhalten konnte das alles die Ausbreitung der Subkultur in Deutschland trotzdem nicht. Ein typisches Erkennungszeichen ist übrigens der "Ring der O" - ein Ring mit einem lockeren einzelnen kleinen Ring in einer festen Fassung in Form eines "O"s, der gleichermaßen Verbindlichkeit wie Freiheit der eigenen Wahl symbolisiert (Dominante tragen ihn links, Devote rechts).

    Das Prinzip ist einfach erklärt. Sexuelle Lust wird bekanntlich gesteigert durch die Gehirnaktivität, mit ihrem Höhepunkt durch den schlagartigen Ausstoß von Hormonen beim Orgasmus - bei manchen Menschen gibt es da zusätzlich noch die Veranlagung, unter bestimmten Reiz-Situationen einen anderen hohen Erregungszustand zu erreichen, der ausgelöst wird durch z. B. plötzlichen Schmerz, Angst, Demütigung oder aktives Zufügung von solchen geschichten an andere Menschen. Man nennt so etwas ein "Spiel" und wie bei jedem Spiel gibt es auch hier Regeln. Die drei wichtigsten Regeln sind
    - Gehe sicher vor - niemals wirklich gefährliche Situationen herbeiführen
    - Sei immer dabei mit gesundem Menschenverstand, mach nichts wo Dein Kopf Dir sagt daß das nicht in Ordnung sein kann
    - Alles was passiert, passiert nur in gegenseitigem Einverständnis. Sobald einer von beiden sich nicht mehr wohlfühlt, ist das Spiel zu Ende.
    Aus diesem Grund sollte man IMMER vorher ein Codewort vereinbaren, welches das Spiel sofort beenden kann.

    Unter SM versteht wohl jeder etwas anderes, aber die Praktiken lassen sich im Prinzip in drei große Bereiche aufteilen :
    - Fesseln durch Material aller Art, Einschränkung der Bewegunsfreiheit oder der sinnlichen Wahrnehmung
    - Zufügen (lassen) von Schmerz in unterschiedlicher Dosierung
    - Zufügen (lassen) von Demütigung und Fremdbestimmung, Unterwerfung

    Jetzt mal eine Frage an Euch - könnt Ihr etwas mit SM anfangen ?
    Habt Ihr eine Ader für SM, seid ihr dominant oder devot (dies bezieht sich jetzt nur auf sexuelle Veranlagungen im Bett, nicht im Alltag !)
    Habt Ihr schon mal mit SM Praktiken experimentiert ?


    Ich selbst habe übrigens erst sehr spät (Ende letzten Jahres :tongue: ) entdeckt, daß ich eine gewisse dominante Ader habe - es hat mein Leben insgesamt unglaublich bereichert, auch wenn ich jetzt nicht nur auf SM abfahre.
     
    #1
    Grinsekater1968, 26 August 2005
  2. Amor1985
    Gast
    0
    nabend...
    wie lang hast du nur zum Schreiben gebraucht - und dann noch fast ohne Rechtschreibfehler :tongue:
    klare Aussage: SM geht mir sonstwo vorbei... wer's braucht - nur zu :grin:
    MaNu :smile2:
     
    #2
    Amor1985, 26 August 2005
  3. Shirky
    Shirky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    edit...
     
    #3
    Shirky, 26 August 2005
  4. Grinsekater1968
    Chauvinist Themenstarter
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Tja, man kann sehr viel dazu schreiben, - ich wollte es kurz halten, aber sicher gehen, daß begriffen wird worum es geht und gleichzeitig für die ganz Neugierigen die elementarsten Sicherheits-Grundlagen mit hinzufügen :grin:
    Man weiß ja nie ...


    Ja Shirky, kann ich nachvollziehen und glaub mir : genauso hab ich auch gedacht bis ich dann irgendwann mal an Eine geriet, die mir die Möglichkeit gab, es einfach mal auszuprobieren ...
     
    #4
    Grinsekater1968, 26 August 2005
  5. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Ich bin eher devot veranlagt, aber nicht so sehr auf Schmerz aus, und finde,
    daß es eine relative Abwechslung bzw relative Bereicherung für den "normalen" Sex darstellen kann...


    ...
     
    #5
    Kronos, 27 August 2005
  6. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Leichte Schmerzen können ganz nett sein, ja :grin:
    Ich kann da sowohl den dominanten als auch den devoten Part ausüben.
     
    #6
    User 12616, 27 August 2005
  7. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich würde mich nicht nur als leicht devot bezeichnen.
    Dass meine Neigungen in die Richtung gehen, hab ich schon länger gemerkt, aber nie so eindeutig einsortiert.. Das kam erst so im letzten Jahr, bis ich mir dann irgendwann auch mal vorstellen konnte, mehr auszuprobieren.. Bin dann auch in einem entsprechenden Chat gewesen und hab dort jemanden kennengelernt, mit dem ich dann erste Erfahrungen gemacht habe, hat allerdings aus verschiedenen Gründen nicht lang gedauert, diese Affäre..

    Naja, mit meinem jetzigen Freund hab ich dann in der Hinsicht 'nen Volltreffer gelandet.. es passt ziiemlich gut und ich hab momentan wunderbare Erlebnisse in der Hinsicht.. und es wird immer schöner und intensiver.

    Praktiziert wird dabei eigentlich die ganze Bandbreite des BDSM.. also Bondage, D/s-Spiele sowie das, was SM eigentlich bedeutet.. :zwinker: sprich Schmerzen ertragen/zufügen..
    Ich bin seine Sub - und das verdammt gerne :zwinker:

    Achso, falls hier jetzt irgendwas falsch verstanden wird..: Unser Sexleben besteht nicht nur aus SM, wir haben auch noch mehr oder weniger Vanilla-Sex und wir kuscheln, schmusen und küssen sehr viel..- das ist uns auch sehr wichtig.
     
    #7
    MooonLight, 27 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geschichte Freunde
fabio
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Dezember 2016 um 14:48
1 Antworten
Chaosmädchen
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Mai 2016
73 Antworten
SNASA
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 November 2015
1 Antworten