Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die große Jugendliebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Gotchagirl, 5 Januar 2006.

  1. Gotchagirl
    Gast
    0
    Habe hier schon so einige Sachen gelesen, von verlobt mit 15 und zusammen ziehen mit 16.
    Will hier diejenigen, die das hier so schreiben jetzt gar nicht runter machen.

    Mir ging es auch nicht viel besser.

    Meine erste große Liebe mit 14 :herz:
    Es wird nie im meinen Leben einen anderen geben.
    Spätestens mit 18 muß ein Kind her
    Geheiratet werden
    Haus muß gebaut werden und dann bis zum Tod zusammen leben.

    So dachte ich damals. :hmm:

    Als wir dann 18 waren, habe ich "Gott sei Dank" nicht ans Kinder kriegen gedacht. :cool1:
    Und vor einem Jahr war dann auch das letzte Gefühl vom mir aus hin.
    Richtig gesagt, ich konnte ich nicht mehr ertragen. Nicht das er was Schlimmes gemacht hätte. Die Gefühle waren einfach weg.

    Ich habe dann auch einen kompletten Schlußstrich gezogen.
    Nicht nur Ihn aufgegeben, sondern gleich auch mein ganzes Leben.
    Das heißt nicht nur meine Wohnung, sondern auch gleich meinen Arbeitsplatz gekündigt.
    Und meinen Wohnsitz um 200 Km verlegt.

    Also verlobt euch ruhig, aber glaubt nicht das es der Bund fürs Leben ist. :ratlos:
    Wenn es jemand von euch trotzdem bis zur Silberhochzeit schafft, dürft ihr mich ruhig einladen.
     
    #1
    Gotchagirl, 5 Januar 2006
  2. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Interessant. :rolleyes2
     
    #2
    Batrick, 5 Januar 2006
  3. LadyLover19
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    Ja und mich auch einladen :grin: :grin:

    Aber leider ist das nicht immer ganz so einfach alles aufzugeben!
    Und ich denke, man sollte sich solch eine Entscheidung auch echt gut überlegen, weil man sich doch echt viel aufgebaut hat.
    Ich könnte das zum Beispiel nicht, weil ich echt super lieeb Freunde hab, die ich nicht so einfach verlassen wollen würde!!
     
    #3
    LadyLover19, 5 Januar 2006
  4. Link
    Link (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    und was sagt uns das jetzt???das dzu nee schwere kindheit hattest?:ratlos:
     
    #4
    Link, 5 Januar 2006
  5. Phoebe
    Phoebe (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist doch jedem selber überlassen ob er heiraten, Kinder kriegen will usw.:eek4:
     
    #5
    Phoebe, 5 Januar 2006
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    #6
    waschbär2, 5 Januar 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    @waschbär: Hast mir gerade den Lacher des Abends beschert, danke! *lol*

    Beim Klicken deines Links kam nämlich folgendes Fenster:

    Hiermit verlässt du Planet-Liebe und wirst zu Jung, naiv .... verheiratet weitergeleitet.
    Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeglichen Inhalten der verlinkten Seite.
    Falls dein Browser dich nicht automatisch weiterleitet, klicke bitte hier.


    Sternschnuppe
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 5 Januar 2006
  8. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Gern geschehen :smile:
    Aber wie du vielleicht festgestellt hast, kommt das bei allen links, auch innerhalb des Forums. Ist ein bug.
    KIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIRBYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY !!!
     
    #8
    waschbär2, 5 Januar 2006
  9. Lis@
    Lis@ (26)
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    1
    vergeben und glücklich
    also ich bin mit meinen freund auch seeehr glücklich, sicher ich glaub des is der richtige :smile:

    aber ich denke keinesfalls an kind mit 18 oder verloben oder heiraten....
    man weiß doch nie was morgen kommt?!
     
    #9
    Lis@, 5 Januar 2006
  10. Gotchagirl
    Gast
    0
    Also das ich weg bin, hatte nichts mit Ihm, meinen Freunden oder meine Familie zu tun.

    Ich wollte nur mal woanders hin. :smile:

    @Link:Und ich hatte keine schwere Kindheit
     
    #10
    Gotchagirl, 5 Januar 2006
  11. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Nö, das sagt mir ganz einfach nur, dass ihr genauso wie mir die ganzen 13-17jährigen auf die Eier/Eierstöcke gehen, die im Status "verlobt" stehen haben.

    Vom Tuten und blasen keine Ahnung, obwohl, Blasen mag ich nicht beurteilen, aber Hauptsache verlobt. *würg*
     
    #11
    User 13029, 5 Januar 2006
  12. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Schein aber nicht Sein ? ... im Internet mal verlobt sein rockt doch :schuechte

    Aber in der heutigen Zeit find ich "Bund fürs Leben" für die meisten sowieso ein Ammenmärchen ... vo daher im Westen nichts Neues ... aber danke für deinen Beitrag !
     
    #12
    XhoShamaN, 5 Januar 2006
  13. Aurian
    Gast
    0
    Es war bei mir sehr ähnlich.
    Mit 13 zusammen gekommen und unsere ganze Jugend miteinander verbracht.
    Anfang 2005 wurde es schon schlechter. Ich ließ irgendwann keinen Sex mehr zu, weil ich schlicht keine Lust hatte. Ich habe nicht mehr geweint, wenn wir uns gestritten haben, höchstens war ich sauer und hab ihn rausgeschmissen. Wir haben uns ständig über Kleinigkeiten gestritten, aber meistens war es mir gleichgültig.
    Ich sah schon öfter anderen hinterher und hab mich für andere interessiert und mich gefragt, ob eine Beziehung mit ihnen klappen könnte.
    Anfang Oktober kam eine Sache von ihm, die mich eigentlich hätte tief verletzen müssen. Ich habe aber nur gleichgültig drauf reagiert. Als ich das bemerkt habe, habe ich sofort schluss gemacht.

    Ich wollte eine Freundschaft mit ihm aufbauen, weil ich ihn ja noch lieb hatte. Aber er hat das im Nachhinein alles kaputt gemacht. Er hat nur geheult, mir aufgelauert, mich belagert, mich terrorisiert. Irgendwann war da selbst kein liebhaben mehr. Nur noch Mitleid.

    Ich denke gerne an die Zeit, weil sie schön war, aber es ist definitiv meine Vergangenheit.
    Ich hätte nie gedacht, dass sich das mal ändert. Vor einem halben Jahr war er für mich noch der Mann fürs Leben. Aber wenn man sich ändert und der andere sich in die andere Richtung ändert, dann gehts in die Hose.

    Jetzt freue ich mich darauf, dass ich bald studieren gehe und von hier fort geh.
     
    #13
    Aurian, 5 Januar 2006
  14. will ja nix sagen,
    ich bin jetz 15 hab seit fast nen jahr ne freundin

    und denk weder ans kinderkriegen, heiraten, oder sonst was...
    ich wäre eher der typ der abwechslung braucht, also an so was denken, niemals!!!
     
    #14
    Ralph_und_Julia, 5 Januar 2006
  15. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Meine neue Tanzpartnerin ist vier Jahre jünger und seit 18 Jahren mit dem einzigen Mann zusammen, mit dem sie je Sex hatte. Sie war auch die einzige Frau, die er hatte (entsprechend auch seine erste). Als promovierte Physikerin hätte sie eigentlich jede Menge Männer zur Auswahl, aber sie hat sich für die monogame Beziehung entschieden, die sie nun schon so lange führt.
    Ich kann dazu nur sagen daß das für mich nichts ist. Ich war zehn Jahre lang verheiratet, und ich habe auch lange in dem Gefühl gelebt, für immer mit dieser Frau zusammen zu bleiben. Am Ende gab es den sprichwörtlichen Mord und Totschlag.

    Liebe kann wunderschön sein, aber es ist immer ein Gericht mit zwei Köchen. Entsprechend braucht man auch ein bißchen Glück damit es langfristig funktioniert.
    - Wenn meine nächste Beziehung länger als zwei Jahre hält bin ich voll und ganz zufrieden.
     
    #15
    Grinsekater1968, 5 Januar 2006
  16. RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    414
    103
    1
    Verheiratet
    Ich bin wohl irgendwie zu sehr Realist (oder Pessimist, je nachdem); aber selbst wenn es derzeit für mich den Anschein hat, ich hätte den Menschen gefunden, mit dem ich mein Leben verbringen will :herz:, so kann ich mir erst sicher sein, wenn ich längere Zeit mit ihr zusammen gewohnt habe. Derzeit führen wir eine Fernbeziehung und wissen noch nicht genau, was uns im gemeinsamen Alltag noch erwarten könnte. Aber ausschließen will ich nichts! Schon gar nicht den besten Fall :zwinker:

    RC
     
    #16
    RobotChicken, 5 Januar 2006
  17. Loneli-Ness
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    in einer Beziehung
    Naja, ich bin auch meines Erachtens mit meiner großen Liebe zusammen, habe jedoch Angst, dass ER irgendwann auch mal mit dem Satz kommt, seine Gefühle wären weg. Er ist 23, ich 18 und wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen.. Vor diesem Satz habe ich große Angst :ratlos:
     
    #17
    Loneli-Ness, 6 Januar 2006
  18. *PennyLane*
    0
    Ist doch was schoenes so eine grosse Jugendliebe - ich war von 15 bis 19 mit jemandem zusammen von dem ich auch dachte dass ich ihn heiraten wuerde und mit ihm Kinder kriegen wuerde, irgendwann. Nach der langen Zeit hatten wir aber trotzdem beide das Gefuehl etwas zu verpassen, gerade in dem Alter. Also haben wir uns getrennt, die besondere Beziehung bleibt trotzdem. Ich finde es schoen einen Menschen zu haben mit dem man seine Jugend geteilt hat, sowas verbindet ewig.
    Ich hab auch Freunde die schon 6 Jahre zusammen sind und das auch wahrscheinlich bleiben werden. Klar ist sowas moeglich. Fuer mich ist es das aber nicht gewesen.
     
    #18
    *PennyLane*, 6 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - große Jugendliebe
chester1221
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Mai 2016
1 Antworten
NDrag
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Dezember 2007
12 Antworten
Spike16
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2006
13 Antworten