Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

DIE grosse liebe nur einmal im leben???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von shegogo, 17 Oktober 2003.

  1. shegogo
    Gast
    0
    hey leute,

    ok diese frage müsste man eigentlich jemanden fragen, der 80 oder so ist, aber vielleicht habt ihr da ja auch schon ne meinung oder erfahrungen dazu (grins)

    also, mich würd mal interessieren, ob ihr daran glaubt, dass man nur einen menschen in seinem leben so irrsinnig lieben kann, dass man in seinem zusammenhang ganz kitschig vonner "grosse liebe" spricht, oder ob es mehrere sein können... ich hab da ja unterschiedlichstes zu gehört, meine oma meinte es könnten mehrere sein, meine mama meinte nie im leben: es gibt nur einen, meine freunde waren da unterschiedlicher meinung und ich hab keine ahnung, aber hab in meinem leben definitiv nur einen GELIEBT (ich meine nicht verliebt sein!! das passiert ziemlich oft). was denkt ihr?????????? wie sind eure erfahrungen???
     
    #1
    shegogo, 17 Oktober 2003
  2. chicka
    Gast
    0
    da muss ich kurz an eine folge von sex and the city denken..*gg*
    naja ich bin ja erst 19 gewordn..und hab noch nicht viel erlebt. jetzt hab ich noch ein intensives gefühl: ich will nur ihn ich liebe nur ihn...denn sonst wäre ich jetzt ja nicht mit meinem schatzi zusammen.. wie man so schön sagt "theres lots of fish in the see"..
    aber man weiß eben nie was später noch passiert... vielelicht bleibt er der einzige für dich...aber vielleicht lernst du noch kennen, dass man ein intensiveres gefühl für einen typen empfinden kann..
    aber vergleich braucht man immer halt um es zu wissen..
     
    #2
    chicka, 17 Oktober 2003
  3. Hm...also...

    Hi shegogo,

    vorerst:Ich finde,dass deine Frage zu einem ziemlich großen Diskussionsthema ausgebaut werden kann,denn es gibt ja so viele Ansichten und so viele Menschen (in allen Altersklassen)*g*

    @topic:
    Ich bin erst 16.Je nachdem wie man mein Alter betrachtet könnte man meinen ich sei sehr jung oder schon ein bisschen älter.Wie es wirklich ist,können dir glaub ich hier nur die älteren mit den verschiedensten Erfahrungen berichten.Desto trotz möchte ich es zumindest versuchen dir irgendeine akzeptable Antwort auf deine Frage zu geben.
    Ich glaube daran,dass es wirklich nur einen Menschen geben kann,mit dem man sich 1000%ig versteht,der einem so am besten gefällt wie er ist(Frauen neigen ja öfter dazu Männer ändern zu wollen*hehe**nee,dachte garnicht an jemand spezifischen*g**,mit dem man sein ganzes langes Leben verbringen möchte.
    Jedoch täuschen wir Menschen uns auch oft und es ist so wie bei chicka,dass man seinen 'aktuellen Schatzi' immer am tollsten findet und meint,dass er DERJENIGE überhaupt ist.
    Wie dem auch sei.Ich glaube daran,dass es solch einen Menschen gibt,auch wenn es ewig eine Illusion bleiben wird und ich irgendwann feststellen werde,dass es viele Richtige geben kann.
    Es gibt dazu auch einen passenden,allgemeingültigen Spruch,der glaub ich jedenfalls,so geht:Warte nicht auf DAS große Wunder,achte auf die vielen kleinen.<find ich irgendwie irgendwo sehr wahr *g*.

    So,bevor ich hier noch einen Roman schreibe schließe ich lieber ab*g*.
    Sorry,dass es soviel geworden ist,aber ich wollte meine Meinung loswerden :smile:

    Lol(lots of love),

    MisSparkleKitty
     
    #3
    MisSparkleKitty, 17 Oktober 2003
  4. Jungfrau
    Gast
    0
    Also wenn jeder eine große Liebe in seinen Leben finde dann habe ich ja vielleicht das glück mal meine kennen zulernen


    Bloß wann wir das sein ???

    Morgen oder in 60 Jahren ???

    Na egal ich habe viel zeit ich kann warten
     
    #4
    Jungfrau, 17 Oktober 2003
  5. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich bin zwar nicht 80, aber kurz davor:

    Ja, es gibt "mehrere". Zufrieden?
     
    #5
    space, 17 Oktober 2003
  6. sunny2906
    sunny2906 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmmm...gute frage also bevor ich mit meinem freund zusammen gekommen bin hätte ich die frage so beantwortet:

    natürlich kann man sich mehrmals unsterblich in einen menschen verlieben, man weiss ja nie wer nach dem kommt!

    heute antworte ich so:

    ich denke das ich meine GROßE LIEBE gefunden habe und ich kann mir nicht vorstellen dass ich jemals jemanden so sehr lieben werde wie meinen jetztigen freund. es ist schon so weit dass ich er in meinem leben an erster stelle steht und das nach 4 monaten (!) klingt blöd aber das sind meine gefühle.
     
    #6
    sunny2906, 17 Oktober 2003
  7. shegogo
    Gast
    0
    space, wow, RESPEKT!!!!!!!!
    wie alt biste denn, "kurz davor"?????????
    77 oder was???????? ich glaub nich dass sich hier im forum so viele rentner rumtreiben...
    na kannste das mal näher erläutern, also deine erfahrung, dass es eben mehrere gibt???? willst du damit sagen, dass du mehrere kennengelernt hast, bei denen du dachtest: "die isses"????????
    und, war die richtige dabei????
     
    #7
    shegogo, 17 Oktober 2003
  8. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    *lol* dachte mir schon, daß etwas in diesem Stil kommt. Nein, bin (noch) kein Rentner. Habe in anderen Posts oft genug erwähnt, wie alt ich bin. Anyway:

    Ich war in meinem Leben dreimal so richtig in jemanden verknallt und auch zusammen (und ich spreche nicht von 4 Monaten, wie vorher irgendjemand), bei der ich dachte, doller geht es nicht mehr. Und als es zu Ende ging, dachte ich zwimal, das überlebe ich nicht. Mittlerweile bin ich sehr, sehr froh, daß alles so gekommen ist.

    So, und jetzt gehe ich auf ein (Punk-)Rockkonzert (für Opis).

    CU
     
    #8
    space, 17 Oktober 2003
  9. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Denke auch, dass es mehrere geben kann - schließlich leben die Menschen heutzutage ziemlich lang. Allerdings dürften es nicht mehr als 2-3 sein.
     
    #9
    ogelique, 17 Oktober 2003
  10. Jeanny
    Gast
    0
    also ich glaub, DIE große, wahre liebe schlechthin zu treffen ist etwas, was nur ganz selten vorkommt und auch nicht jedem menschen (eher den meisten nicht) passiert. und ich denk wenn man DIE wahre liebe trifft dann hat man ganz großes glück gehabt und zählt zu diesen glücklichen ausnahmen. und deswegen ist es auch noch viel viel unwahrscheinlicher dass man sie zweimal trifft - zumal ich denke, wenn du einmal DIE wahre liebe getroffen hast, dann ist sie es für den rest deines lebens, also wirst du so oder so keinen neuen treffen ...
     
    #10
    Jeanny, 17 Oktober 2003
  11. Miezerl
    Gast
    0
    Ich glaube an mehrere Lieben im Leben aber haltet mich meintwegen für naiv glaube aber das sind nur Vorbereitungen auf die große Liebe und glaub die richtige Person für einen selbst..gibts nur einmal im Leben.
     
    #11
    Miezerl, 17 Oktober 2003
  12. Spid
    Gast
    0
    geil space du bist n Punk oder Punk anhänger? hätte nie gedacht das sich auf nem Liebesboard Punks rumtreiben, dachte ich wäre der einzige. Denn alle Punks die ich kenne sind eher mit dem Thema libe so nach dem Motto: Ja Liebe is halt da, warum is mir egal. Nich schlecht.

    Sorry das ich das Thema unterbrochen habe. Musste nur ma schnell mein erstaunen los werden.

    Ps: Auf welches Konzi gehsten?
     
    #12
    Spid, 17 Oktober 2003
  13. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    Wieso soll es im Leben nur eine einzige große Liebe geben. Ich erwische in den Beiträgen auf diesem Forum immer wieder vorzugsweise Frauen, die ex ante sich einbilden, dass sie die große Liebe gefunden haben und dann, falls es zu einer Beziehungskrise kommt, ex post behaupten, dass der Typ ein Ar*** war und sie nur ausgenutzt oder verarscht hat, nur weil es nicht bis ans Lebensende gehalten hat.
    Ich denke nicht, dass eine große Liebe zwangsläufig für immer halten muss. Entscheidend ist doch, dass sich während der Beziehung beide einig sind, ineinander die große Liebe gefunden zu haben, auch wenn es mal später zu einer Trennung kommen sollte.
    Wenn Beziehungen scheitern, werden sie allerdings im nachhinein immer als "schlecht" abgestempelt, wieso eigentlich. Wenn man jede zeitlich begrenzte Beziehung abwertet, dann kann es natürlich nur eine große Liebe geben, nämlich die mit der man seinen Lebensabend bis zum Tod hin verbringt.
     
    #13
    manager, 17 Oktober 2003
  14. LandOnFire
    Gast
    0
    Lest euch mal Platons Theorie zu den Androgynen durch... naja, ich kanns euch auch kopiern :grin:
    also:
    Wenn wir uns auf Platons "Gastmahl" beziehen, wird von einem Wesen phantasiert - Androgyn mit Namen (andro = männlich, gyne = weiblich), kreisförmig von Gestalt, mit vier Armen und vier Beinen -, dessen strahlende Stärke und ungeheuerliche Kraft die Götter herausforderte, bis ein wütender Gott es wie eine Frucht in zwei Hälften zerteilte und einer jeden den Kopf umdrehte, damit der Mensch, "seine Zerrissenheit vor Augen habend", sittsamer würde! In die Welt auf gut Glück geworfen, irren seitdem diese beiden Teilabschnitte unglücklich und unvollkommen auf der Suche nach ihrer anderen Hälfte umher. Ihr Schicksal, ihr Verhängnis: wenn sie nicht zueinander finden, können sie sich nicht verwirklichen.

    und der letzte satz ist das wichtige.. es gibt nur eine perfekte "andere hälfte" (wobei platon nich sagt das es mann-frau sein muss, geht auch mann-mann oder frau-frau). Und deshalb gibt es auch manche menschen die sagen, dass sie nur DEN einen haben wollen und niemand anders.. sie haben eben ihre andere hälfte gefunden. andere hingegen finden diese hälfte ihr lebenlang nicht und sagen daher, dass man auch mehrere menschen als "die große liebe" bezeichnen kann.
    Naja is nur ne theorie aber mir gefällt sie :eckig:
     
    #14
    LandOnFire, 17 Oktober 2003
  15. luna20
    Gast
    0
    ich denke es gibt schon mehrere Beziehungen im Leben die gut laufen können! nur wenn eine solche vorbei ist wird man das kaum mehr von ihr sagen denn irgendwo dran ist sie wohl doch gescheitert..aber ich denke es gibt doch mehrere Konstellationen die gut klappen könnten es aber dann warum auch immer (das wüsste ich auch gerne.. ) nicht tun.. also ob es nur eine große Liebe gibt im Leben weiß ich nicht.. aber dass es nur einen Menschen für jeden auf der Welt gibt der perfekt genug passt kann ich nicht glauben.. diesen würde dann wohl kaum einer finden.. ich denke mal es gibt viele mögliche passende Deckel und dann kommt der Zufall das Schicksaal irgendwann dazwischen und bläst einen passenden Deckel wieder weg.. nun findet man den nächsten der passen würde (oder auch nicht..)und wieder das Schicksaal.. solange bis es keine Lust mehr hat.. wo anders beschäftigt ist oder wir sterben oder bis wir gar uns nicht vom "wegblasen" beeindrucken lassen und uns einen solchen Deckel wieder zurückholen..
    tolle story die ich da grad erfunden habe gell ;-)
     
    #15
    luna20, 18 Oktober 2003
  16. Fabian45
    Gast
    0
    Warum soll es bei den vielen Menschen auf dem Erdball genau nur einen geben der passt? Das machr bereits logisch gesehen wenig Sinn. Vielleicht gibt es für einige gar keine oder für andere 10? Wer weiß das schon?

    Viellleicht aus der Praxis. Wenn ich mein bisheriges Leben rückwirkend betrachte, so sind es bereits mindestens 3. Und ich kann auch nach langem Nachdenken nicht herausfinden, ob die eine mehr oder weniger. Bei 2'en ging es aus verschiedenen Gründen nicht gut. trotzdem habe ich sie geliebt.
     
    #16
    Fabian45, 18 Oktober 2003
  17. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich (21) habe bisher zwei Menschen in meinem Leben wirklich geliebt. Ich denke jedoch nicht, dass man jemanden, den man liebt, automatisch als "die grosse Liebe" sehen muss.
    Der erste war für mich einfach "meine erste richtige Liebe".

    Die "grosse Liebe" war der zweite, er war der richtige und ist es noch immer, auch wenn ich ihn leider verloren habe. Doch er wird immer dieser "eine" für mich bleiben.

    Ich denke durchaus, dass es genau EINEN besonderen Menschen im Leben gibt, den man am liebsten nicht mehr gehen lassen möchte. Diese Person zu finden ist sehr schwierig. Sie zu behalten noch mehr. Aber ich glaube daran :zwinker:
     
    #17
    Dawn13, 18 Oktober 2003
  18. shegogo
    Gast
    0
    hmmm.. also insgesamt scheinen ja die meisten von euch zu denken, es gäbe merhere ... nun ja das argument klingt überzeugend, dass es ja so viele menschen gibt aufer welt und da müssen schon einige dabei sein... na, wollnwa ma hoffen!!! ich war ja nur gespannt was ihr sagt, weil ich bin schon 26 und hab mich etliche male verliebt, aber so richtig geliebt hab ich dann doch nur einen... das hab ich allerdings auch immer erst "danach" gemerkt, als ich mit denen zusammen war dachte ich natürlich auch immer dass ich sie irgendwie liebe. aber ich könnte nicht sagen dass ich meine meinung geändert hätte nachher, vielmehr war es so dass mir halt dadurch dass ich den andren besser kennenlernte gemerkt habe, dass es doch nix richtiges ist. und die trennung ist dann eher das resultat davon dass man das merkt. so wars bei mir zumindest immer.
     
    #18
    shegogo, 18 Oktober 2003
  19. CHaOtIn
    CHaOtIn (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    @ LandOnFire

    Is ja fast so wie der Spruch Menschen sind Engel mit nur einem Flügel, erst, wenn sie sich umarmen, können sie fliegen.
     
    #19
    CHaOtIn, 18 Oktober 2003
  20. -Sha0lin-
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    Hiho!

    Nach langem bin ich au wider hier und will auch mein Senf dazu geben *g*

    Also ich denke die grosse Liebe gibts nur 1 mal! Ich bin nämlich gerade in solch einer Fahse. Also meine Freundin hat vor ein paar Wochen mit mir schluss gemacht :cry:
    Habe lange Zeit getrauert, bin nicht von ihr weg gekommen (bin ich zwar jetzt noch net, abr es ist nicht mehr so schlimm das ich weinen muss)
    Jedenfalls hab ich mitlerweile ein paar andere sehr nette Mädchen kennengelehrnt, auch um mich bissel abzulenken und von meiner ex wegzukommen, abr ich könnte mir nicht vorstellen jemals wieder ein Mädchen so fest zu lieben wie ich meine ex geliebt habe. Das war meine grosse Liebe!
    Aber ich denke über das denkt jede Person anders und bei jeder Person siehts anders aus.

    greetz
    der noch immer traurige -Sha0lin-
     
    #20
    -Sha0lin-, 18 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - grosse liebe nur
chester1221
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Mai 2016
1 Antworten
JonathanRea
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 März 2016
1 Antworten
Damian
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2016
28 Antworten