Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die gute alte Pille...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von NaMM, 13 Juli 2004.

  1. NaMM
    Gast
    0
    Guten Abend. Folgende Frage(n):

    Man muss doch, nachdem man sich die Pille zum ersten Mal hat verschreiben lassen, erst einen Monat(?) warten bis der Schutz einsetzt, richtig?

    Gilt das selbe, wenn man die Pille für längere Zeit absetzt und irgendwann wieder damit beginnt, oder ist der Schutz dann nach Einnahme der ersten Pille wieder gewährleistet?

    Hab schon gesucht, aber nichts gefunden.

    Danke im Vorraus.
     
    #1
    NaMM, 13 Juli 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Glaub ich dir nicht :zwinker:

    Aber gut: Die Pille wirkt ab der ersten Einnahme - sollte auch in der Packungsbeilage stehen. FAs weisen zwar oft darauf hin, dass man im ersten Monat noch zusätzlich verhüten soll, aber das meist nur aus psychologischen Gründen.
     
    #2
    glashaus, 13 Juli 2004
  3. NaMM
    Gast
    0
    Ich schwöre ich habe gesucht. :smile:

    Okay, danke schön. Das wars was ich wissen wollte. Dann bin ich beruhigt.
     
    #3
    NaMM, 13 Juli 2004
  4. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    In jeder Packungsbeilage steht zwar das die Pille sofort wirkt, nur es soll auch die seltennen Fälle geben, das man ne "falsche" pille hat, oder anders ausgedrückt, ne Pille die für einen selber nicht genug oder falsch dosiert ist. Und in diesem Fall wirkt das Ding auch nicht, merkt man meist an langen ZWischenblutungen während der ersten Einnahme. Sprich um zu sehen, das während der EInnahme keine Zwischenblutungen auftreten, bzw die Periode in der Pause kommt, sollte man die erste Packung abwarten und im besten Falle anderweitig verhüten.

    Selbiges gilt wenn man die Pille nach längere PAusenzeit wieder neu beginnt zu nehmen.

    Kat
     
    #4
    Sylphinja, 13 Juli 2004
  5. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    Echt??Is eigentlich logischAber mein Arzt hatte mich da garnicht mehr zusätzlich drauf hingewiesen.!Naja egal:zwinker:
     
    #5
    Nightbee_222, 14 Juli 2004
  6. technotörtchen
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    In dem ersten Monat der Pilleneinnahme kann es aber auch so zu längeren Zwischenblutungen kommen. Das muss noch nicht mal was mit Unverträglichkeit oder falscher Dosierung zu tun haben. Wollts nur gesagt haben
     
    #6
    technotörtchen, 14 Juli 2004
  7. NaMM
    Gast
    0
    Und das heißt jetzt endgültig? Bin leicht verunsichert...

    Ist die Pille nach einer längeren Pause von Anfang an wieder sicher oder nicht?
     
    #7
    NaMM, 14 Juli 2004
  8. evi
    evi
    Gast
    0
    Guck halt mal in der Packungsbeilage. In meiner (Desmin 20) steht das:

    Und das heißt, dass frau direkt im ersten Monat geschützt ist.

    evi
     
    #8
    evi, 14 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gute alte Pille
AllUNeedIsMe
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2007
8 Antworten
Rammbock
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2007
31 Antworten